Gehweg

Beiträge zum Thema Gehweg

LokalesSZ
Feierabendverkehr auf Kochs Ecke. Siegens berüchtigter Verkehrsknoten schreckt viele unerfahrene, aber auch geübte Radfahrer ab. Sie weichen auf Alternativrouten oder vermehrt auch auf Bürgersteige aus. Das ist laut Straßenverkehrsordnung verboten.

Angst vor dem Autoverkehr
Radfahrer weichen unerlaubterweise auf Gehwege aus

tile Siegen. 17 Uhr, Koblenzer Straße: Kochs Ecke. Zwischen den Kolonnen von Autos fühlt man sich als Radfahrer irgendwie als Fremdkörper. Beklemmen oder gar Furcht kommt beim geübten Pedalritter zwar nicht auf, wenn man sich auf die Linksabbiegerspur Richtung City-Galerie einfädelt. Aber angenehm ist es angesichts des Motordröhnens und der Abgaswolken, die einem beidseitig entgegenbranden, auch nicht. Zudem lässt einen der leise Verdacht nicht los, dass die Siegerländer Autofahrer mit dem...

  • Siegen
  • 12.07.20
LokalesSZ
Der im Laufe der Jahrzehnte entstandene Bewuchs lässt keine Sichtbeziehung zwischen Breslauer Straße  und Gehweg mehr zu. Auch dies soll sich grundlegend ändern.
2 Bilder

Fußweg hoch zur Erler-Siedlung
Licht und einsehbar statt Tunnel-Charakter

nja  Kreuztal. Der Fußweg ab der Einmündung Zum Erbstollen entlang der Breslauer Straße den Berg hinauf bzw. hinunter soll städtebaulich ansprechender werden. Er soll seinen insbesondere dem üppigen Bewuchs geschuldeten „Tunnel“-Charakter verlieren – besser einsehbar, heller, freundlicher und abwechslungsreicher auch für die vielen Schulkinder werden. Damit einhergehen soll die Verbesserung des Sicherheitsgefühls, hofft die Stadt Kreuztal.  Im Rahmen der Bürgerversammlung am Montagabend...

  • Siegen
  • 21.01.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.