Gaststätte

Beiträge zum Thema Gaststätte

LokalesSZ
Das Restaurant „Ongelsgrob“ schließt nach fast 60 Jahren. Juliane und Helmut Stumpf wollen endlich den Ruhestand genießen, Tochter Anna-Lena hat sich mit Food-Fotografie ein innovatives Job-Standbein erarbeitet.

Eheleute Stumpf wollen Ruhestand genießen
Restaurant „Ongelsgrob“ in Buchen schließt

mir Buchen. Sonntag, 31. Oktober, 18 Uhr. Im knapp 800 Einwohner zählenden Siegener Stadtteil Buchen öffnet sich ein letztes Mal die Tür zum Restaurant „Ongelsgrob“. Alle Tische zum Kehraus sind vorgebucht, Helmut und Juliane Stumpf schließen ihr Lokal. Fast 60 Jahre Siegerländer Gastlichkeit gehen zu Ende. Kein Groll, keine Not, nichts Negatives schwingt mit. Die Stumpfs haben einfach das Alter erreicht, in dem man sich zur Ruhe setzt: „Ich werde jetzt 65 Jahre, da macht man sich Gedanken“,...

  • Siegen
  • 02.11.21
Lokales
Nach einem Einbruch in eine Gaststätte in Weidenau sucht die Polizei die Täter.

Polizei sucht die Täter
Einbruch in Gaststätte in Weidenau

sz Weidenau. In eine Gaststätte an der Straße Auf den Hütten in Weidenau eingebrochen sind unbekannte Täter in der Nacht von Sonntag auf Montag. Die Einbrecher hebelten laut Polizeinotiz ein Kellerfenster gewaltsam auf und verschafften sich Zutritt zu den Räumlichkeiten des Restaurants. Sie durchwühlten diverse Räume und entwendeten unter anderem Handys, ein Tablet, zwei Beamer sowie einen Winkelschleifer und einen Schlagbohrer. Anschließend flüchteten sie unerkannt. Die Kriminalpolizei in...

  • Siegen
  • 31.08.21
Lokales
Unbekannte sind in eine Weidenauer Gaststätte eingedrungen und haben diverse Gegenstände entwendet (Symbolbild).

Elektronik und Werkzeug entwendet
Einbruch in Weidenauer Gaststätte

sz Weidenau. In eine Gaststätte an der Straße Auf den Hütten in Weidenau eingebrochen sind unbekannte Täter in der Nacht von Sonntag auf Montag. Die Einbrecher hebelten laut Polizeinotiz ein Kellerfenster gewaltsam auf und verschafften sich Zutritt zu den Räumlichkeiten des Restaurants. Sie durchwühlten diverse Räume und entwendeten unter anderem Handys, ein Tablet, zwei Beamer sowie einen Winkelschleifer und einen Schlagbohrer. Anschließend flüchteten sie unerkannt. Die Kriminalpolizei in...

  • Siegen
  • 31.08.21
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.