Frühschoppen

Beiträge zum Thema Frühschoppen

KulturSZ
Die Redhair Mountain Devils – Andreas Schmidt, Andreas Wabner, unser Ex-Kollege Peter Helmes, Werner Otto, Dieter Henrich und Axel Hoffmann im Jahr 2013 (v. l.) – werden 30 und feiern den runden Geburtstag mit einem Konzert am Samstagabend in Müsen.

Open Air zum 30. Geburtstag in Müsen
Die Redhair Mountain Devils kommen zurück

zel Müsen. Keine Feier ohne Meier – und ohne die Redhair Mountain Devils. Das galt – natürlich nur gefühlt – für kleine Dorffeste und Konzerte an Hasenbahnhöfen wie für größere Ereignisse: KulturPur, Stadtfeste usw. Die Kult-Band aus Müsen hat sich 2013 mit einem Mega-Auftritt vor 5000 Zuschauern beim Südwestfalentag auf dem Bad Berleburger Schlossplatz von der Showbühne verabschiedet, danach haben ein paar Ex-Devils als Akustik-Trio AAaP (Alles Andi außer Peter) weitergemacht. Jetzt werden die...

  • Hilchenbach
  • 19.05.22
LokalesSZ
Bei der LG Hillmicke gab es zahlreiche Ehrungen, Auszeichnungen und Beförderungen: Im Bild (v. l.) Bernd Clemens, Wolfgang Solbach, Jürgen und Annegret Kaufmann, Beate und Werner Brüser, Olaf Stracke, Michael Müller, Anke und Marcus Lange sowie stellv. Löschgruppenführer Mario Vierschilling.
2 Bilder

Löschgruppe Hillmicke ehrt Jubilare
Frühschoppen im kleinen Kreis

sz Hillmicke. Die Feuerwehreinheit aus Hillmicke hat Ende November verdiente Kameradinnen und Kameraden geehrt und die ausstehenden Beförderungen der Jahre 2020 und 2021 ausgesprochen. Die Corona- Pandemie und die damit verbundenen Maßnahmen zur Erhaltung der Dienstfähigkeit der Feuerwehr der Gemeinde Wenden ließen eine Durchführung der Jahresdienstbesprechungen nicht zu. Ein entspannter Start in den MorgenDeshalb hatte Löschgruppenführer Jürgen Kaufmann zum Frühschoppen im kleinen Kreis in das...

  • Wenden
  • 07.12.21
Lokales
Beim jüngsten „Olper Frühschoppen“ diskutierten im örtlichen Kolpinghaus eine Dame und 14 Herren über aktuelle und politische Themen.

Altbürgermeister Müller moderiert lockere Zusammenkunft
Olper Frühschoppen ist zurück

mari Olpe. Beim „Olper Frühschoppen“, der seit Juli 2018 an jedem letzten Freitag eines Monats im örtlichen Kolpinghaus stattfindet, wird rege über politische und aktuelle Themen diskutiert, Natürlich wird auch „gemuloppt“, und es werden Witze erzählt – wie an einem Stammtisch üblich. Am Freitag besuchte die SZ den Olper Frühschoppen, der nach der Corona-Zwangspause seit September wieder an den Start geht. Wie Altbürgermeister Horst Müller, der den Frühschoppen sei Beginn leitet, im Gespräch...

  • Stadt Olpe
  • 02.11.21
Lokales
Hochbetrieb auf der Muggekirmes. So soll es auch am 19. September wieder sein.

Buntes Programm geplant
48. Muggelkirmes steht nichts mehr im Weg

sz Olpe. „Nachdem wir das Okay von Bürgermeister und Ordnungsamt erhalten haben, können wir endlich mit der Organisation der 48. Muggelkirmes beginnen“, verkündet der Sprecher der Muggelkirmes, Martin Immekus, erleichtert. Das Kirchweihfest findet wie gewohnt am dritten Sonntag im September rund um die St.-Martinus-Kirche statt. Gestartet wird mit einem großen Festgottesdienst um 11 Uhr auf dem Marktplatz. Anschließend spielen die Hatzenbergbläser zum Frühschoppen auf. Der Marktplatz lädt mit...

  • Stadt Olpe
  • 14.09.21
Lokales
Der Schützenfest-Frühschoppen lockte zahlreiche Menschen an.
2 Bilder

Schützenfest-Wochenende auf Birkener Höhe
Über 2000 Euro für Flutopfer gespendet

sz Birken-Honigsessen. Trotz der anhaltenden pandemischen Lage und unter Berücksichtigung aller Hygienevorschriften hatte sich die Schützenbruderschaft in Birken-Honigsessen dazu entschlossen, am ersten Augustwochenende ein wenig Schützenfestatmosphäre zu verbreiten. Los ging es am Samstagnachmittag mit einem mobilen Schützenfestchen, das die Dorfbewohner und Mitglieder zum Dank für ihre Treue in den vergangenen Krisenmonaten mit kostenloser Musik und Verpflegung an verschiedenen Stationen im...

  • Wissen
  • 05.08.21
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.