Fusion

Beiträge zum Thema Fusion

SportSZ
Auf der Suche nach der besten Lösung für die Sportfreunde: Frank Weber (l.) und Roland Schöler.

Schwierige Verhandlungen zwischen Sportfreunde Siegen und 1. FC Kaan-Marienborn
„Suchen nicht die erstbeste, sondern die beste Lösung“

ubau Siegen. Die Nachricht schlug Anfang Oktober des vergangenen Jahres ein wie eine „Bombe“: Manfred Utsch, der langjährige Mäzen, Präsident und heutige Ehrenpräsident der Sportfreunde Siegen, und Christoph Thoma, der Hauptgeldgeber des 1. FC Kaan-Marienborn, planen einen neuen Fußball-Klub im Siegerland, der das „Flaggschiff“ der Region werden soll. Die Vision der einstigen Widersacher: ein gemeinsamer Verein, gebildet aus den beiden Oberligisten Sportfreunde Siegen und 1. FC Kaan-Marienborn,...

  • Siegen
  • 12.02.21
  • 1.964× gelesen
SportSZ
Hier noch Kontrahenten, bald schon vereint? Das jüngste Derby in der Oberliga Westfalen beim 1. FC Kaan-Marienborn entschieden die Siegener Sportfreunde (weiße Trikots) am 15. September 2019 mit 3:1 für sich.

SFS zur "Fußball-Ehe" mit Kaan
"Wir wünschen uns einen breiteren Ansatz"

krup/pm/ubau Siegen. Einigkeit in der Sache, unterschiedliche Auffassungen über den konkreten Ansatz – so lässt sich die aktuelle Gemengelage in Sachen „Fußball-Ehe“ zwischen den Sportfreunden Siegen und dem 1. FC Kaan-Marienborn (die Siegener Zeitung berichtete ausführlich) beschreiben. „Das Konstrukt macht durchaus Sinn“, sagte Frank Weber, stellvertretender Vorsitzender der Sportfreunde, am Dienstag im SZ-Gespräch. „Wir hätten uns allerdings einen anderen, breiteren Ansatz gewünscht. Aus...

  • Siegen
  • 06.10.20
  • 2.338× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.