Fische

Beiträge zum Thema Fische

Lokales
Sieht nur auf den ersten Blick gut aus: Auch die Sieg bei Niederschelden führt Niedrigwasser. Das hat Folgen für das gesamte Ökosystem unter der Wasserfläche.

Fische müssen teilweise schon umgesetzt werden
Tödliche Trockenheit

sz Siegen/Weidenau. Schönes Wetter, hochsommerliche Temperaturen, dazu nur geringe Niederschläge. Das hat bei den Gewässern im Stadtgebiet deutliche Spuren hinterlassen. Wo normalerweise ein ansehnlicher Bach fließt, ist oft nur ein kleines Rinnsal übrig geblieben. Etliche Quellen und Quellbäche sind trockengefallen, und auch in Weihern und Teichen ist der Wasserspiegel bedrohlich gesunken – trotz der Gewitterschauer und lokalen Starkregen der vergangenen Tage. Angesichts der dramatischen...

  • Siegen
  • 20.08.20
  • 379× gelesen
Lokales

Fische im Stress

sz Siegen. Das hochsommerliche Wetter hat bei den Gewässern auch im Siegener Stadtgebiet Spuren hinterlassen. Viele Quellen sind bereits trocken, Bäche haben sich in Rinnsale verwandelt, und auch in Weihern ist der Wasserspiegel sichtlich gesunken. Deshalb appelliert die städtische Umweltabteilung an alle Anlieger von Gewässern, auf eine Wasserentnahme aus Bächen und Teichen zu verzichten. Unter der aktuellen Wasserknappheit leiden vor allem Fische. Sie sind von den sinkenden Wasserständen – im...

  • Siegen
  • 05.07.19
  • 66× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.