Firma

Beiträge zum Thema Firma

Lokales
Nach rund zwei Tagen war das geklaute Bäumchen wieder da – geschmückt und mit einem Begleitbrief versehen.

Plötzlich geschmückt wieder da
Weihnachtsbäumchen kurzzeitig „entführt“

nb Niederfischbach. Dass die Ortsdurchfahrt Niederfischbach jedes Jahr in den Wochen vor Weihnachten im festlichen Glanz erstrahlt, dafür sorgen die Aktionsgemeinschaft (AG) und weitere ehrenamtliche „Baum-Aufsteller“ mit viel Engagement. Und Kummer sind sie dabei leider auch gewohnt. So wurden an den Weihnachtsbäumchen, die an der Konrad-Adenauer-Straße aufgestellt werden, immer mal wieder Teile der Lichterketten beschädigt. Baum geschmückt und mit Brief wieder aufgestellt Auch am vergangenen...

  • Kirchen
  • 23.11.21
LokalesSZ
Der Biologe Dr. Markus Strauß will 4000 Wildpflanzen-Parks in Deutschland schaffen. Eine dieser Anlagen baut jetzt die Firma Prior1 in Weitefeld.
2 Bilder

Prior1 baut Firmengelände aus
Wildpflanzenpark statt Schotter

damo Weitefeld. Schotter, Pflaster oder Rasengittersteine: Dass Betriebsgelände nicht zwingend so aussehen müssen, zeigt ein Blick ins Gewerbegebiet Weitefeld. Dort ist vor einigen Tagen die Daadener Baumschule Hebel angerückt – und zwar nicht etwa, um den schier unvermeidlichen Kirschlorbeer zu pflanzen. Stattdessen sind eine Saatmischung standorttypischer Wildblumen ausgebracht und etliche heimische Obstbäume gepflanzt worden. Und das ist erst der Anfang: Die Firma Prior1 baut ihr...

  • Altenkirchen
  • 23.11.21
LokalesSZ
Das Amt des „Sprechers der Geschäftsführung“ wird ab 1. Januar 2022 Christian Küster (l.) übernehmen. Die Geschäftsführung des traditionsreichen Olper Familienunternehmen komplettieren Dr. Michael Rehse (r.) und Martin Thiel (Mi.).
2 Bilder

Historischer Schritt bei Gebr. Kemper
Familie verlässt die Geschäftsführung

sz Rüblinghausen. Seit fünf Generationen ist das Unternehmen Gebr. Kemper GmbH + Co. KG im Olper Stadtteil Rüblinghausen in der Hand der Familie Kemper. Gegründet wurde es im Jahre 1864 von Johann-Anton Kemper, nun verabschiedet sich dessen Ururenkel Rupprecht und damit auch der Name Kemper aus der operativen Geschäftsführung. Rupprecht Kemper beteuert aber: „Kemper bleibt weiterhin das Familienunternehmen, das wir alle kennen.“ Das gewährleistet unter anderem seine Cousine Tessa Bertram (geb....

  • Kreis Olpe
  • 23.11.21
LokalesSZ
40 Millionen Euro investiert das traditionsreiche Unternehmen Gebr. Kemper am Firmensitz im Olper Stadtteil Rüblinghausen. Weitere Investitionen sollen folgen, das nächste Mal in das benachbarte Werk 2.
2 Bilder

Zweiter Bauabschnitt fertiggestellt
Kemper investiert 40 Millionen Euro

sz Rüblinghausen. Die stolze Summe von 40 Millionen Euro hat das Unternehmen Gebr. Kemper GmbH + Co. KG in das Werk 3 am Stammsitz im Olper Stadtteil Rüblinghausen investiert. Was mit den ersten Planungen auf dem Papier im Jahr 2016 begann, ist nun abgeschlossen. „Der zweite Bauabschnitt ist fertiggestellt. Die Mitarbeiter sind eingezogen. Alle Maschinen laufen reibungslos“, berichtet Geschäftsführer Martin Thiel nicht ohne Stolz. Eines der modernsten Werke der Welt Die Erweiterung sei nötig...

  • Kreis Olpe
  • 22.11.21
LokalesSZ
Bei der Lohenner GmbH in Kreuztal sind endgültig die Lichter ausgegangen.

80 Prozent der Mitarbeiter haben neue Anstellung
Aus für Lohenner GmbH

bjö Kreuztal. Bei der Lohenner GmbH in Kreuztal sind endgültig die Lichter ausgegangen. Der Geschäftsbetrieb der an der Siegener Straße in Kreuztal einst ansässigen Firma wurde Ende Oktober endgültig eingestellt. Ein Container mit alten Akten vor dem Bürogebäude steht sinnbildlich für das Ende einer unternehmerischen Ära in Kreuztal. Im Namen des Insolvenzverwalters Peer Jung von der Anwaltskanzlei Henningsmeier erklärte Christoph Möller von der „möller pr GmbH“ in Köln auf Anfrage der Siegener...

  • Kreuztal
  • 19.11.21
LokalesSZ
Die Freiwillige Feuerwehr probte am Donnerstagabend an der Industriestraße. Im Mittelpunkt der Übung standen die Sicherstellung der Einsatzbereitschaft und die Zusammenarbeit der Einheiten.
2 Bilder

Einsatzbereit sein und als Team arbeiten
Feuerwehr probt Ernstfall bei der TG Kunststoffverarbeitung

vö Erndtebrück. Im Altkreis Wittgenstein, der Industrieregion im Grünen, ist das an der Tagesordnung: Produzierendes Gewerbe und Wohngebiete liegen in der Regel dicht beisammen. Das ist grundsätzlich kein Problem, aber die Freiwillige Feuerwehr sollte die Konstellation auf dem Schirm haben. Übungen sind da ein probates Mittel: Die Erndtebrücker Wehr probte am Donnerstagabend in Form eines Großalarms auf dem Gelände der Firma TG Kunststoffverarbeitung an der Industriestraße. Jahresabschlussübung...

  • Erndtebrück
  • 01.10.21
LokalesSZ
Das Dorfgemeinschaftshaus nimmt allmählich Gestalt an. Noch in diesem Jahr soll eine dichte Gebäudehülle geschaffen werden.

Wildpflanzen für alle Weitefelder
Prior1 plant einen naturnahen Park für die Öffentlichkeit

damo Weitefeld. Es geht voran: Auf der Baustelle für das neue Dorfgemeinschaftshaus läuft es jetzt – endlich – rund. Die Maurer haben die Wände bereits in die Höhe gezogen, sodass jetzt die Stahlbetondecke verlegt werden kann. Ende Oktober soll dann der Dachdecker anrücken, um mit dem Abdichten des Flachdachs zu beginnen; parallel dazu können Türen und Fenster eingesetzt werden. Erklärtes Ziel: Noch in diesem Jahr soll eine dichte Gebäudehülle geschaffen werden. All das berichtete...

  • Daaden
  • 29.09.21
LokalesSZ
Firmenchef Arndt Loh mit den Teilnehmern an der aktuellen Tonabbaustelle „Auf dem Kreuz“ oberhalb von Oberdresselndorf.

Tongrube im Hickengrund
Tonabbau für weitere 25 Jahre gesichert

sz Oberdresselndorf. Auf ein großes Interesse traf die im Rahmen seines diesjährigen Naturtourenprogramms vom Heimatverein Holzhausen angebotene Besichtigung der zur Firma Stephan gehörenden Tongrube „Auf dem Kreuz“ oberhalb von Oberdresselndorf. Die Tongrube, im Dreiländereck von NRW, Hessen und Rheinland Pfalz gelegen, ist der einzige noch aktive Tonabbaubetrieb in Südwestfalen und wird in der vierten Generation von Arndt Nikolaus Loh geführt. Seit den 1920er-Jahren wird „Auf dem Kreuz“ der...

  • Burbach
  • 20.09.21
Lokales
Die IG Metall fordert die Zahlung einer Corona-Prämie von 500 Euro.

Für faire Arbeitsbedingungen
Fischer Profil: Gewerkschaft fordert Tarifbindung

sz Deuz. Schichtübergreifend haben am Montag rund 90 Kolleginnen und Kollegen bei der Firma Fischer Profile in Deuz an einer Aktion der IG Metall außerhalb des Werksgeländes teilgenommen. Das Unternehmen ist 2019 aus dem Arbeitgeberverband ausgetreten, in der jüngsten Tarifrunde vereinbarte Regelungen zur Zukunftssicherung und Entgeltentwicklung sind nicht zur Anwendung gekommen. Die IG Metall fordert innerhalb eines Anerkennungstarifvertrag die Zahlung einer Corona-Prämie von 500 Euro,...

  • Netphen
  • 13.07.21
Lokales
Bei den Tätern handelt es sich um 14- bis 17-jährige Kinder bzw. Jugendliche.

Zweiter Vorfall in Müsen
Polizei erwischt jugendliche Einbrecher

sz Müsen. Am Samstagabend versuchten mehrere Personen, in eine kunst- und schaumstoffverarbeitende Firma in Müsen einzubrechen. Hierbei wurde ein Alarm ausgelöst, der in der Folge die Polizei auf den Plan rief. Bei Eintreffen der ersten Streifenfahrzeuge flüchteten zunächst zwei Personen aus dem Umfeld der Firma, die dort offenbar Schmiere gestanden hatten. Offenbar durch die beiden 15-jährigen Jugendlichen alarmiert, brachen auch die anderen Mittäter ihr Vorhaben ab. Im weiteren Umfeld konnten...

  • Hilchenbach
  • 28.06.21
Lokales
Die Firma Heinrich Huhn aus Hützemert hat die Insolvenzphase beendet und geht mit neuen Eigentümern in die Zukunft.

Investor nach insolvenzverfahren
„Heinrich Huhn weiß ich in guten Händen“

sz Düsseldorf/Hützemert. Nach dem Verkauf der Firma Heinrich Huhn an den Investor Berylls Equity Partners (die SZ berichtete aktuell) hat sich, wie angekündigt, Insolvenzverwalter Dr. Jan-Philipp Hoos in einer ausführlichen Stellungnahme zu Wort gemeldet. „Im Rahmen eines strukturierten Bieterprozesses“, so Hoss, habe sich Berylls gegen andere Interessenten durchgesetzt. „Hinter uns liegen arbeitsintensive Monate. Ich bin sehr froh, einen starken und erfahrenen Investor gefunden zu haben“, so...

  • Drolshagen
  • 18.06.21
Lokales
Fast jedes zweite Unternehmen in Deutschland hat schon einen Hacker-Angriff erlebt.

Fragen zu Themen IT-Sicherheit und Künstlicher Intelligenz
Innovationswerkstatt für den Mittelstand

sz Siegen. Haben kleine und mittlere Firmen aus der Region Fragen zu Themen wie IT-Sicherheit oder Künstlicher Intelligenz, können sie sich an das Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Siegen wenden. Ab Juni findet jeden letzten Donnerstag im Monat um 15 Uhr die neue, digitale Innovationswerkstatt statt. Sie ist als offene Sprechstunde konzipiert und lädt Unternehmen zur Diskussion mit Experten zu monatlich wechselnden Themen ein. Bei den Terminen gibt es zuerst eine kurze Einführung in das Thema....

  • Siegen
  • 11.06.21
Lokales
Die Schüler der neunten Klassen des Johannes-Althusius-Gymnasiums absolvierten jetzt ihre Praktika in den Betrieben. Allerdings: Nicht alle konnten praktische Erfahrungen sammeln, wie die Schüler aus der Stufe Q1 auf unserem Foto im vergangenen Jahr, weil nicht jeder Betrieb in Corona-Zeiten solche Praktika anbietet.

Nicht alle dürfen Berufe-Luft schnuppern
Nur die Hälfte im Schüler-Praktikum

sz Bad Berleburg. Praktikum in den neunten Klassen? Ist das in Corona-Zeiten überhaupt möglich? Die beiden SZ-Schüler-Praktikantinnen Nele Hartmann und Miriam Lauber vom Bad Berleburger Johannes-Althusius-Gymnasiums hörten sich in ihrer Jahrgangsstufe um und erfuhren: Durch die Corona-Pandemie konnten die Praktika dieses Jahr nicht so durchgeführt werden wie in den vergangenen Jahren. Die Schule wollte ihren Schülern aber die Chance auf einen Einblick in die Berufswelt geben. Deshalb war es die...

  • Bad Berleburg
  • 28.04.21
LokalesSZ
Fahrzeugpflege – innen und außen – bieten Daniel und Eugen Schwarz (v. l.) an der Bad Berleburger Ederstraße an.

Firmengründung mitten in der Pandemie
Berleburger Fahrzeugpflegebetrieb trotzt Corona

vö Bad Berleburg. Im Süden der Stadt Bad Berleburg sind mehrere Betriebe aus der Kraftfahrzeugbranche heimisch. Ein weiterer ist im April hinzugekommen: Eugen Schwarz hat seine Fahrzeugpflege von der eigenen Garage in Raumland in die Halle an der Ederstraße 1 verlagert. Eine Firmengründung mitten in der Pandemie? „Das kann man so sagen, wir haben im Juni letzten Jahres angefangen. Wir wollten es einfach versuchen – und bis jetzt sind wir zufrieden“, sagt der Unternehmer, der sein Geschäft im...

  • Bad Berleburg
  • 16.04.21
LokalesSZ
Die Firma Kober ist tot, es lebe die Firma Kober: Die Blitzschutz-Experten sind jetzt in Wehbach: (v. l.) Floare Schlate, Kevin Braun und Mathias Kober.

Blitzschutz-Firma in Wehbach
Die etwas andere Nachfolgeregelung

thor Wehbach. Der Mann hat den Überblick, keine Frage. Ob Sauerland, Siegerland oder Westerwald, Mathias Kober kennt die gesamte Region – und zwar von oben. Fast 30 Jahre hatte er seine Firma zur Installation von Blitzschutzanlagen mit Sitz in Freudenberg und sich in dieser Zeit einen treuen Kundenstamm aufgebaut. Von großen Krankenhäusern über Kirchen bis hin zu kommunalen Einrichtungen. Nun ist die Firma Kober Schallschutzanlagen Geschichte. Im wahrsten Sinne des Wortes abgemeldet. Doch so...

  • Kirchen
  • 15.04.21
Lokales
Die Zahl der Unternehmen in der heimischen Wirtschaft, die ihren Belegschaften Corona-Tests anbieten, steigt weiter.

IHK-Blitzumfrage
Testbereitschaft in heimischen Firmen steigt

sz Siegen/Olpe. „Immer mehr Unternehmen der heimischen Wirtschaft bieten ihren Belegschaften Corona-Tests an. 37 Prozent der Firmen setzen Tests bereits um, weitere 24 Prozent planen dies in Kürze. Innerhalb der vergangenen drei Wochen hat damit das Thema in den Unternehmen erheblich an Fahrt aufgenommen. Man sieht, wozu freiwilliges Handeln in der Lage ist.“ Mit diesen Worten bilanziert IHK-Präsident Felix G. Hensel eine neuerliche IHK-Blitzumfrage, an der sich 501 Unternehmen beteiligten....

  • Siegen
  • 10.04.21
LokalesSZ
Bei der Firma Osterrath in Saßmannshausen sind am Freitagmorgen 120 Mitarbeiter im Auftrag des Gesundheitsamtes auf Corona getestet worden. Im Unternehmen gab es Corona-Fälle.

Corona-Fälle bei Firma Osterrath
120 Arbeiter in der Reihentestung

howe Saßmannshausen.  Im ersten Moment schreckt man auf: Wie die Siegener Zeitung erfuhr, soll es bei der Firma Osterrath in Saßmannshausen fünf bis sechs Mitarbeiter mit  Corona erwischt haben – ausgerechnet in der Produktion. Wenn die wegen der Pandemie lahmgelegt wird, betrifft das ein Unternehmen natürlich immens. Mitja Karpf von der Firma Osterrath bestätigte die Informationen der Siegener Zeitung, gab aber weitgehend Entwarnung: „Das ist ja klar, dass so etwas für uns keine gute Presse...

  • Bad Laasphe
  • 19.03.21
LokalesSZ
Am Haupt- und Heimatstandort der Firma Derschlag in der Herrenwiese wird eine im Süden bestehende Halle erweitert.
2 Bilder

Vier Millionen Euro investiert
Derschlag erweitert seinen Hauptstandort

ako Bad Berleburg. Das Familienunternehmen Derschlag investiert in seinen Heimat- und Hauptstandort Bad Berleburg. Vier Millionen Euro steckt die Firma in den Ausbau ihrer Produktionsstätte und wappnet sich damit für die technischen und logistischen Aufgaben der Zukunft. In den kommenden Monaten wird der Stammsitz in der Herrenwiese, wo 40 Beschäftigte tätig sind, zur Großbaustelle. Sowohl ein Anbau an der Bestandshalle im südlichen Teil als auch eine größere Erweiterung an der nördlichen...

  • Bad Berleburg
  • 13.03.21
LokalesSZ
Florian Orthen zeigt den Zähler.

In sieben Tagen gebaut
Firma Hof Automation entwickelt digitalen Personenzähler

yve Altenhof. Der Winter ist im Anmarsch, die Temperaturen sinken, teils nasskaltes Wetter begleitet uns in den nächsten Monaten. Insbesondere Inhaber von größeren Geschäften wie Lebensmittelmärkte sind angehalten, das Ein- und Ausgangsgeschehen an den Türen kontrollieren zu lassen. Das bedeutet, dass Mitarbeiter oder Zusatzpersonal teils über Stunden der Witterung ausgesetzt sind.  „Das kann schnell zu Konzentrationsschwierigkeiten und damit zu einem falsches Zählergebnis führen“, so Florian...

  • Wenden
  • 10.11.20
LokalesSZ
Der Hauptsitz der Sälzer Electric in Brün wird zum 31. Oktober geschlossen. 29 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter verlieren ihre Arbeitsplätze.

Hauptsitz der Firma in Brün
Sälzer schließt in zwei Wochen

mari Brün. Seit Donnerstag ist es amtlich. Der Hauptsitz der Firma Sälzer Electric in Brün wird geschlossen, und das bereits in wenigen Tagen, am 31. Oktober. Monatelang hatte die Industriegewerkschaft Metall mit der Arbeitgeberseite um den Fortbestand gekämpft, doch ohne Erfolg. „Wir konnten die Schließung nicht verhindern. Die Entscheidung fiel über eine richterliche Einigungsstelle“, so der 1. Bevollmächtigte der IG Metall Olpe, André Arenz, im Gespräch mit der SZ. Arenz war Mitte des Jahres...

  • Wenden
  • 15.10.20
Lokales
Angela Freimuth (Mitglied des Landtages NRW und Vizepräsidentin des Landtages, 2.v.l.) besuchte mit zahlreichen Beteiligten und Mitgliedern der FDP den Campus Buschhütten.
2 Bilder

Zu Besuch am Campus Buschhütten: Angela Freimuth (MDL)
Land fördert Forschungsprojekt „5Grow“

sz Buschhütten. Die südwestfälische FDP-Abgeordnete und Vizepräsidentin des Landtags, Angela Freimuth, hat jetzt die Smarte Demonstrationsfabrik Siegen (kurz: SDFS), als eins von vier Centern des im Aufbau begriffenen Campus Buschhütten, besucht. Anlass war der positive Bescheid für ein vom Land NRW gefördertes Forschungsprojekt im Wettbewerb 5G.NRW mit dem Namen „5GROW“. Gegenstand von 5GROW ist es, die industrielle Anwendung des neuen Mobilfunkstandards am Beispiel eines automatisierten...

  • Kreuztal
  • 20.07.20
Lokales

Fenster aufgehebelt
Diebe entwendeten Kassette mit Bargeld

sz Gerlingen. Unbekannte Täter haben in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag zwischen 18 und 6 Uhr an einem Firmengebäude am Meisenweg in Gerlingen ein Fenster aufgehebelt. Hierdurch gelangten sie in das Gebäude. Sie durchsuchten Spinde und weitere Räumlichkeiten. Dabei entwendeten sie eine Geldkassette mit Bargeld im dreistelligen Eurobereich. Hinweise nimmt die Polizei unter Tel. (0 27 61) 9 26 90 entgegen.[/p]

  • Wenden
  • 23.05.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.