Gas

Beiträge zum Thema Gas

LokalesSZ
Mit einem Schirm aus unzähligen feinen Wassertröpfchen kann eine Flamme regelrecht eingefangen werden. Das übten jetzt die Atemschutzträger aus der Verbandsgemeinde Betzdorf-Gebhardshain.
2 Bilder

Gasunfall: Feuerwehr übt den Ernstfall
Im Kampf gegen unsichtbare Gefahren

rai Scheuerfeld. Mehr als 2 Meter weit schlägt die Flamme aus der leckgeschlagenen Gasleitung: Es ist schlichtweg unmöglich, an dem Feuer vorbeizukommen, um den Gashahn abzustellen. Zwei Atemschutzträger der Verbandsgemeindewehr Betzdorf/Gebhardshain gehen zielstrebig auf die Flamme zu. Einer von ihnen hält ein Hohlstrahlrohr in den Händen, das Wasser sprüht wie ein Schirm heraus. Löschen will er das Feuer aber nicht, sondern nur die Flamme einfangen. Denn das ermöglicht den Zugang, um den...

  • Betzdorf
  • 23.05.22
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.