Fundsachen

Beiträge zum Thema Fundsachen

LokalesSZ
Das älteste Fundstück, das Jörg T. bislang ausgegraben hat, ist eine Münze aus dem 16. Jahrhundert. Gefunden hat er sie auf einem Acker im AK-Land.

Schatzsucher fördern Erstaunliches zutage
Grüße aus der Vergangenheit

damo Kreis Altenkirchen. Irgendwann will Jörg T. (Name geändert) seine Schatzkisten öffnen: "Ich plane auf jeden Fall eine Ausstellung, denn ich glaube, dass die Fundstücke viele Menschen interessieren", sagt der 57-Jährige. Noch aber bleibt all das, was er bislang auf den Feldern und Wiesen des AK-Lands ausgebuddelt hat, den Blicken der Öffentlichkeit verborgen. Mehr noch: Jörg T. hat gute Gründe darum zu bitten, dass nicht einmal sein echter Name in der Zeitung erscheint. Jörg T. ist...

  • Altenkirchen
  • 11.03.22
Lokales
Über die Plattform www.sonderauktionen.net versteigert das Siegener Fundbüro die Fundsachen.

Auktion im Internet
Siegener Fundbüro versteigert Fundsachen

sz Siegen. Das Fundbüro des Siegener Ordnungsamtes bietet wieder Fundsachen via Internet an. Ab Donnerstag, 16. Dezember, können Interessierte laut Mitteilung in einer vierwöchigen Vorschau die Artikel mit Foto und Beschreibung zunächst online begutachten; am Donnerstag, 13. Januar, startet dann die eigentliche Auktion. Nach dem sogenannten Count-Down-Prinzip sinkt der Preis von einem zuvor festgelegten Startbetrag bis zum Ende der insgesamt zehntägigen Auktion kontinuierlich bis zu einem...

  • Siegen
  • 03.12.21
Lokales
Ein 66-Jähriger hatte das Mobiltelefon bei der Polizei abgegeben.

iPhone verloren
Freude über ehrlichen Finder

sz Herkersdorf. Ein 66-jähriger Spaziergänger fand am Sonntag gegen 12 Uhr auf einem Waldweg im Bereich des Ottoturms in Herkersdorf ein iPhone, dass offensichtlich verloren gegangen war. Der Mann meldete den Fund bei der Polizeidienststelle. Hier konnte man die 27-jährige Eigentümerin des Gerätes schnell ermitteln und ihr das Mobiltelefon zurückgeben. Die junge Frau war laut Mitteilung der Polizei erfreut, dass ein ehrlicher Finder ihr Handy abgeben hatte.

  • Kirchen
  • 18.01.21
LokalesSZ
Das gibt es nur im Gesamtpaket: 38 Schirme und fünf Gehhilfen. Startpreis bei der Siegener Fundsachen-Versteigerung: 45 Euro.
2 Bilder

Vorbild Tulpenauktionen
Stadt Siegen lässt Fundsachen versteigern

ihm Siegen. „Jetzt muss ich deine Schmerzgrenze wissen“, sagt Horst Lichter mit strengem Augenaufschlag, wenn bei „Bares für Rares“ mal wieder Wunschpreis und Expertenwirklichkeit allzu weit auseinander liegen. Die „Schmerzgrenze“ ist im Fernsehen ein Mindestpreis, den der Verkäufer gerade noch akzeptieren würde. Bei der Fundsachenversteigerung der Stadt Siegen ist es genau anders herum: Die Schmerzgrenze ist der höchste Preis, den man zu zahlen bereit ist. Denn die Fundsachen werden sozusagen...

  • Siegen
  • 15.11.20
Lokales
An der Bahnhofstraße 4 können die ersteigerten oder gekauften Fundsachen abgeholt werden.

Stadt Siegen
Ordnungsamt versteigert Fundsachen

sz Siegen. Das Fundbüro des Ordnungsamtes der Stadt Siegen bietet wieder Fundsachen über die Internetplattform www.sonderauktionen.net an. Interessierte können die Artikel zunächst online begutachten, bevor die eigentliche Auktion vom 12. bis 22. November stattfindet. „Das Besondere daran ist, dass die Preise fallen: Nach dem sogenannten Count-down-Prinzip sinken diese von einem zuvor festgelegten Startbetrag bis zum Ende der insgesamt zehntägigen Auktion kontinuierlich bis zu einem...

  • Siegen
  • 06.11.20
Lokales

Ab 15. August schnuppern
Online-Auktion für Fundsachen

sz Siegen. Das Fundbüro des Ordnungsamts bietet im September erneut Fundsachen über die Internetplattform www.sonderauktionen.net an. Ab Donnerstag, 15. August, können Interessierte in einer vierwöchigen Vorschau die Artikel mit Foto und Beschreibung zunächst begutachten, bevor die eigentliche Auktion vom 12. bis 21. September stattfindet. Das Besondere daran: Nach dem sogenannten Countdown-Prinzip sinkt der Preis von einem zuvor festgelegten Startbetrag bis zum Ende der insgesamt zehntägigen...

  • Siegen
  • 30.07.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.