Fußball

Beiträge zum Thema Fußball

SportSZ
Fleißige Helfer sorgten dafür, dass rasch wieder auf dem Kunstrasen in Büschergrund Fußball gespielt werden konnte.
6 Bilder

Viele Helfer trotzten den Wassermassen
Fortuna könnte mit "blauem Auge" davon kommen

krup Freudenberg. Der 4. Juli sorgte für eine Schockstarre bei den Verantwortlichen von Fortuna Freudenberg. Unerwartete Wassermassen hatten den Kunstrasen-Sportplatz „In der Wending“ im Ortsteil Büschergrund überflutet und durch mitgerissenes Erdreich stellenweise in eine Schlammwüste verwandelt. Dass nur wenige Tage später Bilder von weit größerem und schlimmerem Ausmaß das Land in Fassungslosigkeit und blankes Entsetzen stoßen würden, war da noch nicht abzusehen. Die Todes- und...

  • Siegen
  • 26.07.21
  • 67× gelesen
Sport
Testspieler Carl-Henry Desir (rotes Trikot, hier gegen den SV Neuhof) wird von den Sportfreunden nicht verpflichtet.

Nach nächstem Test der Sportfreunde Siegen
Entscheidung über Désir-Verpflichtung gefallen

sz Geisweid. Aufgrund einer Leistungssteigerung in der zweiten Halbzeit haben die Sportfreunde Siegen das Oberliga-Duell gegen hessischen Klub TuS Dietkirchen mit 3:1 (1:0) zu ihren Gunsten entschieden. „Es war ein Spiel in die richtige Richtung“, konstatierte SFS-Coach Tobias Cramer, der damit speziell den Auftritt seines Teams nach der Pause meinte, als die Sportfreunde im Geisweider Hofbachstadion klar den Ton angaben. In den ersten 45 Minuten hatten sich beide Mannschaften weitestgehend...

  • Siegen
  • 25.07.21
  • 172× gelesen
Sport
Florian Schorrenberg fiebert dem Auftaktspiel in der 3. Liga entgegen.

Trainer des Hallescher FC im Interview
Schnorrenberg mahnt: „Nicht so viel träumen“

ubau Brachbach/Halle. Wenn am Wochenende die Saison in der 3. Fußball-Liga beginnt, dann tritt auch ein Trainer aus der Region wieder ins Rampenlicht. Der Brachbacher Fußball-Lehrer Florian Schnorrenberg, der seit dem 8. Juni 2020 die sportliche Verantwortung beim Halleschen FC trägt und beim Klub aus der Saalestadt noch bis 2023 unter Vertrag steht, startet mit seinem Team am Samstag (14 Uhr) gegen den SV Meppen in die neue Spielzeit. Jenes Team also, das sportlich schon abgestiegen war und...

  • Siegen
  • 23.07.21
  • 335× gelesen
Sport
Das "Dorint Parkhotel Siegen" in Geisweid will eine Nationalmannschaft während der Fußball-Europameisterschaft 2024 in Deutschland beherbergen.
Die DFB-Verantwortlichen haben sich bereits vor Ort umgeschaut.

Chancen stehen offenbar nicht schlecht
Wird das Siegerland Teil der Fußball-EM 2024?

ubau Geisweid. Wird ein Hotel in Geisweid während der EM 2024 in Deutschland Quartier einer großen Fußball-Nation? Glaubt man den Worten von Dominik Hübler, dem Direktor des „Dorint Parkhotels Siegen“ in Geisweid, stehen die Chancen offenbar gar nicht schlecht. Mehr noch: „Es müsste schon mit dem Teufel zugehen, wenn wir keine Mannschaft bekommen würden“, sagt der 43-Jährige im SZ-Gespräch im Brustton der Überzeugung. Das Vier-Sterne-Hotel hat sich offiziell beim Deutschen Fußball-Bund (DFB)...

  • Siegen
  • 23.07.21
  • 5.020× gelesen
Sport
Mittendrin statt nur dabei: Testspieler Carl-Henry Desir (rotes Trikot) zählte gegen den SV Neuhof zu den auffälligsten Sportfreunden.

Verletzungen, Testspieltermine und mehr
Noch ein Sportfreunde-Pechvogel fällt aus

pm Siegen. Knapp 20 Minuten waren am Mittwochabend im Testspiel der Sportfreunde Siegen gegen den SV Neuhof gespielt, als Leon Kunz mit einer Sprunggelenksverletzung vom Platz humpelte. Schon wieder, denn bereits in der abgebrochenen Vorsaison war der Flügelspieler mit einer Knöchelblessur zwischenzeitlich ausgefallen. Mit dick bandagiertem Knöchel verfolgte Kunz den Rest der Partie von der Bank aus – und saß dort neben seinem Leidensgenossen Berkan Koc. Der 21-Jährige hinkte seinerseits mit...

  • Siegen
  • 22.07.21
  • 394× gelesen
Lokales
SZ-Redakteur Frank Kruppa.

BIS AUF WEITERES
Was für eine 2. Liga!

Morgen Abend geht es los in der „besten zweiten Liga der Welt“, wie sie von vielen der besten Zweitligisten der Welt gern genannt wird. Vielleicht ist sie das, eventuell auch nicht – wer kann schon auf einer seriösen Basis das Leistungsniveau der deutschen 2. Fußball-Bundesliga mit (beispielsweise) der englischen vergleichen. In jedem Fall aber dürfte „unser“ Unterhaus das attraktivste sein, wenn man sich die Bewohner anschaut: Hamburger SV, FC Schalke 04, Werder Bremen, Dynamo Dresden, Hansa...

  • Siegen
  • 22.07.21
  • 104× gelesen
Sport
Bittere Pille für Leon Kunz (r.) und die Sportfreunde Siegen: Der Flügelspieler knickte in der ersten Halbzeit um und dürfte für einige Zeit verletzt fehlen.
61 Bilder

Test unter "Laborbedingungen" (Mit Fotogalerie)
Sportfreunde zeigen Experimentierfreude

pm Siegen. Für Tobias Cramer wäre am Mittwochabend ein Laborkittel vielleicht die passendere Arbeitskleidung gewesen als sein gewohntes graues T-Shirt. Der Trainer des Fußball-Oberligisten Sportfreunde Siegen nutzte das Testspiel gegen Hessenligist SV Neuhof nämlich speziell im zweiten Durchgang als große Experimentierstunde und würfelte seine Mannschaft auf nahezu sämtlichen Positionen durcheinander. Mit der Elf, die am 29. August den Liga-Auftakt gegen den TuS Haltern bestreiten wird, dürfte...

  • Siegen
  • 21.07.21
  • 574× gelesen
Sport
Trägt in Saison 2021/22 das Trikot des 1. FC Kaan-Marienborn: Derrick Kyere.

Nächster Neuzugang fix
Ein "Straßenfußballer" für den 1. FC Kaan-Marienborn

sz Kaan-Marienborn. Fußball-Oberligist 1. FC Kaan-Marienborn hat Außenspieler Derrick Kyere vom belgischen Club Tempo Overijse fest verpflichtet, nachdem dieser bereits im Jahr 2020 hauptsächlich virtuell mit der Mannschaft trainiert hat. In der Jugendschmiede des RSC Anderlecht wurde der 21-jährige Belgisch-Ghanaer gut ausgebildet. Danach führte ihn sein Weg von der U 21 des OH Leuven in den Seniorenfußball zum belgischen Fünftligisten Tempo Overijse. Beim 1. FC Kaan-Marienborn ist er seit der...

  • Siegen
  • 21.07.21
  • 88× gelesen
Sport
Die Regionalliga-Fußballerinnen der Sportfreunde Siegen (rote Trikots)  treffen in der ersten Runde des Westfalenpokals auf einen zwei Klassen tiefer spielenden Verein.

Fußball-Westfalenpokal
Sportfreunde-Frauen treffen auf Landesligist

ubau Siegen. „Losfee“ Larissa Struck hat den Fußballerinnen der Sportfreunde Siegen eine lösbare Aufgabe in der ersten Runde des Frauen-Westfalenpokals beschert. Die Verbandspokalspielleiterin zog den Landesligisten SV Hohenlimburg als Gegner der in der Regionalliga West spielenden Leimbachtalerinnen. Landesligist SG Albaum/Heinsberg hat zunächst Freilos. Westfalenligist Fortuna Freudenberg ist bereits für die zweite Runde gesetzt, da die „Fleckerinnen“ im vergangenen Jahr bereits ihre...

  • Siegen
  • 21.07.21
  • 64× gelesen
Sport
Der ehemalige Drittliga-Spieler Markus Pazurek unterschrieb beim 1. FC Kaan-Marienborn einen Vertrag bis zum 30. Juni 2022.

Fußball-Oberliga Westfalen
Kaan angelt sich Ex-Drittliga-Spieler

sz Kaan-Marienborn. Mit dem ehemaligen Drittliga-Spieler Markus Pazurek hat der 1. FC Kaan-Marienborn einen erfahrenen Akteur für das defensive Zentrum verpflichtet. Der 32-jährige Abwehrspieler lief unter anderem für Fortuna Köln, den 1. FC Saarbrücken und den VfB Stuttgart 2. auf. 156 Mal stand der 1,88 Meter große Defensivspezialist in der 3. Liga auf dem Rasen. Außerdem spielte er 118 Mal in der Regionalliga West sowie 28 Mal in der Regionalliga Südwest. Zuletzt lief Pazurek für die U 23...

  • Siegen
  • 19.07.21
  • 572× gelesen
Sport
Revanche geglückt: Das Team "Jung" gewann diesmal das Drachenboot-Rennen auf dem Haselbacher See, nachdem im letzten Jahr die Routiniers die Nase vorn gehabt hatten - entsprechend groß war der Jubel bei den "jungen Wilden".

Traditionelles Trainingslager in Meuselwitz
1. FC Kaan-Marienborn feiert Achtungserfolg

ubau Meuselwitz/Kaan-Marienborn. Einen Achtungserfolg verbuchte Oberligist 1. FC Kaan-Marienborn, der im Rahmen seines traditionellen Trainingslagers in Meuselwitz den dort beheimateten Nordost-Regionalligisten ZFC Meuselwitz mit 3:1 (2:1) bezwang. Mats Scheld (24./30.) war vor der Pause zweimal erfolgreich, den dritten Käner Treffer markierte Neuzugang Daniel Hammel (51.). Meuselwitz war nach 28 Minuten durch Benjamin Förster zum zwischenzeitlichen 1:1 gekommen. Doppeltes Pech hatte Kaan in...

  • Siegen
  • 18.07.21
  • 452× gelesen
Sport
Die Kreisliga A spielt im Fußballkreis Siegen-Wittgenstein genau wie in der vorigen Saison - unser Bild zeigt eine Szene aus dem Stadtderby zwischen der SG Siegen-Giersberg (grüne Trikots) und dem Siegener SC (3:2) - mit 19 Mannschaften.

Klasseneinteilung im Fußball "steht"
Kreisliga B spielt mit 30 Teams in zwei Ligen

sz Siegen. Der Kreisfußballausschuss des FLVW-Kreises Siegen-Wittgenstein hat jetzt die Klasseneinteilung der Männer-Kreisligen für die Saison 2021/22 vorgenommen. Die Kreisliga A spielt genau wie im Vorjahr mit 19 Mannschaften und hat somit ein besonders anspruchsvolles Pensum zu absolvieren. Die beiden B-Kreisligen nehmen den Spielbetrieb mit jeweils 15 Teams auf, wobei der 1. FC Dautenbach von der Kreisliga B 2 in die B 1 umgruppiert wurde.In den drei Kreisligen C sind elf bzw. zwölf...

  • Siegen
  • 18.07.21
  • 317× gelesen
Sport
Die Sportfreunde Siegen kassierten im Testspiel gegen den FC Ederbergland (rote Trikots) eine 1:3-Heimniederlage.
50 Bilder

Sportfreunde Siegen - FC Ederbergland (mit Foto-Galerie)
Doppelpack von Zich wie ein Stich

ubau Siegen. Oberligist Sportfreunde Siegen hat gegen den hessischen Verbandsligisten FC Ederbergland mit 1:3 (1:2) den Kürzeren gezogen. Vor rund 150 Zuschauern im Leimbachstadion gerieten die Gastgeber frühzeitig durch einen von Felix Nolte verwandelten Foulelfmeter mit 0:1 ins Hintertreffen (7.), nachdem SFS-Verteidiger Till Hilchenbach Ederberglands Angreifer Valon Ademi im Strafraum zu Fall gebracht hatte. Zwar glich Leandro Fünfsinn wenig später mit einer sehenswerten Direktabnahme aus...

  • Siegen
  • 18.07.21
  • 625× gelesen
Sport
Rot-Weiß Hünsborn (rote Trikots) gewann das Finale beim Vorbereitungsturnier des TuS Deuz um den Volksbank-Cup mit 8:6 nach Elfmeterschießen.
67 Bilder

Volksbank-Cup des TuS Deuz (mit Foto-Galerie)
Hünsborn holt nervenstark den Pott

krup Deuz. Fußball-Landesligist Rot-Weiß Hünsborn hat sich den Sieg beim Vorbereitungsturnier des TuS Deuz um den Volksbank-Cup und das erste Preisgeld in Höhe von 750 Euro gesichert. Im Finale bezwangen die Schützlinge von Trainer Timo Schlabach den Wittgensteiner Klassenrivalen VfL Bad Berleburg, der für den 2. Rang 500 Euro erhielt, mit 8:6 nach Elfmeterschießen. In der regulären Spiel hatten die Hünsborner durch Nick Schultze (6.) und Luca Künchen (14.) rasch mit 2:0 geführt, ehe Berleburg...

  • Siegen
  • 18.07.21
  • 922× gelesen
Sport
Der Alcher Patrick Helmes will den "schlafenden Riesen" Alemannia Aachen wachküssen.

Neuer Trainer von Alemannia Aachen
Patrick Helmes: „Bei mir gibt's immer das volle Paket“

ubau Aachen/Alchen. Patrick Helmes steht vor der bislang wohl größten Herausforderung seiner noch jungen Trainerkarriere: Der aus Alchen stammende Ex-Nationalspieler soll den „schlafenden Riesen“ Alemannia Aachen wachküssen und zurück in die Erfolgsspur führen. Eine echte Herkulesaufgabe, an der in jüngeren Vergangenheit zahlreiche Trainer krachend gescheitert sind. In der vergangenen Saison belegte der Ex-Bundesligist und UEFA-Pokal-Teilnehmer von 2004 einen enttäuschenden 14. Platz in der...

  • Siegen
  • 15.07.21
  • 3.221× gelesen
Sport
Angreifer Daniel Hammel verstärkt den Fußball-Oberligisten 1. FC Kaan-Marienborn

71 Treffer in 184 Pflichtspielen
1. FC Kaan verpflichtet erfahrenen Angreifer

sz Kaan-Marienborn. Vom luxemburgischen Fußball-Erstligisten FC Swift Hesperingen wechselt ein routinierter Offensivspieler zum Oberligisten 1. FC Kaan-Marienborn. Der regionalligaerfahrene Angreifer unterschreibt einen Vertrag bis zum 30. Juni 2022. Der 28-jährige Daniel Hammel ist in Kaan-Marienborn kein Unbekannter. Sein älterer Bruder Florian stand für die Siegerländer bereits von 2015 bis 2019 zwischen den Pfosten. Im Regionalliga-Jahr trafen die beiden Brüder sogar aufeinander, als Daniel...

  • Siegen
  • 15.07.21
  • 567× gelesen
Sport
Ein junger Offensivspieler wechselt aus der U 19 der SG Unterrath zum 1. FC Kaan-Marienborn.

Fußball-Oberliga Westfalen
1. FC Kaan-Marienborn angelt sich Torjäger-Talent

sz Kaan-Marienborn. Aus der U 19 der SG Unterrath stößt der junge Musa Sagkulak zum Kader des 1. FC Kaan-Marienborn. Der Mittelfeldspieler unterschrieb einen Einjahresvertrag beim heimischen Fußball-Oberligisten. Mit Ausnahme eines kleinen Gastspiels bei der U 19 des TSV Meerbusch verbrachte er die letzten Jugendjahre beim Düsseldorfer Verein Unterrath. Hier spielte er bei den B-Junioren ein Jahr in der U-17-Bundesliga West. In der A-Jugend hatte er dann als verlässlicher Torjäger...

  • Siegen
  • 14.07.21
  • 738× gelesen
Sport
Klassiker am Rosengarten: Der SuS Niederschelden (rote Trikots) empfängt am 1. Spieltag der Bezirksliga 5 den Lokalrivalen SG Mudersbach/Brachbach (blaue Trikots).

Fußball-Bezirksliga 5
Giebelwald-Klassiker zum Saisonauftakt

ubau Mudersbach/Niederschelden/Salchendorf. Die neue Saison in der Fußball-Bezirksliga 5 geht gleich mit einem heißen Derby los. Genau wie im letzten Jahr steigt zum Auftakt am 29. August der Giebelwald-Klassiker zwischen dem SuS Niederschelden und der SG Mudersbach/Brachbach. Seinerzeit hatte das Team von SuS-Trainer Andreas Wieczorek vor über 500 Zuschauern mit 2:0 die Oberhand über den Nachbarn behalten. Eine große Kulisse am Fuße des Giebelwaldes dürfte auch diesmal garantiert sein -...

  • Siegen
  • 14.07.21
  • 911× gelesen
Sport
Die Fußball-Frauen der Sportfreunde Siegen qualifizierten sich als Meister der Regionalliga West für die 1. Hauptrunde im DFB-Pokal und treffen dort am 22. August auf den Bezirksligisten TuS Immendorf.

1. Hauptrunde steigt am 22. August
Heimspiel für SFS-Frauen im DFB-Pokal

sz Siegen/Frankfurt. Losfee Doris Fitschen hat den Fußballerinnen der Sportfreunde Siegen eine lösbare Aufgabe in der 1. Runde des DFB-Pokals beschert. Die frühere Nationalspielerin und langjährige Akteurin des TSV Siegen zog den Bezirksligisten TuS Immendorf als Gegner der Krönchenstädterinnen. Der Verein aus der Nähe von Koblenz war der klassentiefste im Lostopf. Während die Sportfreundinnen sich als Regionalliga-Meister für den DFB-Pokal-Wettbewerb qualifizierten, hatte Immendorf Losglück,...

  • Siegen
  • 13.07.21
  • 509× gelesen
Sport
Der TSV Weißtal (grüne Trikots) muss am 1. Spieltag der Fußball-Landesliga bei der SpVg Olpe antreten.

Fußball-Landesliga
Reizvolles "OE-SI"-Duell zum Saisonauftakt

sz Gernsdorf/Bad Berleburg/Wenden. Mit einem interessanten OE-SI-Duell geht die Saison der Fußball-Landesliga 2 los. Der TSV Weißtal muss am 29. August bei der SpVg Olpe antreten. Der VSV Wenden startet mit einem Auswärtsspiel bei RW Lüdenscheid, während RW Hünsborn zum  Auftakt Heimrecht gegen den SV Brilon hat. Ebenfalls vor heimischem Publikum startet der VfL Bad Berleburg (gegen den TuS Langenholthausen). Ein reizvolles Derby hält der 2. Spieltag bereit: Dann trifft der VSV Wenden am...

  • Siegen
  • 13.07.21
  • 524× gelesen
Sport
Die Sportfreunde Siegen (weiße Trikots) starten mit einem Heimspiel gegen den TuS Haltern in die Oberliga-Saison. Der TuS Erndtebrück gastiert zum Auftakt bei der Hammer SpVg.

Fußball-Oberliga Westfalen
Sportfreunde und Kaan starten mit Heimspielen

sz Siegen/Erndtebrück. Der Spielplan der Fußball-Oberliga Westfalen für die Saison 2021/2022 ist raus. Die Sportfreunde Siegen und der 1. FC Kaan-Marienborn haben zum Auftakt Heimrecht, während der TuS Erndtebrück zunächst auswärts antreten muss. Die SG Finnentrop/Bamenohl hat zunächst spielfrei und steigt erst eine Woche später in die Saison ein. Am 1. Spieltag  (29. August) empfangen die Sportfreunde Siegen den TuS Haltern, Stadtrivale Kaan-Marienborn trifft im Breitenbachtal auf den ASC 09...

  • Siegen
  • 13.07.21
  • 292× gelesen
Lokales
Die Krönchenstadt ist im Italienfieber. Giuseppe Todaro und viele andere Italienfans präsentieren nach dem EM-Sieg stolz ihre Flaggen.
6 Bilder

Siegen für eine Nacht fest in italienischer Hand
Football's coming Rome

gro Siegen. Spannender hätte ein Finale nicht sein können. Nach einem Elfmeter-Krimi gegen England gewinnt Italien die Europameisterschaft. Um mitzuerleben, wie Italiens Fans feierten, musste man jedoch nicht nach Rom reisen, denn auch hier auf unseren Straßen war einiges los. Ein Meer aus Italien-Flaggen schmückte um Mitternacht unter anderem den Obi-Parkplatz in Weidenau, fröhliche Fangesänge beschallten stundenlang Siegens Nachthimmel. Nach dem frühen EM-Aus der deutschen Nationalmannschaft...

  • Siegen
  • 12.07.21
  • 1.394× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.