Friesenhagen

Beiträge zum Thema Friesenhagen

Lokales

Nach Unfall: Polizei sucht Corsa-Fahrer

sz Friesenhagen. Die Polizei sucht den Fahrer eines roten Kleinwagens, der am Sonntagmittag auf der K77 einen folgenschweren Unfall verursacht hat, bei dem ein Sachschaden von 15000 Euro entstand. Kurz vor 14 Uhr war ein landwirtschaftlicher Schlepper mit Anhänger auf der Kreisstraße im Bereich von Rübegarten Richtung Morsbach unterwegs gewesen. Auf einem Gefällstück, in einer scharfen Linkskurve, kam dem Fahrer auf seiner Straßenhälfte der Kleinwagen entgegen – vermutlich ein Opel Corsa.Der...

  • Kirchen
  • 24.08.04
  • 6× gelesen
Lokales

CDU protestiert gegen Pläne der Post in Friesenhagen

Versorgung soll weiter in Agentur gewährleistet sein sz Friesenhagen. In einem offenen Brief an die Regulierungsbehörde für Telekommunikation und Post in Bonn protestiert der CDU-Ortsverband gegen die Pläne der Post, die Agentur in Friesenhagen zu schließen. Die Brüder Quast als momentane Agentur-Betreiber in ihrem HBS-Markt am Mühlenhof hatten sich bekanntlich geweigert, einen neuen Vertrag zu wesentlich schlechteren Konditionen zu unterschreiben (die SZ berichtete). Ein neuer Betreiber war...

  • Kirchen
  • 30.07.04
  • 14× gelesen
Lokales

Feuer in Fachwerkhaus doch nicht ganz gelöscht

Glutnester übersehen / Gebäude nun völlig zerstört sz Friesenhagen. Nachdem es um Mitternacht von Donnerstag auf Freitag in einem Fachwerkhaus in der Friesenhagener Ortsmitte gebrannt hatte (die Siegener Zeitung berichtete), kam es zu einem noch schwerwiegenderen Folgebrand am Samstagmorgen gegen 5.40 Uhr, so berichtet die Polizei.Vermutlich herrschten in den verschiedenen Zwischenräumen des Fachwerkgebäudes noch Glutnester vor, woraus sich im Laufe der Nacht zum Samstag ein Dachstuhlbrand...

  • Kirchen
  • 26.07.04
  • 2× gelesen
Lokales

Freude und Ärger »radeln« Hand in Hand

Mockenhaupt ist nicht gut auf MdL Schwarz zu sprechen thor Friesenhagen. Nachdem mit dem Wegetausch eine kommunalpolitisch wichtige Kuh vom Eis geholt worden ist, steht auch eine andere bereits mit dreieinhalb Beinen auf sicherem Boden. Was den Radweg durch das Wildenburger Land angeht, konnte Ortsbürgermeister Hermann Mockenhaupt in der Ratssitzung am Mittwoch so etwas wie Vollzug vermelden – zumindest was die Verhandlungen mit der Hatzfeldt-Wildenburg’schen Forstverwaltung angeht. »Wir sind...

  • Kirchen
  • 28.05.04
  • 2× gelesen
Lokales

Wegetausch nach vier Jahren nun in »trockenen Tüchern«

Verhandlungen von Gemeinde und Forstverwaltung beendet thor Friesenhagen. Eine kleine Ära neigte sich gestern Abend im Sportheim von Friesenhagen ihrem Ende entgegen, war es doch die letzte komplette Ratssitzung, die Hermann Mockenhaupt in seiner Funktion als Ortsbürgermeister leitete. Nach vielen, vielen Jahren an der Spitze der Ortsgemeinde tritt Mockenhaupt bekanntlich zur Kommunalwahl nicht wieder an. Zum Schluss hatte der scheidende Ortsbürgermeister noch etliche Informationen für die...

  • Kirchen
  • 27.05.04
  • 4× gelesen
Lokales

Mockenhaupt: Keine Angst vor Ausbau der Strahlenbach haben

Bürgerbeteiligung im Verfahren erfolgt im Herbst thor Friesenhagen. »Die Vorgehensweise ist keine Erfindung der Ortsgemeinde, sondern allgemein übliche Praxis«, sagte gestern Abend Ortsbürgermeister Hermann Mockenhaupt in der Gemeinderatssitzung. Gemeint war der Ausbau der Strahlenbach (K84), wo derzeit ein Bebauungsplanverfahren für den Ausbau läuft. Seit Jahren befindet sich die Straße in einem desolaten Zustand. Inzwischen ist sie auf die Prioritätenliste des Kreises gerutscht, was das nahe...

  • Kirchen
  • 27.05.04
  • 4× gelesen
Lokales

Achtjähriger auf Spielplatz missbraucht

In Friesenhagen: thor Friesenhagen. Es geschah offensichtlich am helllichten Tage: Wie der Koblenzer Oberstaatsanwalt Erich Jung auf Anfrage der SZ bestätigte, ist es im April auf dem Spielplatz in Friesenhagen zu einem Fall sexuellen Missbrauchs an einem Kind gekommen. Ein 24-jähriger Mann aus der Gemeinde soll sich an einem achtjährigen Jungen vergangenen haben, der sich gemeinsam mit seinem vier Jahre alten Bruder auf dem Spielgelände befand. Nähere Angaben zu der Tat wollte Jung nicht...

  • Kirchen
  • 21.05.04
  • 13× gelesen
Lokales

»Künstlertage« an der Grundschule

In Friesenhagen brachten die Projekttage überraschende Ergebnisse goeb Friesenhagen. Diese Beobachtung überrascht: Ausgerechnet die »begrenzt Lernfähigen« lieferten im kreativen Arbeiten überraschend gute Ergebnisse ab und gehörten zu den Besten. Diese Beobachtung machten nicht nur einige Lehrkräfte an der Grundschule Friesenhagen während der Projekttage von Montag bis Mittwoch, auch die beiden engagierten Künstlerinnen, Helga Hein-Guardian (Eitorf/Mehren) und Bärbel Dose (Hachenburg),...

  • Kirchen
  • 21.05.04
  • 4× gelesen
Lokales

Doppel-Ehrung für Fritz Greßnich

Goldene Caritasnadel und Ehrenvorsitz im Trägerverein des Seniorenheims St.Klara thor Friesenhagen. Die Überraschung war gelungen: Alt-Bürgermeister Fritz Greßnich wusste gestern Nachmittag anfangs nicht so recht, wie ihm geschah, schließlich hatte Wilfried Orbach, Geschäftsführer des Caritas-Trägervereins des Altenheim- und Pflegeheims St.Klara alle Vorbereitungen heimlich, still und leise getroffen – ohne den Vorsitzenden Greßnich einzuweihen.1954 einer der GründungsväterDie Vorstands- und...

  • Kirchen
  • 18.05.04
  • 3× gelesen
Lokales

Dr. Rosenbauer: »Bewusste Täuschung der Bevölkerung«

Thema »Radweg-Förderung«: CDU-Kreistagsfraktion übt massive Kritik an Franz Schwarz thor Friesenhagen. Doris John, Mitglied der CDU-Kreistagsfraktion mit Wohnsitz in Altenkirchen, war schier aus dem Häuschen, als sie gestern offenbar erstmals die Schönheiten des Wildenburger Landes kennenlernte. Die grünenden Wälder, Landwirte beim Arbeiten auf den Feldern und – wie bestellt – zwei Pferde, die gerade von ihrer Weide in den Stall geführt wurden. Bei so viel Idylle pur wollte die...

  • Kirchen
  • 27.04.04
  • 6× gelesen
Lokales

Dorfwiesen in neuer Gestaltung ins aktive Dorfleben einbinden

JU entdeckt im Wahlkampf die brach liegende Fläche neu sz Friesenhagen. Die Mitglieder der Jungen Union Friesenhagen trafen sich jetzt mit dem CDU-Ortsbürgermeisterkandidaten Werner Würden, Amtsinhaber Hermann Mockenhaupt und dem CDU-Ortsvorsitzenden Herbert Hombach in den Dorfwiesen am Wisserbach nahe den Dorfscheunen. Bereits vor Jahren hat sich der Ortsgemeinderat mit der Gestaltung dieser 7000 Quadratmeter großen Fläche befasst. Die Verwirklichung einer Freizeitanlage in diesem Bereich...

  • Kirchen
  • 14.04.04
  • 3× gelesen
Lokales

Drohanruf wegen Ratsarbeit

»Ich weiß, wo deine Frau ihr Kind spazieren fährt« damo Friesenhagen. Ratsmitglied Tobias Kappenstein (FWG) war deutlich anzumerken, dass ihn diese Episode der Ratsarbeit sichtlich getroffen hat: Gestern berichtete er im Rat Friesenhagen unter dem Punkt »Verschiedenes« von einem Drohanruf, den er im Nachgang einer nichtöffentlichen Bauausschuss-Sitzung erhalten hat. Darin drohte der Anrufer, der Kappenstein namentlich bekannt ist, ihm »die Knochen zu brechen«. Ferner setzte er Kappenstein...

  • Kirchen
  • 07.11.03
  • 6× gelesen
Lokales

Die fetten Jahre sind vorbei

Auch Friesenhagen hat jetzt Defizit im Haushalt / Rücklagen aufgebraucht damo Friesenhagen. Bittere Stunde im Rat Friesenhagen: Gestern Abend stellte Ortsbürgermeister Hermann Mockenhaupt den Nachtragshaushalt vor ––und im Gegensatz zu den Vorjahren bedeutet das diesmal: tiefe Einschnitte. Ein Nachtragshaushalt kommt dann zum Tragen, wenn die Einnahmen oder Ausgaben eklatant von den Planungen abweichen, die zu Jahresbeginn im Haushalt zu Papier gebracht wurden. In den Vorjahren haben die...

  • Kirchen
  • 07.11.03
  • 5× gelesen
Lokales

Wagenbauer haben bereits das Werkzeug in der Hand

Wildenburger Land ist wieder in Erntedankfest-Stimmung sz Friesenhagen. Es ist Mitte September – das ganze Wildenburger Land ist wieder einmal in Erntedankfeststimmung. Vom 27. bis 29. September wird das traditionelle Erntedankfest in Friesenhagen gefeiert. Die ersten Wagenbauer werkeln schon seit Tagen fleißig an ihren Wagen, Konzepte und Themen bilden sich heraus. Viele Motivwagen und Themen wurden dem Festausschuss schon gemeldet. Daneben werden wieder viele Fußgruppen und Musikkapellen zum...

  • Kirchen
  • 17.09.03
  • 4× gelesen
Lokales

Auf der L279 dominiert weiter die »Flickschusterei«

Ordentlicher Ausbau wird frühestens 2004 beginnen sz Friesenhagen. »In naher Zukunft wird der Ausbau der L279 zwischen Friesenhagen und Wingendorf wohl nicht realisiert«, bedauert der CDU-Bundestagsabgeordnete Werner Wittlich. Bei einem Vor-Ort-Besuch vor einigen Monaten war er auf den nach seiner Aussage »katastrophalen Straßenzustand« aufmerksam geworden. In einem Brief hatte er sich an den rheinland-pfälzischen Verkehrsminister Hans-Artur Bauckhage gewandt und nachdrücklich auf die Probleme...

  • Kirchen
  • 08.07.03
  • 3× gelesen
Lokales

Brunnenbesitzer werden zur Kasse gebeten

Empörung im Wildenburger Land/Neue Genehmigungspflicht/Teurere Untersuchungen thor Friesenhagen. Im Wildenburger Land schlagen (wieder einmal) die Wellen der Empörung hoch. Diesmal geht es nicht um Wegetausch, nicht um den katastrophalen Zustand von Landesstraßen und auch nicht um neue EU-Direktiven aus Brüssel zum Schutz von Fauna und Flora. Ursache des Unmuts sind Schreiben der Kreisverwaltung an die Besitzer eigener Brunnenanlagen. Darin wird auf die neue Trinkwasserverordnung Bezug...

  • Kirchen
  • 25.04.03
  • 6× gelesen
Lokales

Kommt der Ausbau der L279 noch in diesem Jahr?

Planungsverfahren soll beschleunigt werden sz Friesenhagen. Wie kann der seit langem geplante Ausbau der Landesstraße L279 von Friesenhagen nach Katzwinkel möglichst bald realisiert werden? Der wirtschafts- und verkehrspolitische Sprecher der SPD-Landtagsfraktion, MdL Franz Schwarz, hat sich im Rahmen der Beratungen zum Nachtragshaushalt 2003 nochmals mit dem Landesbetrieb Straßen und Verkehr in Koblenz über den Fortgang der Planungen sowie die weiteren Schritte der Baumaßnahme beraten.Wie...

  • Kirchen
  • 02.04.03
  • 6× gelesen
Lokales

Ein roter Fleck auf der schwarzen Landkarte

In Friesenhagen gibt es jetzt auch einen SPD-Ortsverein mit Norbert Klaes an der Spitze rai Friesenhagen. Einen Gegenpol in der CDU-Bastion im Friesenhagner Land setzten jetzt 14 Gründungsmitglieder, die im »Schlosskeller« einen SPD-Ortsverein Friesenhagen ins Leben riefen.»Eine kleine Sensation«Über das »neueste Kind« in der sozialdemokratischen Familie des Kreisverbandes, der nun 19 Ortsvereinen vereint, freute sich auch Kreisvorsitzender Horst Klein, der einräumte, dass er »nur mit etwa...

  • Kirchen
  • 13.02.03
  • 4× gelesen
Lokales

Pkw lag auf dem Dach

sz Friesenhagen. Bäume und Kurven gibt es im Wildenburger Land zuhauf. Wie die Polizei Betzdorf mitteilt, verunglückte am Dienstagmorgen kurz vor 6 Uhr ein Autofahrer, der auf der Landesstraße 278 in Richtung Friesenhagen unterwegs war. Der 24-Jährige verlor in der Gemarkung Neuhöfchen die Gewalt über sein Fahrzeug, mit dem er gerade eine scharfe Rechtskurve durchfuhr. Die Karosse kam von der Straße ab, streifte einen Baum, überschlug sich und riss eine Absperrplanke aus der Verankerung. Erst...

  • Kirchen
  • 30.01.03
  • 2× gelesen
Lokales

»Ein fast historisches Datum«

Genossen wollen in Friesenhagen einen Ortsverein gründen rai Friesenhagen. Die SPD-Fahne hing am Dienstagabend zwar noch nicht an der Wand im Versammlungsraum des »Schlosskellers« in Friesenhagen - aber schon bald soll das rote Banner auch im Wind des Wildenburger Landes wehen: »Es ist an der Zeit, hier in Friesenhagen einen SPD-Ortsverein zu gründen«, sagte Norbert Klaes, einer der drei Hauptinitiatoren, vor etwa 50 Besuchern.In deren Rahmen referierte MdB-»Youngster« Sabine Bätzing über...

  • Kirchen
  • 23.01.03
  • 10× gelesen
Lokales

Vor Abschluss des »Wegetauschs« wurde um den Wald gefeilscht

Ortsgemeinde will lieber zahlen als Land abgeben thor Friesenhagen. Eigentlich wollte Ortsbürgermeister Hermann Mockenhaupt die Angelegenheit bis Jahresende unter Dach und Fach bringen, nun musste er doch noch in eine »Verlängerung« gehen. Die aber soll recht kurz ausfallen: In den nächsten drei bis vier Wochen sollen die Grundstücksverhandlungen zwischen der Gemeinde und der Hatzfeldtschen Verwaltung, die unter dem Stichwort »Wegetausch« für Schlagzeilen gesorgt hatten, endgültig zum...

  • Kirchen
  • 15.01.03
  • 4× gelesen
Lokales

25 neue symbolische »Schutzengel«

Landfrauen Friesenhagen unterstützen Aktion des Weltladens sz Friesenhagen. Marianne Koch von den Landfrauen in Friesenhagen hatte jetzt Hermann Reeh vom Weltladen Betzdorf eingeladen, um über die »Aktion Schutzengel« gegen Kinderprostitution zu informieren. In seinem Vortrag zeigte Reeh auf, dass die Ursachen von Kinderprostitution in erster Linie in extremer Armut der ländlichen Bevölkerung in Entwicklungsländern zu suchen sind. Eltern seien häufig nicht in der Lage, ihre Kinder zu...

  • Kirchen
  • 27.12.02
  • 5× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.