Gehrke

Beiträge zum Thema Gehrke

Lokales
Mit der geplanten Studie für die Corona-Impfung von zwölf- bis 15-jährigen Kindern machte das Siegener Impfzentrum bundesweit Schlagzeilen. Düsseldorf aber gibt noch kein grünes Licht.

Auflagen des Gesundheitsministeriums schlichtweg zu hoch (Update)
Siegener Impfstudie ad acta gelegt

+++ Update 22.30 Uhr +++ ihm Siegen/Düsseldorf. Am Dienstagmorgen sollte es an der Eiserfelder Straße losgehen mit der Impfung von Kindern ab zwölf Jahren gegen Corona. Aber schon der Start scheiterte an der fehlenden Genehmigung des NRW-Gesundheitsministeriums. Am Abend kam das endgültige Aus für die Impfungen der Zwölf- bis 15-Jährigen im Impfzentrum. Die Auflagen aus Düsseldorf seien nicht erfüllbar, teilte die Kreisverwaltung mit. Damit ist die große Impfstudie ad acta gelegt. Am Freitag...

  • Siegen
  • 13.07.21
Lokales
Die Diskussionen um den AstraZeneca-Impfstoff reißen nicht ab.

AstraZeneca und die Nebenwirkungen (Update)
Die Verunsicherung ist groß

+++ Update 19 Uhr +++ ap Siegen. Die Debatte rund um die Corona-Schutzimpfung reißt nicht ab. Und die Verunsicherung ist groß: In den vergangenen Tagen hat die SZ mehrfach über den AstraZeneca-Impfstoff – und insbesondere über die mit ihm einhergehenden Impfreaktionen und Nebenwirkungen bis hin zu Krankschreibungen – berichtet. Dabei kann der kleine Piks unzählige Leben retten, wie Dr. Michael Klock noch einmal betont. Arzt: Nebenwirkungen sind eine Immunantwort„Lassen Sie sich impfen“, lautet...

  • Siegen
  • 18.02.21
LokalesSZ
Erika Löwer war im Dezember die Erste in NRW, die das Mittel gegen das Coronavirus injiziert bekommen hatte.  Am Sonntag impfte sie Dr. Thomas Gehrke zum zweiten Mal.
2 Bilder

Zweite Corona-Impfung im Marienheim
„Wir kämpfen um jedes Tröpfchen“

sp Weidenau. Ein wenig entspannter als beim ersten Mal geht es an diesem Sonntagvormittag im Marienheim in Weidenau zu. Mitarbeiter und Bewohner, die einer Impfung gegen das Coronavirus zugestimmt hatten, werden jetzt ein zweites Mal geimpft. Der empfohlene Mindestabstand von 21 bzw. 28 Tagen (je nach Hersteller) zur ersten Dosis wird eingehalten. Die Impfaktion startet allerdings nicht in den frühen Morgenstunden, so wie am 27. Dezember, sondern erst gegen 11.30 Uhr. Etwa eine halbe Stunde...

  • Siegen
  • 17.01.21
Lokales
Dr. Thomas Gehrke.

Verwaltungsbezirk Lüdenscheid:
Führungswechsel bei der Ärztekammer

sz Siegen. Dr. Thomas Gehrke ist neuer Vorsitzender des Verwaltungsbezirks Lüdenscheid der Ärztekammer Westfalen-Lippe. Der Chirurg aus Siegen folgt im Amt auf Dr. Rainer Pfingsten (Attendorn), der seit 2010 den Vorsitz innehatte. Aus den Wahlen, die turnusgemäß alle fünf Jahre in der Untergliederung der Ärztekammer stattfinden, gingen der Siegener Anästhesist Ulrich Feltkamp als stellv. Vorsitzender und Dr. Katja Sielhorst, niedergelassene Allgemeinärztin in Hemer, als Schriftführerin hervor....

  • Siegen
  • 03.09.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.