Freusburg

Beiträge zum Thema Freusburg

Lokales

Wanderfreunde werden immer jünger

Niederfischbacher bei Schulwandertag besonders stark vertreten/Auch Kindergarten dabei ruth Freusburg. Die Wanderfreunde werden immer jünger. Das zeigte sich bei der inzwischen 6. Auflage der Schulwandertage, die gestern trotz des bescheidenen Wetters gut angenommen wurden. Die jüngsten Teilnehmer kamen aus Niederfischbach, denn von dort beteiligte sich der kommunale Kindergarten mit insgesamt 31 Kindern an dem Wandersportereignis.Überhaupt schnitten die Niederfischbacher besonders gut ab,...

  • Kirchen
  • 05.01.05
  • 5× gelesen
Lokales

Mit Klampfe und Wollstrümpfen

Überbündisches Bardentreffen auf der Freusburg / Individualismus wird groß geschrieben sz Freusburg. In diesen Tagen fand auf der Freusburg das zweite überbündische Bardentreffen der Erwachsenen statt. Wieder trafen sich 80 bündische Sänger zum anspruchsvollen Einzel- und Duogesang, überwiegend mit Gitarrenbegleitung. Unter »bündisch« werden Wandervögel und verwandte Gruppen verstanden.Beim ersten Bardentreffen vor einem Jahr waren ca. 50 Teilnehmer aus verschiedenen Bünden gekommen. Die CD...

  • Kirchen
  • 19.11.04
  • 6× gelesen
Lokales

Wanderfreunde werden immer jünger

Niederfischbacher bei Schulwandertag besonders stark vertreten/Auch Kindergarten dabei ruth Freusburg. Die Wanderfreunde werden immer jünger. Das zeigte sich bei der inzwischen 6. Auflage der Schulwandertage, die gestern trotz des bescheidenen Wetters gut angenommen wurden. Die jüngsten Teilnehmer kamen aus Niederfischbach, denn von dort beteiligte sich der kommunale Kindergarten mit insgesamt 31 Kindern an dem Wandersportereignis.Überhaupt schnitten die Niederfischbacher besonders gut ab,...

  • Kirchen
  • 05.11.04
  • 7× gelesen
Lokales

Wanderfreunde werden immer jünger

Niederfischbacher bei Schulwandertag besonders stark vertreten/Auch Kindergarten dabei ruth Freusburg. Die Wanderfreunde werden immer jünger. Das zeigte sich bei der inzwischen 6. Auflage der Schulwandertage, die gestern trotz des bescheidenen Wetters gut angenommen wurden. Die jüngsten Teilnehmer kamen aus Niederfischbach, denn von dort beteiligte sich der kommunale Kindergarten mit insgesamt 31 Kindern an dem Wandersportereignis.Überhaupt schnitten die Niederfischbacher besonders gut ab,...

  • Kirchen
  • 05.10.04
  • 3× gelesen
Lokales

Wie aus dem pädagogischen Bilderbuch

Umgebauter Kindergarten Freusburg stellt sich bei »Tag der offenen Tür« vor thor Freusburg. Der Gegensatz könnte nicht größer sein: Aus dem dunklen, engen Container in den lichtdurchfluteten, großzügigen Mehrzweckraum. Die »Leidenszeit« im Freusburger Kindergarten »Wirbelwind« hat ihr Ende gefunden. Nach Monaten des Lebens im und mit dem Provisorium erstrahlt die Betreuungseinrichtung nach Um- und Anbau in neuem Glanz. Und es ist nicht übertrieben, wenn man von einem Vorzeige-Kindergarten...

  • Kirchen
  • 28.08.04
  • 7× gelesen
Lokales

Helmut Grindel kann ein Stündchen länger schlafen

Der 73-jährige Landwirt im Nebenerwerb hört auf und beendet damit eine uralte Tradition in Freusburg thor Freusburg. Der Briefträger wüsste mit der richtigen Adresse vermutlich überhaupt nichts anzufangen. Siegtalstraße 30? Wo, bitte, soll das denn sein? Zugegeben, das Gebäude liegt etwas nach hinten versetzt, noch dazu von einem Bürgerhaus abgeschirmt, aber schwer zu finden ist es trotzdem nicht. Der Briefträger, der in Freusburg unterwegs ist, kann prinzipiell auf eine Ortsangabe verzichten,...

  • Kirchen
  • 21.08.04
  • 37× gelesen
Lokales

Wanderfreunde werden immer jünger

Niederfischbacher bei Schulwandertag besonders stark vertreten/Auch Kindergarten dabei ruth Freusburg. Die Wanderfreunde werden immer jünger. Das zeigte sich bei der inzwischen 6. Auflage der Schulwandertage, die gestern trotz des bescheidenen Wetters gut angenommen wurden. Die jüngsten Teilnehmer kamen aus Niederfischbach, denn von dort beteiligte sich der kommunale Kindergarten mit insgesamt 31 Kindern an dem Wandersportereignis.Überhaupt schnitten die Niederfischbacher besonders gut ab,...

  • Kirchen
  • 05.08.04
  • 8× gelesen
Lokales

Freusburg erneut fest in der Hand der Fantasy-Fans

»Tolkiens Erben« veranstalten Mitte August ihr »Schicksalsfest«/Ambiente begeistert die Teilnehmer thor Freusburg. »Vier Tage auf der wunderschönen Freusburg bei Siegen; vier Tage, in denen man sich u.a. dank dieser Kulisse wie in einer anderen Welt fühlen konnte; vier Tage in einer sorgenfreien Welt, in der man sich ganz seiner Leidenschaft widmen konnte..« Was hier mit purer Begeisterung im Internet beschrieben wird, ist das Fazit eines Besuchers, der im vergangenen Sommer erstmals in der...

  • Kirchen
  • 04.08.04
  • 10× gelesen
Lokales

Wanderfreunde werden immer jünger

Niederfischbacher bei Schulwandertag besonders stark vertreten/Auch Kindergarten dabei ruth Freusburg. Die Wanderfreunde werden immer jünger. Das zeigte sich bei der inzwischen 6. Auflage der Schulwandertage, die gestern trotz des bescheidenen Wetters gut angenommen wurden. Die jüngsten Teilnehmer kamen aus Niederfischbach, denn von dort beteiligte sich der kommunale Kindergarten mit insgesamt 31 Kindern an dem Wandersportereignis.Überhaupt schnitten die Niederfischbacher besonders gut ab,...

  • Kirchen
  • 05.07.04
  • 5× gelesen
Lokales

Den Ernstfall im Spiel geprobt

Kinder bewiesen ihre Kenntnisse in Erster Hilfe juli Freusburg. Die Jugendrotkreuzler dürfen im Notfall noch keine Einsätze mitmachen. Den Ernst des Lebens proben die Kinder und Jugendlichen des Deutschen Roten Kreuzes deshalb auf spielerische Weise. Beim Kreiswettbewerb des Jugendrotkreuzes (JRK) Altenkirchen am Wochenende auf der Freusburg ging der Nachwuchs motiviert zur Sache. Schließlich dürfen sich die Erst- bis Drittplatzierten auf die Teilnahme beim Bezirkswettbewerb im Juli in der...

  • Kirchen
  • 08.06.04
  • 3× gelesen
Lokales

Wanderfreunde werden immer jünger

Niederfischbacher bei Schulwandertag besonders stark vertreten/Auch Kindergarten dabei ruth Freusburg. Die Wanderfreunde werden immer jünger. Das zeigte sich bei der inzwischen 6. Auflage der Schulwandertage, die gestern trotz des bescheidenen Wetters gut angenommen wurden. Die jüngsten Teilnehmer kamen aus Niederfischbach, denn von dort beteiligte sich der kommunale Kindergarten mit insgesamt 31 Kindern an dem Wandersportereignis.Überhaupt schnitten die Niederfischbacher besonders gut ab,...

  • Kirchen
  • 05.06.04
  • 4× gelesen
Lokales

Auch Freusburg wurde nicht verschont

Kriegs- und Nachkriegszeiten hinterließen ihre Spuren / Viele Soldaten verloren ihr Leben sz Freusburg. Auch die kleinsten Orte blieben während des Krieges nicht verschont. In Freusburg konnte man zwar sehr dankbar sein, keine Bombenangriffe zu erleben, und doch war der Druck groß. Weithin herrschte Armut. Die Männer mussten zum Militär. August Knoll erzählt etwa, dass er 1942 eingezogen wurde, in Italien war und 1944 in Kriegsgefangenschaft geriet, die er in Afrika, vor allem in Ägypten...

  • Kirchen
  • 22.03.04
  • 14× gelesen
Lokales

Das erste Ehrenmitglied des Fördervereins

Freusburger dankten Pfarrer i.R. Hans Fritzsche mit Urkunde und weiterer Arbeit sz Freusburg. Die gut besuchte Jahreshauptversammlung des Fördervereins Freusburg zur Erhaltung geschichtlicher und kultureller Werte im Otto-Pfeiffer-Museum beinhaltete neben den üblichen Regularien – in diesem Jahr ohne Vorstandswahlen – einen Höhepunkt mit der Ernennung von Pfarrer i.R. Hans Fritzsche zum Ehrenmitglied. Als Vorsitzender erinnerte Heinz-Robert Stettner in seiner Laudatio an die großen Verdienste...

  • Kirchen
  • 09.03.04
  • 11× gelesen
Lokales

»Karneval der Herzen« in Freusburg

Zum 25. Mal organisierte die kfd-Theatergruppe einen stimmungsvollen Abend thor Freusburg. Empfangen mit Buh-Rufen, wenige Minuten später dann einer der umjubelten Top-Stars des Abends: Daniel Küblböck, Deutschlands umstrittener Superstar, war direkt aus dem australischen Dschungel ins Freusburger Bürgerhaus geeilt, um das närrische Volk mit seinem »Heartbeat« zu beglücken. Wäre es der echte Küblböck gewesen, wären die Freusburger vermutlich schnell zum benachbarten Grindelhof gelaufen, um...

  • Kirchen
  • 16.02.04
  • 8× gelesen
Lokales

»Kinder sind wirklich etwas Wunderschönes«

Sanierung des kommunalen Kindergartens Freusburg ist abgeschlossen / Sinkende Geburtenzahlen problematisch / Einrichtungen stehen im Wettbwerb damo Freusburg. Die Deutschen sterben aus. Gerade einmal 1,4 Kinder bringt eine Frau im Durchschnitt zur Welt – die Reproduktionsrate, die zur Bestandssicherung ausreichen würde, liegt aber bei 2,1. Sterben mit den Deutschen auch die Kindergärten aus? Schließlich spüren sie als erste Erziehungsinstanz, dass ihr »Kundenstamm« immer kleiner wird. In den...

  • Kirchen
  • 23.01.04
  • 5× gelesen
Lokales

»Papierenes Gedächtnis von Freusburg«

Repertorium des geschichtlichen Archivs des Ortsbezirks Freusburg offiziell vorgestellt ubau Freusburg. Wenn Hans Fritzsche in Erzählen kommt, hört man ihm gerne zu. Denn der mittlerweile 90 Jahre alte Pfarrer im Ruhestand hat einen reichhaltigen Erfahrungsschatz, in dem es vor interessanten und wissenswerten Begebenheiten nur so »wimmelt«. Gestern Morgen beim Pressetermin im Otto-Pfeiffer-Museum in Freusburg plauderte er über sein neuestes Werk: das Repertorium des geschichtlichen Archivs des...

  • Kirchen
  • 13.12.03
  • 22× gelesen
Lokales

Am Ende konnten die meisten Sauen ihre Schwarte retten

An der Drückjagd im Revier Freusburg/Giebelwald beteiligten sich über 50 Schützen / Letzte große Gesellschaftsjagd für Forstdirektor Mario Schneiderhöhn goeb Freusburg. Ein Lada, ein Jeep und ein grüner Peugeot suchen sich vor uns ein Plätzchen am Wegesrand. Es stehen schon jede Menge Autos herum, drüben vor der Grillhütte Freusburg, außerhalb des Dorfes, am Fuße der bewaldeten Rücken des Giebelwaldes, zucken die gelben Zungen eines Lagerfeuers durch die Fichtenstämme. Dort versammeln sich an...

  • Kirchen
  • 26.11.03
  • 23× gelesen
Lokales

Am Ende konnten die meisten Sauen ihre Schwarte retten

An der Drückjagd im Revier Freusburg/Giebelwald beteiligten sich über 50 Schützen / Letzte große Gesellschaftsjagd für Forstdirektor Mario Schneiderhöhn goeb Freusburg. Ein Lada, ein Jeep und ein grüner Peugeot suchen sich vor uns ein Plätzchen am Wegesrand. Es stehen schon jede Menge Autos herum, drüben vor der Grillhütte Freusburg, außerhalb des Dorfes, am Fuße der bewaldeten Rücken des Giebelwaldes, zucken die gelben Zungen eines Lagerfeuers durch die Fichtenstämme. Dort versammeln sich an...

  • Kirchen
  • 25.11.03
  • 8× gelesen
Lokales

Soldatenfriedhof Freusburg wieder in würdigem Zustand

Reservistenkameradschaft Wisserland schloss Arbeiten ab rai Freusburg. Ein Ort des Gedenkens und der Mahnung stellt sich nun wieder in einem würdigen Zustand dar: Der von der Reservistenkameradschaft (RK) Wisserland in vielen ehrenamtlichen Arbeitsstunden komplett erneuerte Soldatenfriedhof Freusburg wurde am vergangenen Sonntag symbolisch der Ortsgemeinde Kirchen übergeben. Zu der Gedenkstunde begrüßte RK-Vorsitzender Axel Wienand u.a. Pirmin Kronenberger, Feldwebel für Reservisten vom...

  • Kirchen
  • 04.11.03
  • 14× gelesen
Lokales

Langes Warten für ein Stück Wildschwein

Schlachtfest in Freusburg findet immer mehr Zuspruch/Jagdhornbläser zu Gast thor Freusburg. »Dieter, das machst Du ja richtig andächtig.« Der so Gelobte schaute kurz hoch und lächelte etwas gequält, hatte er doch gerade Stress pur. Freusburgs Ortsvorsteher Dieter Braß stand schließlich hinter der Wurst- und Fleischtheke, und da ging es alles andere als entspannt zu, sorgte er doch zusammen mit seinen Mitstreitern für die Ausgabe der im wahrsten Sinne des Wortes heiß begehrten Portionen.Zum 4....

  • Kirchen
  • 20.10.03
  • 9× gelesen
Lokales

»Tolkiens Erben« erobern die Freusburg

Rund 270 Fans treffen sich am kommenden Wochenende zum »Schicksalsfest« thor Freusburg. Es begann mit den Notizen eines jungen englischen Soldaten während des Ersten Weltkriegs und wurde zum epochalen Meisterwerk der Literaturgeschichte. 111 Jahre wäre der Autor in diesem Jahr geworden, so wie eine der Hauptfiguren zu Beginn seines größten Romans. Die Rede ist – natürlich – von John Ronald Reul Tolkien, der seine Trilogie »Der Herr der Ringe« mit dem Geburtstag des (kleinen) Hobbit Bilbo...

  • Kirchen
  • 02.08.03
  • 5× gelesen
Lokales

Auf jungen Füßen durchs Siegtal

712 Schüler starteten bei »Young-Walkers-Tour /21. Veranstaltung der »Siegperle« dima Freusburg. Äpfel, Schokoriegel, belegte Brötchen, Tee und Limonade: Pausen sind eben doch das Schönste. Auch während eines Wandertages. Kaum vor dem Freusburger Bürgerhaus angekommen, entledigten sich die ersten Wanderkinder bereits am frühen Morgen ihrer randvoll gepackten Rucksäcke und veranstalteten erst einmal eine zünftige Brotzeit vor dem Freusburger Bürgerhaus. Von hier aus starteten gestern 712...

  • Kirchen
  • 12.07.03
  • 3× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.