Frauenfußball

Beiträge zum Thema Frauenfußball

Sport
Die Fußballerinnen der Sportfreunde Siegen (rote Trikots) wollen mit einem Sieg am Mittwochabend gegen den VfL Bochum ihre Ausgangsposition in der West-Aufstiegsrunde zur 2. Bundesliga weiter verbessern.

West-Aufstiegsrunde zur 2. Bundesliga
SFS-Frauen wollen den nächsten Schritt machen

sz Siegen. Nach dem optimalen Start in die West-Aufstiegsrunde zur 2. Bundesliga wollen die Fußball-Frauen der Sportfreunde Siegen ihre Ausgangsposition am Mittwochabend im nächsten Heimspiel gegen den VfL 48 Bochum (Spielbeginn 18.30 Uhr auf dem Kunstrasenplatz im Leimbach-Stadion) weiter verbessern. Nach dem 2:0-Startsieg gegen den 1. FFC Recklinghausen sagt Siegens Sportlicher Leiter Thomas Trogisch: „Der Start war sehr erfreulich, keine Frage. Aus vielen Gesprächen nach dem Spiel weiß ich,...

  • Siegen
  • 08.06.21
Sport
Jubel in Rot, Enttäuschung in Blau: Luisa Krämer, Vanessa Schöbel, Sophie Rüthing und Torschützin Janet Stopka (v. l.) bejubeln das 1:0 für Siegen.
7 Bilder

Traum von der 2. Fußball-Bundesliga lebt
Sportfreunde-Frauen gehen ersten Schritt

pm Siegen. Genau 220 Tage und 17 Stunden nachdem mit dem Männer-A-Liga-Duell zwischen SG Laasphe/Niederlaasphe und TuS Wilnsdorf/Wilgersdorf das letzte Fußballspiel im Kreis Siegen-Wittgenstein zu Ende gegangen war, hat „die schönste Nebensache der Welt“ ein würdiges Erwachen aus dem langen Corona-Lockdown erlebt. Vor der tollen Kulisse von schätzungsweise 500 Zuschauern auf dem Kunstrasen des Leimbachstadions wirkten die Frauen der Sportfreunde Siegen überhaupt nicht eingerostet und feierten...

  • Siegen
  • 06.06.21
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.