Friseure

Beiträge zum Thema Friseure

LokalesSZ-Plus
Irini Wickel aus Feudingen ist immer noch fassungslos. Der Account der Facebook-Seite ihres Frisörladens im Dernbach wurde „gehackt“ und mit einer „Mega-Werbeaktion“ bestückt, bei der viel Geld ausgeschüttet werden sollte.

Facebook-Account "gehackt"
Friseurmeisterin fassungslos über angebliche Werbeaktion

howe Feudingen. Da traute Irini Wickel dieser Tage ihren Augen und Ohren nicht, als die Mitarbeiterin fragte: „Bist Du das gewesen?“ – mit Betonung auf „Du“. Was meinst Du – entgegnete die Frisörmeisterin aus Feudingen, die völlig auf dem Schlauch stand. „Du hast doch die Kunden angeschrieben. Und bevor wir jetzt hin- und herschreiben, dachte ich mir, ich rufe Dich eben an“, so die Mitarbeiterin. Der kam die Aktion des kleinen Frisör-Handwerksbetriebs „Haar-genau Irini“, bei dem sie beschäftigt...

  • Bad Laasphe
  • 29.08.20
  • 580× gelesen
Lokales
An der Hagener Straße wurde ein Mann von einem Schuss getroffen.
6 Bilder

Einsatz an der Hagener Straße
Mann vor Friseursalon angeschossen

kay Siegen. Mit einem großen Aufgebot an Einsatzkräften rückte die Polizei am Freitagmittag an der Hagener Straße an. Nach ersten Angaben soll ein vor einem Friseursalon wartender Mann von einem Projektil an der Hand getroffen und leicht verletzt worden sein. Der Geschädigte saß zu dem Zeitpunkt auf einem Stuhl neben dem Eingang des Ladenlokals und wartete darauf, an die Reihe zu  kommen, um sich die Haare schneiden zu lassen. Unvermittelt soll er dann von einem Projektil getroffen worden sein....

  • Siegen
  • 15.05.20
  • 7.324× gelesen
Lokales
Eckhard Stahl hat in Wenden seinen Friseursalon wieder eröffnet.

Aufatmen bei den Kunden
Friseure dürfen wieder arbeiten

yve Wenden. Im Wartebereich eines Friseursalons zu sitzen und derweil bei einer Tasse Kaffee oder einem Glas Wasser in Hochglanzmagazinen zu blättern, ist meist Routine und gehört zum neuen Haarschnitt dazu. Doch es dürfte noch ein wenig Zeit vergehen, bis im Friseursalon Eckhard Stahl in Wenden die Routine wieder eingekehrt ist. Unter strengen Schutzstandards öffnete der 64-Jährige sein Geschäft am Montag wieder, nachdem Bund und Länder beschlossen hatten, dass Friseurbetriebe bundesweit ab...

  • Kreis Olpe
  • 04.05.20
  • 2.905× gelesen
LokalesSZ-Plus
Friseure und Kunden können die (Wieder)Eröffnung der Salons kaum erwarten. Durch Corona hat sich aber einiges geändert: Selber föhnen, Trockenschnitt oder die Auszeit mit Kaffee und Klatschmagazin gehört (erstmal) der Vergangenheit an.
4 Bilder

Montag endet die Corona-Zwangspause
Friseure auf Wiedereröffnung vorbereitet

sabe Siegen. Der nicht so ganz gekonnt ausrasierte Nacken, eine Ecke im Pony, herzlich ehrliche Ansätze oder eine Stufe, wo sie nicht hingehört, frische Konturen Fehlanzeige: Die fast sechswöchige Friseur-Abstinenz macht sich langsam aber sichtbar auf den Köpfen bemerkbar. Das macht Unwohlsein – die Ungeduld nach Form und Farbe ist spürbar. Auch in den Friseursalons der Region. Bevor die Haarkünstler am Montag, 4. Mai, nach dem Corona-Time-Out wieder ran an die Köpfe dürfen, gab es mit der SZ...

  • Siegerland
  • 02.05.20
  • 1.388× gelesen
LokalesSZ-Plus
Schon vor der staatlich verordneten Schließung setzten Marina Marchel und ihr Team in Bad Berleburg auf hohe Hygienestandards – wie Abstand und Mundschutz –, um mit stützenden Maßnahmen die Verbreitung des Virus’ einzudämmen. Jetzt ist der Salon bis auf Weiteres geschlossen. Foto: Unternehmen

Friseure in der Corona-Krise
Ohnmacht, Existenzangst, Hoffnung

sabe Wittgenstein. Im Kampf gegen das Corona-Virus treten immer mehr Maßnahmen in Kraft. Mit dem neuesten Beschluss müssen nun auch sämtliche Dienstleistungsbetriebe im Bereich der Körperpflege schließen. Davon betroffen sind etwa Friseure, Kosmetikstudios oder auch Massagesalons. Am vergangenen Freitag steckte Friseurmeisterin Marina Marchel von der „Frisier-Zone“ in Bad Berleburg also noch in einer Corona-Zwangslage – ohne offiziell verordnete Schließung hätte ihr Salon bei einer...

  • Bad Berleburg
  • 24.03.20
  • 2.907× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.