Fußball

Beiträge zum Thema Fußball

SportSZ
Rot-Weiß Hünsborn war auch vom SC Obersprockhövel nicht zu bezwingen.

Fußball-Landesliga
Rot-Weiß Hünsborn bleibt ungeschlagen

sila Hünsborn. „Ich habe vor dem Spiel gesagt, dass ich das Duell gegen Obersprockhövel für eine Standortbestimmung halte, da der SC für mich der Top-Favorit ist“, konstatierte Hünsborns Trainer Timo Schlabach nach dem 2:2 (1:0)-Remis seiner Mannschaft gegen das Team aus dem Ennepe-Ruhr-Kreis. Vor 150 Zuschauern zeigten die Rot-Weißen über weite Strecken ansehnlichen Landesliga-Fußball, der am Ende des Tages im zweiten Unentschieden der noch jungen Saison mündete. In einer ausgeglichenen ersten...

  • Wenden
  • 12.09.21
SportSZ

VSV Wenden - Rot-Weiß Hünsborn
Acht-Tore-Derby-Spektakel am "Nocken"

mk Schönau. Was für ein Derby! Die emotionale und aufregende Landesliga-Begegnung zwischen dem VSV Wenden und Rot-Weiß Hünsborn nahm alle Beteiligten und Zuschauer mit auf die Gefühlsachterbahn und endete schlussendlich mit einem spektakulären 4:4 (2:2)-Unentschieden, mit dem aber keiner so recht zufrieden sein wollte. Und das war am Ende des Tages auch absolut verständlich, schließlich fühlten sich beide Mannschaften jeweils ein Mal wie der sichere Sieger und mussten am Ende mitansehen, wie...

  • Wenden
  • 05.09.21
Lokales
„Endlich“, mögen manche Fußballfreunde am Samstag gesagt haben, da sie aufgrund der Corona-Lockerungen den Spieltag der Spielvereinigung Oberveischede in größerer Runde auf dem örtlichen Sportplatz genießen durften.
2 Bilder

Spitzenteams zu Gast
Besonderer Fußball-Spieltag in Oberveischede

adz Oberveischede. Das Jubiläum aus Anlass der Gründung der Spielvereinigung Oberveischede vor 75 Jahren soll möglichst groß gefeiert werden. Zum Auftakt des Festjahres gab es für die Mitglieder und Fans am Samstag einen ganz besonderen Fußball-Spieltag. Interessanter Spieltag zum Jubiläumsjahr Auf dem Fußballplatz am Oberveischeder Kapellchen waren mit der Spvg. Olpe (Landesliga) und der SG Finnentrop/Bamenohl (Oberliga Westfalen) gleich zwei Spitzenteams des hiesigen Herren-Fußballs zu Gast....

  • Kreis Olpe
  • 12.07.21
Sport
Torwart-Dreikampf am Löffelberg: Marius Grebe, Jannik Freund und Alexander Kahlert (v.l.) kämpfen um die Nummer eins bei Rot-Weiß Hünsborn.

Zwei Neue aus der Erndtebrücker A-Jugend
RW Hünsborn: ein (Löffel-)Berg voller Fragen

sta Hünsborn. Während sich anderswo das Personalkarussell schnell gedreht hat, ging es bei RW Hünsborn recht beschaulich zu: „Nur“ Steffen Freitag und Sebastian Bley (beide zu Fortuna Freudenberg) sowie der kaum zum Einsatz gekommene Keeper Tom Mockenhaupt haben dem Fußball-Landesligisten den Rücken gekehrt, und mit Marius Grebe (FSV Gerlingen) sowie Rückkehrer Jonathan Knott (VfR Rüblinghausen) standen bis vor kurzem auch nur zwei Neue zu Buche. Jetzt hat sich dann aber noch etwas getan: Mit...

  • Wenden
  • 07.07.21
Sport
Trainer Dirk Hennecke wird sein Amt beim FSV Gerlingen zum Saisonende aus familiären Gründen niederlegen.

Beim FSV Gerlingen
Dirk Hennecke signalisiert ein Ende

sz Gerlingen. Fußballtrainer Dirk Hennecke wird seine Tätigkeit als Cheftrainer des FSV Gerlingen nach dieser Saison beenden! In dieser Woche wurde der Sportliche Leiter des FSV, Stefan Büdenbender, in einem persönlichen Gespräch über diesen Schritt informiert. Die Entscheidung ist am Donnerstagabend der Mannschaft mitgeteilt worden. Hennecke gibt sein Traineramt zum Saisonende auf eigenen Wunsch auf. Nachfolgesuche beginnt ab sofortNach sechs Jahren beim FSV Gerlingen, vier davon als...

  • Wenden
  • 01.11.19
Sport
Thomas Hütte (rechts) geht in seine zweite Saison als Trainer der SpVg Olpe. Beim Auftakttraining am Kreuzberg-Stadion begrüßte er insgesamt 24 Spieler.  Foto: sila

Fußball-Landesliga
Auftakt am Kreuzberg

sila Olpe. 21 Feldspieler und drei Torhüter standen Coach Thomas Hütte gestern Abend zur Verfügung, als die SpVg Olpe bei bestem Fußballwetter am Kreuzberg in die Saisonvorbereitung einstieg. „Verglichen mit dem letzten Jahr, wo wir zu diesem Zeitpunkt mit 14 Kräften arbeiten konnten, ist das eine enorm starke Zahl“, befand auch der Trainingsleiter. Wenn nichts Unvorhergesehenes passiert, ist die Kaderplanung bei der SpVg, die in diesem Jahr ihr 100-jähriges Bestehen feiert, damit...

  • Stadt Olpe
  • 05.07.19
Sport

Landesligist schließt Planungen ab
Jan Germann wechselt zurück zur SpVg Olpe

sz/krup Olpe. Jan Germann (20) kehrt nach einigen Jahren zurück ins Olper Kreuzberg-Stadion, wo er als Minikicker das Fußballspielen erlernte. Er wechselt von den Sportfreunden Siegen (Oberliga) zurück zum Fußball-Landesligisten SpVg Olpe. In der Jugend spielte er u. a. für den FV Wiehl und den 1. FC Köln, ehe er in der A-Jugend zu den Sportfreunden Siegen wechselte. Dort bekam er im Anschluss unmittelbar einen Vertrag für die Oberliga-Mannschaft, der am Ende der abgelaufenen Saison jedoch...

  • Stadt Olpe
  • 25.06.19
Sport

Fußball-Landesliga
Franke und Ucak wechseln zur SpVg Olpe

sz Olpe. Fußball-Landesligist SpVg Olpe bastelt weiter fleißig an seinem Kader für die Saison 2019/20: „Wir freuen uns sehr, zwei weitere Neuzugänge für die kommende Landesliga-Saison im Kreuzberg-Stadion begrüßen zu dürfen“, teilte der Sportliche Leiter Björn Schneider mit. Alexander Franke, Torwart vom Westfalenligisten SG Finnentrop/Bamenohl, und Emre Ucak, Offensiv-Spieler vom Landesliga-Klassenrivalen TuS Erndtebrück 2., haben sich der Spielvereinigung aus der Kreisstadt...

  • Stadt Olpe
  • 06.06.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.