Freusburg

Beiträge zum Thema Freusburg

Lokales

Mit spitzer Feder beobachtet

Sieben Frauen brachten ihre Eindrücke zum Ausdruck sbh Freusburg. Zur 3. Lesenacht für Frauen trafen sich am Samstagabend in der Jugendherberge Freusburg zahlreiche herrenlose Damen auf Einladung der SPD-Frauen Kirchen. Sechs Autorinnen aus dem Kreis Altenkirchen und eine Malerin präsentierten ihre Einsichten und Ansichten, die so vielseitig waren wie die Gefühle, die sie auslösten. Allen gemeinsam war die gute Beobachtungsgabe, die in spritzigen und besinnlichen Texten ihren Ausdruck...

  • Kirchen
  • 27.05.03
  • 4× gelesen
Lokales

Aufgaben gut und kreativ gelöst

JRK-Ortsgruppen zeigten ihr Können bei Kreisentscheid rai Freusburg. Es ist weit mehr als nur ein Heftpflaster auf eine Schürfwunde kleben, was die Kinder und Jugendlichen beim Jugendrotkreuz lernen. Das wurde am Wochenende beim JRK-Kreisentscheid rund um die Jugendherberge Freusburg deutlich - und die alten Rittersleut' wären sicherlich froh gewesen, solche Ersthelfer wie die Jugendrotkreuzler unter sich zu haben. Es war aber eben nicht nur der Bereich Erste-Hilfe, mit dem die Teilnehmer...

  • Kirchen
  • 19.05.03
  • 2× gelesen
Lokales

Baumaterial gestohlen

sz Freusburg. Baumaterial im Wert von rund 2800 Euro wurden am vergangenen Wochenende von einer Baustelleim »Vogelsang« gestohlen. Bei den gestohlenen Gütern handelt es sich laut Polizeibericht um Gerüstteile und Schalungsmaterial. Sachdienliche Hinweise nimmt die Kripo Betzdorf unter der Rufnummer (02741) 9260 entgegen.

  • Kirchen
  • 08.05.03
  • 3× gelesen
Lokales

Freusburger kfd-Karneval fällt definitiv ins »Wasser«

Bürgerhaus nach Wasserrohrbruch nicht benutzbar sz Freusburg. Nach den jüngsten Aussagen von Bürgermeister Wolfgang Müller war wieder etwas Hoffnung in den Reihen der Tanz- und Theatergruppe der kfd Freusburg aufgekeimt, trotz des entstandenen Wasserschadens im Bürgerhaus die Karnevalsveranstaltungen in der bevorstehenden 5. Jahreszeit doch »über die Bühne« zu bekommen.Diese Hoffnung wurde am Sonntagabend nach Abwägung aller Risiken zerstört: Die Gruppe um ihre Leiterin Birgit Ahnert kam zu...

  • Kirchen
  • 22.01.03
  • 3× gelesen
Lokales

»In den nächsten Wochen geht nichts mehr«

Freusburger Vereinsleben ist lahm gelegt: Das Bürgerhaus holt sich nach Rohrbruch »nasse Füße«/Karneval fällt vermutlich aus fram/goeb/thor Freusburg. Das wird die Veranstalter von Kultur- und Sportveranstaltungen hart treffen: »In den kommenden vier bis fünf Wochen«, so ließ sich gestern Nachmittag bei einem Ortstermin mit Vertretern aus der Versicherungswirtschaft Bürgermeister Wolfgang Müller vernehmen, »geht hier nichts mehr. Veranstaltungen im Bürgerhaus sind nicht möglich«. Und auch...

  • Kirchen
  • 14.01.03
  • 13× gelesen
Lokales

Auf Schusters Rappen rund um Kirchen

Am Wochenende finden die 20. Internationalen Wandertage der »Siegperle« statt sz Freusburg. Zwei Tage lang steht die Ortsgemeinde Kirchen am kommenden Wochenende wieder ganz im Zeichen des Wandersports. Drei landschaftlich reizvolle und markierte Strecken stehen zur Auswahl. Es kann gewandert, gejoggt und spazieren gegangen werden. Bereits zum 20. Mal richten am Samstag und Sonntag, 30. November und 1. Dezember, die Wanderfreunde »Siegperle« ihre Internationalen Volkswandertage aus....

  • Kirchen
  • 27.11.02
  • 10× gelesen
Lokales

Unvergessliche Ferien für die Kinder

Zehn Jahre Tschernobylhilfe des Caritasverbandes Betzdorf / 56 Heranwachsende in der Region goeb/sz Freusburg. 16 Jahre nach der Kernreaktor-Katastrophe in Tschernobyl ist die Not der Einwohner von Belarus noch immer sehr groß. Die radioaktive Verstrahlung ganzer Landstriche prägt den Alltag der meist armen Bevölkerung in jeder Stunde. Ob Fisch, Fleisch, Milch oder Gemüse – immer essen und trinken die Bewohner mit dem Gefühl, gefährliche radioaktive Strahlung in ihren Organismus aufzunehmen....

  • Kirchen
  • 17.08.02
  • 5× gelesen
Lokales

»Ja, was ist ein Mäckes?« Lustige Geschichten in Platt

Lesung in Freusburger Mundart nicht nur für Einheimische fram Freusburg. Wer ein wahrer Freusburger ist, stellte sich am Samstag im Otto-Pfeifer-Museum heraus. Denn der verstand alles. Die »Einheimische« Irma Hebel las in gewähltem Freusburger Platt aus dem Heft »Goeff dem Ohm en Haennchen: Geschichten in Fischbacher Mundart von Heinrich Goerg«.Der Autor lebte bis zu seinem Tode 1943 in Hahnhof, das Heft ist inzwischen ein Einzelstück. Da musste man schon genau zuhören. Dass das geschriebene...

  • Kirchen
  • 08.07.02
  • 42× gelesen
Lokales

Freusburg im Wandel der Zeit

Förderverein präsentiert: Ausstellung der Fotos von Walter Semmelrogge im Otto-Pfeiffer-Museum es Freusburg. Ob nun Freusburger »Waldimpressionen«, Arbeiter der Grube Wilhelmine im Jahre 1907 oder Bilder der »Mühle« aus vergangenen Zeiten: Zahlreiche alte Ansichten von Freusburg und seinen Menschen sind derzeit im Otto-Pfeiffer-Museum zu sehen. Veranstalter der Ausstellung ist der Förderverein Freusburg zur Erhaltung kultureller und geschichtlicher Werte. Die meisten der Bilddokumentationen...

  • Kirchen
  • 01.07.02
  • 31× gelesen
Lokales

Fast 1500 Wanderer in Kirchen unterwegs

Erste »Sommerwanderung« durch die Wälder rund um Freusburg war ein Erfolg / Streit mit VfL um Hallennutzung es Freusburg. Ganze Scharen von Wanderern bevölkerten am Wochenende den Wald rund um Freusburg. Die Wanderfreunde »Siegperle« Kirchen veranstalteten zum ersten Mal eine IVV-Wanderung im Sommer. Bisher hatte es nur die traditionelle Wanderung im Winter gegeben; man habe sich aber entschieden, zusätzlich einen Wandertag im Sommer anzubieten, da dies von vielen Schülern und Schulen...

  • Kirchen
  • 10.06.02
  • 2× gelesen
Lokales

Die »Käfer des Südens« rollten durch den Oberkreis

Besitzer von Fiat und Seat 600 trafen sich in Freusburg rai Freusburg. Einst liebevoll »Käfer des Südens« genannt, tuckerten am vergangenen Wochenende fast zwei Dutzend Fiat 600 und Seat 600 über die Straßen im Landkreis Altenkirchen. Start und Ziel für die Gemeinschaft der »Fiat 600 Freunde« (Emsland) war Freusburg. Gastgeber war Clubkollege Karlheinz Latsch, selbst stolzer Besitzer eines »600er« »Das Fahrgefühl hat etwas von Seifenkiste de Luxe«, umschrieb Latsch den Reiz, der von den...

  • Kirchen
  • 31.05.02
  • 6× gelesen
Lokales

Die »Käfer des Südens« rollten durch den Oberkreis

Besitzer von Fiat und Seat 600 trafen sich in Freusburg rai Freusburg. Einst liebevoll »Käfer des Südens« genannt, tuckerten am vergangenen Wochenende fast zwei Dutzend Fiat 600 und Seat 600 über die Straßen im Landkreis Altenkirchen. Start und Ziel für die Gemeinschaft der »Fiat 600 Freunde« (Emsland) war Freusburg. Gastgeber war Clubkollege Karlheinz Latsch, selbst stolzer Besitzer eines »600er« »Das Fahrgefühl hat etwas von Seifenkiste de Luxe«, umschrieb Latsch den Reiz, der von den...

  • Kirchen
  • 29.05.02
  • 3× gelesen
Lokales

Zwei Stunden fahren – fünf Stunden polieren

Treffen der Opel-Clubs in Freusburg: »Man muss schon ziemlich verrückt sein« rai Freusburg. Können Sie sich vorstellen, im Motorraum eines 14 Jahre alten Corsa zu frühstücken? Wohl kaum. Aber dann haben Sie auch noch nicht den Opel-Kleinwagen von Heiko Borchardt gesehen, der am Pfingstwochenende sein Schmuckkästchen bei der ersten Fahrzeugschau der »Opelblitze Freusburg« präsentierte. Bei Bilderbuchwetter funkelten mehr als 200 auf Hochglanz polierte Karossen in der Sonne, vor allem der Corsa...

  • Kirchen
  • 24.05.02
  • 23× gelesen
Lokales

Doch »große Lösung« für den Kindergarten

Freusburger Einrichtung wird wie geplant und von Eltern gefordert saniert und ausgebaut thor Freusburg. Für manche Eltern wird es eine wohltuende Prise Genugtuung sein, Bürgermeister Wolfgang Müller spricht lieber von der »wirtschaftlichsten Lösung«. Am Donnerstagabend hat der Bauausschuss der Ortsgemeinde einstimmig beschlossen, dass der Kindergarten in Freusburg wie ursprünglich geplant saniert und ausgebaut wird. Damit ist ein Ausbau in zwei Teilabschnitten vom Tisch, gegen den der...

  • Kirchen
  • 27.04.02
  • 10× gelesen
Lokales

Kerniger Rock der alten Schule

Jordan Wells Band verkündete christliche Botschaft auf musikalische Weise in Freusburg fram Freusburg. Jordan Wells Band – aus der noch relativ jungen Formation aus dem Raum Siegen kann eine Erfolgsstory werden. Aber kein Wunder, denn die »Rebellen der christlichen Musikszene«, wie sie sich selbst nennen, sind allesamt eingefleischte Musiker. Am Sonntag heizten sie rund 200 Rock- und Bluesfans im Freusburger Bürgerhaus ein.Jordan Wells Band – schon mal gehört? Die Formation hat bereits im...

  • Kirchen
  • 23.04.02
  • 6× gelesen
Lokales

Farbenfroher Melodienstrauß

MGV »Eintracht«, Musikverein und Solist begeisterten beim Konzert in Freusburg suk Freusburg. Mit einem Frühlingskonzert begeisterten am Samstag der MGV »Eintracht« Freusburg, der Musikverein Freusburg und Baritonsolist Thomas Richartz im Bürgerhaus. Leider blieben einige Plätze leer, obwohl das Programm einen Musikgenuss auf hohem Niveau darstellte.Der Männerchor unter der Leitung von Rudolf Bätzing stimmte die Konzertbesucher mit schwungvollen Liedern ein. In erstklassiger Weise erklang das...

  • Kirchen
  • 23.04.02
  • 5× gelesen
Lokales

Firma Schmidt baut elf Stellen ab

Freusburger Bauunternehmen muss Mitarbeiter entlassen/Krise in der Baubranche maha Freusburg. Die Nachricht hatte die betroffenen Mitarbeiter wie ein Paukenschlag getroffen: Das Freusburger Bauunternehmen der Gebrüder Schmidt (insgesamt rund 300 Mitarbeiter) will sich von elf Verwaltungsmitarbeitern und einer Teilzeitkraft trennen. Dabei sind einige der von Entlassungen bedrohten Mitarbeiter schon seit über 20 Jahren bei dem Freusburger Unternehmen beschäftigt.Schwierige Auftragssituation»Die...

  • Kirchen
  • 02.03.02
  • 9× gelesen
Lokales

Glänzender als der Euro

Auf die kfd Freusburg ist auch mit der neuen Währung im Karneval Verlass thor Freusburg. Der selbstbewusste Anspruch war vorgegeben: Um die Wette funkeln mit dem Euro wollte die Tanz- und Theatergruppe der kfd in diesem Jahr. Und keine Frage: Diese Wette wurde am Samstagabend haushoch gewonnen. Ist bei manchen Münzen der neuen Währung schon etwas »der Lack ab« bzw. sind die ersten Scheine zerknittert – die närrischen Damen sorgen weiterhin für einen glanzvollen Karneval im Burgdorf. Auch die...

  • Kirchen
  • 04.02.02
  • 11× gelesen
Lokales

Das Wandern ist nicht nur des Müllers Lust

670 Schüler auf »Schusters Rappen« unterwegs um die Freusburg Freusburg. Von wegen »Wandern ist langweilig und nur was für Erwachsene und Rentner«. All jene, die dieser veralteten Meinung Glauben schenken, wurden jetzt beim Auftakt der 18. Internationalen Volkswandertage der Wanderfreunde »Siegperle« eines Besseren belehrt. Über 670 Mädchen und Jungen aus 27 Klassen und 10 Schulen waren, trotz Nebels und Nieselregens, gemeinsam mit ihren Lehrern nach Freusburg gekommen, um an der...

  • Kirchen
  • 05.12.01
  • 7× gelesen
Lokales

Freusburg steht wieder ganz im Zeichen der Wanderer

18. internationle Volkswandertage / Joggen wieder »in« Freusburg. Am nächsten Wochenende ist es wieder soweit: Die Wanderfreunde »Siegperle« richten ihre diesjährigen Internationalen Volkswandertage mit Start und Ziel im Bürgerhaus Freusburg aus. »Es sind alle herzlich eingeladen, die sich am kommenden Wochenende an der frischen Luft bewegen wollen oder einfach ihren Frühschoppen im Bürgerhaus feiern möchten«, so Vorsitzender Sven Wolff. Neben dem traditionellen Wandern in Familien sowie den...

  • Kirchen
  • 28.11.01
  • 6× gelesen
Lokales

Blasmusik am Fuße der Burg

Musikverein Freusburg, Jugendorchester und Blechbläserensemble konzertierten sz Freusburg. Einen überaus abwechslungsreichen Konzertabend bot der Musikverein Freusburg im fast vollbesetzten Bürgerhaus am Samstag. Die Besucher erlebten ein Herbstkonzert, das nicht facettenreicher hätte sein können. Hierfür sorgten neben dem gastgebenden Musikverein auch dessen Jugendkapelle, die nach ihrer Neugründung vor wenigen Wochen den ersten öffentlichen Auftritt hatte und das Blechbläserensemble »Pian e...

  • Kirchen
  • 27.11.01
  • 3× gelesen
Lokales

»Die wilden Drachen« flogen

Kinderliedermacher Werner Kötteritz gastierte in Freusburg sz Freusburg. Den Funken der Begeisterung haben am Sonntagnachmittag wieder der Kinderliedermacher Werner Kötteritz und sein Kollege Otto Flanz mit flotten Mitmachliedern bei den Kindern im Bürgerhaus Freusburg entfacht. Der Iserlohner Künstler, im bürgerlichen Leben Leiter eines Kindergartens, zog die Kinder schon vom ersten Akkord an in seinen Bann.Die Kinder tanzten und klatschten zu Liedern wie »Gute Freunde braucht ein jeder«, und...

  • Kirchen
  • 25.10.01
  • 4× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.