Freudenberg

Beiträge zum Thema Freudenberg

LokalesSZ
Die Asdorf (hier bei Wehbach) ist eigentlich ein Bilderbuch-Flüsschen des Siegerlands. An vielen Stellen fließt sie noch in einem „natürlichen Bett“, im Gegensatz zu ihrer großen Schwester, der Sieg.
3 Bilder

Martin Baethcke sammelt in Eigenregie Müll am Flüsschen ein
Für eine saubere Asdorf

thor Kirchen/Freudenberg. Er macht es einfach so. Aus freien Stücken. Ohne Auftrag. Ohne Zwang. Ohne Unterstützung. Martin Baethcke ist ganz allein regelmäßig entlang der Asdorf unterwegs, um das Gewässer selbst und vor allem die Uferbereiche von Müll und Unrat zu befreien. Der kleine Fluss, der im Quellgebiet des Löffelbergs zwischen Büschergrund und Hünsborn als Weibe entspringt und nach rund 21 Kilometern in Kirchen in die Sieg mündet, hat es ihm angetan. Ein Naturfreund und...

  • Kirchen
  • 07.05.21
  • 257× gelesen
Lokales
In Niederfischbach ist der nächste Bauabschnitt der K-93-Sanierung gestartet.

Noch eine Baustelle
Ampel an der Siegener Straße in Niederfischbach

nb Niederfischbach. „Und noch eine ...“ dürfte sich jetzt so mancher Autofahrer aus Niederfischbach gedacht haben: noch eine Baustelle nämlich. Wie berichtet, ist an der einen Seite des Ortes der nächste Bauabschnitt der K-93-Sanierung gestartet, und wird an der anderen Seite, an der Einmündung in Richtung Niederndorf, ebenfalls geackert. Niederfischbach im Würgegriff der Baustellen Nun ist eine weitere Ampelanlage hinzugekommen, wenn auch an einer deutlich weniger befahrenen Stelle: auf der...

  • Kirchen
  • 10.03.21
  • 187× gelesen
Lokales
Auf der glatten L 280 gab es am Mittwochmorgen einen Unfall. Dann verunglückte auch noch eine Fahrerin, die der Unfallstelle ausweichen wollte. Symbolfoto: Archiv

Eine Leichtverletzte, hoher Sachschaden
Glatteis sorgt für Unfälle auf L 280

sz Wehbach. Das Glatteis hat am Mittwochmorgen für gleich zwei Unfälle auf der Umgehungsstraße L 280 gesorgt. Dabei wurde laut Polizeibericht eine Frau leicht verletzt, zudem gab es Sachschaden in Höhe von rund 10 000 Euro. Zunächst war ein 23-Jähriger, der von Freudenberg in Richtung Kirchen unterwegs war, mit seinem Auto ins Schleudern geraten und nach links von der Straße abgekommen. Der Pkw prallte von der Böschung ab und kam auf der Fahrbahn zum Stehen. Eine 43-jährige Fahrerin, die in...

  • Kirchen
  • 14.11.19
  • 295× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.