Gerlingen

Beiträge zum Thema Gerlingen

Lokales
Gerlingen, die drittgrößte Ortschaft der Gemeinde Wenden, verzeichnete den größten Zuwachs an Einwohnern. Deren Zahl stieg um 25 auf nunmehr 2638 an.

Statistik: 41 Einwohner weniger im Wendener Land
Nur noch eine Einwohnerin im "Rotlichtviertel"

hobö Wenden. Der Wohnungsbau floriert, leerstehende Wohnungen oder Häuser gibt es nahezu keine. Und dennoch: Die Einwohnerzahl in der Gemeinde ist gesunken. Das jedenfalls geht aus der eigenen Fortschreibung im Einwohnermeldeamt der Gemeinde Wenden hervor. Demnach ist die Zahl der Bürgerinnen und Bürger im Wendener Land innerhalb eines Jahres um 41 gesunken. Am 30. Juni 2020 lebten noch 20 481 Personen im „Wendschen“, am gleichen Stichtag in diesem Jahr waren es derer nur noch 20 440....

  • Wenden
  • 15.07.21
  • 266× gelesen
Lokales
Die A45 musste für die Bergung des kurzzeitig gesperrt werden.

Kurzzeitige Sperrung der A 45
Alleinunfall auf der Autobahn

kaio Gerlingen. Eine kurzzeitige Vollsperrung der A 45 im Kreuz Olpe-Süd in Fahrtrichtung Frankfurt war am Mittwochabend die Folge eines Alleinunfalls. Laut Aussage der Polizei war ein BMW mit Olper Kennzeichen in Richtung Frankfurt unterwegs gewesen. Im Autobahnkreuz kam das Fahrzeug möglicherweise aufgrund von Wasser auf der Fahrbahn ins Rutschen. Erst prallte der BMW in die Mittelleitplanke und wurde von dort abgewiesen. Von dort ging die Fahrt unkontrolliert weiter, bis der Pkw schließlich...

  • Wenden
  • 14.07.21
  • 1.529× gelesen
Lokales
Die Polizei empfiehlt Fahrräder auch im geschlossenen Räumen zusätzlich zu sichern.

Beide Räder nicht ausreichend gesichert
Fahrraddiebe in Gerlingen und Olpe

sz Olpe/Gerlingen. Sowohl in Gerlingen als auch in Olpe sind am Dienstag Fahrräder gestohlen worden. Das teilt die Kreispolizeibehörde mit. Zunächst entwendete ein Unbekannter zwischen 13.30 Uhr und 14.30 Uhr ein in einem Hof an der Hammerstraße abgestelltes Mountainbike der Marke B Twin (gelb, Wert: rund 300 Euro). Ein weiterer Fall ereignete sich vor einem Verbrauchermarkt an der Martinstraße in Olpe: Hier wurde ein dunkelblaues Mountainbike der Marke Ghost (Wert: circa 1500 Euro) zwischen...

  • Kreis Olpe
  • 14.07.21
  • 112× gelesen
Lokales
Die Majestäten (v. l.) Leon Häner (Jungschützenkönig), Stefanie Dornseifer und Tim Häner (Königspaar) sowie Andrea und Peter Häner (Kaiserpaar) mit ihren Offizieren. 	Foto: adz

Gerlinger Schützen trotzen Regen
Corona-Kreuz für mehr Engagement

adz Gerlingen. Gedrückte Stimmung herrschte am Sonntagmorgen bei der St.-Antonius-Schützenbruderschaft in Gerlingen. Nachdem schon das eigentliche Schützenfest der Corona-Lage zum Opfer gefallen war, spielte nun das Wetter nicht mit. Die geplante Messe unter freiem Himmel auf dem Schützenplatz musste in die St.-Antonius-Kirche verlegt werden und der anschließende Frühschoppen fiel ersatzlos aus. „Wir hatten heute Morgen Tränen in den Augen“, fasste Vorstandsmitglied Bernd „Benno“ Avenarius die...

  • Wenden
  • 13.07.21
  • 74× gelesen
Lokales
Auch 2020 wurde das Hochamt festlich gefeiert.

Schützenfestwochenende Gerlingen
Hochamt wird auf dem Schützenplatz zelebriert

sz Gerlingen. Am 11. Juli wäre eigentlich der dritte Schützenfesttag in Gerlingen gewesen. Doch wie überall im Sauerland findet auch in Gerlingen in diesem Jahr Corona-bedingt kein Schützenfest statt. Im vergangenen Jahr konnten die Gerlinger Schützen jedoch ein Hochamt auf dem Schützenplatz zelebrieren. „Das fand so viel Anklang, dass wir uns entschlossen haben, es dieses Jahr zu wiederholen.“ so Holger Grebe, Oberleutnant der Kulturabteilung. Man wolle aber in diesem Jahr auch ein Zeichen...

  • Wenden
  • 05.07.21
  • 66× gelesen
LokalesSZ
Der Abschnitt des Rad- und Fußwegs ist nicht beleuchtet. Die SPD möchte hier Solarlampen aufstellen lassen. Zunächst fand dieser Antrag aber keine Mehrheit.

SPD-Antrag auf Straßenlampen zunächst abgelehnt
Spaziergänger tappen im Dunkeln

win Wenden/Gerlingen. Stark genutzt wird der Fuß- und Radweg, der entlang der Bigge durch Gerlingen führt. Er ist Teil des überörtlichen Radwegenetzes. Für Bewohnerinnen und Bewohner der Ortschaft selbst führt über die Kaiserstraße der kurze Dechant-Scharz-Weg über den Wendeplatz am Ende des Gewerbegebiets „Auf dem Ohl“ auf diesen Rad- und Fußweg. Die SPD im Rat der Gemeinde Wenden hatte nun beantragt, durch Straßenlampen für mehr Sicherheit auf einem Abschnitt zu sorgen, und zwar vom...

  • Wenden
  • 25.06.21
  • 48× gelesen
Lokales
Im kürzlich eingeweihten Neubau sind die Kiga-Gruppen Fuchsbau und Igelnest untergebracht.

Neubau offiziell eingeweiht
Fuchsbau und Igelnest in Gerlingen

sz Gerlingen. Viel Platz für kleine Füchse und Igel – der Gerlinger Kindergarten hat Zuwachs bekommen: Neben „Bienenkorb“, „Spatzennest“ und „Mauseloch“ sind nun ein Bau und ein Nest hinzugekommen. „Fuchsbau“ und „Igelnest“ heißen die beiden neuen Gruppen, die im Neubau untergebracht sind. Seit Oktober 2020 können dort zusätzlich 30 Kinder in den gemütlichen und großzügigen Räumlichkeiten spielen, toben und turnen. Der Neubau wurde von der Gemeinde Wenden finanziert und am 28. Mai – aufgrund...

  • Wenden
  • 24.06.21
  • 45× gelesen
Lokales
Für die Grundschule Wenden regt das Büro den Anbau einer Mensa, weitere Räume für die Offene Ganztagsgrundschule (OGS), die Schaffung von Differenzierungseinheiten sowie die barrierefreie Erschließung an.

Investitionen von über 10 Millionen Euro
Anbau in Hünsborn soll starten

yve Wenden. Das Büro „gpe Projekt“ aus Meschede informierte den Ausschuss Bildung und Soziales über verschiedene Gestaltungsvarianten an allen Grundschulen auf dem Gebiet der Gemeinde Wenden und kam bei seinen Analysen zu folgenden Handlungsempfehlungen: Kosten für Neubauten wurden ermittelt Für die Grundschule Wenden regt das Büro den Anbau einer Mensa, weitere Räume für die Offene Ganztagsgrundschule (OGS), die Schaffung von Differenzierungseinheiten sowie die barrierefreie Erschließung an....

  • Wenden
  • 23.06.21
  • 57× gelesen
Lokales
Die Ortsdurchfahrt von Gerlingen ist mit rund 20.000 Fahrzeugen täglich belastet. Die bevorstehende Inbetriebnahme eines Amazon-Verteilzentrums wird die Lage verschärfen, daher wird nun nach Lösungen für einen besseren Verkehrsfluss gesucht.

Gerlingen
So soll der Verkehrsfluss auf der Koblenzer Straße verbessert werden

hobö Gerlingen. In der eigens anberaumten Sondersitzung des Wendener Gemeinderats hat selbiger am 28. April mehrere Beschlüsse zur Verbesserung der Verkehrssituation in der Ortsdurchfahrt Gerlingen gefasst. Die Gemeindeverwaltung ist in dieser Sache tätig geworden und hat besagte Beschlüsse mit dem zuständigen Straßenbaulastträger, Straßen NRW, erörtert. Ohne den kann die Kommune keinerlei Veränderungen vornehmen, und auch die Verkehrsbetriebe Westfalen-Süd sind in Teilbereichen einzubinden. In...

  • Wenden
  • 14.06.21
  • 1.050× gelesen
LokalesSZ
Ein Eintrag in das Goldene Buch der Gemeinde Wenden ist fürwahr kein alltäglicher Vorgang. Dass diese formelle Ehrung nicht von trister Ernsthaftigkeit geprägt sein muss, beweisen hier Bürgermeister Bernd Clemens und Johanna Pulte.
2 Bilder

Eintrag ins Goldene Buch der Gemeinde
Goldene Zeiten für Johanna Pulte

hobö Gerlingen. Der Ort hätte nicht besser gewählt werden können. Auf der Tartanbahn des Gerlinger Sportplatzes durfte sich Johanna Pulte am Donnerstag ins Goldene Buch der Gemeinde Wenden eintragen. Also auf jener Rundbahn, auf der die 18-jährige Leichtathletin aus Olpe unzählige Runden gelaufen ist, auf der sie sich mit viel Talent und ebenso viel Disziplin das Rüstzeug aneignete, um ihren bislang größten sportlichen Erfolg zu erzielen: den Gewinn der Deutschen Meisterschaft über 5000 Meter...

  • Wenden
  • 11.06.21
  • 86× gelesen
Lokales
Aufgrund der stabilen Inzidenzen kann die Volksbank Olpe-Wenden-Drolshagen alle Geschäftsstellen öffnen.

Persönlicher Service wieder möglich
Volksbank Olpe öffnet zu reduzierten Zeiten

sz Olpe/Gerlingen/Hünsborn. Aufgrund der stabilen Inzidenzen im Kreis Olpe werden ab Dienstag, 1. Juni, wieder alle Geschäftsstellen der Volksbank Olpe-Wenden-Drolshagen eG für den Kundenverkehr geöffnet sein. Das teilt das Geldinstitut mit. In den vergangenen Monaten waren die Geschäftsstellen Olpe-Martinstraße, Gerlingen und Hünsborn Pandemie-bedingt für das Serviceangebot geschlossen. Die telefonische Erreichbarkeit der Privatkundenberater war jedoch gegeben, Beratungen nach vorheriger...

  • 27.05.21
  • 17× gelesen
LokalesSZ
Der Zapfhahn wird bei Ekrem Özkan im Hotel „Zum Landmann“ am Samstag in Gang gesetzt. Er wartet nicht auf eine gute Wetterprognose.

Im Wendener Land hofft man auf besseres Wetter
Kein Öffnen „auf Biegen und Brechen“

yve Wenden/Gerlingen. Die Gastronomen aus dem Wendener Land zeigen sich bei der Umfrage der SZ zwiegespalten. „Noch in dieser Woche öffnen wir auf keinen Fall“, so Christoph Butzkamm vom Gasthof Scherer in Schönau. Eine Öffnung des Biergartens auf Biegen und Brechen sei für den Familienbetrieb keine Option. Ein konkretes Datum möchte der Juniorchef noch nicht nennen, er fasst das nächste oder das übernächste Wochenende ins Auge. Auf die Terrasse nur bei schönen WetterVon den Temperaturen...

  • Wenden
  • 27.05.21
  • 246× gelesen
Lokales
Mit einem Wasser-Schaum-Gemisch gingen die Einsatzkräfte gegen die Flammen vor.

Kreuz Olpe-Süd
Kleintransporter brennt auf der A45 komplett aus

kaio Gerlingen. Ein VW-Kleintransporter brannte am Dienstagabend auf der Autobahn 45 im Bereich Kreuz Olpe-Süd aus. Zuvor hatte der Fahrer sein Fahrzeug noch auf den Standstreifen lenken können. Als die Feuerwehr der Einheit Gerlingen eintraf, stand ein Großteil des Fahrzeugs bereits in Vollbrand. Mit einem Wasser-Schaum-Gemisch wurde im Fahrzeuginneren und im Motorraum ein Schaumteppich aufgebaut, der auch die kleinen Flammen erstickte. Der Fahrer ist von der Einsatzstelle geflüchtet, der...

  • Wenden
  • 25.05.21
  • 1.687× gelesen
Lokales
Der St.-Antonius-Schützenbruderschaft Gerlingen möchte der Corona-Toten gedenken.

Gedenken an die Corona-Toten
Schützenbruderschaft St. Antonius plant mehrere Aktionen

sz Gerlingen. Trotz der Corona-Einschränkungen ist die St.-Antonius-Schützenbruderschaft Gerlingen aktiv. Mehrere Vorhaben sind laut Pressemitteilung derzeit in Planung bzw. werden bereits umgesetzt. Am Mittwoch und Donnerstag (26. und 27. Mai) steht das Blutspendemobil wieder auf dem Schützenplatz. Das Schützenheim wird zur Anmeldezone. Das DRK war auf der Suche nach einem zentralen und gut erreichbaren Ort innerhalb des Dorfes. Der Schützenplatz ist sowohl mit dem Auto als auch zu Fuß gut zu...

  • Wenden
  • 24.05.21
  • 55× gelesen
Lokales
Pastor Michael Kleineidam (l.) und Pastor Martin Eckey bei der Segnung des neuen Bürgerbusses.

Nach fünf Monaten Coronapause
Wendener Bürgerbus rollt wieder los

sz Wenden. Nach fast fünfmonatiger Pause soll der Bürgerbus Wenden am kommenden Montag wieder seine planmäßigen Touren durch die Wendener Ortschaften fahren. Allerdings ist der Bürgerbus neu und hat ein etwas anderes Aussehen als das Vorgängermodell. Am Montag wurde der Bürgerbus von Pastor Michael Kleineidam von der katholischen und Pastor Martin Eckey von der evangelischen Kirchengemeinde in einer kleinen Feierstunde gesegnet. Mit Gebeten und Anrufung aller in irgendeiner Weise für den...

  • Wenden
  • 11.05.21
  • 59× gelesen
Lokales
Die Stichstraße in das neue Baugebiet wird kurzfristig umbenannt und heißt fortan Am alten Kapellchen.
2 Bilder

Am alten Kapellchen statt Norbert-Scheele-Straße
Weg schon wieder umbenannt

hobö Wenden/Gerlingen. Die Stichstraße, die vom St.-Antonius-Weg in das kleine Baugebiet „Auf dem Stein“ in Gerlingen abzweigt, erhält die Bezeichnung Am alten Kapellchen. Diesen Beschluss fasste der Bau- und Planungsausschuss (BPA) der Gemeinde Wenden in seiner jüngsten Sitzung einstimmig. Nun wird sich der ein oder andere verwundert die Augen reiben, weil diese Straße doch erst im Januar – ebenfalls infolge eines einstimmigen Beschlusses im gleichen Ausschuss – einen anderen Namen erhalten...

  • Wenden
  • 11.05.21
  • 249× gelesen
LokalesSZ
Jagdpächter Sebastian Alfes hat fotografisch die Auffindesituation des gewilderten Rehbocks dokumentiert. Da das Gras unter dem Körper trocken war, kann er die Wilderei auf die Zeit vor dem Regen am Samstagvormittag eingrenzen.

Rehbock mit Armbrust oder Bogen erlegt
"Fleckchen" wird Opfer von brutalen Wilderern

win Gerlingen. Am Morgen des 1. Mai war Sebastian Alfes unterwegs, um sein Jagdrevier zu inspizieren. Zwischen Elben und Gerlingen grenzt seine Jagd, Wenden-Nord, an die von Michael Sommer, und es war rund 40 Meter weit außerhalb von Alfes’ Revier, wo der Wendener Jäger etwas auf der Wiese liegen sah. Beim Näherkommen erkannte Alfes, dass auf der Wiese der Körper eines Rehbocks lag – erschossen und liegengelassen. Er rief den befreundeten Jagdpächter Michael Sommer an, und beide waren sich...

  • Wenden
  • 03.05.21
  • 2.043× gelesen
LokalesSZ
Die rote Linie zeigt die geplante Trasse für die Ortsumgehung von Gerlingen. Sie führt im Süden über die Ludwig-Erhard Straße ins Gebiet „Auf der Mark“, dann südlich vom Autobahnkreuz unter der A 45 hindurch zur Koblenzer Straße. Die schwarze Linie zeigt die Gemeindegrenze zwischen Wenden und Olpe sowie der in Pink eingefasste Bereich das geplante Gewerbegebiet „Ruttenberg“.

Entlastungsstraße für Gerlingen
„Mit aller Macht“ für die Ortsumgehung

hobö Gerlingen. „Das ist ja gut gelaufen“, bilanzierte Kalli Luke am späten Mittwochabend. Der Vertreter der Interessengemeinschaft „Besser leben in Gerlingen“ (BliG) bezog sich auf die soeben beendete, fast vierstündige Sondersitzung des Wendener Gemeinderats, der ausschließlich Gerlinger Themen behandelte – und hier insbesondere die Verkehrsbelastung und das anvisierte interkommunale Gewerbegebiet „Ruttenberg“. Die wichtigste und nachhaltigste Entscheidung galt der Ortskernentlastungsstraße...

  • Wenden
  • 30.04.21
  • 260× gelesen
Lokales
Am vielbefahrenen nördlichen Ortseingang von Gerlingen macht die Interessengemeinschaft ihrem Unmut auf Transparenten Luft. Vor der Sondersitzung des Gemeinderats übt sie Kritik an Beschlussvorschlägen der Verwaltung.

Gemeinderat befasst sich mit Verkehrssituation
Interessengemeinschaft Gerlingen übt deutliche Kritik

hobö Gerlingen/Wenden. Im Vorfeld der Sondersitzung des Wendener Gemeinderats, die am Mittwoch, 28. April, um 17.30 Uhr in der Aula der Gesamtschule beginnt und sich einzig der Verkehrssituation in Gerlingen widmet, hat die Interessengemeinschaft „Besser leben in Gerlingen“ (BliG) eine durchaus kritische Stellungnahme zu den Sitzungsunterlagen der Gemeindeverwaltung verfasst. Wie die SZ ausführlich berichtete, liegen die Ergebnisse der Verkehrsflussanalyse vor. Kreisel kein Thema mehr Das...

  • Wenden
  • 27.04.21
  • 86× gelesen
LokalesSZ
Typische Situationen auf der Koblenzer Straße. Die  Schaltung der Fußgängerampel soll für den Verkehrsfluss optimiert werden.
2 Bilder

Großes Verkehrsaufkommen in Gerlingen
Kreisel kein Thema mehr

hobö Gerlingen. Die Ortschaft Gerlingen leidet unter dem großen Verkehrsaufkommen auf der Ortsdurchfahrt. Rund 20 000 Fahrzeuge verkehren täglich auf der Koblenzer Straße (L 512), die den Ort durchschneidet. Mit der für Frühjahr 2022 anvisierten Inbetriebnahme des Amazon-Verteilzentrums im Industriegebiet „Auf der Mark“ kommen bis zu 4200 Fahrzeugbewegungen am Tag hinzu. Nicht alle werden über die Landesstraße 512 innerorts abgewickelt, aber ein Großteil von ihnen sicherlich. Diese Entwicklung...

  • Wenden
  • 23.04.21
  • 115× gelesen
LokalesSZ
Sie freuen sich über jede Holzlieferung: die Brüder Tim und David Häner (v. l.) vom gleichnamigen Hausbau- und Zimmereibetrieb in Gerlingen.

Holzbranche kämpft mit Problemen
Lieferengpässe und Preisexplosion

hobö Olpe/Siegen. Vordergründig wirkt der Zustand absurd: Überall im Sauer- und im Siegerland werden zurzeit riesige Waldflächen niedergelegt und bis heute nie gekannt Mengen an Holz geerntet. Tischler, Zimmerer, Baufirmen und Großhandel aber klagen über Lieferengpässe, leere Lager und exorbitante Preissteigerungen. Wie passt das zusammen? Die SZ ging dieser Frage nach und beleuchtet die Auswirkungen. Die Holzvermarktung ist nicht zuletzt wegen der verschiedensten Waldeigentümer und deren...

  • Siegen
  • 09.04.21
  • 6.230× gelesen
Lokales
Von Wenden kommend „endet“ der Radweg plötzlich auf dem „Netto“-Parkplatz. Von hier aus müssen Radfahrer erkunden, wie es weitergeht.

Ungewöhnliche Trassenführung
Discounter-Parkplatz bleibt Teil des Radwegs

hobö Gerlingen. Als durchaus ungewöhnlich kann die Einbindung eines Discounter-Parkplatzes in ein kommunales Radverkehrsnetz angesehen werden. Genau diesen Umstand gibt es aber neben all den anderen Problemfeldern in Gerlingen ebenfalls. Ein Pedaleur, der beispielsweise den Radweg von Wenden/Möllmicke kommend nutzt und sodann die weiterführenden Radwege in Richtung Wendenerhütte oder Olpe befahren möchte, landet auf dem Parkplatz des „Netto“-Markts. Zwar sind dort laut Gemeindeverwaltung noch...

  • Wenden
  • 08.04.21
  • 141× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.