Film

Beiträge zum Thema Film

Kultur
Der Wilnsdorfer Schauspieler Klaus Krückemeyer bringt „Oh Boy“ auf die Bühne.
  2 Bilder

Klaus Krückemeyer bearbeitet Film von Jan-Ole Gerster
"Oh Boy" für die Bühne

sz Wilnsdorf/Neunkirchen/Berlin. „Oh Boy“ – mit diesem filmischen Debüt gelang im Jahr 2013 dem aus Neunkirchen stammenden Autor und Regisseur Jan-Ole Gerster ein echter Durchbruch. Der Film wurde mehrfach ausgezeichnet und erhielt, die SZ berichtete mehrfach ausführlich, 2013 den Deutschen Filmpreis in sechs Kategorien, unter anderem als bester Spielfilm. „Oh Boy“, das selbstironische Portrait eines jungen Mannes (im Film: Tom Schilling) und der Stadt, in der er lebt (Berlin), hat den mit...

  • Wilnsdorf
  • 08.07.20
  • 169× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.