Geisweid

Beiträge zum Thema Geisweid

Lokales
Die Feuerwehr klemmte aus Sicherheitsgründen die Batterie an den Autos ab.

Entgegenkommendes Auto übersehen
Zwei Verletzte bei Verkehrsunfall

kay Geisweid. Zwei Verletzte forderte am Donnerstag gegen 17 Uhr ein Unfall auf der Sohlbacher Straße. Der 45-jährige Fahrer eines Twingo war in Richtung Geisweider Zentrum unterwegs. In Höhe der Bachstraße bog er, ohne auf eine entgegenkommende 52-jährige Autofahrerin zu achten, nach links ab. Hierbei kam es zur Kollision der beiden Wagen. Durch die Wucht des Zusammenpralls wurde die Autofahrerin laut Polizei schwer verletzt, der Unfallverursacher kam mit leichten Blessuren davon. Nach...

  • Siegen
  • 10.06.21
  • 528× gelesen
LokalesSZ
Auf dieser Wiese soll die Albert-Schweitzer-Grundschule in Geisweid im kommenden Jahr erweitert werden – vorerst provisorisch mit einer Containeranlage. Dauerhaft sollen hier vier Züge etabliert werden.
2 Bilder

Sechs neue Eingangsklassen
Albert-Schweitzer-Grundschule platzt aus allen Nähten

js Geisweid. Eng ist es geworden an den Grundschulen im Siegener Norden. Die eigentlich gute Nachricht – es gibt wieder mehr Kinder – birgt eine herausfordernde Botschaft: Zusätzliche Klassen müssen eingerichtet werden, um die Jungs und Mädels möglichst wohnortnah beschulen zu können. „Nein“, beantwortet Schuldezernent André Schmidt eine oftmals an ihn herangetragene Frage. „Das war so nicht absehbar.“ Die Prognosen hätten diese Entwicklung nicht erkennen lassen. Nun gilt es also, der Realität...

  • Siegen
  • 10.06.21
  • 308× gelesen
Lokales
Am Freitagabend ereigneten sich gleich zwei Verkehrsunfälle unter Alkoholeinfluss.

Zwei Alkoholfahrten am Freitag
Mit über 3,5 Promille in Schaufenster gefahren

sz Geisweid/Siegen. Am Freitagabend ist an der Wenschtstraße ein 45-jähriger mit seinem Auto in das Schaufenster einer Bäckerei gefahren. Offenbar hatte der Mann ausparken wollen und ist dann statt vorwärts rückwärts gefahren. Glücklicherweise ging nur das Glas der Scheibe zu Bruch und es kam zu keinen weiteren Beschädigungen am Gebäude. Anschließend fuhr er aus der Parklücke weg. Zeugen merkten sich das Kennzeichen. Atemalkoholtest zeigt 3,58 PromilleDie alarmierte Polizei entdeckte das...

  • Siegen
  • 07.06.21
  • 913× gelesen
Lokales
Ein Stückchen Normalität: Das erste Mal können Manfred Schulte und Gudrun Paul im Gründel's wieder so richtig Essen gehen - ganz ohne Aluschalen.

Freude, Freiheit, Filetstück
Endlich wieder Essen im Restaurant!

sabe Geisweid. Aluschalen konnte Frank Gründel noch nie leiden. Ein ordentliches Stück Fleisch, findet er, habe da eigentlich nichts zu suchen. Aber es musste ja sein. Corona hat das Credo des Gastronomen gebrochen: auch bei Gründel’s in Geisweid konnte (und kann) man natürlich „to-go“ abholen. Und das lief auch gar nicht schlecht, sagt seine Frau, Silke Gründel. Trotz Lockdown hätten sie viel in der Küche gestanden, bestelltes Essen vorbereitet. Auch heute geht das so. Aber mit einem...

  • Siegen
  • 06.06.21
  • 1.424× gelesen
LokalesSZ
Der seit über 50 Jahren bestehende Geisweider Flohmarkt besitzt einen Einzugsbereich von 100 Kilometern. Lang ist es her, dass man unbeschwert stöbern konnte, doch die Hoffnung wächst. Im Juli will Mario Görög wieder loslegen.
2 Bilder

Ab dem 3. Juli wieder in Geisweid
Feuer frei für Flohmarkt-Fieber

goeb Geisweid. Kürzlich ist mir die alte Dame mit dem dauerbellenden Dackel im Traum erschienen. Geisweider Flohmarkt. Später Vormittag. Rappelvoll. Sie ist immer da. Ihren Hund hört man auf 150 Meter Entfernung. Leute erdolchen sie mit ihren Blicken, geben giftige Kommentare ab. „Das arme Tier!“ Sie scheint sich nicht daran zu stören. Vielleicht braucht sie das. Ich rufe Mario Görög an, den Organisator, den ich noch aus meiner Betzdorfer Zeit kenne, wo er bis vor fünf Jahren eine Werbeagentur...

  • Siegen
  • 04.06.21
  • 697× gelesen
Lokales
Da eine Überwachung der Corona-Maßnahmen nicht möglich ist, findet das Geisweider Bürgerfest erneut nicht statt.

Keine Durchführung möglich
Geisweider Bürgerfest auch 2021 abgesagt

sz Geisweid. Nach intensiver Abwägung der aktuellen Situation haben sich die Verantwortlichen der Arbeitsgemeinschaft der Vereine (ARGE) und der Werbegemeinschaft Geisweid entschlossen, von der Durchführung des diesjährigen Bürgerfestes abzusehen. Wie bereits im vergangenen Jahr, ist auch jetzt nicht klar, unter welchen Bedingungen eine solche Veranstaltung stattfinden könnte. Da sowohl eine Zugangskontrolle zum gesamten Ortsgebiet als auch die Überwachung der Corona-Maßnahmen von den...

  • Siegen
  • 31.05.21
  • 28× gelesen
LokalesSZ
Die sieben Geschwister sind froh, einander zu haben. Auch wenn es schwierig ist, mal Zeit für sich allein zu haben.

Ehepaar Engel lebt mit sieben Kindern in Geisweid
Zwei Seiten einer Großfamilie

sp Geisweid. Rosalie (3), Samuel (5), Martha (6), Pauline (9), Luisa (12), Johannes (17) und Isabelle (21) sind Geschwister. Gemeinsam mit ihren Eltern leben sie in Geisweid. Für das Gespräch mit der SZ hat sich ein Teil der Familie im Garten zusammengefunden, um darüber zu sprechen, was es bedeutet, Geschwister zu haben – auch mit Blick auf die Pandemie. Vater Dominik Engel ist auf der Arbeit, ebenso Sohn Johannes. Die Älteste, Isabelle, sitzt in einer Prüfung. Alle an einen Tisch zu bekommen...

  • Siegen
  • 29.05.21
  • 1.713× gelesen
Lokales
Totalschaden: Auf den Opel wartet die Schrottpresse.

Zwischen Geisweid und Buschhütten
42-Jährige nach Unfall auf der HTS im Krankenhaus

kaio Geisweid/Buschhütten. Eine 42-jährige Autofahrerin ist am Mittwochabend bei einem Unfall auf der Hüttentalstraße zwischen Geisweid und Buschhütten verletzt worden. Mit einem Rettungswagen wurde sie in ein Krankenhaus gebracht. Während der Rettungsmaßnahmen und der Unfallaufnahm staute sich der Verkehr in Richtung Kreuztal. Die Polizei hatte die Autos ab der Abfahrt Geisweid abgeleitet. Nach Informationen der Beamten vor Ort war die 42-jährige Opel-Fahrerin laut einer Zeugin mit angepasster...

  • Siegen
  • 26.05.21
  • 1.516× gelesen
LokalesSZ
Ingo Linnert, Carmen Thielmann, Anja Moschner und Lars Thielmann (von vorne) wollen sich mit den chaotischen Parkzuständen in ihrem Wohngebiet nicht abfinden.
2 Bilder

Wildparker aus der "Wildrose"
Wohngebiet wird gnadenlos zugeparkt

mir Geisweid/Birlenbach. Von der Sonne verwöhnt, von fremden Autos geplagt, so lässt sich die Lage im Birlenbacher Wohngebiet Brunnenweg/Erlenweg/Wildweg beschreiben. Meist Ein- und Zweifamilienhäuser mit Parkplätzen auf eigenem Grund. Trotzdem sind die Straßenränder vom späten Nachmittag an voll geparkt, Einfahrten blockiert. Die Anwohner sind verärgert, und das seit langer Zeit schon. Weil die vielen Windparker aus dem nahen Wohnpark „Wildrose“ stammen. Und weil ihre Proteste im Rathaus...

  • Siegen
  • 19.05.21
  • 3.242× gelesen
Lokales

Verfolgungsjagd durch Geisweid
Audifahrer ohne Führerschein erwischt

sz Geisweid. Zwei Strafanzeigen innerhalb von nur 14 Tagen: Am Sonntagabend, 16. Mai, wollte eine Polizeistreife auf der Geisweider Straße einen Audi anhalten, der knapp zwei Wochen zuvor bereits polizeilich aufgefallen war, weil sich der Fahrer einer Kontrolle entzogen hatte. Als der Pkw auf die Birlenbacher Straße einbog, gaben die Beamten laut eigenen Angaben dem Fahrer Anhaltezeichen. Kurze Zeit später stoppte der Mann seinen A 8. Als die Polizisten den Streifenwagen verließen,...

  • Siegen
  • 18.05.21
  • 239× gelesen
LokalesSZ
Toni und Anne vom Bovert freuen sich vor allem aus sportlicher Sicht endlich wieder schwimmen gehen zu können. Sie holen sich direkt eine Monatskarte und hoffen, dass sie in der nächsten Zeit wieder fünfmal wöchentlich Bahnen ziehen dürfen.
5 Bilder

Geisweid und Kaan-Marienborn öffnen nach Lockerungen
Freibadsaison eröffnet

gro Geisweid. Ob im Bikini, im Neopren-Anzug oder der Badehose – am Montag um Punkt 11 Uhr zogen viele hiesige Schwimmfans ihre Bahnen im kühlen Nass des Geisweider Freibads. Auch der kurzzeitige Regen und die dunklen Wolken, die am Siegener Himmel aufzogen, konnten die vielen Besucher nicht abschrecken. Seit Montagvormittag sind das Freibad Kaan-Marienborn und das Warmwasserfreibad in Geisweid wieder geöffnet. Sieben lange Monate mussten Betreiber und Badegäste auf diesen Moment warten. Im...

  • Siegen
  • 17.05.21
  • 1.851× gelesen
LokalesSZ
Ein Freibad voller Badegäste, wie hier in Kaan-Marienborn, scheint momentan weit entfernt. Die Stadt hofft trotzdem die hiesigen Freibäder für die kommende Badesaison unter bestimmten Auflagen öffnen zu können.

Geisweid und Kaan-Marienborn
Corona-Pandemie: Siegen will Freibäder öffnen

gro/sz Siegen. An heißen Sommertagen mit Karacho vom Drei-Meter-Turm ins kühle Nass. Danach ein erfrischendes Eis oder knusprige Pommes rot-weiß auf der überfüllten Liegewiese. So oder so ähnlich stellen sich viele ihren perfekten Freibadbesuch vor. Wäre da nicht die Pandemie, die das öffentliche Leben seit über einem Jahr nahezu stillstehen lässt. Siegen will Freibäder in Geisweid und Kaan-Marienborn öffnen Jetzt gibt es noch eine schlechte Nachricht für die Region: Die Stadt Siegen wird doch...

  • Siegen
  • 13.05.21
  • 1.839× gelesen
Lokales
Schwerer Unfall am Montagabend in Geisweid: Dabei wurde der 45-Jährige verletzt und kam ins Krankenhaus.

20-Jährige nimmt Fox-Fahrer die Vorfahrt
Schwerer Unfall in Geisweid

kaio Geisweid. Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es am Montagabend auf der Birlenbacher Straße in Geisweid. Dabei wurde ein 45-jähriger Mann leicht verletzt. Mit einem Rettungswagen kam er ins Krankenhaus. Wie die Polizei vor Ort erklärte, war eine 20-Jährige zusammen mit ihrem neunjährigen Bruder von der Birlenbacher Straße gekommen und wollte nach links auf die Breitscheidstraße abbiegen. Dabei nahm sie dem 45-jährigen VW-Fox-Fahrer die Vorfahrt, der aus Birlenbach nach Geisweid fuhr....

  • Siegen
  • 10.05.21
  • 3.036× gelesen
Lokales
Die Polizei stellte den Flüchtigen und entzog ihm auch den Führerschein.

Polizei stellt Führerschein sicher
Flucht misslungen

sz Geisweid. Dieser spektakuläre Fluchtversuch scheiterte – und hätte auch ganz anders ausgehen können. Eine Polizeistreife der Wache Siegen war laut Pressemitteilung am Mittwochabend gegen 19.30 Uhr auf der Stahlwerkstraße in Geisweid unterwegs. Auf dem dortigen Parkplatz standen zu diesem Zeitpunkt mehrere Autos. Als ein 22-Jähriger die Beamten im Streifenwagen entdeckte, startete er plötzlich sein Fahrzeug und fuhr mit quietschenden Reifen davon. Die Polizisten verfolgten daraufhin den Mann,...

  • Siegen
  • 06.05.21
  • 173× gelesen
Lokales
Die Polzei nahm drei Ladendiebe in Geisweid fest.

In Geisweider Supermarkt
Drei Ladendiebe auf frischer Tat ertappt

sz Geisweid. Am Dienstagmittag sind in einem Supermarkt an der Breitscheidstraße in Geisweid drei Ladendiebe auf frischer Tat ertappt worden. Ein Ladendetektiv hatte laut Mitteilung der Polizei die Gruppe beobachtet und die Ordnungshüter informiert. Vor Ort trafen die Beamten auf einen 40-jährigen Täter. Die beiden anderen Männer waren zunächst flüchtig. Während der Klärung des Sachverhaltes tauchten die flüchtigen Diebe an der Kasse des Supermarktes auf. Die Polizisten konnten die Männer...

  • Siegen
  • 22.04.21
  • 274× gelesen
LokalesSZ
Eine Idylle ist in der Wenschtsiedlung entstanden. Der Kleine Schwanenteich ist beliebt zum Flanieren und Verweilen. Wenn er nach der jetzt bevorstehenden Reparaturaktion endgültig dicht ist, dürfen auch die Teichmuscheln wieder abtauchen.

Dr.-Dudziak-Park im Wenscht
Kleiner Schwanenteich muss erneut repariert werden

ihm Geisweid. Eine fast unendliche Geschichte: Der kleine Schwanenteich im Wenscht verliert wieder Wasser. Nachdem der Teich im vergangenen Jahr aufwendig mit Tonplatten ausgekleidet und der lecke Mönch am Abfluss repariert worden war, schien zunächst alles in Ordnung. Der Teich am Fuß des aufwändig neu gestalteten Dr.-Dudziak-Parks im Wenscht lief langsam, aber sicher voll. Spaziergänger erfreuten sich an Schwanengeländer und Naturbewuchs. Aber schon im Herbst kam die Hiobsbotschaft: Der...

  • Siegen
  • 21.04.21
  • 166× gelesen
Lokales
Hochprozentige Spirituosen waren die Beute, die Unbekannte aus einem Hotel in Geisweid entwendeten.

Aus Geisweider Hotel
Hochprozentiges gestohlen

sz Geisweid. Ein oder mehrere unbekannte Täter haben sich im Barbereich eines Hotels im Patmosweg in Geisweid „bedient“ und mehrere Spirituosen mitgehen lassen. Die Eindringlinge, die gewaltsam einen Nebeneingang öffneten, kannten sich laut Polizeimitteilung vermutlich vor Ort aus, da man gezielt im Barbereich einen Schrank mit Alkoholika aufsuchte. Zudem wurde die Tiefkühltruhe durchwühlt. Die genaue Beute steht noch nicht fest, es fehlen aber zumindest alkoholische Getränke im Wert von...

  • Siegen
  • 31.03.21
  • 90× gelesen
Lokales
Die Stadt Siegen wird ihre Dienststellen am Gründonnerstag, 1. April, für den Besucherverkehr schließen, um Kontakte weiter zu beschränken.

Wegen kritischer Pandemie-Lage
Stadt schließt Dienststellen

sz Siegen. Die Stadt Siegen wird ihre Dienststellen am Gründonnerstag, 1. April, für den Besucherverkehr schließen, um Kontakte weiter zu beschränken. Sie reagiere mit der Schließung, so Bürgermeister Steffen Mues, auf den entsprechenden Appell von Landes- und Bundesregierung an Institutionen und Arbeitgeber: „Auch wenn es jetzt nicht zur angedachten allgemeinen ‚Osterruhe‘ mit zusätzlichem Feiertag gekommen ist, wollen wir doch unsere Verantwortung als Arbeitgeber ernst nehmen und alles tun,...

  • Siegen
  • 30.03.21
  • 288× gelesen
LokalesSZ
Heute Nacht wird die Uhr umgestellt.
2 Bilder

Zeitsprung in den Feierabend
Zeitumstellung: So wird der Sieben-Stunden-"Tag" entlohnt

nja Siegen/Olpe. Des einen Leid, des anderen Freud: In der Nacht zu Sonntag werden einmal mehr die Zeiger der Uhren um eine Stunde vorgestellt: Um 2 Uhr beginnt die Sommerzeit – binnen nicht mal einer Sekunde ist dann schon 3 Uhr. Ab Sonntag wird es dann eine Stunde später hell und später dunkel. Viele der Beschäftigten, die in dieser Nacht arbeiten, können sich also eine Stunde früher auf den Feierabend freuen. Einige müssen aber – je nach Tarif- oder Arbeitsvertrag bzw. betrieblicher...

  • Siegen
  • 27.03.21
  • 526× gelesen
LokalesSZ
Carsten Giesler (l.) und Rainer Prescher hängen symbolisch einen Tanzschuh an den Nagel.

„Tanzschuhe und Nägel für das Kanzleramt“
Tanzschulen fühlen sich von der Politik vergessen

sabe Geisweid. Er will die Behörde wieder anrufen. Obwohl er mit Blick auf die entsetzlich hohe Inzidenz ohnehin kaum Hoffnung hat, will er es nochmal versuchen. „Ein Anruf kostet ja nichts“, sagt Carsten Giesler, er pflegt in diesen Pandemietagen einen engem Kontakt mit dem Siegener Ordnungsamt. Mal wieder will der Tanzlehrer erfragen, wie es aussieht, ob die Lage es zulässt, dass man im Tanzzentrum „Agne-Prescher“ in Geisweid nicht womöglich doch ein Paar unterrichten könnte. Etwa zwei...

  • Siegen
  • 23.03.21
  • 253× gelesen
Lokales
Ein Mercedes geriet in einer Geisweider Werkstatt in Brand.
4 Bilder

Feuerwehreinsatz in Geisweider Werkstatt
Auto gerät auf Hebebühne in Brand

kay Geisweid. Zu einem Brand in einer Autowerkstatt wurde am Donnerstagvormittag die Feuerwehr in die Wenschtstraße alarmiert. Dichte Rauchschwaden quollen aus einer Garage – ein 33 Jahre alter Mercedes war in Brand geraten. Zunächst galt es für die Blauröcke, das geschlossene Garagentor zu öffnen und den Wagen, der auf einer Hebebühne stand, herabzulassen, bevor es an die Hauptaufgabe gehen konnte – das Löschen des Feuers. Unter schwerem Atemschutz wurde der Brand schnell unter Kontrolle...

  • Siegen
  • 18.03.21
  • 1.489× gelesen
Lokales

36-jährige Frau verletzt
Drei Autos bei Auffahrunfall beschädigt

sz Siegen. Am Freitagabend gegen 18 Uhr kam es in Geisweid zu einem Unfall. Drei Autos fuhren hintereinander die Geisweider Straße in Fahrtrichtung Kreuztal-Buschhütten. In Höhe der Einmündung Am Hohen Rain wollte ein 20-Jähriger mit seinem Auto nach links abbiegen. Verkehrsbedingt musste er allerdings anhalten. Das hhatten die nachfolgenden Fahrzeugführer offenbar zu spät bemerkt. Denn in Folge dessen kam es zu einer Kollision zwischen dem Pkw des 20-Jährigen und dem nachfolgenden Auto eines...

  • Siegen
  • 14.03.21
  • 83× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.