Gerlingen

Beiträge zum Thema Gerlingen

Lokales
Mit einem Wasser-Schaum-Gemisch gingen die Einsatzkräfte gegen die Flammen vor.

Kreuz Olpe-Süd
Kleintransporter brennt auf der A45 komplett aus

kaio Gerlingen. Ein VW-Kleintransporter brannte am Dienstagabend auf der Autobahn 45 im Bereich Kreuz Olpe-Süd aus. Zuvor hatte der Fahrer sein Fahrzeug noch auf den Standstreifen lenken können. Als die Feuerwehr der Einheit Gerlingen eintraf, stand ein Großteil des Fahrzeugs bereits in Vollbrand. Mit einem Wasser-Schaum-Gemisch wurde im Fahrzeuginneren und im Motorraum ein Schaumteppich aufgebaut, der auch die kleinen Flammen erstickte. Der Fahrer ist von der Einsatzstelle geflüchtet, der...

  • Wenden
  • 25.05.21
Lokales
Das geplante interkommunale Gewerbegebiet „Ruttenberg“ bei Gerlingen soll verwirklicht werden.

Unabhängig vom Regionalplan
Politik will Gewerbegebiet „Ruttenberg“

hobö Wenden/Arnsberg. Der Entwurf des Regionalplans ist ab sofort online abrufbar. Das veranlasste Bernd Eichert, den Vorsitzenden des CDU-Gemeindeverbands Wenden, zu einer Stellungnahme. Wie berichtet, hat die Bezirksregierung Arnsberg als Regionalplanungsbehörde der Gemeinde Wenden schriftlich mitgeteilt, dass das anvisierte interkommunale Gewerbegebiet „Ruttenberg“ bei Gerlingen nicht in den Entwurf des Regionalplans aufgenommen werde, weil das „Kriterium der äußeren Erschließung“ nicht...

  • Wenden
  • 30.01.21
Lokales
Zu einem Unfall kam es am Mittwochvormittag zwischen dem Kreuz Olpe-Süd und Freudenberg. Ein 79 Jahre alter Mann fuhr auf einen Skoda auf.
2 Bilder

Zwischen dem Kreuz Olpe-Süd und Freudenberg
79-Jähriger verursacht Auffahrunfall

kaio Gerlingen. Ein Verletzter, zwei nicht mehr fahrbereite und rund 30.000 Euro Sachschaden sind die Folgen eines Verkehrsunfalls auf der A45 zwischen dem Kreuz Olpe-Süd und Freudenberg. Laut Aussage der Polizei war ein 79-jähriger Opel-Fahrer in Richtung Frankfurt unterwegs. Da der rechte Fahrstreifen wegen Gehölzarbeiten auf eine Spur verengt worden war, bremsten die Verkehrsteilnehmer ab. Aus bislang ungeklärter Ursache fuhr der 79-Jährige dabei auf einen Skoda auf, der von einem...

  • Wenden
  • 20.01.21
Lokales
Verrutschte Ladung auf einem Lkw muss wieder gerichtet werden. Das Kreuz Olpe-Süd ist aktuell gesperrt.

Ladung auf Lkw am Kreuz Olpe-Süd verrutscht
Auffahrt in Richtung Dortmund gesperrt

kaio Gerlingen. Verrutschte Ladung auf einem Lastwagen am Kreuz Olpe-Süd sorgt aktuell für eine Sperrung der Auffahrt in Richtung Dortmund. Ein Bergungsunternehmen ist mit einem Kran im Einsatz, um die Ladung wieder zu richten und neu zu sichern. Im Kurvenbereich war die schwere Ladung trotz Ladungssicherung zur Seite gekippt. Da das Gespann so nicht weiterfahren konnte, war die aufwendige Aktion notwendig. Ein Mitarbeiter vom Landbetrieb Straßen NRW gab in Absprache mit dem Bergungsunternehmen...

  • Wenden
  • 18.01.21
Lokales

Alleinunfall zieht Lkw-Kollision nach sich

Zwei Unfälle sorgten heute auf der Autobahn 45 zwischen den Anschlusstellen Olpe-Süd und Freudenberg für Verkehrsbehinderungen. Zum ersten Unfall war es durch einen 32-jährigen Mercedes-Fahrer gekommen. Er war in Richtung Frankfurt auf dem rechten Fahrstreifen unterwegs. Aus bislang ungeklärter Ursache geriet sein Wagen auf den linken Streifen und prallte gegen die dortige Leitplanke. Danach drehte sich das Auto und prallte noch in die rechte Schutzplanke und blieb dort erheblich beschädigt...

  • Wenden
  • 09.03.20
Lokales

Sturmwarnung
Prüfung der Talbrücke Gerlingen entfällt

Gerlingen. Die angekündigte Prüfung der Talbrücke Gerlingen  zwischen dem Autobahnkreuz Olpe-Süd und der Anschlussstelle Freudenberg (A 45) entfällt aufgrund der Sturmwarnung. Die Autobahnniederlassung Hamm des Landesbetriebs Straßenbau  wollte den Zustand des Bauwerks in Augenschein zu nehmen.  Ein neuer Termin für die Untersuchung wird bekanntgegeben.

  • Wenden
  • 06.02.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.