Ganztag

Beiträge zum Thema Ganztag

Lokales
Für die Grundschule im Hickengrund entsteht am Standort Niederdresselndorf ein zweigeschossiger OGS-Anbau.

Mehr Raum für Ganztagsbetreuung
Kommunen wappnen sich für den Rechtsanspruch in Grundschulen

tip Burbach/Siegen. Der bundesweite Rechtsanspruch auf Ganztagsbetreuung in der Grundschule ab dem Schuljahr 2026/2027 kommt. Bund und Länder einigten sich im Streit um die Finanzierung des Vorhabens auf einen Kompromiss, der Bundestag stimmte am Dienstag zu. Die Kommunen können planen. Oder sie haben bereits vorgesorgt, wie in Burbach. Denn: „Der Bedarf an OGS-Plätzen ist in den vergangenen Jahren auch ohne Rechtsanspruch deutlich gestiegen“, sagt Jochen Becker, zuständiger Fachbereichsleiter...

  • Burbach
  • 08.09.21
LokalesSZ
Stellt sich vor seine Schule: Direktor Dieter Fischbach ärgert sich darüber, dass Verwaltung und Politik der Stadt Siegen das Peter-Paul-Rubens-Gymnasium – wenn auch zwischen den Zeilen – zum Schließungskandidaten machen.

"Wackelkandidat" auf dem Rosterberg
Peter-Paul-Rubens-Gymnasium setzt sich zur Wehr

js Siegen. Die Gänge sind leer, die Schneedecke auf dem Hof ist so gut wie unberührt. Arbeitende Handwerker sind zu hören, von Schülern und Lehrern keine Spur: Das Peter-Paul-Rubens-Gymnasium auf dem Rosterberg in Siegen befindet sich im Lockdown-Modus. Hinter den Kulissen und vor den Monitoren jedoch rauchen die Köpfe. Direktor Dieter Fischbach hat alle Hände voll damit zu tun, die Herausforderungen des nunmehr zweiten Corona-Schuljahrs zu meistern. Die Zeugniskonferenzen laufen über...

  • Siegen
  • 25.01.21
LokalesSZ
In Burbach wird, teilweise emotional, eine lebhafte Debatte um eine mögliche Obergrenze der Betreuungsplätze für die offene Ganztagsschule geführt.

In Burbach droht eine Obergrenze
Eltern fürchten um OGS-Plätze

tile Burbach. Die Eltern der (künftigen) Grundschüler in Burbach sind besorgt. Weil die räumliche Kapazitätsgrenze eigentlich schon überschritten ist, wird es zum Schuljahr 2020/21 wohl eine Obergrenze der Betreuungsplätze für die offene Ganztagsschule geben. Darüber informierten Gemeindeverwaltung und Schule kürzlich in einer Informationsversammlung. Die entbrannte Diskussion sei teilweise recht emotional geführt worden, ist zu hören. Die Eltern zeigten wenig Verständnis für die geplante...

  • Burbach
  • 08.03.20
LokalesSZ
So soll er ausgesehen haben, der Peter Paul Rubens, der im Namen des Ganztagsgymnasiums (und auf der Scheibe am Eingang/Foto) verewigt worden ist.  Foto: Michael Roth

Peter-Paul-Rubens-Gymnasium Siegen
Dreimal Schule bis 15 Uhr

mir Siegen.  Das Peter-Paul-Rubens-Gymnasium rühmt sich, man sei das einzige Ganztagsgymnasium in der Region. Ein wichtiges Angebot für berufstätige Eltern. Lange (seit 2010/11) gab es ein zweites Alleinstellungsmerkmal als G 9-Gymnasium, inzwischen haben die übrigen Schulen nachgezogen und G 8 abgehakt. 14.30 Uhr? Nicht mehr erlasskonformWas die Öffentlichkeit bisher nicht wusste: 2015 war der vorgeschalteten Bezirksregierung Arnsberg bei einer Qualitäts-Analyse aufgefallen, dass die...

  • Siegen
  • 15.01.20
LokalesSZ
Sollte eine Erweiterung der Grundschule kommen, würde der Anbau aus dieser Perspektive gesehen rechts entstehen. Foto: thor

Enormes Interesse an flexibler Betreuung
Grundschule Brachbach steht vor Erweiterung

thor Brachbach. Wenn nicht noch ein kleines Wunder passiert, wird die Verbandsgemeinde Kirchen bald einmal mehr viel eigenes Geld in ihre Grundschulen stecken – in diesem Fall die in Brachbach. Von einem Wunder muss man deshalb sprechen, weil die andere Variante ein Umdenken einer rheinland-pfälzischen Mittelbehörde bedeuten würde – in diesem Fall die Aufsichts- und Dienstleistungsdirektion Nord (ADD) als Schulbehörde des Landes. Es sind nicht direkt exorbitant steigende Schülerzahlen, die...

  • Kirchen
  • 12.09.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.