Gambachtal

Beiträge zum Thema Gambachtal

LokalesSZ
Im Bild links neben den Tennisplätzen befindet sich das bisherige Gelände der „Waldritter“ samt Kindergarten, rechts davon die städtische Skateranlage. Nun wird u. a. geprüft, ob das Areal der Sportanlage ein naturnaher Campingplatz werden kann.

Drei Ideen fürs Gambachtal
Camping, Naturerfahrungsort oder Beachvolleyball?

nja Freudenberg. Spiel, Satz, Sieg: Campingfreunde? Nein: Diese Entscheidung ist noch nicht gefallen. Seit der TV Freudenberg die Kündigung des Pachtvertrags für seine vier Tennisplätze im Gambachtal zum Jahreswechsel 2020/21 mitgeteilt hat, denkt die Stadt darüber nach, dort, an der Grenze zum Naturschutzgebiet, naturnahes Übernachten zu ermöglichen. In einem ersten Planentwurf ist, wie berichtet, von 32 Stellplätzen für Wohnmobile, einer Zeltwiese und viel Grün die Rede. Doch auch Ideen aus...

  • Freudenberg
  • 06.05.21
  • 111× gelesen
Lokales
Das Freibad in Freudenberg bleibt bis zum 18. September geöffnet.

Anlage in der Gambach
Freibad Freudenberg bleibt geöffnet

sz Freudenberg. Da sich für die kommende Woche der Spätsommer angekündigt hat, wird die Stadt Freudenberg das Freibad in der Gambach weiterhin offen halten. Letzter Badetag für diese Freibadsaison wird dann laut Pressemeldung Freitag, 18. September sein.

  • Freudenberg
  • 10.09.20
  • 106× gelesen
LokalesSZ
In den vergangenen Jahren wurde hier bereits das Naturerfahrungszentrum durch den Verein Waldritter etabliert, bald soll eine Waldkita das Angebot im Freudenberger Gambachtal bereichern.
5 Bilder

Neuer Waldkindergarten für Freudenberg
„Flecker Waldwichtel“ startklar

cs Freudenberg. Waldkindergärten liegen voll im Trend. Gerade in Zeiten emotionaler Debatten um einen gewissenhaften Umgang mit Umwelt und Natur setzen viele Eltern darauf, bei ihren Sprösslingen frühzeitig ein Bewusstsein zu schaffen. Kindergärten, in denen der Nachwuchs die meiste Zeit draußen verbringt und vor allem Bäume und Wiesen zum Klettern sowie Spielen nutzt, erfreuen sich daher großer Beliebtheit. Als „absolute Bereicherung“ bezeichnet Nicole Reschke die derzeit laufenden Planungen...

  • Freudenberg
  • 11.02.20
  • 1.570× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.