Friedhof

Beiträge zum Thema Friedhof

Lokales
Schüler von Stift Keppel befreiten Kriegsgräberstätte auf dem Allenbacher Friedhof von Unkraut.

Pflegeaktion von Stift Keppel
Schüler befreien Kriegsgräberstätte von Unkraut

sz Allenbach. Einmal im Jahr kümmern sich Schüler des Gymnasiums Stift Keppel um die Kriegsgräberstätte auf dem Allenbacher Friedhof. Zustande gekommen war diese Initiative auf Einladung von Hilchenbachs stellv. Bürgermeister Klaus Stötzel. Pflegeaktion trotz CoronaKurz vor den Sommerferien konnte trotz coronabedingter Einschränkungen des Schulbetriebs die Pflegeaktion stattfinden. Unterstützt wurden die gymnasialen Gärtner von ihrem Lateinlehrer Michel Schäfftlein. Sie befreiten das Areal von...

  • Hilchenbach
  • 11.07.20
  • 60× gelesen
Lokales SZ-Plus

"Trauerspiel" in Trauerfall
Falsches Grab ausgehoben

js Müsen. Ein unerfreuliches Intermezzo brachte am Donnerstag den Zeitplan einer Beisetzung auf dem Müsener Friedhof durcheinander. Auf dieses „Trauerspiel“ in einem Trauerfall machte der Dahlbrucher Peter Saßmannshausen die Siegener Zeitung aufmerksam. „Was für eine Blamage“, meint der Schwiegersohn der Verstorbenen. Doch der Reihe nach: „Nach einer sehr ansprechenden Trauerfeier“ in einem Kreuztaler Bestattungshaus mit anschließender Einäscherung sei auf Wunsch der Verstorbenen für einige...

  • Hilchenbach
  • 13.12.19
  • 328× gelesen
Lokales SZ-Plus
Rosel Six (l.) gab beim Gang durch die Hilchenbacher Innenstadt ihr umfangreiches historisches Wissen preis.
  8 Bilder

Jüdischer Rabbi besuchte Heimat seiner Vorfahren
Spurensuche in einem „neuen Deutschland“

bjö Hilchenbach „Ich bin glücklich, dass ich hier bin“, sagt Ammos Chorny. Er hat auf einer kleinen Steintreppe in der Hilchenbacher Gerbergasse Platz genommen und ist sehr nachdenklich. „Die Familie meiner Mutter wollte nie zurück nach Deutschland“, erklärt der Rabbiner; „mit dieser Ideologie bin ich groß geworden. Und jetzt, im Alter von 58 Jahren, habe ich die Kraft gefunden, hierherzukommen.“ Sein Großvater Herbert Hony verbrachte seine Kindheit in Hilchenbach, bis er nach dem Kriegstod...

  • Hilchenbach
  • 23.08.19
  • 300× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.