Flüchtlingsunterkunft

Beiträge zum Thema Flüchtlingsunterkunft

LokalesSZ-Plus
Alles ruhig. Die Bewohner der Flüchtlingseinrichtung verlassen die Unterkunft nicht. Um sicherzugehen und den Bürgern von Zeppenfeld ein Gefühl zusätzlicher Sicherheit zu geben, achtet außerdem ein Sicherheitsdienst auf die Einhaltung der Quarantäne.

Flüchtlingsunterkunft Zeppenfeld
Security sorgt für Einhaltung der Corona-Quarantäne

tile/vö Zeppenfeld. Eine junge Frau mit Mund-Nasen-Schutz tritt aus der Tür. Sie hat einen Müllbeutel in der Hand. Weil der SZ-Redakteur da ist, bedeutet ihr der aufmerksame Security-Mitarbeiter, den Sack bitte vor der Tür abzustellen und wieder hineinzugehen. „Den Müll dürfen sie draußen in den Container bringen, ansonsten kommt niemand raus“, sagt der Sicherheitsmann, der ansonsten professionell-zugeknöpft für weitere Auskünfte auf die Verwaltung verweist. Seit einer Woche steht die...

  • Neunkirchen
  • 27.10.20
  • 567× gelesen
Lokales
In der Flüchtlingsunterkunft in Zeppenfeld wurden alle Bewohner mit dem Corona-Virus infiziert - nur die Tests dreier Kinder stehen noch aus.

Alle Bewohner positiv gestestet
Corona in Zeppenfelder Flüchtlingsheim ausgebrochen

ihm Zeppenfeld. Alle erwachsenen Bewohner der Flüchtlingsunterkunft in Zeppenfeld sind positiv auf das Coronavirus getestet worden. Das bestätigte Neunkirchens Bürgermeister Bernhard Baumann der SZ. Drei Testergebnisse für dort lebende Kinder stehen noch aus. "Wir gehen aber davon aus, dass auch die Kinder infiziert sind." Corona-Infizierter und Familie wurde schnell isoliertIn der Unterkunft befanden sich bis zum vergangenen Wochenende 21 Menschen. Als am Sonntag, 18. Oktober, ein positives...

  • Neunkirchen
  • 23.10.20
  • 9.465× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.