Flammersbach

Beiträge zum Thema Flammersbach

Lokales
Ein Feuerteufel trieb in der Nacht zu Mittwoch in Flammersbach sein Unwesen.
Video 31 Bilder

Polizei nimmt Tatverdächtigen fest (Video)
Brandstifter zündet Haus und Auto an

kay Flammersbach. In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch, gegen 3 Uhr, wurden Feuerwehr und Rettungsdienst zu einem Brand nach Flammersbach alarmiert. Ein brennendes Auto vor einem Wohnhaus an der Ostlandstraße war gemeldet. Vor Ort eingetroffen, stellte sich die Lage weitaus dramatischer dar. Ein Kleinwagen vor einem Einfamilienhaus stand in Vollbrand und gleichzeitig brannte es auf der rückwärtigen Seite der Eingangsbereich des Gebäudes. Das Einsatzstichwort wurde erhöht und weitere Kräfte...

  • Wilnsdorf
  • 15.06.22
KulturSZ
Sieht nach Parkhaus Hinterstraße aus: eine Szene aus „Granny Flat“, dem interaktiven Kurzfilm des Siegener Kollektivs Les Furieux du Cinéma. Sophia Girg spielt die Hauptrolle. Wie die Handlung verläuft und wie es ausgeht, das entscheidet das Publikum.
4 Bilder

Junges Kollektiv Les Furieux du Cinéma
Interaktiver Film "Granny Flat" läuft auf zwei Festivals

zel Siegen. Was wäre wenn … wir in die Handlung eines Films eingreifen könnten, über seinen Fortgang und seinen Ausgang entscheiden würden? Wenn Wohl und Wehe der Hauptfigur, Tod und Glück und Erfolg, fast alles von uns Zuschauerinnen und Zuschauern abhinge? Unsinn? Utopie? Fantasterei? Nicht für ein junges Film-Kollektiv aus Siegen. Die sechs nennen sich Les Furieux du Cinéma und haben mit „Granny Flat“ einen interaktiven Film geschaffen, den sie demnächst auf zwei internationalen...

  • Siegen
  • 18.04.22
LokalesSZ
Anhand des Lageplans wird deutlich, dass das geplante Gebäude nahe der Weiß stehen soll. Das erfordert eine sogenannte Pfahlgründung, die das Projekt um 350.000 Euro verteuert.

Rat Wilnsdorf beschließt einstimmig
Neubau von Feuerwehrgerätehaus

nik Wilnsdorf. Auf ihrem langen Weg zum Gerätehausneubau (SZ berichtete) sind die Feuerwehrkameradinnen und -kameraden in Anzhausen und Flammersbach einen entscheidenden Schritt weiter. Einige von ihnen hatten im Zuschauerraum des Ratssaals Platz genommen, als am Donnerstagabend einstimmig die Fortsetzung der Planungen und der Bau beschlossen wurden, der Beschlussvorschlag auf Anregung der CDU mit einem Zusatz versehen, dass besagte Planungen nämlich „unter Einbeziehung der betroffenen...

  • Wilnsdorf
  • 02.04.22
KulturSZ
Hans-Georg Walbergs, Kruno Schmidt, Wilhelm Berner und Dr. Wolfgang Vollrath (v. l.) zeigen Fotografien zum Thema „Foto.Kunst“ in der Galerie Camino.

"Foto.Kunst" in der Galerie Camino
Arbeit gegen die Flüchtigkeit

pebe Flammersbach. Fotografie ist in unserer multimedialen Gesellschaft allgegenwärtig. Kaum ein Text, erst recht kein Internet-Beitrag, der nicht mit Fotografien erweitert, bestückt oder „verschönert“ wird. Fotos haben in der Bilderflut des Alltags eine Beiläufigkeit, die sie beinahe in den Hintergrund drängt. Umso interessanter ist da das Angebot der Galerie Camino im Wilnsdorfer Ortsteil Flammersbach, die von diesem Donnerstag an einen Monat lang zu der Ausstellung „Foto.Kunst“ lädt. Es geht...

  • Siegen
  • 30.03.22
LokalesSZ
Anhand des Lageplans wird deutlich, dass das geplante Gebäude nahe der Weiß stehen soll.

Feuerwehrgerätehaus für Anzhausen und Flammersbach
Neubau beschlossene Sache

nik Wilnsdorf. Einstimmig beschloss der Haupt- und Finanzausschuss am Donnerstagabend, die Planungen zum neuen Feuerwehrgerätehaus für die Einheiten Flammersbach und Anzhausen (SZ berichtete) fort- und den Bau umzusetzen. Der Vorentwurf, so Wilnsdorfs Feuerwehrchef Christian Rogalski, entspräche „im Großen und Ganzen dem, wie wir uns das vorstellen”. Für den Bau wurden seinerzeit 3,1 Millionen Euro im Haushalt eingestellt, wegen des Standortes im Industrie- und Gewerbegebiet...

  • Wilnsdorf
  • 25.03.22
LokalesSZ
Anhand des Lageplans wird deutlich, dass das geplante Gebäude nahe der Weiß stehen soll. Das erfordert eine sogenannte Pfahlgründung, die das Projekt um 350.000 Euro verteuert.

Für die Einheiten Flammersbach und Anzhausen
Pläne für gemeinsames Feuerwehrgerätehaus werden konkret

nik/sz Anzhausen/Flammersbach. In den Wilnsdorfer Gremien war es ein brandheiß diskutiertes Thema, dann schließlich wurde vor zwei Jahren der Bau eines gemeinsamen Feuerwehrgerätehauses für Anzhausen und Flammersbach beschlossen. Jetzt wird das Vorhaben zumindest auf dem Papier konkret. Am 24. März berät der Hauptausschuss über das Projekt, am 31. März soll es in den Rat gehen, nachdem die Gemeinde „in den vergangenen Wochen und Monaten intensiv an den Entwürfen für das neue Feuerwehrgerätehaus...

  • Wilnsdorf
  • 23.03.22
Lokales
Die Feuerwehr musste am Dienstag zu einem Brand in Flammersbach ausrücken.
9 Bilder

Feuer in Flammersbach
Feuerwehr rettet junge Frau - Gebäude unbewohnbar

Die Feuerwehr war am Dienstag bei einem Feuer in Flammersbach im Einsatz. Dabei retteten die Einsatzkräfte eine junge Frau. kay Flammersbach. Ein Großaufgebot an Feuerwehrkräften wurde am Dienstagmittag zu einem Brand in Flammersbach alarmiert. Dichte Rauchwolken quollen bei Eintreffen der ersten Einsatzkräfte aus einem Wohnhaus an der Flammersbacher Straße. Unter schwerem Atemschutz drangen die Blauröcke in das Gebäude vor – ein Menschenleben war in Gefahr. Im oberen Stockwerk befand sich eine...

  • Wilnsdorf
  • 25.01.22
LokalesSZ
Der Wilnsdorfer Rat hat den Satzungsbeschluss für den Bebauungsplan „Auf dem Damm“ in Flammersbach gefasst.

Grünes Licht für Baugebiet
„Auf dem Damm“ in Flammersbach kann starten

ihm Flammersbach. Im neuen Baugebiet „Auf dem Damm“ in Flammersbach können in Kürze die Bagger anrollen. Der Wilnsdorfer Rat fasste jetzt den Satzungsbeschluss für den Bebauungsplan. Die Grundstücke sind bereits vergeben – zum ersten Mal nach dem neuen Bewerberverfahren, das vor allem jungen Familien mit Wilnsdorfer Wurzeln die Chance auf ein Eigenheim sichern soll. 69 Bewerbungen gab es für die 15 Baugrundstücke, die 150 Euro pro Quadratmeter kosten. Nach den Richtlinien bekamen die Bewerber...

  • Wilnsdorf
  • 13.12.21
Lokales
Wegen Straßensperrungen müssen zahlreiche Buslinien in der Region  Umleitungen fahren.

Mehrere Straßen gesperrt
Buslinien werden umgeleitet

sz Siegen. Gleiche mehrere Straßensperrungen beeinträchtigen in den kommenden Wochen und Monaten den Busverkehr in der Region. Ein Überblick: Aufgrund einer Baumaßnahme im Bereich der Stöckerstraße in Flammersbach kann die Haltestelle Flammersbach Ort in der Zeit vom 15. November bis voraussichtlich 31. März 2022 nicht bedient werden. Eine Ersatzhaltestelle wird in der Flammersbacher Straße im Bereich des Kindergartens eingerichtet. Von der Sperrung sind die Linien R 12, A 320, A 321 und A 322...

  • Siegen
  • 12.11.21
KulturSZ
Nicht alle der ausstellenden Kunstkreis-Mitglieder konnten bei der Vorbesichtigung anwesend sein. Galerist Wilhelm Berner (4. v. l.) freut sich mit den Ausstellenden über die Chance, Kunst wieder öffentlich zu präsentieren.

Kunstkreis Siegerland zu Gast in Galerie Camino in Flammersbach
„Polyphone“ Bildwelten

pebe Flammersbach. Es ist ein opulentes Mahl für Augen und Geist, das Wilhelm Berner den ganzen November über in seiner Galerie Camino in Flammersbach seinen Besucherinnen und Besuchern bieten will. Mitglieder des Kunstkreises Siegerland, ein „externer“ Gast und Berner selbst bieten dann einen komplexen und interessanten Einblick in ihr Schaffen, ihre Themen und ihre Motivationen. Eröffnung ist am 1. November, es gibt Corona-bedingt keine Vernissage. "Künstlerisch tätige Individualisten"Er sei...

  • Wilnsdorf
  • 28.10.21
LokalesSZ
Die ersten Arbeiten für die Baugrundstücke im geplanten Wohnbaugebiet „Auf dem Damm“ könnten noch in diesem Jahr starten.

Flammersbach
Über 100 Interessenten für Baugebiet "Auf dem Damm"

sz/sp Flammersbach. Die hohe Nachfrage in der Gemeinde Wilnsdorf nach Baugrundstücken hält weiter an. Alleine für das geplante Wohnbaugebiet „Auf dem Damm“ in Flammersbach gibt es über 100 Interessenten. Das sei in Beratungsgesprächen festgestellt worden, sagt Wilnsdorfs Dezernent für Bauen und Wohnen, Martin Klöckner. Und: „Ich gehe davon aus, dass nicht nur ein loses Interesse dokumentiert wurde.“ In Flammersbach sollen 28 Baugrundstücke erschlossen werden Wie die Verwaltung in der...

  • Wilnsdorf
  • 31.05.21
Lokales
Von Freitag bis Montagnachmittag qualmte der historische Meiler am Rande des Flammersbacher Haubergs.
3 Bilder

Erster Kohlenmeiler seit einem Jahrhundert
Es raucht über Flammersbach

kay Flammersbach. Etwas abseits, am Rande von Flammersbach, da qualmte es dieser Tage gewaltig. „Was ist denn da los?“ – dürfte sich der eine oder andere gefragt haben. Die Antwort hierauf ist ganz einfach: Es war kein Waldbrand oder dergleichen – ein Kohlenmeiler glühte langsam vor sich hin und sorgte für die starke Rauchentwicklung. Die Idee hierzu hatte der Flammersbacher Torben Wenzel. „Ich war unzufrieden mit der Holzkohle, die man im Supermarkt kaufen kann. Die Meilerkohle aus Walpersdorf...

  • Wilnsdorf
  • 29.03.21
LokalesSZ
Christian Rogalski mit einem Lamm der Rasse Coburger Füchse. Diese genügsamen Tiere werden auch gern in der Landschaftspflege eingesetzt.
2 Bilder

SZ-Serie Fenster zum Hof
Schafe sind nicht nur zum Streicheln da

goeb Flammersbach. Der späte Februar und der März, das sind die Monate, in denen die Schafe lammen. Ein scharfer, eisiger Wind geht um die Ecken, als wir uns am Stall von Waldemar Lixfeld und Christian Rogalski in Flammersbach treffen. Die beiden haben zusammen eine Stallgemeinschaft, die sie im Nebenerwerb betreiben. Links stehen Rogalskis Fuchsschafe, eine robuste und vor allem genügsame Rasse, um die er sich zusammen mit seinem Sohn Luis kümmert, rechts tummeln sich an der Heuraufe Lixfelds...

  • Wilnsdorf
  • 29.03.21
Lokales
Ein Stück weit sicherer ist nun der Fußweg entlang der K11 rund um den Flammersbacher Sportplatz.

Befestigter Seitenstreifen entlang der K11
Sicher zum Sportplatz

sz Flammersbach. Der Flammersbacher Sportplatz ist nun sicheren Fußes für Besucher erreichbar, die ihr Fahrzeug auf dem gegenüberliegenden Parkplatz abgestellt haben. Dafür sorgt seit kurzem ein befestigter Seitenstreifen entlang der K11. Wer vom Parkplatz aus die Sportanlage auf der gegenüberliegenden Seite der Kreisstraße ansteuert, muss zunächst einige Meter dicht neben der vielbefahrenen Straße zurücklegen, um sie dann an einer übersichtlichen Stelle überqueren zu können. Die Strecke barg...

  • Wilnsdorf
  • 23.02.21
LokalesSZ
Die Sanierung der alten Schule in Flammersbach wird durch die Corona-Pandemie ausgebremst.
3 Bilder

Alte Schule Wilnsdorf-Flammersbach
Renovierung läuft langsamer als erhofft

kay Wilnsdorf-Flammersbach. 2019 begann für den Bürgerverein Flammersbach ein neuer und wichtiger Abschnitt in der Vereinsgeschichte. Der auf mittlerweile rund 160 Mitglieder angewachsene Kreis engagierter Ehrenamtler erwarb von der Gemeinde Wilnsdorf die alte Schule im Zentrum des Dorfes. Seitdem kamen regelmäßig gut 20 Vereinsmitglieder zusammen und halfen beim Aus- und Umbau des mundartlich „Al Schoal“ genannten Bürgerhauses. Man hoffte, nach dem Gebäudekauf, bis Ende 2020 mit der...

  • Wilnsdorf
  • 25.01.21
LokalesSZ
In Kleingruppen gingen die Teams die Straßen ab und luden die bereitgelegten Weihnachtsbäume auf ihre Traktoren auf.
2 Bilder

CVJM Flammersbach trotzt Corona
200 Weihnachtsbäume eingesammelt

kay Flammersbach. Die alljährlichen Einsammelaktionen ausgedienter Weihnachtsbäume fanden in diesem Jahr nur sehr eingeschränkt statt. Nicht so im Wilnsdorfer Ortsteil Flammersbach – hier wurden die Bewohner ihre Bäume so los, wie schon immer seit Mitte der 1970er-Jahre. Seiner Tradition folgend führte der CVJM Flammersbach seine Sammelaktion dieses Jahr erneut durch, allerdings unter Corona-konformen Bedingungen. Tragbare Lösung gefundenIm Vorfeld der Aktion konnten die Verantwortlichen des...

  • Wilnsdorf
  • 17.01.21
Lokales
10 Bilder

Zahl der Verletzten reduziert (Update)
Schulbus rammt Baum

ph/kay Niederdielfen/Flammersbach. Ein Schulbus ist am Montagmorgen von der Landesstraße 893 zwischen Niederdielfen und Flammersbach von der Fahrbahn abgekommen und hat einen Baum gerammt. Entgegen ersten Meldungen hat die Polizei die Zahl der Verletzten heruntergeschraubt.  Inzwischen spricht die Kreispolizeibehörde von 14 Verletzten  inklusive der Busfahrerin. Feuerwehr, Rettungsdienst  und Polizei sind im Einsatz. Notfallseelsorger vor OrtDie unverletzten Kinder wurden von ihren Eltern...

  • Wilnsdorf
  • 17.08.20
Lokales
Anzhausen und Flammersbach sollen schnelle Internetanschlüsse bekommen.

2000 Meter Glasfaser
Schnelles Internet in Anzhausen und Flammersbach

sz Anzhausen/Flammersbach. Die Telekom beginnt noch im Sommer mit dem Ausbau von schnellen Internet-Anschlüssen in Anzhausen und Flammersbach. Insgesamt werden rund 2000 Meter Glasfaser verlegt und sieben Verteiler aufgestellt. Von dem Glasfaser-Ausbau sollen rund 1000 Haushalte ab dem zweiten Quartal 2021 profitieren. Streamen und Online-Lernen gleichzeitig möglichDas neue Netz wird laut der Wilnsdorfer Gemeindeverwaltung so leistungsstark sein, „dass Arbeiten und Lernen von Zuhause,...

  • Wilnsdorf
  • 15.08.20
Lokales
Die Löschgruppen der freiwilligen Feuerwehr waren ins Rathaus gekommen, um den entscheidenden Moment nicht zu verpassen.

Zusammenlegung bei der freiwilligen Feuerwehr (Update: Video)
Löschgruppen Anzhausen und Flammersbach sind jetzt eine Einheit

sp Wilnsdorf. Im Zuschauerraum des Wilnsdorfer Rathauses dominierte Donnerstagabend vor allem eine Farbe: blau. Die Löschgruppen der freiwilligen Feuerwehr Anzhausen und Flammersbach wollten ihren historischen Moment nicht verpassen, an dem sie offiziell zu einer Einheit ernannt werden sollten. Mit diesem Wunsch waren die Feuerwehrleute an die Politik herangetreten – und der Rat kam diesem nach. Er votierte einstimmig für die Zusammenlegung der beiden Gruppen, die bereits seit sechs Jahren...

  • Wilnsdorf
  • 07.02.20
Lokales
Auf glatter Fahrbahn umgekippt. Dieses Streufahrzeug ist am Dienstag  in den frühen Morgenstunden verunfallt.
3 Bilder

Es war glatt auf Siegen-Wittgensteins Straßen
Da stürzte selbst ein Streufahrzeug um

kay Wilnsdorf-Flammersbach. Mehrere glättebedingte Unfälle ereigneten sich am Dienstagmorgen in Siegen-Wittgenstein. Zumeist blieb es nach Polizeiangaben bei kleineren Blechschäden. Auf der Kreisstraße  11, zwischen der Feuersbacher Furt und Flammersbach, allerdings ging es zur Sache - mit größerem Schaden: Ein Streufahrzeug, das auf der kurvigen Strecke im Einsatz war, wurde selbst Opfer der Glätte. Der Fahrer verlor die Kontrolle über sein tonnenschweres Gefährt, kam  nach links von der...

  • Siegen
  • 07.01.20
Kultur
Anne Freudenberger (l.) und ihre Enkelin Paula stellen gemeinsam in der Galerie Camino in Flammersbach Arbeiten unter dem Titel „Expressive und abstrakte Malerei“ aus – ein kreatives und bereicherndes Experiment.

Anne Freudenberger und Enkelin Paula in Galerie Camino
Expressive und abstrakte Malerei

pebe Flammersbach. Tief, abgründig, schnell – die Straßenschluchten von „New York“ lassen den Blick nicht so leicht los. Weiß gefärbte Gazestreifen, angedeutete Hochhaus-Reihen, ein Turm mit rätselhaften Bildbotschaften aus Zeitschriften geben zu denken. Doch keine zwei Meter weiter liegt Snoopy relaxed auf dem Dach seiner Hütte – fröhlich und einfach die Botschaft des großflächigen Bildes. Wo sich die dunkle Ikone New York und die leichte Bilderwelt des cleveren Beagles begegnen, da gibt es...

  • Wilnsdorf
  • 31.12.19
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.