Geisweid

Beiträge zum Thema Geisweid

LokalesSZ-Plus
Insgesamt 60 Mitarbeiter des Erndtebrücker Eisenwerks sollen den Standort Erndtebrück verlassen. Dies allerdings soll ohne Kündigungen vonstatten gehen – und im Zuge des Reorganisationsprogramms auf freiwilliger Basis.

EEW-Gruppe führt Gespräche mit 60 Mitarbeitern im Stammwerk
Trennungen sollen freiwillig sein

tika Erndtebrück. Das Erndtebrücker Eisenwerk hat die letzte Phase des Reorganisationsprogramms der Unternehmensgruppe für die Werke in Siegen-Wittgenstein eingeleitet. Aufgrund der wirtschaftlich negativen Entwicklung hatte die EEW-Gruppe dieses im vergangenen Jahr – in enger Abstimmung mit dem Betriebsrat sowie der Gewerkschaft IG Metall – in die Wege geleitet, um eine Basis für die Zukunft zu legen. In einem ersten Schritt hatte die Gruppe die dauerhafte Schließung von EEW Pickhan in...

  • Erndtebrück
  • 24.11.20
  • 4.533× gelesen
Lokales
Bei dem Zusammenstoß wurden beide Fahrer verletzt.
3 Bilder

Zwei Fahrer auf HTS verletzt
Polizei geht von Geisterfahrt aus

bjö Buschhütten/Geisweid. Eine Geisterfahrt vermutet die Polizei als Ursache eines Verkehrsunfalls, der sich am Mittwochmorgen auf der HTS zwischen Buschhütten und Geisweid in Fahrtrichtung Siegen ereignete. Gegen 5.15 Uhr kam es zum Zusammenstoß zweier Kleinwagen auf der linken Spur der zweispurigen Fahrbahn. Dabei wurden die beiden männlichen Fahrer verletzt. Beide Fahrzeuge wurden im Frontbereich total zerstört. Die HTS blieb in Fahrtrichtung Siegen für den Verkehr bis zur Bergung der...

  • Siegen
  • 11.11.20
  • 7.190× gelesen
LokalesSZ-Plus
Die nationale Corona-Teststrategie hat sich geändert. Die niedergelassenen Ärzte erhoffen sich davon eine Entlastung.

Neue nationale Teststrategie fordert Abstriche
Erkältungssymptome reichen nicht mehr

js Siegen/Olpe. Herbstzeit ist Erkältungszeit. In normalen Jahren sorgen Schnupfen, Husten und Heiserkeit mit den kürzer werdenden Tagen kaum für Sorgen – aber was bitteschön ist an 2020 schon normal? Jetzt, da Corona in zweiter Welle über die Welt und damit auch Deutschland schwappt, lassen Erkältungssymptome mehr als üblich aufhorchen. Habe ich mich nur verkühlt oder hat mich das Virus erwischt? Diese Frage ist nachvollziehbar und weit verbreitet, bedeutet nun aber nicht mehr unbedingt, dass...

  • Siegen
  • 10.11.20
  • 374× gelesen
LokalesSZ-Plus
Für Mitarbeiter des Rathauses in Geisweid steht ein Toilettenwagen bereit. Denn: Die Abwasserleitungen sind mit Betonresten verstopft.
2 Bilder

Toilettenwagen für Rathaus-Mitarbeiter
Betonreste in Abwasserleitungen

kay Geisweid. Der ein oder andere Passant hat sich dieser Tage sicherlich die Frage gestellt, warum zwei Toilettenwagen auf dem Parkplatz des Geisweider Rathauses stehen. Die Siegener Zeitung ist der Sache auf den Grund gegangen und hat den einfachen, wenn auch eher ungewöhnlichen Grund, in Erfahrung gebracht: Auf der Baustelle des Supermarkt-Neubaus, direkt neben dem Rathaus, scheint mächtig was schiefgegangen zu sein. Aufgrund von Betonierungsarbeiten im Rahmen der Baumaßnahmen sind im...

  • Siegen
  • 07.11.20
  • 1.948× gelesen
Lokales
Das Feuer an einer Kellertreppe in einem Wohnhaus an der Ulmenstraße in Geisweid  konnte schnell gelöscht werden.
2 Bilder

Brand an Kellertreppe
Ursache unklar

kalle Geisweid. Zu einem Kellerbrand sind gegen 2 Uhr Feuerwehr und Polizei in den Ulmenweg in der Wenschtsiedlung ausgerückt. Die beiden Bewohner des Hauses konnten selbstständig das Gebäude verlassen. Sie wurden nach Angaben des Einsatzleiters der Feuerwehr, Rene Wagener,  an den Rettungsdienst zu weiteren Untersuchungen geleitet. Das Feuer konnte schnell gelöscht werden. Das Wohnhaus wurde anschließend gelüftet. Nach Angaben des Einsatzleiters hat es im Bereich der Kellertreppe gebrannt....

  • Siegen
  • 03.11.20
  • 584× gelesen
LokalesSZ-Plus
Auf der Rückseite des 2340 Quadratmeter großen Supermarktes sind die Vorbereitungen zum Bau des 105 Stellplätze fassenden Parkplatzes getätigt worden, einzelne Parkflächen sind schon gepflastert.

Supermarkt für Geisweid
Neuer Rewe startet vor Weihnachten

mir Geisweid. Passanten können es mit eigenen Augen sehen, die Bauarbeiten zur Errichtung des neuen Rewe-Marktes an der Geisweider Straße in Geisweid befinden sich so langsam im Endspurt. Vor dem künftigen Haupteingang zur Geisweider Geschäftsmeile hin sieht es zwar noch arg nach Tiefbau aus, aber die baulich notwendigen Maßnahmen scheinen realisierbar zu sein. Auf der Rückseite des 2340 Quadratmeter großen Supermarktes sind die Vorbereitungen zum Bau des 105 Stellplätze fassenden Parkplatzes...

  • Siegen
  • 22.10.20
  • 2.263× gelesen
Lokales
Wie "Freunde" wollten zwei Männer ihren Streit in Geisweid regeln und prügelten wild aufeinander ein.

Mann will mit 1,6 Promille Auto fahren
Streithähne prügeln in Geisweid aufeinander ein

sz Geisweid. Zu einer handgreiflichen Auseinandersetzung kam es am Samstagabend gegen 22 Uhr in Geisweid. Die beiden Männer gerieten laut Angaben der Polizei zunächst in einen verbalen und dann handgreiflichen Streit. Gegenseitig schlug man sich und beschädigte dabei auch einen geparkten Pkw. Als die Polizei mit zwei Streifenwagen eintraf, fuhr gerade einer der beiden Streithähne, der 40-Jährige, mit einem Pkw davon, konnte aber angehalten werden. Keiner der beiden wollte eine Anzeige...

  • Siegen
  • 18.10.20
  • 256× gelesen
Lokales
Wegen des Feiertags verschiebt sich der Flohmarkt in Geisweid.

Flohmarkt Geisweid
Termin verschiebt sich um eine Woche

sz Geisweid. Wegen des Tags der deutschen Einheit findet der Geisweider Flohmarkt ausnahmsweise am zweiten Samstag im Monat statt, und zwar am 10. Oktober. Das Ordnerteam weist den Händlern ab 3.30 Uhr ihre Standplätze zu. Die Marktzeiten sind von 6 bis 13 Uhr.

  • Siegen
  • 30.09.20
  • 67× gelesen
Lokales
Der mutmaßliche Täter wurde vorübergehend festgenommen.

Streit am Klafelder Markt in Geisweid
Mann durch Messerstiche schwer verletzt

kay Geisweid. Ein 39-jähriger Mann wurde am Dienstagnachmittag im Rahmen einer Messerstecherei schwer verletzt. Notarzt und Rettungsdienst waren um kurz nach 17 Uhr gerufen worden, nachdem zwei Männer im Bereich eines Schnellrestaurants am Klafelder Markt in Streit geraten waren. Laut ersten Informationen der Polizei saß einer der Männer zusammen mit einer weiblichen Begleitung beim Essen im Außenbereich des Restaurants. Dort tauchte ein weiterer Mann auf - die beiden gerieten aus bislang...

  • Siegen
  • 15.09.20
  • 8.446× gelesen
Lokales
Offenbar gibt es einen Schaden an einer 10-KV-Leitung.

Firma Achenbach betroffen (Update 14.20 Uhr: Strom fließt wieder)
Buschhütten vorübergehend ohne "Saft"

nja Buschhütten/Geisweid. Im Süden Buschhüttens, ungefähr zwischen  der  Kölsbachstraße und der Firma Achenbach, sorgte am Freitag  ab  ca. 11.50  Uhr   für bis zu zwei Stunden  ein Schaden in einer  10-KV-Leitung für einen Stromausfall. Wo sich der Defekt genau befindet,  steht laut Westnetz noch nicht fest, dies  werde  aber mit Hochdruck ermittelt. Betroffen waren  auch die  Firma Achenbach Buschhütten und laut   Westnetz-Sprecher Christoph Brombach   Teile Dillnhüttens und Geisweids.  Durch...

  • Kreuztal
  • 11.09.20
  • 1.076× gelesen
ThemenweltenAnzeige
13 Bilder

PIWO Optik –
Passion und Leidenschaft für Ihr gutes Sehen.

Seit über 20 Jahren steht der Name PIWO-Optik in Siegen-Geisweid für aktuelle Brillenmode und kompetente Beratungsleistung. Im April 2018 entstand aus PIWO-Optik und dem Traditionsgeschäft "Friedrich Piwowarski Uhren und Schmuck" ein gemeinsames Geschäft, das seitdem alle Kompetenzen bündelt. Der Bereich Uhren und Schmuck ist bereits seit der 3. Generation in Familienhand. Jetzt NEU: Die ZEISS SmartLife PRO Brillengläser!Das moderne Leben ist smart. Weltweit vernetzt, ständig in...

  • Siegen
  • 04.09.20
  • 2.342× gelesen
ThemenweltenAnzeige
8 Bilder

Kulinarische Vielfalt
Spezialitäten aus dem Land des Lächelns

China-Restaurant Dynasty GmbH bietet an der Weidenauer Straße 5 bis 9 eine kulinarische Vielfalt an In dem Gebäudekomplex unmittelbar gegenüber dem SI-Haus wird Tag für Tag fleißig gebraten, gebacken und gekocht. Angeboten werden leckerste Speisen im Wok und auf der heißen Platte. Essen können die Gäste entweder vom Büfett oder von der Karte. Die Gäste können sich einer kulinarischen Vielfalt erfreuen, die es so sonst nicht im Umkreis gibt, weiß Inhaberin Hong Liu. Auf rund 1000...

  • Siegen
  • 03.09.20
  • 2.246× gelesen
Lokales
Zwei junge Frauen kamen den Monte Schlacko nicht mehr ohne Hilfe hinunter.
5 Bilder

Lichtsignale am Monte Schlacko (Update)
Höhenretter befreien zwei junge Frauen

kay/sos/sp Geisweid. Das Leuchten einer Taschenlampe aus Richtung des Monte Schlacko hatte einen Anwohner des Gerhart-Hauptmann-Wegs am späten Donnerstagabend gegen 21.50 Uhr dazu veranlasst, die Feuerwehr zu alarmieren. Diese rückte gleich aus zu dem Standort, den der Anwohner glücklicherweise recht genau beschreiben konnte. Kurz vor der Ankunft der Einsatzkräfte ging dann auch ein Notruf bei der Leitstelle ein: Zwei junge Frauen wussten weder vor noch zurück. Höhenretter begleiten die Frauen...

  • Siegen
  • 21.08.20
  • 13.083× gelesen
Kultur
Das junge Männerensemble Crossover aus Dresden bei seinem Auftritt in der Geisweider Talkirche begeisterte mit bestechend schönen Stimmen.

Kruzianer auf Deutschland-Tour in Geisweid
Crossover in der Talkirche

jon Geisweid. Das Dresdner Kreuzgymnasium mit Knabenchor gehört zur Kreuzkirche, und das schon seit rund 650 Jahren. Der Knabenchor ist somit einer der fünf ältesten in Deutschland – und weltbekannt. Auf Einladung der Ev.-Ref. Kirchengemeinde Klafeld gastierte am Freitagabend das aus neun Kruzianern (Abiturienten des Dresdner Knabenchors) bestehende Ensemble Crossover in der Geisweider Talkirche. Zum Abschluss ihrer Schulzeit gehen die Kruzianer üblicherweise in kleinen Ensembles auf eine...

  • Siegen
  • 16.08.20
  • 310× gelesen
Lokales
Am Samstag steht der zweite Geisweider Flohmarkt nach der Coronapause an.

Samstag wird wieder gefeilscht
Geisweider Flohmarkt steht bevor

sz Geisweid. Nachdem die Corona-Premiere im Juli reibungslos ablief, kann beim nächsten Flohmarkt am Samstag, 1. August, unter der HTS wieder gehandelt und gefeilscht werden. Die Marktzeiten sind von 6 bis 13 Uhr. Veranstalterin ist die Werbegemeinschaft Geisweid. Alle Plätze sind überdacht. Weitere Termine: 5. September, 10. Oktober, 7. November, 5. Dezember.

  • Siegen
  • 29.07.20
  • 100× gelesen
Lokales

Polizisten befreien Stubentiger
Katze in Gartenlaube gefangen

sz Geisweid. Vermutlich seit Tagen war eine Katze in einer Geisweider Kleingartenanlage in einer Laube eingesperrt. Die Besitzerin einer anderen Laube hatte Katzengeschrei gehört und die Polizei verständigt. Durch das Fenster des Gartenhäuschens entdeckten die Beamten das hilflose und schon relativ schwache Tier, das reglos auf einem Ofen neben der Tür lag. Da kein Besitzer der Laube ausfindig gemacht werden konnte, brachen die Polizisten die Tür auf und nahmen sich des abgemagerten und...

  • Siegen
  • 28.07.20
  • 419× gelesen
Lokales

Unfall auf dem Busbahnhof
Fahrer bringt Verletzten in Klinik

sz Geisweid. Bei einem Verkehrsunfall am Geisweider Busbahnhof in Geisweid wurde am Donnerstagnachmittag ein 17-Jähriger schwer verletzt. Gegen 16.30 Uhr, so die Polizei, fuhr ein 18-Jähriger mit seinem Mercedes über den ZOB. Dies ist eigentlich nur Bussen und Taxen erlaubt. Der junge Mann wollte aber zwei Bekannte abholen, die dort am Bussteig warten. In diesem Augenblick trat ein 17-Jähriger vom Bussteig auf die Fahrbahn, während er auf sein Handy schaute. Er wurde von dem Pkw erfasst und...

  • Siegen
  • 24.07.20
  • 593× gelesen
Lokales

Unangenehme Überraschung
Mann onaniert vor Walkerin

sz Geisweid. Eine unangenehme Überraschung erlebte am Donnerstagvormittag eine Frau auf ihrer üblichen Walking-Tour rund um den Wasserturm. Auf ihrer Runde, die in der Verlängerung des Dahlienwegs über den Ruhrst führt, kam ihr ein Mann entgegen. Der Unbekannte zog seine dunkle Jogginghose herunter und onanierte deutlich sichtbar vor der Spaziergängerin. Danach zog er seine Hose hektisch wieder hoch und verschwand im Wald. Der Exhibitionist wird wie folgt beschrieben: ca. 30 Jahre alt, 1,75...

  • Siegen
  • 24.07.20
  • 6.801× gelesen
Lokales

Radfahrer leicht verletzt
21-Jähriger begeht Unfallflucht

sz Geisweid. Ein junger Pkw-Fahrer (21) kollidierte am Donnerstagnachmittag mit einem 62-jährigen Radfahrer, der auf der Sohlbacher Straße in Richtung Geisweid fuhr. Der 21-Jährige wollte nach links in die Wenschtstraße einbiegen. Er übersah den Radfahrer und entfernte sich nach dem Unfall, ohne dem leichtverletzten 62-Jährigen zu helfen. Ein aufmerksamer Zeuge hatte sich das Kennzeichen des Pkw notiert und der Polizei übermittelt. Es stellte sich heraus, dass der junge Mann keine gültige...

  • Siegen
  • 23.07.20
  • 300× gelesen
KulturSZ-Plus
Der Arbeitsplatz von Barbara Weiß im Kunstraum Siegen in der „Alten Marienschule“ in Geisweid. Der schwarze Jumpsuit und der weinrote Behang werden Teile der Installation an der Außenwand des Gebäudes  sein.
2 Bilder

Kunstsommer: Barbara Weiß bespielt Außenfassade der „Alten Marienschule“
Was der Wand fehlt …

aww Geisweid. Barbara Weiß hat die großflächige Außenwand mit ihrer gemütlich-altbackenen Ziegeloptik, deren bloßer Anblick beim Betrachter Assoziationen an weit zurückliegende Zeiten zu wecken vermag, nahezu täglich vor Augen. Sie ist eine der Künstlerinnen und Künstler, die hinter der raumgreifenden Fassade ihrer Schaffenskraft freien Lauf lassen: im Kunstraum Siegen, dem „Atelier für Kunst und Fragen“, vor Jahren von Ulrich Langenbach initiiert. Nun wird jene Wand der „Alten Marienschule“ in...

  • Siegen
  • 15.07.20
  • 225× gelesen
Lokales
Küchengarde im Kreuztaler Hotel Keller (1959): Ausbilder Wolfgang Schulte, Uwe Duske, Heidi Müller und Klaus Dreute (v. l.).
3 Bilder

Erinnerungen des Stahlwerke-Kochs Uwe Duske
Vom Kasino in alle Welt

hb Geisweid. Verschiedentlich hat die Redaktion Heimatland in der Vergangenheit über die „verflossene“ Gaststättenkultur in der Region berichtet. Hier eine weitere Folge von Dr. Horst Bach: Wo findet man gutes Essen? Oft in der Nähe von Kirchen, also mitten im Zentrum der Orte. So etwa im Gasthof Vetter im früheren Weidenauer Ortsteil Schneppenkauten, neben St. Joseph. Heute steht hier der Neubau des Kolpinghauses, das sich vorher in der alten „Enke“ an der Ferndorf befand. Auch um die...

  • Siegen
  • 11.07.20
  • 694× gelesen
Lokales

Kinder sehen Mann
Nackt auf der Waldbank

sz Geisweid. Zwei 13-jährige Kinder spielten am Samstagnachmittag in der Verlängerung des Geisweider Dahlienwegs im Wald. Sie befanden sich in der Nähe einer Ruhebank, als ein Mann dorthin ging, sich auszog und nackt hinsetzte. Als er bemerkte, dass die Kinder ihn sahen, zog er sich wieder an und ging davon. Die Kinder gaben an, den Mann bereits öfter im Bereich des „Ruhrst“ gesehen zu haben. Sie beschreiben ihn als ca. 35 Jahre alt, 1,80 Meter groß, schlank und mit dunklen Haaren. Bekleidet...

  • Siegen
  • 23.06.20
  • 369× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.