Film

Beiträge zum Thema Film

KulturSZ
Jochen Manderbach vom Viktoria-Kino Dahlbruch setzt auf kreative Strategien, um die Kino-Durststrecke durchzustehen.
2 Bilder

Viktoria-Chef Manderbach zu Kinoherbst, Filmstarts und Besucherzahlen
„Wichtig ist, präsent zu sein!“

gmz Dahlbruch. „Wichtig ist, präsent zu sein!“ Auch wenn der Corona-Lockdown im Frühjahr und die Zurückhaltung des Publikums beim Kinobesuch seit der Lockerung der Corona-Veranstaltungsregeln die Kinos arg gebeutelt haben, wirft Jochen Manderbach, Betreiber des Viktoria Filmtheaters in Dahlbruch, die Flinte nicht ins Korn. Auch wenn sich eine große Hoffnung zerschlagen hat, mit der Verschiebung des Kinostarts des neuen James-Bond-Films, der eigentlich für den 12. November vorgesehen war. Von...

  • Hilchenbach
  • 08.10.20
KulturSZ
Anke und Peter Schanz aus Bad Lippspringe zeigen am 15. März um 16.30 Uhr im Viktoria-Filmtheater Dahlbruch ihren Film „Mystische Orte – Mörderische Geschichten“. Anke Schanz geb. Fröhlich kommt selbst aus Dahlbruch.
4 Bilder

Filmemacherin Anke Schanz kehrt nach über 30 Jahren ins Viktoria Filmtheater zurück
Von Morden und Mystik - Regionalkino aus Ostwestfalen

fb Dahlbruch. Müssen Filme eigentlich immer aus Hollywood kommen und internationale Handlungen haben? Ein Gegenbeispiel läuft am Sonntag, 15. März, 16.30 Uhr, im Viktoria Filmtheater in Dahlbruch. „Mystische Orte – Mörderische Geschichten. Spurensuche in Ostwestfalen-Lippe“ heißt der Streifen, den das Ehepaar Schanz aus Bad Lippspringe in den vergangenen zwei Jahren produziert hat. Wie der Name schon andeutet, geht es um Geschichten aus der Region nordöstlich unseres Raumes, die neu...

  • Hilchenbach
  • 10.03.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.