Franz-Josef Weber

Beiträge zum Thema Franz-Josef Weber

KulturSZ-Plus
Franz-Josef Weber, langjähriger Geschäftsführer des Kunstvereins Siegen, geht zum 1. Juni in den Ruhestand,
2 Bilder

Geschäftsführer des Kunstvereins Siegen: Franz-Josef Weber geht in Ruhestand
Kunst ist schön, ...

gmz - Sich um die Künstler zu kümmern, war für den scheidenden Geschäftsführer des Kunstvereins Siegen selbstverständlich. Mit Jennifer Cierlitza wurde eine Nachfolgerin gefunden. Zusammen mit der Vorsitzenden Andrea Freiberg steht sie an der Spitze des Kunstvereins Siegen. gmz Siegen. Er trug die Kunst in die Stadt. Buchstäblich. Wenn man ihm mit der Tasche in der Hand, voller prall gefüllter Umschläge, in der Stadt begegnete, wusste man (oder zumindest der einschlägige Pressemensch): „Aha,...

  • Siegen
  • 27.05.20
  • 185× gelesen
KulturSZ-Plus
Das Pressegespräch zum Kunstsommer fiel diesmal ein wenig nüchtern aus, mit improvisiertem Wolken-Beiwerk fürs Foto. Kunstvereins-Geschäftsführer Franz-Josef Weber, Stadtrat Arne Fries und Kreiskulturbüro-Chef Jens von Heyden (v. l.) ließen es sich indes nicht verdrießen. Die Freude war am Montagmittag zu spüren, dass es wohl einen Kunstsommer 2020 geben wird – irgendwie!

Kunstsommer findet irgendwie statt – mit Unwägbarkeiten
Die Sonne wird wohl scheinen

aww Siegen. Die Kunst-Sonne wird in diesem Jahr wohl scheinen, auch wenn das Pressegespräch zur Präsentation des Kunstsommers 2020 am Montagmittag im kahlwandigen Untergeschoss der Städtischen Galerie Haus Seel ein wenig nüchtern ausfiel. Das allerdings drückte bei keinem der Beteiligten – Franz-Josef Weber (Geschäftsführer des Kunstvereins Siegen), Siegens Kulturdezernent Arne Fries und Kreiskulturbüro-Leiter Jens von Heyden – auf die Stimmung. Im Gegenteil: Bei allen dreien war die Freude...

  • Siegen
  • 27.04.20
  • 198× gelesen
KulturSZ-Plus
Albrecht Thomas, Wolfgang Suttner, Andrea Freiberg, Ulrich Freudenberger, Ursula Wagener, Sabine Helsper-Müller und Franz-Josef Weber (v. l.) freuen sich, dass die Zukunft des Kunstvereins Siegen auf den Weg gebracht ist.

Andrea Freiberg zur Vorsitzenden des Kunstvereins Siegen gewählt / Jennifer Cierlitza soll ab Juni die Geschäftsführung übernehmen
30 Jahre in sicherem Fahrwasser mit Albrecht Thomas

gmz Siegen. 50 von 51 Stimmen bei einer Enthaltung: Mit diesem Traumergebnis ist Andrea Freiberg am Donnerstagabend auf einer außerordentlichen Mitgliederversammlung zur neuen Vorsitzenden des Kunstvereins Siegen gewählt worden (wir berichteten vorab von ihrer Kandidatur). Minutenlanger Applaus im Stehen, so Geschäftsführer Franz-Josef Weber bei der Pressekonferenz zur neuen Führung, bestätigte den Zuspruch für Andrea Freiberg. Sie wird ihr Amt im Juli übernehmen, so lange wird Albrecht Thomas...

  • Siegen
  • 06.03.20
  • 305× gelesen
KulturSZ-Plus
Andrea Freiberg, hier in Stift Keppel, wo sie eine raumbezogene Installation zeigte, kandidiert für den Vorsitz des Kunstvereins Siegen.

Andrea Freiberg kandidiert als Vorsitzende für den Kunstverein Siegen / Wahl am Donnerstagabend
"Kunstverein hat Potential"

gmz Siegen. Der Kunstverein Siegen, der in diesem Jahr 40 Jahre alt wird, also im „besten Alter“ ist, und den Albrecht Thomas seit 1990 leitet, zeichnet sich durch große Beständigkeit aus: Nur zwei Vorsitzende hatte der Kunstverein seit seiner Gründung im Jahr 1980. Aber seit einigen Jahren schon möchte Albrecht Thomas, der inzwischen 83 Jahre alt und seit der Gründung des Vereins im Vorstand ist, den Vorsitz in jüngere Hände abgeben. Aber diese Suche war bislang vergeblich. Doch jetzt hat...

  • Siegen
  • 05.03.20
  • 205× gelesen
Kultur
Den Gegensätzen auf die Spur kommen will der Potsdamer Künstler Frank Michael Zeidler. Er zeigt bis zum 18. August in der städtischen Galerie Haus Seel die Ausstellung „Gemaltes und Gezeichnetes“.
2 Bilder

Arbeit mit den Gegensätzen im Haus Seel
Frank Michael Zeidler zeigt „Gemaltes und Gezeichnetes“

pebe Siegen. Viel Farbe gibt es im Untergeschoss: Gelb, das ganz eigene, differenzierte Farbigkeiten offenbart, aber auch Rot und „verwandte“ Farben. Eine Etage darüber dominiert Schwarz-Weiß, Zweidimensionalität, die raumgreifend ist. Fläche, die in verschiedenen Tiefen changiert. Schwarz, das in verschiedenen Intensitäten Zeichenhaftes auf Weiß notiert oder dieses absorbiert – die zumeist groß dimensionierten Zeichnungen, aber auch die Gemälde von Frank Michael Zeidler bauen Spannungen und...

  • Siegen
  • 25.07.19
  • 345× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.