Fretter

Beiträge zum Thema Fretter

Lokales
In Fretter klauten Kriminelle Zigaretten im Wert von 3200 Euro.

Einbruch in Fretter
Zigaretten im Wert von 3200 Euro gestohlen

sz Fretter. Ein Einbruch in ein Lebensmittelgeschäft an der Esloher Straße in Fretter hat sich in der Nacht von Mittwoch, 11. November, 19 Uhr, auf Donnerstag, 12. November, 6.50 Uhr, ereignet. Nach derzeitigem Ermittlungsstand versuchten unbekannte Täter zuerst, durch den Vordereingang in die Räume einzudringen. Schließlich erhielten sie über den rückwärtigen Anlieferungsbereich Zugang zu den Geschäftsräumen. Dort entwendeten sie zahlreiche Zigarettenpackungen im Wert von 3200 Euro, Bargeld,...

  • Finnentrop
  • 13.11.20
Lokales

Polizei fahndet nach blauem VW

sz Fretter. Die Polizei ermittelt in einem Fall von Verkehrsunfallflucht. Am Donnerstag gegen 17.30 Uhr war ein 20-Jähriger mit seinem Pkw mit Anhänger in Richtung Fretter unterwegs. Nach Angaben des Fahrers kam ihm plötzlich ein dunkelblauer VW (vermutlich ein „Golf“-Modell) auf seinem Fahrstreifen entgegen. Daraufhin bremste er seinen Pkw ab und versuchte, nach rechts auszuweichen. Hierbei kam sein Pkw von der Fahrbahn ab. Zwar versuchte er, zurück in die Fahrspur zu gelangen, dabei kippte...

  • Finnentrop
  • 22.05.20
Lokales
Bislang unbekannte Täter sprengten am Sonntag gegen 4.12 Uhr den Geldautomaten der Bankfiliale an der Esloher Straße in Fretter.

Videobilder der Bank zeigen Täter
Zeugen erkannten Fluchtwagen der Geldautomaten-Sprenger

sz Fretter. Wie bereits berichtet haben bisher unbekannte Täter am Sonntag gegen 4.12 Uhr den Geldautomaten der Bankfiliale an der Esloher Straße in Fretter gesprengt. Die Täter erbeuteten einen noch unbekannten Geldbetrag und richteten einen hohen Sachschaden im sechsstelligen Bereich an. Nach der Tat flüchteten sie mit einem weißen Audi „A1“ mit MK-Kennzeichen. Die am Sonntagmorgen durchgeführten Ermittlungen führten laut dem Bericht der Polizei zu einem Fahrzeug, das in der Nacht zuvor in...

  • Finnentrop
  • 04.11.19
Lokales

Täter sprengten Geldautomaten

sz Fretter. Bislang unbekannte Täter sprengten am Sonntag gegen 4.12 Uhr den Geldautomaten der Bankfiliale an der Esloher Straße in Fretter. Sie erbeuteten laut Polizei einen Geldbetrag in noch unbekannter Höhe und flüchteten nach ersten Erkenntnissen mit einem weißen, kleineren Audi in Richtung Finnentrop. Die Polizei tätigte umfangreiche Tatortsicherungsmaßnahmen. Sofort eingeleitete Fahndungen nach den Tätern bzw. dem Fahrzeug verliefen bisher ergebnislos. Die Ermittlungen dauern aktuell...

  • Finnentrop
  • 03.11.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.