Gemüse

Beiträge zum Thema Gemüse

Lokales
Friedhelm Höse appellierte in seinem Vortrag daran, beim Thema Ernährung genau hinzuschauen und sich Zeit zu lassen.

Sebastian-Kneipp-Aktionswochen in Bad Berleburg
Finger weg von Margarine

wisi Bad Berleburg. 50 Jahre Kneipp-Kurort Bad Berleburg und 200. Geburtstag von Sebastian Kneipp – die Stadt Bad Berleburg ist anlässlich der beiden runden Daten mit einem Aktionsprogramm mit von der Partie: Friedhelm Höse, Ernährungsberater, Lehrkoch und diätisch geschulter Koch, hielt aktuell per Videokonferenz einen Vortrag zum Thema „Gesunde Ernährung in der heutigen Zeit – mit regionalen und nachhaltigen Produkten gesund kochen“. Ausgleich durch innere Balance Sozusagen der Vorreiter der...

  • Bad Berleburg
  • 19.07.21
Lokales
Gartenfreund Reinhard Stahlschmidt hat eine schöne Idee: Der Verein möchte Gartenbesitzer und Interessierte, die eine Parzelle bewirtschaften möchten, zusammenbringen.

Gartenfreunde vermitteln Erholungsoasen
Gedeihliches Miteinander

nja Kreuztal. Nie war er – gefühlt – so wertvoll wie in Zeiten der Corona-Pandemie: der eigene Garten. Oase der Erholung nach der Arbeit und am Wochenende, Hobby-„Spielplatz“ für Menschen mit grünem Daumen, mitunter auch Lieferant für frisches Gemüse und Obst: herrlich! Und so ist es vielleicht kein Zufall, dass bei den Gartenfreunden Kreuztal in jüngster Vergangenheit gleich mehrfach das Telefon klingelte und immer die gleiche Frage gestellt wurde: „Kann ich bei Ihnen einen Garten mieten?“ Nun...

  • Kreuztal
  • 15.03.21
LokalesSZ
Sehr gut für den Säure-Basen-Haushalt ist frisches Gemüse.
2 Bilder

Bewusster Verzicht gut für Körper und Geist
Fasten bis zur Osterzeit

ap Siegen. Weniger Süßigkeiten, Alkohol-Abstinenz oder Smartphone-Entgiftung: Bewusster Verzicht, um Körper und Geist zu entlasten, ist beliebter denn je. Laut einer DAK-Studie haben zwei Drittel der Deutschen schon bewusst Genussmittel oder Konsumgüter für eine bestimmte Zeit aus dem Alltag verbannt. Auf dem ersten Platz rangiert klar der Alkohol (73 Prozent), gefolgt von Süßigkeiten (68 Prozent) und Fleisch (54 Prozent). Digitale Abhängigkeit und Internetkonsum wollen dagegen nur wenige...

  • Siegen
  • 18.02.21
LokalesSZ
Zum Anbeißen lecker, diese Brotgesichter.
4 Bilder

Ernährungsexpertin Susanne Fischer im SZ-Gespräch
Wie man Kinder für Obst und Gemüse begeistert

ap Siegen. „Ich bringe fast jeden dazu, Obst und Gemüse zu essen“, sagt Susanne Fischer mit einem überzeugenden Lächeln im Gesicht. Wie sie das schafft? Mit kreativen Ideen, viel Varianz und ein wenig Geduld. Die zertifizierte Ernährungsberaterin hat einige ihrer Tricks verraten, mit denen sie den „Kleinen“ von Aubergine bis Zucchini (fast) alles schmackhaft macht. Das Auge isst mit Erster Tipp: Das Auge isst mit. Ein Brot mit Gesicht oder ein bunter Obstteller machen Lust auf mehr. Der...

  • Siegen
  • 28.01.21
LokalesSZ
Nachschub gesichert: In Pfaus Gewächshaus gibt’s bald reichlich frische Salate. Steffi Pfau freut sich über die gestiegene Nachfrage in ihrem Hofladen in Derschen.
2 Bilder

Direktvermarkter erleben in Corona-Zeiten Aufschwung
„Zum Überleben reicht’s locker“

damo Altenkirchen. „Zum Versorgen, zum Überleben reicht’s locker“: Nein, dieses Zitat von Markus Mille bezieht sich nicht auf Amazon und andere Onlinehändler. Ganz im Gegenteil: Der Geschäftsführer des Kreisbauernverbands meint damit eine Branche, deren Akteure weit davon entfernt sind, weltumspannend zu agieren und an den Börsen gehandelt zu werden. Die Betriebe, die Mille meint, sind kleinteilig und vor allem ganz regional. Er spricht von den landwirtschaftlichen Direktvermarktern. Und die...

  • Betzdorf
  • 23.03.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.