Firma

Beiträge zum Thema Firma

Lokales
Fast jedes zweite Unternehmen in Deutschland hat schon einen Hacker-Angriff erlebt.

Fragen zu Themen IT-Sicherheit und Künstlicher Intelligenz
Innovationswerkstatt für den Mittelstand

sz Siegen. Haben kleine und mittlere Firmen aus der Region Fragen zu Themen wie IT-Sicherheit oder Künstlicher Intelligenz, können sie sich an das Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Siegen wenden. Ab Juni findet jeden letzten Donnerstag im Monat um 15 Uhr die neue, digitale Innovationswerkstatt statt. Sie ist als offene Sprechstunde konzipiert und lädt Unternehmen zur Diskussion mit Experten zu monatlich wechselnden Themen ein. Bei den Terminen gibt es zuerst eine kurze Einführung in das Thema....

  • Siegen
  • 11.06.21
  • 28× gelesen
Lokales
Die Schüler der neunten Klassen des Johannes-Althusius-Gymnasiums absolvierten jetzt ihre Praktika in den Betrieben. Allerdings: Nicht alle konnten praktische Erfahrungen sammeln, wie die Schüler aus der Stufe Q1 auf unserem Foto im vergangenen Jahr, weil nicht jeder Betrieb in Corona-Zeiten solche Praktika anbietet.

Nicht alle dürfen Berufe-Luft schnuppern
Nur die Hälfte im Schüler-Praktikum

sz Bad Berleburg. Praktikum in den neunten Klassen? Ist das in Corona-Zeiten überhaupt möglich? Die beiden SZ-Schüler-Praktikantinnen Nele Hartmann und Miriam Lauber vom Bad Berleburger Johannes-Althusius-Gymnasiums hörten sich in ihrer Jahrgangsstufe um und erfuhren: Durch die Corona-Pandemie konnten die Praktika dieses Jahr nicht so durchgeführt werden wie in den vergangenen Jahren. Die Schule wollte ihren Schülern aber die Chance auf einen Einblick in die Berufswelt geben. Deshalb war es die...

  • Bad Berleburg
  • 28.04.21
  • 219× gelesen
LokalesSZ
Fahrzeugpflege – innen und außen – bieten Daniel und Eugen Schwarz (v. l.) an der Bad Berleburger Ederstraße an.

Firmengründung mitten in der Pandemie
Berleburger Fahrzeugpflegebetrieb trotzt Corona

vö Bad Berleburg. Im Süden der Stadt Bad Berleburg sind mehrere Betriebe aus der Kraftfahrzeugbranche heimisch. Ein weiterer ist im April hinzugekommen: Eugen Schwarz hat seine Fahrzeugpflege von der eigenen Garage in Raumland in die Halle an der Ederstraße 1 verlagert. Eine Firmengründung mitten in der Pandemie? „Das kann man so sagen, wir haben im Juni letzten Jahres angefangen. Wir wollten es einfach versuchen – und bis jetzt sind wir zufrieden“, sagt der Unternehmer, der sein Geschäft im...

  • Bad Berleburg
  • 16.04.21
  • 200× gelesen
LokalesSZ
Die Firma Kober ist tot, es lebe die Firma Kober: Die Blitzschutz-Experten sind jetzt in Wehbach: (v. l.) Floare Schlate, Kevin Braun und Mathias Kober.

Blitzschutz-Firma in Wehbach
Die etwas andere Nachfolgeregelung

thor Wehbach. Der Mann hat den Überblick, keine Frage. Ob Sauerland, Siegerland oder Westerwald, Mathias Kober kennt die gesamte Region – und zwar von oben. Fast 30 Jahre hatte er seine Firma zur Installation von Blitzschutzanlagen mit Sitz in Freudenberg und sich in dieser Zeit einen treuen Kundenstamm aufgebaut. Von großen Krankenhäusern über Kirchen bis hin zu kommunalen Einrichtungen. Nun ist die Firma Kober Schallschutzanlagen Geschichte. Im wahrsten Sinne des Wortes abgemeldet. Doch so...

  • Kirchen
  • 15.04.21
  • 224× gelesen
Lokales
Die Zahl der Unternehmen in der heimischen Wirtschaft, die ihren Belegschaften Corona-Tests anbieten, steigt weiter.

IHK-Blitzumfrage
Testbereitschaft in heimischen Firmen steigt

sz Siegen/Olpe. „Immer mehr Unternehmen der heimischen Wirtschaft bieten ihren Belegschaften Corona-Tests an. 37 Prozent der Firmen setzen Tests bereits um, weitere 24 Prozent planen dies in Kürze. Innerhalb der vergangenen drei Wochen hat damit das Thema in den Unternehmen erheblich an Fahrt aufgenommen. Man sieht, wozu freiwilliges Handeln in der Lage ist.“ Mit diesen Worten bilanziert IHK-Präsident Felix G. Hensel eine neuerliche IHK-Blitzumfrage, an der sich 501 Unternehmen beteiligten....

  • Siegen
  • 10.04.21
  • 466× gelesen
LokalesSZ
Bei der Firma Osterrath in Saßmannshausen sind am Freitagmorgen 120 Mitarbeiter im Auftrag des Gesundheitsamtes auf Corona getestet worden. Im Unternehmen gab es Corona-Fälle.

Corona-Fälle bei Firma Osterrath
120 Arbeiter in der Reihentestung

howe Saßmannshausen.  Im ersten Moment schreckt man auf: Wie die Siegener Zeitung erfuhr, soll es bei der Firma Osterrath in Saßmannshausen fünf bis sechs Mitarbeiter mit  Corona erwischt haben – ausgerechnet in der Produktion. Wenn die wegen der Pandemie lahmgelegt wird, betrifft das ein Unternehmen natürlich immens. Mitja Karpf von der Firma Osterrath bestätigte die Informationen der Siegener Zeitung, gab aber weitgehend Entwarnung: „Das ist ja klar, dass so etwas für uns keine gute Presse...

  • Bad Laasphe
  • 19.03.21
  • 1.313× gelesen
LokalesSZ
Am Haupt- und Heimatstandort der Firma Derschlag in der Herrenwiese wird eine im Süden bestehende Halle erweitert.
2 Bilder

Vier Millionen Euro investiert
Derschlag erweitert seinen Hauptstandort

ako Bad Berleburg. Das Familienunternehmen Derschlag investiert in seinen Heimat- und Hauptstandort Bad Berleburg. Vier Millionen Euro steckt die Firma in den Ausbau ihrer Produktionsstätte und wappnet sich damit für die technischen und logistischen Aufgaben der Zukunft. In den kommenden Monaten wird der Stammsitz in der Herrenwiese, wo 40 Beschäftigte tätig sind, zur Großbaustelle. Sowohl ein Anbau an der Bestandshalle im südlichen Teil als auch eine größere Erweiterung an der nördlichen...

  • Bad Berleburg
  • 13.03.21
  • 191× gelesen
LokalesSZ
Florian Orthen zeigt den Zähler.

In sieben Tagen gebaut
Firma Hof Automation entwickelt digitalen Personenzähler

yve Altenhof. Der Winter ist im Anmarsch, die Temperaturen sinken, teils nasskaltes Wetter begleitet uns in den nächsten Monaten. Insbesondere Inhaber von größeren Geschäften wie Lebensmittelmärkte sind angehalten, das Ein- und Ausgangsgeschehen an den Türen kontrollieren zu lassen. Das bedeutet, dass Mitarbeiter oder Zusatzpersonal teils über Stunden der Witterung ausgesetzt sind.  „Das kann schnell zu Konzentrationsschwierigkeiten und damit zu einem falsches Zählergebnis führen“, so Florian...

  • Wenden
  • 10.11.20
  • 346× gelesen
LokalesSZ
Der Hauptsitz der Sälzer Electric in Brün wird zum 31. Oktober geschlossen. 29 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter verlieren ihre Arbeitsplätze.

Hauptsitz der Firma in Brün
Sälzer schließt in zwei Wochen

mari Brün. Seit Donnerstag ist es amtlich. Der Hauptsitz der Firma Sälzer Electric in Brün wird geschlossen, und das bereits in wenigen Tagen, am 31. Oktober. Monatelang hatte die Industriegewerkschaft Metall mit der Arbeitgeberseite um den Fortbestand gekämpft, doch ohne Erfolg. „Wir konnten die Schließung nicht verhindern. Die Entscheidung fiel über eine richterliche Einigungsstelle“, so der 1. Bevollmächtigte der IG Metall Olpe, André Arenz, im Gespräch mit der SZ. Arenz war Mitte des Jahres...

  • Wenden
  • 15.10.20
  • 1.797× gelesen
Lokales
Angela Freimuth (Mitglied des Landtages NRW und Vizepräsidentin des Landtages, 2.v.l.) besuchte mit zahlreichen Beteiligten und Mitgliedern der FDP den Campus Buschhütten.
2 Bilder

Zu Besuch am Campus Buschhütten: Angela Freimuth (MDL)
Land fördert Forschungsprojekt „5Grow“

sz Buschhütten. Die südwestfälische FDP-Abgeordnete und Vizepräsidentin des Landtags, Angela Freimuth, hat jetzt die Smarte Demonstrationsfabrik Siegen (kurz: SDFS), als eins von vier Centern des im Aufbau begriffenen Campus Buschhütten, besucht. Anlass war der positive Bescheid für ein vom Land NRW gefördertes Forschungsprojekt im Wettbewerb 5G.NRW mit dem Namen „5GROW“. Gegenstand von 5GROW ist es, die industrielle Anwendung des neuen Mobilfunkstandards am Beispiel eines automatisierten...

  • Kreuztal
  • 20.07.20
  • 393× gelesen
Lokales

Fenster aufgehebelt
Diebe entwendeten Kassette mit Bargeld

sz Gerlingen. Unbekannte Täter haben in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag zwischen 18 und 6 Uhr an einem Firmengebäude am Meisenweg in Gerlingen ein Fenster aufgehebelt. Hierdurch gelangten sie in das Gebäude. Sie durchsuchten Spinde und weitere Räumlichkeiten. Dabei entwendeten sie eine Geldkassette mit Bargeld im dreistelligen Eurobereich. Hinweise nimmt die Polizei unter Tel. (0 27 61) 9 26 90 entgegen.[/p]

  • Wenden
  • 23.05.19
  • 11× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.