Freudenberg

Beiträge zum Thema Freudenberg

Lokales

Tradition: der Krimi zum Auftakt

Mit dem »Tanz der Klapperschlangen« beginnt Freudenbergs 21. Theater- und Konzertreihe sz Freudenberg. Ein Krimi, ein Schauspiel, zwei Konzerte und drei Komödien – macht sieben Bühnenangebote, die in der neuen Spielzeit des Städtischen Kulturkreises das i-Tüpfelchen auf das gesamte Veranstaltungsprogramm Freudenbergs (rund 350 Termine im Jahr) setzen. Sieben Veranstaltungen, das sei, so Kulturamtsleiter Wilfried Kray, der gestern mit Bürgermeister Eckhard Günther die neue, 21. Saison...

  • Freudenberg
  • 17.01.01
  • 4× gelesen
Lokales

BI verlangt ein Gutachten

»Wilhelmshöhe-West«: noch viele ungeklärte Fragen Freudenberg. Noch im Vorfeld der gestrigen Informationsveranstaltung (siehe Bericht auf dieser Seite) hatte die »Bürgerinitiative Wilhelmshöhe-West« eine Presseerklärung verfasst, in der sie ihre Bedenken und Forderungen komprimiert zusammengefasst hat.Sie habe sich seit ihrer Gründung im November 2000 (die SZ berichtete) intensiv mit dem Gewerbegebiet beschäftigt. Insbesondere die Analyse der im Auftrag der Stadt Freudenberg durchgeführten...

  • Freudenberg
  • 16.01.01
  • 4× gelesen
Lokales

»Oben ist, wo unten ist«

Oberinnenwechsel wurde gestern im Freudenberger Friedenshort gefeiert Freudenberg. Wehmut und Abschied, Dank und Freude mischten sich bei dem Fest, mit dem sich Schwester Anneliese Daub gestern aus dem Amt der Oberin im Friedenshort verabschiedete. Zugleich wurde Schwester Christine Killies von Manfred Sorg, Präses der Evangelischen Kirche von Westfalen, als Nachfolgerin eingeführt. Mehr als 350 Gäste waren in den Friedenshort in Freudenberg gekommen, um an diesem Abschied und Anfang...

  • Freudenberg
  • 08.01.01
  • 37× gelesen
Lokales

Einbrecher »scharf« auf Rasierklingen

Freudenberg. Eingebrochen wurde in der Nacht zu gestern in ein Lebensmittelgeschäft an der Bühlstraße. Aus verschiedenen Schränken und anderen Behältnissen entwendeten die Täter laut Polizei Bargeld, 1200 Schachteln Zigaretten, Tabak sowie Körperpflegemittel, wie Deo und Rasierklingen. Am Tatort blieb eine Leiter zurück, deren Herkunft zur Zeit noch unklar ist.

  • Freudenberg
  • 04.01.01
  • 3× gelesen
Lokales

»Weg von Mutter Eva weitergehen«

Schwester Christine Killies neue Oberin im Friedenshort – Einführung ins Amt am Sonntag Freudenberg. »Ein großer Wechsel und ein großer Einschnitt«, so Pressesprecher Hilmar Gattwinkel, stehen im Freudenberger Diakonissenhaus Friedenshort bevor: Schwester Anneliese Daub beendet ihr Amt als Oberin der Schwesternschaft und tritt nach 27 Jahren in den Ruhestand. Als Nachfolgerin ist Schwester Christine Killies berufen, die in einem Festgottesdienst am kommenden Sonntag, 7. Januar, ab 10 Uhr in...

  • Freudenberg
  • 04.01.01
  • 76× gelesen
Lokales

IBF investierte in neue Fertigungshalle

sz Freudenberg. Eine neue Produktionshalle mit 900 Quadratmeter Nutzfläche für die Montage und Fertigung von Automatisierungssystemen hat jetzt das in Freudenberg ansässige Unternehmen IBF in Betrieb genommen. In der Fertigungsstätte werden künftig Sondervorrichtungen, Steuerungssysteme und die bei der IBF GmbH entwickelten Robotersysteme gefertigt. Das Unternehmen mit 41 Mitarbeitern hat sich auf die Lösung von Automatisierungsaufgaben mit Robotern spezialisiert. Diese übernehmen Transport-...

  • Freudenberg
  • 03.01.01
  • 4× gelesen
Lokales

»Stadtmitte 1«: Abrechnungen gehen Mitte Januar zur Post

Rainer Beel (UWG) sieht für Anlieger »teuren« Jahresauftakt Freudenberg. »Abrechnungen für das Sanierungsgebiet Stadtmitte 1 flattern im Januar in zahlreiche Freudenberger Haushalte«, so ist die jüngste Pressemitteilung des Freudenberger UWG-Stadtverordneten Rainer Beel überschrieben. Für zahlreiche Anlieger der Kölner Straße, der Post- und der Oranienstraße, der Bahnhofstraße sowie weiterer Straßen werde das Jahr 2001 einen teuren Auftakt bekommen: Bürgermeister Eckhard Günther werde schon im...

  • Freudenberg
  • 03.01.01
  • 3× gelesen
Lokales

Standortbestimmung und Bestandsaufnahme

Rückblick und Ausblick des Freudenberger Bürgermeisters Günther in jüngster Ratssitzung Freudenberg. »Rückblick 2000/Ausblick 2001« des Bürgermeisters stand u.a. im zweiten, gemütlichen Teil der Jahresabschluss-Sitzung des Freudenberger Rates auf der Tagesordnung. Bürgermeister Eckhard Günther nutzte die Gelegenheit, seine Erfahrungen und Vorstellungen kurz zu erläutern und »dabei allen einigermaßen gerecht zu werden«.Geprägt worden sei das abgelaufene Jahr einmal von den zu erwartenden...

  • Freudenberg
  • 03.01.01
  • 6× gelesen
Lokales

Auf Matsch gegen Planken

Autobahnpolizei: Nur zwei Unfälle zum Jahreswechsel Freudenberg. Einen »sehr ruhigen« Jahreswechsel verzeichnete auch die Autobahnpolizei Freudenberg. Die Beamten mussten lediglich zwei Unfälle aufnehmen, die allerdings mit recht hohem Schaden verbunden waren. Am Samstag war ein 44-jähriger Pkw-Fahrer aus Lüdenscheid auf der Sauerlandlinie zwischen Drolshagen und Olpe unterwegs. Auf dem mit Schneematsch bedeckten dritten Fahrstreifen geriet der Wagen bei Tempo 100 ins Schleudern und prallte...

  • Freudenberg
  • 02.01.01
  • 3× gelesen
Lokales

Gegen Hänger geprallt Pkw-Fahrer flüchtete

Freudenberg. Aus dem Staub machte sich am späten Freitagabend ein 25-jähriger Pkw-Fahrer in Freudenberg auf der Siegener Straße. Der 25-Jährige war aufgrund der Schneeglätte ins Rutschen geraten und auf einem Parkplatz gegen einen abgestellten Hänger gestoßen. Dabei entstand ein Schaden von 10000 DM. Er verständigte zwar eine Abschleppfirma, die sein Fahrzeug bergen sollte. Die Polizei aber rief er nicht. Die ermittelte den Unfallflüchtigen jedoch eigenen Angaben zufolge und erstattete...

  • Freudenberg
  • 02.01.01
  • 4× gelesen
Lokales

Dank für ein erlebtes Jahr

Zusammensein der Flecker VdKler zum Jahresabschluss Freudenberg. Der VdK-Ortsverband Freudenberg, Ansprechpartner für Behinderte und Rentner, hatte zum Jahresabschluss zu einem Zusammensein ins Hotel Moritz eingeladen – diesmal zu einer »Bergischen Kaffeetafel« am Nachmittag, um den behinderten und älteren Mitgliedern eine problemlose Teilnahme zu ermöglichen.Vorsitzender Gottfried Blume konnte zahlreiche Mitglieder und ihre Lebensgefährten begrüßen. Er dankte für das kameradschaftliche...

  • Freudenberg
  • 30.12.00
  • 6× gelesen
Lokales

Volles Haus bei der AWo

In der Begegnungsstätte kamen viele Senioren zusammen Freudenberg. Mit der Arbeiterwohlfahrt (AWo) zu feiern, lassen sich die Besucher der Begegnungsstätte in Freudenberg trotz der vielen Termine in der Vorweihnachtszeit nicht nehmen. Mitglieder und Freunde des Freudenberger AWo-Ortsvereins fieberten mit großer Vorfreude dem Treffen entgegen und kamen entsprechend zahlreich zur diesjährigen Jahresabschlussfeier. »Mit unseren Veranstaltungen Kontakt und Austausch älterer Menschen im Stadtgebiet...

  • Freudenberg
  • 27.12.00
  • 16× gelesen
Lokales

Seelbachsecke kein Thema mehr

UWG: Bürgermeister Eckhard Günther lehnt Beratungen ab Freudenberg. Freudenbergs Bürgermeister Eckhard Günther will nicht mehr über das Thema Seelbachsecke beraten lassen. Das geht aus einer Pressemitteilung der Flecker UWG hervor. Obwohl die Unabhängige Wählergemeinschaft rechtzeitig vor der letzten Ratssitzung dieses Jahres (21. Dezember) gebeten hätte, Zeitpunkt, Ausmaß und Ablauf der geplanten Neubaumaßnahme noch einmal im Rat beraten zu lassen, habe Günther durch seine Sekretärin...

  • Freudenberg
  • 20.12.00
  • 20× gelesen
Lokales

Neue »Königin« für Flecker Kirche

Mechanische »Schleifladen-Orgel« wird am kommenden Sonntag in Dienst gestellt Freudenberg. Da steht sie nun in ihrer ganzen Pracht, die neue selbsttragende »Mechanische Schleifladen-Orgel« auf der Südseite im Chor der ev. Kirche in Freudenberg. Eine Orgel mit 992 Pfeifen aus einer fein polierten Zinn/Blei-Legierung, sprich 17 Registern, und einem Gehäuse aus massiver Eiche mit Kranz und Schleierbrettern in schlichtem modernen Design. Eine Orgel, aufgebaut nach dem klassischen...

  • Freudenberg
  • 15.12.00
  • 5× gelesen
Lokales

Unfallbeteiligter flüchtete auf L 721

Girkhausen. Eine Unfallflucht meldet die Polizei von der Landesstraße 721 von Mollseifen nach Girkhausen, auf der ein 51-jähriger Kleinbusfahrer gestern gegen 10 Uhr unterwegs war. Der Nutzer eines entgegenkommenden weißen Kleinlasters fuhr so weit links, dass die Spiegel beider kollidierten. Der Trucker setzte jedoch die Fahrt mit seinem möglicherweise grün beschrifteten Wagen fort. Hinweise erhofft die Bad Berleburger Polizei unter Telefon (02751) (9090).Freudenberg. Da steht sie nun in ihrer...

  • Freudenberg
  • 15.12.00
  • 5× gelesen
Lokales

Verwaltung nicht in die Akademie

CDU-Beschlussvorschlag Bürgermeister soll auf Einrichtung im Sinne des »Forums Alter Flecken« hinwirken Freudenberg. »Der Rat der Stadt Freudenberg beauftragt den Bürgermeister, bei den Gesprächen und Verhandlungen bezüglich der weiteren Verwendung des Gebäudes der Friedrich-Ebert-Stiftung in Freudenberg zielgerichtet dort auf eine Einrichtung im Sinne des ,Forums Alter Flecken’ hinzuwirken. Der Rat ist sich insoweit darin einig, die Gebäude der Gustav-Heinemann-Akademie nicht als Sitz für...

  • Freudenberg
  • 14.12.00
  • 27× gelesen
Lokales

„Seelbachsecke” noch im Rat?

UWG: Neubau wird erneut in der Öffentlichkeit diskutiert Freudenberg. Mit dem Thema „Seelbachsecke” soll sich der Rat der Stadt Freudenberg noch in seiner Dezember-Sitzung befassen. Dies hat die Unabhängige Wählergemeinschaft vorgeschlagen.In einem Schreiben an Bürgermeister Eckhard Günther führt stellv. Fraktionsvorsitzender Rainer Beel aus, dass der Neubau der Seelbachsecke – auch durch die Anmerkungen zum geplanten Ablauf dieser Baumaßnahme seitens des Baudezernenten Karl-Hermann Hartmann –...

  • Freudenberg
  • 12.12.00
  • 6× gelesen
Lokales

Zahl der Tagesurlauber nahm zu

Verwaltungsvorlage zum Touristik-Werbeplan 2001 Freudenberg. „Im Entwurf des Haushaltsplans 2001 ist unter ,Bewirtschaftungskosten Kureinrichtungen’ der Betrag in Höhe von 33000 DM eingestellt worden.” So steht es in der Vorlage zur nächsten Sitzung des Freudenberger Ausschusses für Kultur, Touristik und Stadtmarketing. Der Ansatz sehe damit erneut 25000 DM für Marketing-Aktivitäten des Luftkurortes, 6000 DM für Betriebskosten der Kureinrichtungen und Bedürfnisanstalten sowie 2000 DM für...

  • Freudenberg
  • 08.12.00
  • 5× gelesen
Lokales

Sofort auf linke Spur gezogen: Kollision

Freudenberg. Zu einem Unfall kam es gestern Abend kurz nach 19 Uhr in Höhe der Raststätte Siegerland-West. Nach Angaben der Polizei fuhren zwei Fahrer mit ihren Autos hintereinander von der Raststätte auf die Sauerlandlinie. Der erste Chauffeur blieb mit seinem Fahrzeug auf der rechten Fahrspur, der zweite zog seinen Pkw sofort auf die linke Spur. Ein Fahrer, der dort unterwegs war, musste stark abbremsen. Dennoch gelang es ihm nicht, die Kollision zu vermeiden. Den Schaden schätzen die Beamten...

  • Freudenberg
  • 22.11.00
  • 4× gelesen
Lokales

Ausbildung zum Schulsanitäter

Hauptschule Freudenberg trifft Vorsorge für Notfälle Freudenberg. Unter dem Motto „Plötzlich kann es jeden treffen – du brauchst schnell die helfende Hand, die auch helfen kann” trifft die Hauptschule Freudenberg jetzt Vorsorge: Schülerinnen und Schüler der 7. und 8. Jahrgangsstufen werden unter fachkundiger Anleitung des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) für den Sanitätsdienst ausgebildet. In acht Doppelstunden außerhalb der regulären Schulzeit treffen sich interessierte Lernende in der...

  • Freudenberg
  • 22.11.00
  • 9× gelesen
Lokales

Superstimmung beim „Milch-Cup”

Grundschüler ermittelten in Freudenberg ihre Bezirkssieger Freudenberg. Ähnlich wie am Dienstag in Erndtebrück die Sekundarstufe (die Siegener Zeitung berichtete) spielten gestern die Grundschüler in Freudenberg ihre Bezirkssieger im Tischtennis-Rundlauf aus. Veranstaltet wird der „Milch-Cup 2000” von der Landesvereinigung der Milchwirtschaft NRW und dem Westdeutschen Tischtennisverband.Die rund 70 Kinder erzeugten in der kleinen Halle der Grundschule Freudenberg eine Riesenstimmung. Laut...

  • Freudenberg
  • 22.11.00
  • 6× gelesen
Lokales

Müllgebühren steigen an

Verwaltung plant weitere Erhöhungen in nächsten Jahren Freudenberg. Für die Müllentsorgung müssen die Freudenberger Bürger zukünftig tiefer in die Tasche greifen. Zumindest sieht das die Verwaltungsvorlage zur nächsten Sitzung des Umwelt- und Feuerschutzausschusses vor.Da die öffentliche Abfallbeseitigung zu den kostenrechnenden Einrichtungen zähle, gelte neben einem Kostenüberschreitungsverbot insbesondere das Kostendeckungsgebot, heißt es in der Vorlage. Des Weiteren gelte, dass dem Gebot...

  • Freudenberg
  • 22.11.00
  • 10× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.