Gefängnis

Beiträge zum Thema Gefängnis

LokalesSZ
Rund zehn seiner 40 bisherigen Lebensjahre hat Sergej S. nach eigenen Angaben schon im Gefängnis verbracht. Seit Dienstagmittag steht fest: Es werden noch ein paar weitere hinzukommen.

Besonders schwerer Raub
Angeklagter muss mehrere Jahre hinter Gitter

juka Siegen. Rund zehn seiner 40 bisherigen Lebensjahre hat Sergej S. nach eigenen Angaben schon im Gefängnis verbracht. Seit Dienstagmittag steht fest: Es werden noch ein paar weitere hinzukommen. Die 1. große Strafkammer des Siegener Landgerichts hat den Mann wegen besonders schweren Raubes zu einer Freiheitsstrafe von fünf Jahren verurteilt. Zudem wurde die Unterbringung in einer Entziehungsanstalt für den drogensüchtigen Mann angeordnet. Richterin Elfriede Dreisbach folgte in der Begründung...

  • Siegen
  • 18.05.21
  • 537× gelesen
LokalesSZ
Das Landgericht hat einen Erndtebrücker zu mehreren Jahren Haft verurteilt.

Schwere Vergewaltigung
22-jähriger Erndtebrücker zu mehreren Jahren Haft verurteilt

mick Siegen. Anfang Februar wurde die Anklage verlesen. Bis zum Urteil am Montag dauerte es einige Wochen, wenngleich Richterin Elfriede Dreisbach versicherte, dass es seitens des Gerichtes nie einen Zweifel an der Aussage der Geschädigten gegeben habe. Nun wurde der 22 Jahre junge Mann, der am 18. März 2020 eben diese Frau in Erndtebrück überfiel und missbrauchte, wegen Vergewaltigung in einem besonders schweren Fall zu einer Haftstrafe von fünf Jahren und einem Monat verurteilt. Zudem soll er...

  • Siegen
  • 17.05.21
  • 740× gelesen
LokalesSZ
Bolko Mörschel (l.) und Matthias Bohn (r.) sind aktiv.  Foto: sp

SGM verschickt Pakete für Inhaftierte
Ostergrüße in den Knast

sp Seelbach/Attendorn. Wenn Matthias Bohn und Bolko Mörschel in die JVA Attendorn gehen, sich hinter ihnen eine Tür nach der anderen schließt und sie vor Straftätern sprechen, ihnen zuhören und mit ihnen reden, dann machen sie das gerne, freiwillig und ohne ein flaues Gefühl im Magen. Die beiden Männer arbeiten für die Siegerländer Gefangenenmission (SGM), Matthias Bohn ist deren Leiter. „Ist das nicht gefährlich?“ ist eine Frage, die sie oft gestellt bekommen – und die sie verneinen. „Ich habe...

  • Siegen
  • 09.04.20
  • 347× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.