Gericht

Beiträge zum Thema Gericht

LokalesSZ
Der 31-jährige Angeklagte (l.), hier mit seinem Anwalt Yücel Arslan, legte vor Gericht ein Geständnis ab.

Marihuana, Amphetamine und Kokain
Mordspuren führen zu Drogenlager

sz Hilchenbach. Der Anrufer war in Panik und verlangte ein dringendes Treffen mit einem 31-Jährigen, der den Hilferuf entgegengenommen hatte. Die Männer trafen sich am 24. August 2020 auf einem Autobahnparkplatz im Oberbergischen, wo der Fremde gleich zur Sache kam: „An deinem Haus wimmelt es von Bullen!“ Der 31-Jährige aus Nümbrecht wusste gleich, was gemeint war: Eine Villa an der Vormwalder Straße im Hilchenbacher Stadtteil Vormwald, die seinem Adoptivvater gehörte und seit Monaten leer...

  • Hilchenbach
  • 09.11.21
LokalesSZ
Die Ermittler stießen im August 2020 an der Vormwalder Straße in Vormwald auf eine Hanfplantage größeren Ausmaßes.
2 Bilder

Nach zufälligem Marihuana-Fund in Vormwald
29-Jähriger steht vor Gericht

vö Vormwald/Bonn. Kommissar Zufall spielte zwar kräftig mit, das änderte aber nichts am großen Wurf, den die Polizei Siegen-Wittgenstein im August 2020 landete: Die Ermittler stießen an der Vormwalder Straße in Vormwald auf eine Hanfplantage größeren Ausmaßes. Auf das Gebäude war die Polizei wegen Blutspuren an der Eingangstür aufmerksam geworden. Es lag eine Verbindung zu dem brutalen Totschlag an einem 74-jährigen Mann in der Nachbarschaft nahe, der die Menschen in der Region erschütterte –...

  • Hilchenbach
  • 28.10.21
LokalesSZ
Keine leichte Aufgabe für die Justiz: Im Vormwalder Mordprozess wird noch bis in den Mai hinein vor dem Siegener Landgericht verhandelt.

Prozess um Bluttat in Vormwald
Beschuldigter prahlt mit Messerstichen in den Kopf

js Vormwald/Siegen. Josef S. hat es zu einem traurigen Bekanntheitsgrad gebracht. Der Vormwalder Senior, der im August vergangenen Jahres einen extrem gewaltsamen Tod starb, ist einer der stets erwähnten Protagonisten in dem Prozess vor dem Siegener Landgericht, in dem sich der 20-jährige Max M. vor der 2. großen Strafkammer verantworten muss. Immer wieder kommt die Sprache auf den mit zahlreichen Stichverletzungen malträtierten Mann – einen Menschen, über den offenbar niemand besonders viel...

  • Hilchenbach
  • 22.03.21
LokalesSZ
Der Tatort in Vormwald.

Im Vormwalder Mordprozess geht es um Obduktion und DNA
Spuren sprechen klarer als Zeugen

js Siegen. Stoisch und schweigend, aber nie gedanklich abwesend verfolgt Max M. das Geschehen. Stunde um Stunde sitzt der 20-Jährige vor der 2. Großen Strafkammer des Siegener Landgerichts, vor der ihm derzeit der Prozess gemacht wird für eine Tat, die alles andere als alltäglich ist. Der junge Mann soll im August vergangenen Jahres Josef S. (74) in dessen Haus in Vormwald getötet haben – auf äußerst brutale Weise, wie bereits zu Prozessbeginn schmerzhaft zu hören war. In den ersten Stunden und...

  • Hilchenbach
  • 17.03.21
LokalesSZ
Wer leitet künftig die Stadtwerke Hilchenbach? Diese Frage bekommt nun eine juristische Dimension.

Leiter der Stadtwerke Hilchenbach
Gericht stoppt Stellenbesetzung

js Hilchenbach. Der Wechsel an der Hilchenbacher Rathausspitze steht unmittelbar bevor – in einem Monat wird Stichwahlsieger Kyrillos Kaioglidis die Nachfolge von seinem bisherigen Chef Holger Menzel antreten. Genau in dieser Umbruchphase gibt es offenbar Zank um einen weiteren kommunalen Leitungsposten in Hilchenbach – den des Stadtwerke-Chefs. Mit diesem Konflikt hat sich jetzt das Siegener Arbeitsgericht befasst. Nachfolger von Werner Otto war bereits auserkoren Eigentlich war die Sache klar...

  • Hilchenbach
  • 02.10.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.