Gemeinde Burbach

Beiträge zum Thema Gemeinde Burbach

Lokales
In den letzten Zügen befinden sich die Arbeiten im Haus, die Außenanlage und die Terrasse sollen demnächst fertig gestellt werden, wenn das Wetter besser  mitspielt. Das kleine Bild zeigt Spuren der Vergangenheit: Überbleibsel der Mühle sollen in Zukunft besichtigt werden können.
2 Bilder

Treffpunkt in der Ortsmitte fast fertiggestellt
Spuren der Alten Mühle sichtbar

sp Lippe. Es ist nichts mehr zu sehen von dem einstigen „Schandfleck“, wie die Lipper ihn bezeichneten, an der Buchheller Straße. Einst stand hier die Alte Mühle, ein Gebäude, das aufgrund seines Zustandes nicht mehr zu retten war und 2015 abgerissen wurde. Es blieb eine triste Betonfläche. Jetzt zieht genau an dieser Stelle ein helles, modernes und offenes Haus aus Holz die Blicke auf sich, das im Laufe eines Jahres errichtet wurde. Tatkräftig dabei geholfen hat der Heimatverein Lippe. Schon...

  • Burbach
  • 23.04.21
  • 91× gelesen
Lokales
Allein im Rathaus: Bürgermeister Christoph Ewers bei seiner Jahresansprache.

Jahresempfang der Gemeinde Burbach
Virtueller Dank an die Ehrenamtler

tile Burbach. 180 Gäste in der Hickengrundhalle Niederdresselndorf, ein ausgewähltes Kulturprogramm und eine große Bühne für verdiente Ehrenamtler – beim Jahresempfang der Gemeinde Burbach am 1. März 2020 war Corona noch nicht das alles beherrschende Thema. Ein Jahr später hat die Verwaltung die Veranstaltung, in der traditionell das Ehrenamt im Fokus steht, Covid-19-konform erstmals in den digitalen Raum verlegt. Auf dem Youtube-Kanal der Gemeinde ist das vorproduzierte Video nun abrufbar. Nie...

  • Burbach
  • 12.04.21
  • 66× gelesen
Lokales
Die schönen Wandertafeln in Burbach wurden durch Sprayer verunstaltet.
3 Bilder

Schmierereien an Wegweisern und Informationstafeln
Vandalismus entlang der Wanderwege

sz Burbach. Wandern gehört in Zeiten des Coronavirus für viele Menschen in der Region zum Wochenendprogramm. Die Zeit in der freien Natur bietet dabei einen besonderen Ausgleich zum eingeschränkten Alltag im Lockdown. „Doch Vandalismus und Schmierereien werden immer mehr zum Problem auf den beliebten Wanderwegen in unserer Region“, weiß Bürgermeister Christoph Ewers zu berichten. Die Gemeinde Burbach macht auf den Vandalismus entlang von Wanderwegen aufmerksam und bittet die Bürger um Mithilfe....

  • Burbach
  • 18.02.21
  • 105× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.