Forderung

Beiträge zum Thema Forderung

Lokales
Die IG Metall fordert die Zahlung einer Corona-Prämie von 500 Euro.

Für faire Arbeitsbedingungen
Fischer Profil: Gewerkschaft fordert Tarifbindung

sz Deuz. Schichtübergreifend haben am Montag rund 90 Kolleginnen und Kollegen bei der Firma Fischer Profile in Deuz an einer Aktion der IG Metall außerhalb des Werksgeländes teilgenommen. Das Unternehmen ist 2019 aus dem Arbeitgeberverband ausgetreten, in der jüngsten Tarifrunde vereinbarte Regelungen zur Zukunftssicherung und Entgeltentwicklung sind nicht zur Anwendung gekommen. Die IG Metall fordert innerhalb eines Anerkennungstarifvertrag die Zahlung einer Corona-Prämie von 500 Euro,...

  • Netphen
  • 13.07.21
  • 128× gelesen
Lokales
Etwa 250 Beschäftigte kamen am Dienstagvormittag zu einer zentralen Kundgebung der IG Metall Siegen auf den Weidenauer Bimarckplatz.
7 Bilder

250 Pkw auf dem Weidenauer Bismarckplatz
Warnstreik-Kundgebung im Autokino-Format

kay Weidenau. Die IG Metall Siegen rief am Dienstagvormittag die Beschäftigten der Metall- und Elektroindustrie in Siegen-Wittgenstein zum Warnstreik auf. Der Corona-Pandemie geschuldet in einer etwas anderen Form, als sonst üblich. Die zentrale Kundgebung wurde im Autokinoformat durchgeführt, etwa 250 Beschäftigte beteiligten sich. "Die IG Metall ist auch in komplizierten Zeiten kampffähig. Das haben wir heute eindrucksvoll unter Beweis gestellt" sagte Knut Giesler, Bezirksleiter der IG...

  • Siegen
  • 02.03.21
  • 1.021× gelesen
Lokales
Maler und Lackierer sollen nach Forderungen der IG Bau einen fairen Anteil an den guten Geschäften erhalten.

IG Bau kritisiert „Minimal-Angebot“ der Arbeitgeber
Maler sollen mehr Geld einstreichen

Siegen/ Bad Berleburg. Angesichts der auch in der Corona-Pandemie guten Auftragslage im Maler- und Lackiererhandwerk fordert die IG Bau (Industriegewerkschaft Bauen-Agrar-Umwelt) ein Lohn-Plus für die Beschäftigten der Branche im Kreis Siegen-Wittgenstein. „Die Bauwirtschaft brummt selbst in der Krise. Davon profitieren die Malerbetriebe. Jetzt sollen die Handwerker einen fairen Anteil an den guten Geschäften erhalten“, sagt Friedhelm Kreft, der Bezirksvorsitzende der IG BAU Westfalen...

  • Siegen
  • 20.11.20
  • 120× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.