Alles zum Thema Fußball

Beiträge zum Thema Fußball

Sport
Beim TSV Steinbach Haiger hofft man beim Mönchengladbach-Testspiel am 5. September auf eine ähnliche große Kulisse wie neulich im Hessen-Derby beim FC Gießen (3304 Zuschauer).

Testspiel gegen Wehen Wiesbaden
Borussia Mönchengladbach spielt in Haiger

sz Haiger. Frohe Kunde für die zahlreichen Fans des Fußball-Bundesligisten Borussia Mönchengladbach! Denn nach nur zwei Spieltagen begeben sich Deutschlands höchste Fußball-Ligen schon in die erste Länderspielpause und nehmen den Liga-Spielbetrieb erst wieder Mitte September auf. In der Zwischenzeit wird die deutsche Nationalmannschaft bekanntlich versuchen, in den vorentscheiden EM-Qualifikationsspielen in Hamburg gegen die Niederlande (Freitag, 6. September/20.45 Uhr) und in Belfast gegen...

  • Siegen
  • 23.08.19
  • 1.363× gelesen
Sport
Der Wilnsdorfer Jan Boller, hier bei einem Training der deutschen U-17-Nationalmannschaft in Wenden-Brün im April 2017, hat in der noch jungen Saison 2019/20 bislang zwei Spiele in der zweiten österreichischen Fußball-Liga bestritten und jetzt auch seine erste Torvorlage beigesteuert.

Juniors OÖ kassieren erste Saisonniederlage
Jan Boller mit erstem Scorerpunkt in Österreich

krup Linz. Der Wilnsdorfer Jan Boller, der unlängst vom Fußball-Bundesligisten Bayer Leverkusen zum österreichischen Vizemeister Linzer ASK gewechselt ist, hat seine ersten Meisterschaftsspiele im Linzer "Farmteam" in der zweiten  österreichischen Liga absolviert und bei der jüngsten 1:2 (1:0)-Niederlage beim FC Wacker Innsbruck auch seinen ersten Scorerpunkt erzielt. Der 19-jährige Boller, der in der Jugend zunächst für den TSV Weißtal, dann für den TuS Wilnsdorf/Wilgersdorf und dann wieder...

  • Siegen
  • 20.08.19
  • 302× gelesen
Sport SZ-Plus
Das Foto aus dem Gießener Waldstadion zeigt das 1:0 durch Steinbachs Innenverteidiger David Al-Azzawe per Hechtkopfball nach der ersten Steinbacher Ecke in der 32. Minute.	Foto: Jost-Rainer Georg

Regionalliga Südwest
Steinbach feiert 1:0-Derbysieg in Gießen

geo Gießen. Fast hätte es an diesem lauen Sommerabend für den TSV Steinbach Haiger sogar für den Sprung auf Platz 1 der Tabelle der Regionalliga Südwest gereicht. Für eine Nacht wenigstens. Aber da spielte Astoria Walldorf im „Hoffenheim-Derby“ gegen die Reserve der Hoffenheimer nicht mit und schob sich eine halbe Stunde nach dem 1:0-Derbysieg der Steinbacher beim Aufsteiger FC Gießen selbst durch ein32:0 vorbei an den LDK-Profis auf Platz 1. Dritter Sieg im vierten SpielAber auch nach dem...

  • Siegen
  • 13.08.19
  • 282× gelesen
Sport
Bei den Pokal-Auslosungen der Jugend kam erstmals eine "echte" Lostrommel zum Einsatz.

Jugend-Fußball
1. Pokalrunde ausgelost

sz Siegen. Im Rahmen der drei regionalen Staffeltage des Fußball-Kreisjugendausschusses Siegen-Wittgenstein, wurden die 1. Pokalrunden der A-Jugend, B-Jugend, C-Jugend und D-Jugend ausgelost. Alle Spiele werden am 31. August, also kurz nach dem Ende der Sommerferien, stattfinden. Am Mittwochabend entscheidet sich beim Staffeltag in Gosenbach, ob es eine Pokalrunde in der Mädchenjugend (B-Jugend) geben wird. - Die Auslosung der 1. Runde: A-Jugend: JSG Eiserfeld-Eisern - Sportfr....

  • Siegen
  • 13.08.19
  • 147× gelesen
Sport
Mit Urkunden und Spielbällen wurden die Vertreter der Mannschaften bedacht, die in der abgelaufenen Saison Meistertitel erkämpft hatten. Foto: Jost-Rainer Georg

Jugend-Fußball
„Rolle rückwärts“ bei den E-Junioren

geo Niederdielfen. Die Sommerferien haben ihren Höhepunkt eindeutig überschritten, was auch für die Jugend-Fußballer bedeutet: die neue Saison steht schon vor der Tür. Genauer gesagt: in knapp zwei Wochen beginnt am 31. August die Spielzeit 2019/20 mit den Pokalspielen von A- bis D-Jugend. Auf den vorbereitenden Informationsveranstaltungen zur Saison für die Vereine wurden in den letzten Tagen die Pokalrunden ausgelost, die heute veröffentlicht werden. Der Kreisjugendausschuss hatte zu...

  • Wilnsdorf
  • 12.08.19
  • 115× gelesen
Sport
Ein Auszug aus der ersten Ausgabe der SZ-Rubrik "Darüber spricht die Kreisliga" vom 14. August 1996.

Kurioses und Skurriles aus der Fußball-Szene
Vor 23 Jahren: Darüber sprach die Kreisliga

krup Siegen. Wie schnell doch die Zeit vergeht: Fast ein Vierteljahrhundert ist schon vergangen, seit die Siegener Zeitung ihre Rubrik "Darüber spricht die Kreisliga" ins Leben rief. Mitte August, nach dem ersten Spieltag der Fußball-Kreisliga-Saison 1996/97, wurden die ersten Geschichten aus der "Haubergsliga" veröffentlicht. Interessante, oft ein wenig skurrile und verschrobene Stories, die aufzeigten, dass das Herz des Fußballs an der Basis ein wenig anders schlägt. Die Resonanz in den...

  • Siegen
  • 12.08.19
  • 794× gelesen
Sport
Schlüsselduell: Gerlingens Maximilian Humberg (l.) klärt hier gegen Florian Friedrichs. Zwei Mal entwischte der FC-Angreifer jedoch seinen Bewachern und trug mit seinem Doppelpack entscheidend zum Auswärtssieg bei.

Lehrstunde vor der Pause
Gerlingen verliert gegen Lennestadt

pm Gerlingen. Die erste Westfalenliga-Halbzeit in der Historie des FSV Gerlingen wird zwangsläufig in Erinnerung bleiben – gerne daran zurückdenken werden die Verantwortlichen des Vereins vom „Bieberg“ allerdings eher nicht. Denn der Aufsteiger zahlte vor der stolzen Kulisse von 500 Zuschauern im ersten Durchgang gegen den FC Lennestadt mächtig Lehrgeld, lag zur Pause mit 0:2 zurück und verlor schlussendlich mit 0:3. „Wir haben das Spiel in der ersten Halbzeit verloren“, sagte FSV-Trainer Dirk...

  • Siegen
  • 11.08.19
  • 158× gelesen
Sport
Manfredas Ruzgis (l.) ist in dieser Szene einen Schritt schneller als Ennepetals Maik Bollmann und erzielt das zwischenzeitliche 2:2. Danach brachten individuelle Fehler die Erndtebrücker aber um einen möglichen Punktgewinn.

Drei Treffer reichen nicht
Erndtebrück unterliegt Ennepetal 3:5

klug Erndtebrück. Vor 137 Zuschauern bot der TuS Erndtebrück zum Start der Oberliga ein Spektakel und netzte am heimischen „Pulverwald“ gleich drei Mal ein. Doch gegen den TuS Ennepetal reichte das nicht aus, um etwas Zählbares einzustreichen. Denn auf der anderen Seite zeigte sich der Oberligist aus Wittgenstein defensiv fehleranfällig und kassierte gleich fünf Gegentore. „Das ist bitter für die Mannschaft. Wir haben gekämpft und eigentlich auch ein gutes Spiel gezeigt. Aber dann machen wir...

  • Siegen
  • 11.08.19
  • 125× gelesen
Sport
Kaans Keeper Christian Bölker bewahrte in der Anfangsphase sein Team mehrmals vor einem Rückstand.

Wurm: „Nehme das auf meine Kappe“
1. FC Kaan-Marienborn verliert in Sprockhövel

carlo Sprockhövel. Der 1. FC Kaan-Marienborn ist nach dem Ende seines Ein-Jahres-Gastspiels in der Fußball-Regionalliga West zwar wieder zurück in der Oberliga Westfalen, dort angekommen ist er aber noch nicht. Die Mannschaft des neuen Trainers Tobias Wurm unterlag zum Saison-Auftakt bei der TSG Sprockhövel mit 2:4 (0:2). „Ein völlig verdienter Sieg“, lobte Wurm den Auftritt der Gastgeber. Sein Team enttäuschte in der ersten Hälfte und auch in der Schlussphase vor allem einen – den Käner...

  • Siegen
  • 11.08.19
  • 157× gelesen
Sport
Jannik Krämer (3. v. l.) markierte mit diesem Kopfball das zwischenzeitliche 2:1 für die Sportfreunde, die bis in die Schlussphase hinein wie der sichere Sieger aussahen. Dann jedoch schlugen die Gäste aus Holzwickede noch zwei Mal zu.

3:1-Führung reichte nicht
Sportfreunde verspielen Auftaktsieg

fst Siegen. Nach dem Schlusspfiff schrie Sportfreunde-Torwart Christoph Thies seinen ganzen Frust heraus und auch Abwehrspieler Noel Below war stocksauer. Die Siegener hatten zum Auftakt der Oberliga-Saison 2019/20 in ihrem „Wohnzimmer“ Leimbachstadion vor 654 Zuschauern den Holzwickeder SC über 80 Minuten lang beherrscht, lagen fünf Minuten vor Ende mit 3:1 in Führung, hatten Chancen zum 4:1 und 5:1 vergeben und dann binnen weniger Minuten den klaren Sieg noch aus der Hand gegeben und sich um...

  • Siegen
  • 11.08.19
  • 284× gelesen
Sport
Der Titel der neuen Beilage. Vier Spieler, vier Ausgaben, viel Spaß.

Fußball-Fans aufgepasst
Neue Beilage "mein Verein" erscheint

pm Siegen. Wenn eine Fußball-Saison endet, dann geht es Sportjournalisten so wie Spielern, Vereinsverantwortlichen und Trainern auch: Die Freude über etwas mehr Zeit für Ruhe und Entspannung weicht "ruckzuck" der Vorfreude auf die neue Spielzeit. An diesem Wochenende hat das Warten nun ein Ende: Mit dem Landesliga-Derby zwischen dem SC Drolshagen und dem VSV Wenden beginnt am Freitagabend die Spielzeit 2019/20 - und pünktlich zum Start erscheint auch die neue Ausgabe der Fußball-Beilage "mein...

  • Siegen
  • 07.08.19
  • 1.032× gelesen
Sport
Kein A-Kreisliga-Fußball mehr beim TuS Alchen! Der Verein zog vor dem 1. Spieltag seine 1. Mannschaft vom Spielbetrieb zurück.

Fußball-A-Kreisliga
TuS Alchen zieht zurück

mt Alchen. Die Spatzen pfiffen es schon seit einiger Zeit von den Dächern - nun ist es auch Gewissheit. Der TuS Alchen wird seine 1. Mannschaft aus der A-Kreisliga zurückziehen. Das bestätigte Alchens Geschäftsführer Daniel Uhr auf Nachfrage der Siegener Zeitung. 15 Spieler gingen in der Sommerpause„Unseren Verein haben in der Sommerpause 15 Spieler aus der ersten Mannschaft verlassen. Wir haben zwar versucht, diesen personellen Aderlass anders zu kompensieren und haben mit mehreren...

  • Freudenberg
  • 05.08.19
  • 295× gelesen
Lokales SZ-Plus
Mit Christus an seiner Seite fühlt Patrick Kaesberg sich gewappnet für seine Aufgaben als Priester. Dass er dafür seine Fußballkarriere aufgegeben hat, bereut er kein bisschen.

Vom Fußballer zum Vikar
Doppelpass mit Gott

sos Netphen. Was er später mal machen wollte, stand für Patrick Kaesberg schon ganz früh fest: irgendwas mit Fußball. Spätestens als er mit vier Jahren einen Brief vom Christkind erhielt und er daraufhin Mitglied im örtlichen Fußballverein werden durfte, war die Sache klar. Er trainierte viel, erst beim DJK Mastbruch, ab 13 Jahren in der C-Jugend des SC Paderborn. Er kämpfte sich immer weiter hoch, spielte in der Jugend für Arminia Bielefeld und stand bald kurz vor der Karriere als...

  • Netphen
  • 05.08.19
  • 1.027× gelesen
Sport
Erndtebrücks Stürmer Manfredas Ruzgis (links), der sich in dieser Szene gegen Wiedenbrücks Tristan Duschke durchsetzt, sorgte beim Pokal-Aus der Wittgensteiner mit der einzig nennenswerten Torchance für den Ehrentreffer zum 1:5-Endstand. Foto: Marc Klug

Fußball Westfalen Pokal:
Erster Nackenschlag für den TuS Erndtebrück

klug Erndtebrück. Auf dem Papier war der SC Wiedenbrück als Regionalliga-Absteiger bereits eine schwere Aufgabe, die der TuS Erndtebrück in der 1. Runde des Westfalen-Pokals vor die Brust gesetzt bekommen hatte. Auf dem Platz verdeutlichte sich das: Der Oberligist aus Wittgenstein verabschiedete sich Freitagabend mit einer deutlichen 1:5 (0:2)-Niederlage aus dem Wettbewerb. „Wir haben heute gute Ansätze gezeigt, aber in den entscheidenden Momenten fehlte uns hinten die Cleverness und vorne der...

  • Siegen
  • 02.08.19
  • 223× gelesen
Sport
Unser Bild zeigt den jungen Leverkusener Stefano Fragapane (rechts) bei einem Testspieleinsatz für den 1. FC Kaan-Marienborn im Match bei der SpVg Olpe.

Fußball-Oberliga Westfalen
Kaan-Marienborn verpflichtet Bayer-Talent

sz Kaan-Marienborn. Rechtsverteidiger Stefano Fragapane ist der nächste Neuzugang des Fußball-Oberligisten 1. FC Kaan-Marienborn. Der 19-jährige Rechtsverteidiger kommt aus der U 19 von Bayer Leverkusen, wo er in der letzten Saison u. a. zusammen mit dem Wilnsdorfer Jan Boller in einer Mannschaft spielte. Der Deutsch-Italiener kam bei  Bayer Leverkusen auf 48 Einsätze in der Junioren-Bundesliga. Schon als Testspieler eingesetztAls Testspieler nutzte Fragapane die Gelegenheit, sich in den...

  • Siegen
  • 02.08.19
  • 136× gelesen
Sport

Europameisterschaft der U-19-Juniorinnen
DFB-Team verliert Finale ohne Lena Uebach

dpa Paisley. Die deutschen U-19-Fußballerinnen haben bei der Europameisterschaft in Schottland den Titel verpasst. Im letzten Spiel der scheidenden Erfolgstrainerin Maren Meinert verlor die Nachwuchsauswahl des Deutschen Fußball-Bundes, bei der die Freudenbergerin Lena Uebach gestern nicht zum Einsatz kam, in Paisley gegen Frankreich mit 1:2 (1:1) und holte damit Silber. In einem spannenden Finale staubte Nicole Anyomi nach einem Lattentreffer schon in der 6. Minute zur deutschen Führung ab....

  • Siegen
  • 29.07.19
  • 61× gelesen
Sport
Das Bild vom Germanen-Cup zeigt (v. l.) Henrik Blecker vom Zweitplatzierten RW Hünsborn, Rainer Klein (Vorsitzender des Fördervereins „D’r Germane“), Marco Bäumer vom erfolgreichen Titelverteidiger VSV Wenden, Daniel Singhateh vom Drittplatzierten TSV Weißtal, dessen Teamkollegen Lars Schardt (mit insgesamt sieben Treffern Torschützenkönig des Turniers) und Matthias von Fugler, den 1. Vorsitzenden des SV Germania Salchendorf.

TSV Weißtal nach 6:1-Sieg auf Rang 3
VSV Wenden verteidigt den Germanen-Cup

krup Salchendorf. Fußball-Landesligist VSV Wenden hat seinen Titel beim Germanen-Cup erfolgreich verteidigt. Im Finale des Vorbereitungsturniers des SV Germania Salchendorf setzte sich der Vorjahressieger gegen seinen Klassenrivalen Rot-Weiß Hünsborn mit 3:0 durch und sicherte sich das erste Preisgeld in Höhe von 1200 Euro. Dritter wurde Bezirksligist TSV Weißtal durch einen 6:1-Triumph im „kleinen Finale“ gegen Gastgeber Germania Salchendorf, während A-Ligist SV Netphen das Duell um Rang 5...

  • Siegen
  • 28.07.19
  • 166× gelesen
Sport
Setzens Keeper Ole Schwarzfärber (l.) ist in dieser Szene aus dem Finale rechtzeitig zur Stelle und rettet im Strafraum vor Geisweids Andreas Schmidt (r.), der von Simon Gotzhein abgeschirmt wird.

Gastgeber mit starken Nerven
SV Setzen gewinnt eigene Sportwoche

pm Setzen. Am Ende mussten starke Nerven her – und davon besaßen die A-Liga-Fußballer des SV Setzen eine Menge. Vor heimischem Publikum gewann die erste Mannschaft des Gastgebers am Freitagabend das Finale der 55. Setzer Sportwoche gegen den VfL Klafeld-Geisweid mit 5:4 nach Elfmeterschießen, nachdem die Partie zuvor in zweimal 25-minütiger Spielzeit torlos geblieben war. Torreich war zuvor das Spiel um Platz 3 verlaufen, das die Kicker der SpVg Bürbach gegen B-Liga-Setzen mit sieben Punkten...

  • Siegen
  • 28.07.19
  • 121× gelesen
Sport
Kaans Neuzugang Kohsuke Tsuda zeigte über den linken Flügel einige Male seine Klasse. Hier setzt er sich im Strafraum gegen Olpes Kapitän Thomas Rath durch.

SpVg Olpe schlägt sich wacker
Kaan-Marienborn siegt ohne Glanz 2:0

pm Olpe. Das große Highlight der Partie gab es kurz vor der Pause. Knapp 44 Minuten waren am Samstagvormittag im Olper Kreuzbergstadion gespielt, als Mats Scheld vom Fußball-Oberligisten 1. FC Kaan-Marienborn im Mittelfeld den Ball gewann, ein paar Meter antrat, den Blick nach oben richtete und die Kugel mit seinem starken linken Fuß als Bogenlampe aus etwa 40 Metern Richtung Tor brachte. Damit überraschte er Schlussmann Alexander Franke vom gastgebenden Landesligisten SpVg Olpe und besorgte...

  • Siegen
  • 28.07.19
  • 131× gelesen
Sport
Constantin Reuber, Andreas Oppermann, Jürgen Gieseler, der Kreisvorsitzende Marco Michel und Nicole Waffenschmidt (vorne v. l.) informierten die Vertreter der heimischen Fußballvereine – hier im Sportheim des VfB Burbach – über Neuerungen im Regelwerk und Spielbetrieb.

Fußballkreis informierte über Neuerungen
Rote Karte ab sofort auch für Trainer möglich

krup Burbach. Die neue Fußball-Saison steht auch im Kreis Siegen-Wittgenstein kurz bevor – eine gute Gelegenheit für den Kreisvorstand, um die Vereinsvertreter auf den neuesten Stand zu bringen. So informierten der Kreisvorsitzende Marco Michel, Jürgen Gieseler als Vorsitzender des Kreisfußballausschusses und Constantin Reuber vom Kreisschiedsrichterausschuss die Funktionäre über Änderungen im Regelwerk und im Spielbetrieb. Um den Vereinsgetreuen allzu lange Anreisen zu ersparen, hatten die...

  • Siegen
  • 26.07.19
  • 180× gelesen
Sport

Deutsche Fußballerinnen jubeln
Lena Uebach mit U 19 im EM-Finale

sz/ubau Glasgow. Die deutschen U-19-Fußballerinnen stehen zum zweiten Mal in Folge und zum neunten Mal insgesamt im Finale einer EM. Die Auswahl von DFB-Trainerin Maren Meinert gewann am Donnerstag in Glasgow das Halbfinale gegen die Niederlande mit 3:1 (1:0). Am Sonntag (ab 17 Uhr, live auf Sport1) greifen die Freudenbergerin Lena Uebach und ihre Teamkolleginnen im St. Mirren Park in Paisley nach dem siebten EM-Titel. Der Gegner im Endspiel ist Frankreich, das sich zweiten Halbfinale mit 3:1...

  • Siegen
  • 25.07.19
  • 90× gelesen
Sport
In der Saison 2017/18 spielte Robin Klaas (rechts) in der B-Jugend-Westfalenliga u. a. auch gegen die U 16 des FC Schalke 04. Unser Bild zeigt den Niederndorfer im Zweikampf mit Ole Hoch.

Niederndorfer Robin Klaas studiert in USA
Von den Sportfreunden ins US-College-Team

krup Niederndorf/New York. Ein Studium in den USA, ermöglicht gar durch ein 100-Prozent-Stipendium – für viele junge Deutsche klingt dies wie ein unerreichbarer Traum. Nicht für Robin Klaas, denn der 17-jährige Niederndorfer, der am 3. August seinen 18. Geburtstag feiert, hat sich diesen Wunsch erfüllt, der für ihn schon bald zur Realität wird. Am 5. August fliegt Klaas, der in der Fußball-Saison 2018/19 mit den A-Junioren der Sportfreunde Siegen Westfalenmeister wurde und schon einen...

  • Siegen
  • 23.07.19
  • 1.152× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.