FLVW

Beiträge zum Thema FLVW

SportSZ
Der Handball-Verband Westfalen hat den Saisonstart für das erste Septemberwochenende terminiert. Dann geht es auch für die Frauen des TVE Netphen wieder um Punkte.

Zuversicht nach der Corona-Pause
Sportverbände planen eine reguläre Saison

rege Siegen/Olpe/Betzdorf. Der Tennissport hat den Anfang gemacht, dort hat in den ersten Ligen am 31. Mai die Sommersaison 2021 begonnen. Dank der Lockerungen herrscht zumindest auch in vielen anderen Sportarten wieder reger Trainingsbetrieb, und bei den Verbänden und Kreisen laufen die Planungen für die Saison 2021/22 auf Hochtouren. Angesichts der sinkenden Inzidenzwerte und der steigenden Impfquoten wächst allenthalben die Zuversicht, die bevorstehende Spielzeit wieder regulär durchführen...

  • Siegen
  • 23.06.21
  • 24× gelesen
Sport
Je nach Hinrundenverlauf könnte es in der Saison 2021/22 nur ein Stadtderby zwischen den Sportfr. Siegen (weiße Trikots) und dem 1. FC Kaan-Marienborn geben.

Update: Auch Fußballkreise planen
Oberliga mit Hin-, Auf- und Abstiegsrunde

sz Kaiserau/Siegen. Nach dem wochenlangen „Herumeiern“ im Vorjahr ging es diesmal ganz fix: Die Videokonferenz der Oberligisten war am Donnerstagabend kaum beendet, da hat der Verbands-Fußball-Ausschuss (VFA) des Fußball- und Leichtathletik-Verbandes Westfalen (FLVW) für die Saison 2021/22 bereits Nägel mit Köpfen gemacht und den Rahmenterminkalender für die kommende Spielzeit verabschiedet sowie den Spielmodus für die Oberliga Westfalen festgelegt. Hinrunden-Punkte werden mitgenommen Der VFA...

  • Siegen
  • 18.06.21
  • 661× gelesen
SportSZ
Die Spieler der Sportfreunde Siegen (weiße Trikots) und des TuS Erndtebrück (blaue Trikots) wissen immer noch nicht, in welchem Modus die Saison 2021/22 der Fußball-Oberliga Westfalen Saison gespielt wird.

Abstimmung über Spielmodus
Fußball-Oberliga Westfalen: Weiter alles offen!

ubau Siegen/Erndtebrück. Das hatten sich Manfred Schnieders (Vizepräsident Amateurfußball des Fußball- und Leichtathletik-Verbandes Westfalen) und Reinhold Spohn (Staffelleiter Oberliga Westfalen) sicherlich anders vorgestellt. Die beiden Verbandsvertreter hatten die Verantwortlichen der 21 Oberliga-Vereine am Donnerstagabend zu einer Videokonferenz geladen, in der sie Tendenzen ausloten wollten, welchen Spielmodus die Klubs für die Saison 2021/22 bevorzugen. Zur Auswahl standen zwei Varianten....

  • Siegen
  • 17.06.21
  • 322× gelesen
Sport
Der Saisonstart im überkreislichen Fußball in Westfalen ist für den 29. August geplant. Dann gehen auch der SuS Niederschelden (schwarze Trikots) und Germania Salchendorf (blaue Trikots in der Bezirksliga 5 wieder auf Tore- und Punktejagd.

FLVW stellt Planungen vor
Verband legt Saisonstart fest

sz Siegen/Olpe. Der Verbands-Fußball-Ausschuss (VFA) des Fußball- und Leichtathletik-Verbandes Westfalen (FLVW) plant den Saisonstart für die überkreislichen Staffeln (Bezirks- bis Westfalenliga,  Männer und Frauen) für den 29. August 2021. Der Saisonbeginn für die überkreislichen Jugendspielklassen ist ebenfalls für das Wochenende 28./29. August 2021 vorgesehen. 1. Runde im Westfalenpokal zwischen dem 15. und 22. AugustSchon vor dem 29. August erfolgt der Anpfiff zum Westfalenpokal. Für den...

  • Siegen
  • 11.06.21
  • 890× gelesen
SportSZ
Der TuS Erndtebrück (in Blau v. l. Fuad Dodic, Lars Schardt, Murat-Kaan Yazar) und die Sportfreunde Siegen (links Furkan Yilmaz, rechts Till Hilchenbach) trafen am
6. September 2020 im Auftaktspiel aufeinander. Wann der Startschuss für die Saison 20/21 fällt, ist noch unklar.

Kein Saisonstart am 15. August?
Unmut bei Fußball-Oberligisten wächst

pm Siegen. Die Hängepartie dauert an, der Unmut wächst. Wann legen wir los? Und wie viele Spiele stehen uns dann bevor? Diese und weitere Fragen stellen sich Spieler und Verantwortliche der westfälischen Fußball-Oberligisten vor dem Hintergrund einer weiterhin aufgeblähten Klasse mit 21 oder sogar 22 Mannschaften für die Saison 2021/22. Gesicherte Antworten gibt es noch nicht, Manfred Schnieders, Vizepräsident Amateurfußball im FLVW, wagt sich aber zumindest an Einschätzungen. Und diese stoßen...

  • Siegen
  • 26.05.21
  • 834× gelesen
Sport
Der Fußball- und Leichtathletik-Verband Westfalen (FLVW) wird den laufenden Wettbewerb um den Krombacher Westfalenpokal 2020/21 mit den noch verbliebenen sechs westfälischen Teilnehmern aus der 3. Liga und der Regionalliga West zu Ende führen.

Endspiel für 29. Mai geplant
Westfalenpokal mit Dritt- und Regionalligisten

sz Kaiserau. Der Fußball- und Leichtathletik-Verband Westfalen (FLVW) wird den laufenden Wettbewerb um den Krombacher Westfalenpokal 2020/21 mit den noch verbliebenen sechs westfälischen Teilnehmern aus der 3. Liga und der Regionalliga West zu Ende führen. Darauf verständigten sich Vertreterinnen und Vertreter aller aktuell für den Pokal qualifizierten Clubs im Rahmen einer Videokonferenz mit dem Verbands-Fußball-Ausschuss (VFA). Die teilnahmeberechtigten Mannschaften unterhalb der vierten...

  • Siegen
  • 21.04.21
  • 155× gelesen
SportSZ
Der FLVW hat die Fußball-Saison 2020/21 annulliert. Auch die Sportfreunde Siegen und die SG Finnentrop/Bamenohl (Foto) werden erst in der nächsten Spielzeit wieder um Punkte in der Oberliga kämpfen.

SZ-Umfrage zur FLVW-Entscheidung
"Annullierung der Saison ist alternativlos"

ubau/krup Siegen. Der Fußball- und Leichtathletik-Verband (FLVW) hat die Fußball-Saison 2020/21 annulliert. Nach der offiziellen Bekanntgabe ging die SZ auf Stimmenfang bei Trainern und Vereinsfunktionären. Stefan Trevisi (Trainer TuS Erndtebrück): „Das ist vernünftig. Die Gesamtsituation wird ja nicht besser, im Gegenteil wird alles Schlimmer mit Ausgangssperren und ähnlichem. Unter diesen Umständen brauchen wir uns wirklich keine Gedanken um eine Fortführung der Fußball-Saison zu machen, so...

  • Siegen
  • 19.04.21
  • 516× gelesen
SportSZ
SZ-Redakteur Uwe Bauschert.

KOMMENTAR
Überfällige Entscheidung

Die monatelange Hängepartie für die Vereine im Fußball- und Leichtathletik-Verband Westfalen (FLVW) ist vorbei. Die FLVW-Funktionäre haben die Reißleine gezogen und die Saison 2020/21 komplett annulliert. Endlich, möchte man sagen, sind die Verbandsoberen zu der Einsicht gekommen, dass der Amateurfußball chancenlos gegen das vermaledeite Virus ist. Seit geraumer Zeit hatte sich abgezeichnet, dass die kickende Basis den Wettlauf mit der Zeit nicht mehr gewinnen kann. Daher ist die Entscheidung...

  • Siegen
  • 19.04.21
  • 98× gelesen
Sport
Germania Salchendorf (links "Kapitän" Thomas Klöckner im Spiel gegen den SV Rothemühle) war hervorragend in die Bezirksliga-Saison 2020/21 gestartet und lag Ende Oktober 2020 auf Platz 1 - danach rollte aber kein Meisterschafts-Ball mehr.

Nach der annullierten Saison
Germania Salchendorf "traurig", aber mit Verständnis

krup Netphen-Salchendorf. Beim Fußball-Bezirksligisten Germania Salchendorf, der zum Zeitpunkt der Saison-Unterbrechung Ende Oktober auf Stand 1 der Tabelle stand, hat man mit Enttäuschung, andererseits aber auch mit großem Verständnis auf die Entscheidung des Fußball- und Leichtathletik-Verbandes (FLVW) reagiert, die Saison 2020/21 zu annullieren. Den "Germanen" entgeht damit bereits zum zweiten Male die Gelegenheit, in die Landesliga aufzusteigen, denn bereits in der Spielzeit 2019/20 hatte...

  • Siegen
  • 19.04.21
  • 633× gelesen
Sport
Gähnende Leere: Auf den westfälischen Fußballfeldern wird bis auf Weiteres kein Ball rollen. Der Fußball- und Leichtathletik-Verband Westfalen (FLVW) hat am Montag Mittag die Saison 2020/21 annulliert.

Keine Auf- und Absteiger
Jetzt ist es offiziell: FLVW annulliert die Saison

sz Kaiserau. Die Tendenz hatte sich auf Grund der weiterhin hohen Inzidenzzahlen schon länger abgezeichnet, nun ist es offiziell: Der Fußball- und Leichtathletik-Verband Westfalen (FLVW) hat am Montag Mittag die Fußball-Saison 2020/21 annulliert. Im Klartext bedeutet dies, dass es weder Auf- noch Absteiger geben wird. - Hier die Mitteilung des FLVW im Wortlaut:  Der Fußball- und Leichtathletik-Verband Westfalen (FLVW) wird die aktuelle Spielzeit 2020/21 ohne Wertung beenden. Dies betrifft...

  • Siegen
  • 19.04.21
  • 1.027× gelesen
Sport
Nichts geht mehr auf den westfälischen Fußballplätzen: Der FLVW wird wohl am Montag alle Ligen für die Saison 2020/21 annullieren.

Keine Auf- und Absteiger im Fußball
FLVW wird am Montag wohl alle Ligen annullieren

sz Kaiserau. Ist am Montag, 19. April, die monatelange Hängepartie für die Vereine im Fußball- und Leichtathletikverband Westfalen (FLVW) endlich vorbei? Es scheint so, denn Medienberichten zufolge ist im Verband die Entscheidung gefallen, die Saison 2020|21 in allen Ligen zu annullieren. Dies teilte gestern Abend die Internet-Plattform www.match-day.de mit. Die offizielle Verkündung seitens des Fußball- und Leichtathletikverbandes Westfalen wird für Montagmittag erwartet. Die Spatzen pfiffen...

  • Siegen
  • 18.04.21
  • 4.003× gelesen
Sport
Die Bezirksliga 5, in der zurzeit die SG Mudersbach/Brachbach (blaue Trikots) und der VfL Klafeld-Geisweid aktiv sind, könnte zum Problem werden. Sollte hier die Saison beendet werden, in der A-Kreisliga aber nicht, würde das kreisliche Oberhaus durch Absteiger noch einmal "aufgebläht".

Kein Abbruch im Fußball-Verband
Saisonfortsetzung mit dem Rechenschieber?

geo Siegen/Kaiserau. Der Fußball- und Leichtathletikverband Westfalen (FLVW) hat am Montagmittag auf einer Video-Pressekonferenz mit 50 teilnehmenden westfälischen Medienvertretern die Modalitäten einer Saison-Fortsetzung im Fußball erörtert. Wichtigste - und keinesfalls neue - Erkenntnis: Ein Abbruch der Saison ist aufgrund der Spielordnung des Westdeutschen Fußball-Verbandes (bindend für Westfalen, Mittelrhein und Niederrhein) nicht möglich, und es wird ihn daher auch nicht geben!...

  • Siegen
  • 29.03.21
  • 3.121× gelesen
SportSZ
FLVW-Präsident Gundolf Walaschewski entschuldigte sich bei den Vereinen für das „Kommunikationsversagen“ des Verbandes.

Ärger um die Jahresbeiträge (mit Umfrage)
FLVW räumt "Kommunikationsversagen“ ein

ubau Kaiserau/Siegen/Bad Berleburg/Olpe. Eine E-Mail des Fußball- und Leichtathletik-Verbandes Westfalen (FLVW) hatte in der vergangenen Woche für großen Ärger gesorgt. Auch bei den Mitgliedsvereinen in Siegerland, Wittgenstein und Olpe war die Empörung groß, als sie lesen mussten, dass der Verband die Beitragsrechnung für 2021 zugestellt hatte – wohlgemerkt ohne Corona-Rabatt. Obwohl der Spielbetrieb bereits seit Monaten ruht und ein Ende der Zwangspause noch nicht absehbar ist, müssen die...

  • Siegen
  • 26.02.21
  • 213× gelesen
SportSZ
Der FLVW fordert von seinen Mitgliedsvereinen den vollen Jahresbeitrag – einen Corona-Rabatt gibt es nicht. Darüber echauffiert sich nicht nur André Becker, der 1. Vorsitzende des VfB Banfe. Auch andere Fußball-Funktionäre aus der Region sind verärgert.

Vereine vermissen Solidarität
Fußball-Basis verärgert über FLVW-Rechnungen

ubau Banfe/Siegen/Olpe. Als André Becker Anfang der Woche das digitale Postfach „seines“ VfB Banfe turnusmäßig durchforstete, blieb er bei einer E-Mail „hängen“. Der 1. Vorsitzende und Torwart des Wittgensteiner Fußball-B-Kreisligisten las jene elektronische Post ein zweites und ein drittes Mal – und sein Ärger wurde immer größer. Der Grund: Der Fußball- und Leichtathletik-Verband Westfalen (FLVW) hat dem VfB Banfe und mithin auch allen anderen Vereinen aus der Region den vollen Jahresbeitrag...

  • Siegen
  • 18.02.21
  • 1.143× gelesen
Sport
Auf spektakuläre Torsituationen in der Kreisliga wie hier beim B-Kreisliga-Match SV Oberes Banfetal - VfB Banfe wird man noch mindestens zwei Monate verzichten müssen.
2 Bilder

Corona-Pandemie
Fußball-Stopp in Westfalen bis 31. März

sz Siegen. Der Fußball-Spielbetrieb in den Amateur- und Jugendklassen des Fußball- und Leichtathletik-Verbandes Westfalen (FLVW) wird frühestens am 1. April wieder starten. Darauf einigten sich jetzt  die spielleitenden Stellen des Verbandes und der Kreise. Grundlage für die Entscheidung sei die aktuelle Verfügungslage sowie ein angemessener Zeitraum zur Vorbereitung der Mannschaften, heißt es in einer Pressemitteilung des Verbandes. "Können nur auf Sicht fahren"Bis mindestens zum 14. Februar...

  • Siegen
  • 29.01.21
  • 565× gelesen
SportSZ
Kugelstoßerin Gina Kleis von der LG Kindelsberg Kreuztal wurde in den D-Kader des Fußball- und Leichtathletik-Verbandes Westfalen berufen.

Starke Leistungen belohnt
"Beförderung" für Dickel und Kleis

sz Birkefehl/Kreuztal. Es war eigentlich nur noch Formsache – nun ist es offiziell: Elias Connor Dickel von der LG Wittgenstein ist erneut in den Kader des Fußball- und Leichtathletik-Verbandes Westfalen (FLVW) berufen worden. Das Ausnahmetalent aus Birkefehl gehört damit dem D-Kader an. Dickel hat sich mittlerweile zu einer festen Größe im Hochsprung etabliert und für Aufsehen gesorgt. In der Freiluft-Saison dominierte er die Konkurrenz fast nach Belieben. Nicht umsonst führt er die deutsche...

  • Siegen
  • 15.11.20
  • 301× gelesen
SportSZ
Steht vor einem arbeitsreichen Sommer und Herbst: Manfred Schnieders (Stadtlohn), Vizepräsident Amateurfußball im Fußball- und Leichtathletikverband Westfalen.

Fußball in Westfalen
Saisonstart am ersten September-Wochenende

geo Siegen/Kamen. Im September geht es los: parallel zum bereits verkündeten Starttermin im westfälischen Jugend-Fußball hat sich auch der Verbands-Fußball-Ausschuss (VFA) auf einen Wunschtermin für den Start in die neue Fußball-Saison festgelegt: „Wir planen mit dem ersten September-Wochenende“, erklärte dazu am Dienstag auf Anfrage Manfred Schnieders, Vizepräsident Amateurfußball im Fußball- und Leichtathletikverband Westfalen (FLVW). Staffeleinteilung nächste WocheDer auch im...

  • Siegen
  • 07.07.20
  • 1.770× gelesen
Sport
Die SG Mudersbach/Brachbach (blaue Trikots) und der VfL Klafeld-Geisweid (schwarze Trikots) stehen als Aufsteiger aus der A-Kreisliga Siegen-Wittgenstein in die Bezirksliga fest.

Fragen und Antworten zum Saisonabbruch
Neue Fußball-Saison startet nicht vor September

sz Kaiserau. In einem schriftlichen Abstimmungsverfahren haben die Delegierten des Verbandstages des Fußball- und Leichtathletik-Verbandes Westfalen (FLVW) mit eindeutiger Mehrheit für den vom Verbands-Fußball-Ausschuss (VFA) empfohlenen Saisonabbruch im westfälischen Amateurfußball gestimmt. Auch der vom Verbands-Jugend-Ausschuss (VJA) erarbeiteten Beschlussvorlage wurde von dem außerordentlichen Verbandsjugendtag im Umlaufverfahren zugestimmt (siehe Haupttext). Der FLVW beantwortet...

  • Siegen
  • 09.06.20
  • 218× gelesen
Sport
Bei einer Online-Video-Pressekonferenz erläuterten FLVW-Präsident Gundolf Walaschewski (Hintergrund) und sein Vizepräsident Manfred Schnieders am Mittwoch ihre Entscheidungsfindung zum Saisonabbruch und standen über 30 westfälischen Medienvertreten, darunter auch der Siegener Zeitung und ihrem Online-Fußball-Portal FuPa, Rede und Antwort.

Saisonabbruch im westfälischen Fußball
Die 26 Aufsteiger der "Saison 2019/2020"

geo/pm Siegen. Nach Bekanntwerden der FLVW-Entschidungen zur Wertung der durch die Corona-Pandemie abgebrochenen Saison 2019/2020 hat die Siegener Zeitung gestern schnell gerechnet und nach bestem Wissen und Gewissen die Aufsteiger zur nächsten Spielzeit bei Männern und Frauen ermittelt. Auch hier ist zu bedenken, dass sich an den Fakten noch das eine oder andere ändern kann. So ist es zum Beispiel möglich, dass Vereine trotz Aufstiegsrecht gar nicht aufsteigen wollen. Und natürlich steht alles...

  • Siegen
  • 06.05.20
  • 771× gelesen
Sport
In der kommenden Spielzeit - wann immer diese über die Bühne gehen kann - gibt es am Gernsdorfer Henneberg wieder Landesliga-Fußball zu bestaunen.. Unser Foto entstand beim Bezirksliga-Derby der Weißtaler gegen Germania Salchendorf.

Nach Saisonabbruch in Westfalen
TSV Weißtal steigt in die Landesliga auf

geo Siegen/Kamen. Der Fußball- und Leichtathletikverband Westfalen schlägt den Abbruch der laufenden Saison 2019/2020 mit einer innovativen, vereins-freundlichen Wertung vor. Das Präsidium folgte am Mittwoch der entsprechenden Empfehlung des Verbands-Fußball-Ausschusses und erläuterte diese Entscheidungen am Nachmittag in einer Online-Pressekonferenz, an der über 30 westfälische Medienvertreter teilnahmen. Allerdings stehen diese Entscheidungen unter dem Vorbehalt eines außerordentlichen...

  • Siegen
  • 06.05.20
  • 4.048× gelesen
Sport
Der Verbands-Fußball-Ausschuss des FLVW empfiehlt eine Wertung der Saison mit Aufsteigern, aber ohne Absteiger.

Empfehlung des VFA
FLVW: Wertung mit Aufsteigern, aber ohne Absteiger

sz Siegen. Der Verbands-Fußball-Ausschuss (VFA) des Fußball- und Leichtathletik-Verbandes Westfalen (FLVW) wird am 5. Mai eine Empfehlung zur Saisonwertung an das Präsidium und die Ständige Konferenz aussprechen. Diese sieht eine Wertung der Saison mit Aufsteigern und ohne Absteiger vor. Das hat die Beratung des Gremiums nach Abschluss der Videokonferenzen mit den Vereinen sowie das Ergebnis des extern beauftragten Rechtsgutachtens ergeben. "Die zuständigen Rechts-Experten haben ganz klar...

  • Siegen
  • 30.04.20
  • 700× gelesen
SportSZ
Nach dem Vorbild der Senioren-Mannschaften sprachen sich nun auch die 29 Vorsitzenden der Kreis-Jugend-Ausschüsse des Fußball- und Leichtathletik-Verbandes Westfalen (FLVW) für einen Saisonabbruch aus.

Klares Votum der KJA-Vorsitzenden
FLVW: Jugendfußball-Saison vor dem Abbruch

sz Siegen. Das Votum der Vereine des Fußball- und Leichtathletik-Verbandes Westfalen (FLVW) für einen Saisonabbruch war mit über 88 Prozent bereits eindeutig. Dies haben jetzt auch die 29 Vorsitzenden der Kreis-Jugend-Ausschüsse (KJA) in insgesamt vier Videokonferenzen bestätigt. „Bei sorgfältiger Abwägung aller Vor- und Nachteile ist dieser Weg alternativlos“, erklärte FLVW-Vizepräsident Jugend Holger Bellinghoff. „Wir werden das Votum der Vereine und Kreise aufnehmen und entsprechende...

  • Siegen
  • 26.04.20
  • 406× gelesen
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.