Ganztagschule

Beiträge zum Thema Ganztagschule

LokalesSZ
Einige stattliche Bäume an der Ecke Jahnstraße/Schützenstraße sind in der vergangenen Woche gefällt worden. Das schmeckt nicht allen Anliegern.
3 Bilder

Ganztagsschule in Betzdorf: Stattliche Bäume gefällt
Kahlschlag laut Bauamt unverzichtbar

damo Betzdorf. Die Kettensägen haben ganze Arbeit geleistet: Von den alten Bäumen am Hang unterhalb des künftigen Grundschulgebäudes an der Schützenstraße ist nicht mehr viel übrig geblieben. Hübsch ist das nicht: Die Fläche wirkt öde, und der Blick für die Anlieger auf das Schulgebäude ist auch nur begrenzt ästhetisch. Und so wird Widerspruch aus der Schützenstraße laut: Anlieger Gerd Bäumer hat in einem Brief an die SZ deutliche Kritik an der Fällaktion geübt. „Radikal dem Erdboden...

  • Betzdorf
  • 15.02.21
  • 343× gelesen
Lokales
Die Gemeinde Neunkirchenerhebt für den Monat Januar keine Beiträge.

Einnahmeausfälle teilen sich Kommune und Land
Neunkirchen verzichtet auf OGS-Beiträge

sz Neunkirchen. Im Anschluss an die Weihnachtsferien blieben die Schulen im Neunkirchener Gemeindegebiet Corona-bedingt geschlossen. Durch die Aussetzung des Präsenzunterrichts fand kein Betreuungsangebot statt. Die Verwaltung erhebt deswegen für den Monat Januar keine Beiträge. Die Verwaltung schließe sich „der Vereinbarung von Landesregierung und Kommunen an, die Elternbeiträge für die Offene Ganztagsschule für den Monat Januar auszusetzen“, so der zuständige Fachbereichsleiter und vierfache...

  • Neunkirchen
  • 28.01.21
  • 39× gelesen
Lokales
Insgesamt werden 750 Millionen Euro in die deutschen Grundschulen investiert. Mit diesem Geld soll die Ganztagsbetreuung ausgebaut werden.

Infrastruktur für Zeit nach Corona-Pandemie ausbauen
2,8 Millionen Euro für Ganztagsbetreuung im Kreis

sz Siegen/Bad Berleburg. Ganztägige Betreuungsangebote an den Schulen fördern nicht nur die Vereinbarkeit von Familie und Beruf für die Eltern, sondern sind auch ein wichtiger Beitrag zu mehr Bildungsgerechtigkeit. Über ein nun neu aufgelegtes Investitionsprogramm für den Ganztagsausbau freuen sich daher auch die heimischen CDU-Landtagsabgeordneten Anke Fuchs-Dreisbach und Jens Kamieth. In der Pressemitteilung heißt es: „Besonders für die Zeit nach der Corona-Krise mit ihren vielen...

  • Siegen
  • 27.01.21
  • 293× gelesen
LokalesSZ
Stellt sich vor seine Schule: Direktor Dieter Fischbach ärgert sich darüber, dass Verwaltung und Politik der Stadt Siegen das Peter-Paul-Rubens-Gymnasium – wenn auch zwischen den Zeilen – zum Schließungskandidaten machen.

"Wackelkandidat" auf dem Rosterberg
Peter-Paul-Rubens-Gymnasium setzt sich zur Wehr

js Siegen. Die Gänge sind leer, die Schneedecke auf dem Hof ist so gut wie unberührt. Arbeitende Handwerker sind zu hören, von Schülern und Lehrern keine Spur: Das Peter-Paul-Rubens-Gymnasium auf dem Rosterberg in Siegen befindet sich im Lockdown-Modus. Hinter den Kulissen und vor den Monitoren jedoch rauchen die Köpfe. Direktor Dieter Fischbach hat alle Hände voll damit zu tun, die Herausforderungen des nunmehr zweiten Corona-Schuljahrs zu meistern. Die Zeugniskonferenzen laufen über...

  • Siegen
  • 25.01.21
  • 1.266× gelesen
LokalesSZ
In Burbach wird, teilweise emotional, eine lebhafte Debatte um eine mögliche Obergrenze der Betreuungsplätze für die offene Ganztagsschule geführt.

In Burbach droht eine Obergrenze
Eltern fürchten um OGS-Plätze

tile Burbach. Die Eltern der (künftigen) Grundschüler in Burbach sind besorgt. Weil die räumliche Kapazitätsgrenze eigentlich schon überschritten ist, wird es zum Schuljahr 2020/21 wohl eine Obergrenze der Betreuungsplätze für die offene Ganztagsschule geben. Darüber informierten Gemeindeverwaltung und Schule kürzlich in einer Informationsversammlung. Die entbrannte Diskussion sei teilweise recht emotional geführt worden, ist zu hören. Die Eltern zeigten wenig Verständnis für die geplante...

  • Burbach
  • 08.03.20
  • 493× gelesen
Lokales
Die Grundschul-Standorte Alchen, Büschergrund und Oberfischbach (im Bild) sollen ab 2020 als offene Ganztagsschulen geführt werden.

Alchen, Büschergrund und Oberfischbach
Ja zum offenen Ganztag

cs Freudenberg. Die Grundschulen Alchen, Büschergrund und Oberfischbach sollen ab dem Schuljahr 2020/21 als offene Ganztagsschulen (OGS) geführt werden – dafür sprach sich der Ausschuss für Schule, Sport, Familie und Soziales in seiner jüngsten Sitzung bei zwei Enthaltungen aus. Das klingt nach einer großen politischen Mehrheit, das Vorhaben wurde dennoch im Gremium kontrovers diskutiert. Die CDU-Fraktion etwa hätte sich deutlich mehr Flexibilität gewünscht, Stefan Hesse (FDP) vermisste die...

  • Freudenberg
  • 02.07.19
  • 799× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.