Freudenberg

Beiträge zum Thema Freudenberg

Kultur
Freuten sich über den guten Standort für die "Balance": Bürgermeisterin Nicole Reschke, Jevgenij Kulikow, Karin Kramp und Conny Corthym-Klein (v.l.).

Skulptur von Jevgenij Kulikow enthüllt
Alter Flecken hat nun "Balance"

pebe Freudenberg. Als Dauerleihgabe hat der Freusburger Künstler Jevgenij Kulikow  seine Skulptur „Balance“ dem Kulturflecken Silberstern zur Verfügung gestellt. Am Freitagnachmittag enthüllte Bürgermeisterin Nicole Reschke die fast schwerelos wirkende Plastik, die vor dem Kultur-Backes an der Kölner Straße ihren Platz gefunden hat. Die Skulptur „wertet das Entrée zur Altstadt auf“, freute sich Reschke. "Kunst im öffentlichen Raum ist wichtig"Kunst im öffentlichen Raum sei wichtig, betonte...

  • Siegen
  • 15.09.19
  • 58× gelesen
Lokales

Bahnhofstraße Freudenberg
60-jähriger Radler verletzt

nja Freudenberg. Schwere Verletzungen zog sich am Dienstagmittag ein Radfahrer in Freudenberg zu. Wie die Polizei am Abend mitteilte, war gegen 13 Uhr eine 59-jährige Autofahrerin auf der Bahnhofstraße Richtung Asdorf unterwegs und wollte nach links auf einen Discounter-Parkplatz abbiegen. Dabei übersah sie offensichtlich den 60 Jahre alten Radfahrer, der ihr entgegen kam. Beim Versuch, dem Auto auszuweichen, prallte der Radler gegen eine Werbetafel und verletzte sich. Er wurde in ein...

  • Siegen
  • 10.09.19
  • 86× gelesen
Lokales

Freibad Freudenberg
Mittwoch kann wieder geschwommen werden

sz Freudenberg. Ab Mittwoch, 28. August, ist das Freudenberger Freibad wieder geöffnet. „Da es in nächster Zeit weiterhin zu Einschränkungen und Schließungen kommen kann, wird empfohlen, vor einem Besuch im Freibad die Veröffentlichungen auf der Homepage der Stadt Freudenberg bzw. Twitter zu verfolgen“, heißt es aus dem Rathaus..

  • Siegen
  • 27.08.19
  • 43× gelesen
Lokales
50 statt Tempo 70 - auf der L 562 müssen sich Autofahrer vorübergehend an ein  neues Tempolimit halten.
2 Bilder

Teilstück der L 562
Tempo 50 nur vorübergehend

cs Siegen. Tempo 50 statt 70 – viele Autofahrer staunten nicht schlecht, als ihnen die neue Beschilderung auf der L 562 zwischen Siegen und Lindenberg auffiel. Ab Höhe der Kreuzung zu Seelbach gilt das neue Tempolimit. Für Aufklärung sorgte auf SZ-Anfrage die Straßenverkehrsbehörde der Stadt Siegen. „Seitens der Bauaufsicht der Stadt Siegen und dem Landesbetrieb Straßen NRW wurde der Straßenverkehrsbehörde mitgeteilt, dass im Bereich des an die L 562 angrenzenden Geländes Freudenberger Straße...

  • Siegen
  • 23.08.19
  • 1.786× gelesen
Sport SZ-Plus
Enttäuscht nach dem verlorenen Finale der U-19-Europameisterschaft: Melissa Kossler (vorne) und die Freudenbergerin Lena Uebach (kniend dahinter).	Foto: imago

Vize-Europameisterin im Interview
Lena Uebach: „Die Enttäuschung überwiegt“

ubau Freudenberg/Leverkusen. Ihren 19. Geburtstag am Mittwoch durfte Lena Uebach zwar nicht als frisch gebackene U-19-Europameisterin begehen, als Silbermedaillengewinnerin hat es sich aber bestimmt auch ganz gut feiern lassen. Für die Freudenbergerin, die in der 1. Frauen-Fußball-Bundesliga für Bayer Leverkusen spielt, war es ein weiterer großer Erfolg in ihrer Karriere – und die ist schon in jungen Jahren reich an Höhepunkten. Herausragend ist der Gewinn des EM-Titels 2017 mit der deutschen...

  • Siegen
  • 02.08.19
  • 795× gelesen
Lokales
Uwe Saßmannshausen (3. v. l.), hier mit dem ehemaligen Freudenberger Baudezernenten Karl-Hermann Hartmann, Bürgermeisterin Nicole Reschke und Kämmerer Julian Lütz (v. l.), zieht sich aus seinen Führungspostionen bei der Freiwilligen Feuerwehr zurück.

Uwe Saßmannshausen legt Ämter nieder
Feuerwehr-Chef geht

bjö Freudenberg/Siegen. Der Freudenberger Stadtbrandinspektor Uwe Saßmannshausen hat sich in der vergangenen Woche „aus persönlichen Gründen“ mit sofortiger Wirkung vom Amt des stellv. Kreisbrandmeisters entbinden lassen. Das bestätigte Kreispressesprecher Torsten Manges auf Nachfrage. Zugleich bestätigte die Freudenberger Bürgermeisterin Nicole Reschke, dass Uwe Saßmannshausen im September als Leiter der Feuerwehr in Freudenberg aufhören werde. Ende August soll die Anhörung zur Bestellung des...

  • Freudenberg
  • 29.07.19
  • 2.384× gelesen
Sport

Deutsche Fußballerinnen jubeln
Lena Uebach mit U 19 im EM-Finale

sz/ubau Glasgow. Die deutschen U-19-Fußballerinnen stehen zum zweiten Mal in Folge und zum neunten Mal insgesamt im Finale einer EM. Die Auswahl von DFB-Trainerin Maren Meinert gewann am Donnerstag in Glasgow das Halbfinale gegen die Niederlande mit 3:1 (1:0). Am Sonntag (ab 17 Uhr, live auf Sport1) greifen die Freudenbergerin Lena Uebach und ihre Teamkolleginnen im St. Mirren Park in Paisley nach dem siebten EM-Titel. Der Gegner im Endspiel ist Frankreich, das sich zweiten Halbfinale mit 3:1...

  • Siegen
  • 25.07.19
  • 91× gelesen
Lokales
So wird das Gebäude nach Fertigstellung im ersten Quartal 2021 in den Abendstunden aussehen.

Mixing Group investiert 20 Mill. Euro
Arbeitsplätze auf der Dachterrasse

kalle Freudenberg. Die kaufmännischen Mitarbeiter der Firma HF Mixing Group dürfen sich freuen. Läuft alles nach Plan, werden sie im ersten  Quartal 2021 in einen Bürokomplex vom Allerfeinsten einziehen. Am heutigen Donnerstag (25. Juli) war Spatenstich.  Das Unternehmen produziert unter anderem  Mischer für die Hersteller von technischen Gummiwaren und die Reifenindustrie. Weltweit werden die Produkte für die Herstellung von Reifenanwendungen, Dichtungsprofilen, Kabeln und Reibbelägen sowie...

  • Siegen
  • 25.07.19
  • 2.271× gelesen
Sport

Fußball-Spielklassen eingeteilt
Bezirksliga 5 nur mit 15 Mannschaften

sz/krup Kaiserau. Der Verbands-Fußball-Ausschuss (VFA) des Fußball-und Leichtathletik-Verbandes Westfalen (FLVW) hat jetzt die überkreisliche Staffeleinteilung für die Spielzeit 2019/20 vorgenommen und gestern Mittag veröffentlicht. In einer mehrstündigen Sitzung gruppierte das Gremium die Mannschaften der Westfalen-, Landes- und Bezirksligen in die jeweiligen Staffeln ein. Oberliga Westfalen mit 18 Teams„Unser Ziel ist es immer, die Wünsche der Vereine bestmöglich zu berücksichtigen. Dies...

  • Siegen
  • 01.07.19
  • 319× gelesen
Sport

Aufstiegsrunden im Jugend-Fußball
Eiserfeld/Eisern und Dautenbach auf Kurs

krup Siegen. Zumindest zwei der vier Jugendteams aus dem Fußballkreis Siegen-Wittgenstein haben noch gute Chancen auf den Aufstieg in die Bezirksliga. Die A-Junioren der JSG Dielfen/Weißtal verloren indes gestern auch ihr zweites Auswärtsspiel in der Aufstiegsrunde bei der FSV Werdohl mit 0:1 und haben nur noch eine minimale rechnerische Möglichkeit. Dazu müsste Werdohl seine beiden letzten Partien bei der JSG Voßwinkel/Bachum-Bergheim/Echthausen und gegen die JSG...

  • Siegen
  • 23.06.19
  • 134× gelesen
Sport
Die aus Freudenberg stammende Lena Uebach geht auch in der kommenden Saison für den Frauen-Fußball-Bundesligisten Bayer 04 Leverkusen auf Torejagd. Zuvor will die Offensivspielerin aber noch mit der deutschen U-19-Nationalmannschaft bei der EM in Schottland für Furore sorgen.

U-19-Nationalspielerin bleibt beim "Werksklub"
Lena Uebach hat große (EM-)Ziele

ubau Leverkusen. Das Abitur in der Tasche und mit Bayer 04 Leverkusen den Klassenerhalt in der 1. Frauen-Fußball-Bundesliga geschafft: Lena Uebach blickt auf ebenso anstrengende wie aufregende Wochen zurück. Dass diese ins doppelte Happy End mündeten, erfüllt die aus Freudenberg stammende Offensivspielerin des „Werksklubs“ mit großer Freude. Doch viel Zeit, die schulischen und sportlichen Erfolge zu genießen, bleibt ihr nicht, schließlich steht mit der U-19-EM in Schottland (16. bis 28. Juli)...

  • Siegen
  • 12.06.19
  • 548× gelesen
Lokales
Die Polizei konnte noch in der Nacht ein Quartett in Freudenberg festnehmen, das verdächtig wird, eine 47-jährige Mitarbeiterin des Friedenshorts mit einer Eisenstange schwer verletzt zu haben.

Brutale Jugendliche
Erzieherin mit Eisenstange schwer verletzt

sz/kalle Freudenberg. Am späten Dienstagabend kam es zu einer schweren Körperverletzung in der Inobhutnahme-Einrichtung der Evangelischen Jugendhilfe Friedenshort in Freudenberg. Gegen 23.15 Uhr, so die die Polizei in einer kurzen Nachricht, wurde eine 47-jährige Mitarbeiterin aus heiteren Himmel angegriffen und mit einem Metallgegenstand geschlagen. Dabei soll es sich nach Informationen der Siegener Zeitung um eine Eisenstange gehandelt haben. Die Angestellte erlitt erhebliche Verletzungen,...

  • Siegen
  • 12.06.19
  • 9.350× gelesen
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.