Geldstrafe

Beiträge zum Thema Geldstrafe

Lokales
Oliver Abt aus Kirchhundem war der erste Autobesitzer im Kreis Olpe, der eine vierstellige Zahl auf dem Nummernschild trug.
2 Bilder

Vor 25 Jahren kamen neue Autonummern
Als der Kreis vierstellig wurde

win Olpe. Was die Menschen vor 25 Jahren, im August 1996, bewegte, zeigt dieser Blick ins SZ-Archiv. So war der Kreis Olpe vor einem Vierteljahrhundert Ziel einer ganz besonderen Reisegruppe, die in einem grünen Polizeibus ankam: Regierungspräsidentin Raghilt Berve samt Begleittross auf ihrer jährlichen Denkmalbereisung. Start im Kreis Olpe war an der Wendener Hütte, wo sie von Oberkreisdirektor Frank Beckehoff und Bürgermeister Peter Brüser begrüßt wurde. Brüser bewies dabei, dass er nicht nur...

  • Stadt Olpe
  • 03.08.21
LokalesSZ
Ein stählerner Schlagring: Eine solche Waffe ist in Deutschland wie in vielen anderen Ländern verboten. Dennoch können solche Exemplare in China frei erworben und bestellt werden – der Besitz bleibt aber strafbar, was einen 22-jährigen Mann nun 200-mal teurer kommt, als der Kauf ihn gekostet hat.

22-Jähriger vor Gericht
Schlagringe im Doppelpack bestellt

win Olpe/Attendorn. Einkaufen in China? Noch vor ein paar Jahren schier undenkbar, doch im Zeitalter des Internet sind Artikel aus dem „Reich der Mitte“ mit ein paar Mausklicks im virtuellen Warenkorb und ein paar Wochen später im heimischen Briefkasten. Nicht so beim Einkauf, den ein heute 22-jähriger, in Attendorn lebender Mann Ende 2019 getätigt hatte, denn er hatte keine Bluetooth-Kopfhörer, Speicherkarten, USB-Sticks oder Videozubehör bestellt, sondern Schlagringe. Und so etwas darf in...

  • Stadt Olpe
  • 04.05.21
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.