Fußball-Bundesliga

Beiträge zum Thema Fußball-Bundesliga

Sport SZ-Plus
Die heimischen Fanclub-Vertreter sehen die Teil-Rückkehr der Fußball-Anhänger in die Bundesliga-Stadien differenziert. Dauerkarten sind ein komplexes Problem.

SZ-Umfrage unter heimischen Fanclubs
Teil-Rückkehr der Fans ins Stadion: "Schwieriger Spagat"

ubau Siegen/Herdorf/Bad Berleburg/Olpe. Es ist das Thema, das die Fußball-Fans in ganz Deutschland beschäftigt: Wann dürfen sie wieder ins Stadion? Und vor allem: Wer darf in die Arenen? Denn obwohl die Politik zuletzt die Hoffnung auf eine Rückkehr der Zuschauer nährte, ist eine Vollauslastung der Stadien utopisch, damit der Mindestabstand eingehalten werden kann. Das wirft vor allem die Frage auf, wie die Lösung für die Dauerkarten aussieht? Die Ticket-Vergabe für die angestrebte...

  • Siegen
  • 25.07.20
  • 202× gelesen
Sport
Soll der deutsche Profifußball zeitnah wieder mit Geisterspielen loslegen? Da gehen die Meinungen auseinander.

Pro Bundesliga-Neustart
Riskant, aber vertretbar!

geo Siegen. Je länger die Corona-Krise andauert, desto dünnhäutiger wird das Nervenkostüm der gestressten Mitmenschen. Verständlich, aber auch ein wahrer Nährboden für Neiddiskussionen. Kontaktsperre für alle – aber die Herren „Millionäre in Stutzen“ dürfen wieder „lostreten“! Ein platter Aufschrei. Wenn der Fußball – und hier stellvertretend die Deutsche Fußball Liga (DFL), die Auffassung vertritt, dass „Geisterspiele“, die auch ich „doof“ finde (aber was ist derzeit nicht „doof“?)...

  • Siegen
  • 24.04.20
  • 216× gelesen
Sport
Soll der deutsche Profifußball zeitnah wieder mit Geisterspielen loslegen? Da gehen die Meinungen auseinander.

Contra Bundesliga-Neustart
Etwas mehr Demut bitte!

ubau Siegen. Eines vorweg: Ich bin Fußballer durch und durch. Ich liebe dieses Spiel in all seinen Facetten, mit all seinen Emotionen. Ich sehne mich danach, dass das runde Leder wieder durch die Bundesliga-Stadien rollt. Dass die Bayern, der BVB, Schalke 04 und all die anderen wieder auf Torejagd gehen. Dass ich wieder mitfiebern kann. Endlich wieder der schönsten Nebensache der Welt frönen, das ist mein Wunsch. Aber mal ehrlich: Ist die Zeit schon reif dafür? Ist es angesichts der größten...

  • Siegen
  • 24.04.20
  • 339× gelesen
Sport
Angreifer Sven Michel (r.) steht dem Fußball-Bundesligisten SC Paderborn in den nächsten Wochen nicht zur Verfügung. Der 29-jährige Alcher zog sich einen Muskelfaserriss im Adduktorenbereich zu.

Fußball-Profi des SC Paderborn
Sven Michel hat Glück im Unglück

ubau Paderborn. Leichte Entwarnung bei Sven Michel: Die Verletzung des Fußball-Profis vom Bundesligisten SC Paderborn ist nicht so schwerwiegend wie befürchtet. Der aus Alchen stammende Angreifer der Ostwestfalen war am vergangenen Freitag bei der 1:2-Heimniederlage gegen den 1. FC Köln zur Pause mit Leistenbeschwerden ausgewechselt worden.  Eine MRT-Untersuchung am Montag ergab, dass sich der 29-Jährige einen Muskelfaserriss im Adduktorenbereich zugezogen hat. Michel, der in der Region für...

  • Freudenberg
  • 09.03.20
  • 687× gelesen
Sport
Der Hoffenheimer Sargis Adamyan, hier noch im roten Trikot des TSV Steinbach, wurde am Sprunggelenk operiert und wird lange Zeit ausfallen.

Angreifer der TSG 1899 Hoffenheim
Hiobsbotschaft für Ex-Steinbacher Adamyan

ubau Hoffenheim. Das ist eine echte Hiobsbotschaft für Sargis Adamyan und den Fußball-Bundesligisten TSG 1899 Hoffenheim. Der frühere Spieler des Südwest-Regionalligisten TSV Steinbach Haiger fällt aufgrund einer Verletzung am Sprunggelenk lange Zeit aus. Der 26 Jahre alte Armenier wurde bereits am Dienstag in Murnau operiert. Das teilte der Verein bei Twitter mit. Eine genaue Diagnose wurde nicht genannt. Adamyan war im vergangenen Sommer vom Zweitligisten Jahn Regensburg zu 1899 Hoffenheim...

  • Haiger
  • 25.02.20
  • 419× gelesen
Sport
Unser Archivbild zeigt Uwe Klein (hinten, Bildmitte) im Trikot der Sportfr. Siegen.

Ex-Spieler der Sportfreunde Siegen
Uwe Klein wird Fortuna-Sportdirektor

ubau Düsseldorf. Auch drei Wochen nach der Trennung von Trainer Friedhelm Funkel kehrt beim Fußball-Bundesligisten Fortuna Düsseldorf keine Ruhe ein. Sportvorstand Lutz Pfannenstiel hat den Aufsichtsrat der Rheinländer aus privaten Gründen um ein vorzeitiges Vertragsende gebeten. Demnach wird der 46-Jährige die Fortuna am 31. Mai 2020 erlassen. Sein Nachfolger wird ein früherer Spieler der Sportfreunde Siegen: Uwe Klein, aktuell als Direktor Scouting und Kaderplanung bei der Fortuna tätig, wird...

  • Siegen
  • 19.02.20
  • 727× gelesen
Sport SZ-Plus
Paderborns Angreifer Sven Michel (r.), hier im Duell mit dem Schalker Jonjoe Kenny, hofft am Samstag gegen den „großen“ FC Bayern auf einen Überraschungscoup.

Sven Michel vom SC Paderborn
„Werden gegen FC Bayern ein Feuerwerk abbrennen“

ubau Paderborn. Nach dem sensationellen Aufstieg in die 1. Fußball-Bundesliga ist der SC Paderborn auf dem harten Boden der Tatsachen angekommen. Tabellenletzter, noch kein Sieg nach fünf Spielen, erst einen Punkt auf dem Konto – den Saisonstart hatten sich die Ostwestfalen anders vorgestellt. Und ausgerechnet jetzt kommt der deutsche Rekordmeister FC Bayern München (2. Platz/11 Punkte) in die Paderborner Benteler-Arena (Samstag, 15.30 Uhr). Nicht nur für den Verein, sondern auch für den aus...

  • Siegen
  • 25.09.19
  • 806× gelesen
Sport
Der Wilnsdorfer Jan Boller wechselt vom Fußball-Bundesligisten Bayer 04 Leverkusen zum österreichischen Vizemeister Linzer ASK. Der Innenverteidiger unterschrieb einen Zweijahresvertrag bei dem Club aus Oberösterreich.

Wilnsdorfer wechselt nach Österreich
Jan Boller verlässt Bayer 04 Leverkusen

ubau Wilnsdorf/Leverkusen. Der Wilnsdorfer Fußball-Profi Jan Boller verlässt den Bundesligisten Bayer 04 Leverkusen und wechselt mit sofortiger Wirkung zum österreichischen Vizemeister Linzer ASK. Das gaben beide Vereine am Mittwoch offiziell bekannt. Bei diesem Transfer handelt es sich jedoch nicht um eine Leihe, wie man hätte vermuten können. Der 19-jährige Innenverteidiger, der seine Fußball-Laufbahn in der Saison 2006/07 in der Bambini-Mannschaft des TSV Weißtal begann, von 2008 bis 2011...

  • Siegen
  • 31.07.19
  • 1.191× gelesen
Sport
Der aus Alchen stammende Sven Michel spielt eine der Hauptrollen in der außergewöhnlichen Erfolgsgeschichte des SC Paderborn. In der kommenden Saison will der schussstarke Offensivspieler auch in der 1. Fußball-Bundesliga Tore erzielen und bejubeln.

Sven Michel im großen Interview
„Bayern, BVB, Schalke – das hat schon was“

ubau Paderborn. Der Bundesliga-Aufstieg des SC Paderborn war eine der größten Überraschungen im deutschen Profi-Fußball in der vergangenen Saison – und ein Siegerländer war einer der Protagonisten des ostwestfälischen „Fußball-Märchens“. Sven Michel, der schussgewaltige Angreifer aus Alchen, absolvierte 26 Spiele (2168 Einsatz-Minuten) für die Paderstädter. Mit zehn Toren und sieben Vorlagen hatte der „Mann mit der linken Klebe“ erheblichen Anteil am Husarenstreich des SCP, der den Durchmarsch...

  • Siegen
  • 21.06.19
  • 2.197× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.