Forschungsprojekt

Beiträge zum Thema Forschungsprojekt

LokalesSZ
Dr. Tobias Scholz forscht an der Uni Siegen rund um den Trend „Esports“. In Siegen hat sich aus der Uni heraus auch ein Esports-Team gebildet, die „Siegen Bisons“, dessen Maskottchen Scholz hier in der Hand hält.

Uni Siegen forscht zum Mega-Trend
Darum kommen Gamer in der Corona-Krise besser zurecht

tip Siegen. Wenn am Mittwoch die Gamescom, die weltgrößte Messe für Computerspiele eröffnet wird, dann wird auch „Esports“ wieder ein großes Thema sein. Kein Wunder: Gaming ist ein Mega-Trend, der durch die Corona-Krise noch mehr an Fahrt gewonnen hat. In Siegen geht man dem Phänomen seit einigen Jahren wissenschaftlich auf den Grund – ohne jedoch den Spaß am Thema zu verlieren. Zwei Herzen schlagen in Dr. Tobias Scholz’ Brust. Da ist zum einen das des Lehrstuhl-Inhabers für...

  • Siegen
  • 24.08.21
LokalesSZ
Starkregen-Ereignisse überfordern die Kanalisation. Sie können solche extremen Wassermassen binnen kürzester Zeit – wie hier in Oberschelden – nicht aufnehmen.

Uni Siegen und ESi geben Einblicke in "SiSSi"
Kanalisation in Siegen wäre bei Starkregen überfordert

tip Siegen. Aus dem Projekt „SiSSi“ (Simulation von Starkniederschlägen im Stadtgebiet Siegen) haben die Siegener Entsorgungsbetriebe (ESi) erste Erkenntnisse gezogen. Das Forschungsinstitut Wasser und Umwelt (fwu) der Universität Siegen hatte das Stadtgebiet mit Blick auf Extremwetterereignisse, wie sie Mitte Juli unter anderem im Ahrtal vorgekommen waren, untersucht. Vier Jahre lang simulierten die Forscher unter Einsatz enormer Rechenleistung. Kanalisation wird bei Starkregen in Siegen nicht...

  • Siegen
  • 09.08.21
Lokales
Am kommenden Dienstag startet im Impfzentrum ein Forschungsprojekt, das deutschlandweit Beachtung finden dürfte. Hier sollen gezielt junge Menschen schon im Alter ab zwölf Jahren gegen Covid-19 geimpft werden – unter wissenschaftlicher Begleitung.
2 Bilder

Forschungsprojekt startet am Dienstag in Siegen
Impfangebot für Kinder und Jugendliche

js Siegen. Der Kreis Siegen-Wittgenstein möchte eine wichtige Rolle im Kampf gegen die Corona-Pandemie einnehmen und Schrittbeschleuniger auf dem Weg hin zu mehr Normalität werden: Gemeinsam mit den Unis Siegen, Bochum und des Saarlandes sowie Fachkliniken und Kinderärzten aus der Region startet am Impfzentrum in Eiserfeld am kommenden Dienstag ein Forschungsprojekt, das deutschlandweit Beachtung finden dürfte. Hier sollen gezielt junge Menschen schon im Alter ab zwölf Jahren gegen Covid-19...

  • Siegen
  • 09.07.21
Lokales
Ab Dienstag beginnt in Eiserfeld eine breit angelegte Impfkampagne, bei der Kindern und Jugendlichen schon ab zwölf Jahren eine Schutzimpfung mit dem Biontech-Vakzin angeboten wird.

Kinder und Jugendliche ab Dienstag ins Impfzentrum eingeladen
So gibts die Ü12-Impftermine

js Siegen. Dr. Thomas Gehrke ist nicht nur Leiter des Impfzentrums in Eiserfeld, er ist auch Großvater. Und genau in dieser Rolle hat er die Sorgen der Kinder und Jugendlichen erkannt. Die Pandemie mit ihren Einschränkungen habe das Leben des Nachwuchses massiv verändert. „Die Kinder haben ihre Freunde nicht gesehen und sich verändert.“ Um nicht im Herbst wieder auf geschlossene Schulen mit Folgeproblemen zuzusteuern, habe er nach einem Austausch mit Prof. Dr. Thorsten Lehr (Uni Saarland)...

  • Siegen
  • 09.07.21
LokalesSZ
Andreas Weigel, Leiter digitale Transformation bei der Firma Vetter, beobachtet, wie Werksstudentin Louisa Sauter in der virtuellen Realität den Bohrer für die Kranmontage bedient.

Vetter Krantechnik setzt auf virtuelle Realität
Controller statt Kransteuerung

tile Haiger. Zwei kleine Transporter mit Werkzeug stehen in der Lagerhalle: Bohrer, Hammer, Mörtelkartusche und mehr. Alles, was benötigt wird, um einen Kran zu montieren. Der wartet, in seine Einzelteile zerlegt, darauf, zusammengesetzt zu werden. Die Arbeit geht dem SZ-Redakteur nach kurzer Eingewöhnungsphase flott von der Hand. Bohrlöcher setzten, Ankerplatte befestigen, Schrauben drehen, Säule aufstellen, Ausleger montieren – kein Problem. Lediglich beim Anbringen des Lastenhakens setzt ein...

  • Haiger
  • 17.03.21
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.