Gerlingen

Beiträge zum Thema Gerlingen

Lokales
Die Polizei empfiehlt Fahrräder auch im geschlossenen Räumen zusätzlich zu sichern.

Beide Räder nicht ausreichend gesichert
Fahrraddiebe in Gerlingen und Olpe

sz Olpe/Gerlingen. Sowohl in Gerlingen als auch in Olpe sind am Dienstag Fahrräder gestohlen worden. Das teilt die Kreispolizeibehörde mit. Zunächst entwendete ein Unbekannter zwischen 13.30 Uhr und 14.30 Uhr ein in einem Hof an der Hammerstraße abgestelltes Mountainbike der Marke B Twin (gelb, Wert: rund 300 Euro). Ein weiterer Fall ereignete sich vor einem Verbrauchermarkt an der Martinstraße in Olpe: Hier wurde ein dunkelblaues Mountainbike der Marke Ghost (Wert: circa 1500 Euro) zwischen...

  • Kreis Olpe
  • 14.07.21
Lokales
Zu einem Unfall kam es am Mittwochvormittag zwischen dem Kreuz Olpe-Süd und Freudenberg. Ein 79 Jahre alter Mann fuhr auf einen Skoda auf.
2 Bilder

Zwischen dem Kreuz Olpe-Süd und Freudenberg
79-Jähriger verursacht Auffahrunfall

kaio Gerlingen. Ein Verletzter, zwei nicht mehr fahrbereite und rund 30.000 Euro Sachschaden sind die Folgen eines Verkehrsunfalls auf der A45 zwischen dem Kreuz Olpe-Süd und Freudenberg. Laut Aussage der Polizei war ein 79-jähriger Opel-Fahrer in Richtung Frankfurt unterwegs. Da der rechte Fahrstreifen wegen Gehölzarbeiten auf eine Spur verengt worden war, bremsten die Verkehrsteilnehmer ab. Aus bislang ungeklärter Ursache fuhr der 79-Jährige dabei auf einen Skoda auf, der von einem...

  • Wenden
  • 20.01.21
LokalesSZ
Im Aufenthaltsraum der Polizeiwache steht ein geschmückter Weihnachtsbaum.
4 Bilder

Arbeiten an Weihnachten
Im Einsatz für Mensch und Tier

sp/kay Siegen/Wilnsdorf/Gerlingen. An den Weihnachtstagen gemütlich unter dem Baum sitzen, gemeinsam mit der Familie feiern, sich beschenken, gutes Essen genießen: Das ist nicht jedem möglich – zumindest nicht an allen Feiertagen. Viele setzen sich in dieser Zeit für Mensch und Tier ein. Zwei Tote am 1. WeihnachtstagJens Görnig hätte das Interview gerne weiter geführt. Dann hätte er mehr davon erzählt, warum er findet, „Weihnachten hat viel von dem Besinnlichen verloren“. Gerade erst kam der...

  • Siegen
  • 27.12.20
Lokales
Gleich aus mehreren Lkw bauten Unbekannte jetzt die Batterien aus.

Polizei Olpe bittet um Hinweise
Diebe stehlen Lkw-Batterien in Gerlingen

sz Gerlingen. Zwischen Dienstag, 24. November, 20.30 Uhr, und Mittwoch, 25. November, 12.30 Uhr, haben Unbekannte aus einem Betrieb an der Straße „Auf dem Ohl“ in Gerlingen mehrere Lkw-Batterien entwendet. Nach derzeitigem Erkenntnisstand der Polizei bauten sie an fünf Lkw jeweils die Batterien, die sich hinter dem Fahrzeugaufbau befanden, aus. Dabei demontierten sie gewaltsam die Plastikabdeckungen der Batteriefächer. Es entstand ein Schaden im vierstelligen Bereich. Die Kriminalpolizei...

  • Wenden
  • 26.11.20
Lokales
Ein mobiles Radarmessgerät wollte ein Mann in Gerlingen zerstören - der Versuch misslang jedoch gründlich.

Spezielle Technik überführt Fahrer
Mann will "Blitzer" in Gerlingen zerstören

yve Gerlingen. Ein nichtalltäglicher Einsatz für Robert Schmelzer von der Olper Kreispolizeibehörde und einige seiner Kollegen. Gegen 15.45 Uhr am Montag rückten sie nach Gerlingen aus, dort hatte ein Fahrer ein mobiles Radarmessgerät mutwillig in die Böschung getreten. „Der Mann wurde ,geblitzt’ “, erklärte Schmelzer im Gespräch mit der SZ. Das habe in offenbar in Rage gebracht. Und zwar in so große, dass er sein Auto nach dem Blitzlicht wendete, um das Messgerät unbrauchbar zu machen. Was er...

  • Wenden
  • 09.11.20
Lokales
Bei dem Verkehrsunfall am Samstagabend wurden in diesem Opel fünf Personen verletzt, in dem anderen Auto weitere zwei.  Foto: kaio
2 Bilder

Großeinsatz nach Auffahrunfall
Unfall auf der Autobahn fordert sieben Verletzte

kaio Gerlingen. Bei einem schweren Verkehrsunfall auf der Autobahn 4 im Autobahnkreuz Olpe-Süd sind am Samstagabend sieben Personen verletzt worden, zwei davon schwer. Nach ersten Informationen soll ein 21-jähriger mit einem weißen Opel auf der linken Fahrspur gefahren sein. Ein ca. 18-jähriger Audi-Fahrer war laut Zeugenaussagen mit etwa 200 Stundenkilometern von hinten gekommen und soll dabei die Lichthupe betätigt haben. Kurz danach war der Audi auf den Opel geprallt. Beide Autos drehten...

  • Wenden
  • 04.10.20
Lokales

Unter Drogen am Steuer ertappt

sz Gerlingen. Bei einer Verkehrskontrolle am Mittwochabend auf der Koblenzer Straße haben Beamte einen unter Drogeneinfluss stehenden Pkw-Fahrer angehalten. Der 20-Jährige befuhr mit seinem Wagen die Straße in Richtung Rothemühle. Bei der Kontrolle stellten die eingesetzten Polizisten Anzeichen für einen möglichen Konsum von Betäubungsmitteln fest: Seine Pupillen waren sehr lichtunempfindlich und vergrößert. Ein angebotener freiwilliger Drogenschnelltest verlief positiv auf Cannabis. Zur...

  • Wenden
  • 03.09.20
Lokales

Geradelt trotz Alkohol und Drogen im Blut

sz Gerlingen. In der Nacht zum Mittwoch hielten Polizeibeamte gegen 1.15 Uhr im Rahmen einer Verkehrskontrolle einen 19-Jährigen auf der Koblenzer Straße in Gerlingen an, der mit einem unbeleuchteten Fahrrad die Straße befuhr. Dabei legte der junge Mann eine sehr unsichere Fahrweise an den Tag bzw. in die Nacht und schwankte auffällig. Im Laufe der Verkehrskontrolle räumte er ein, diverse Betäubungsmittel konsumiert zu haben. Ein durchgeführter Speicheltest fiel positiv auf Amphetamin aus. Ein...

  • Wenden
  • 15.07.20
Lokales

Einbrüche in zwei Bäckereien

sz Gerlingen. Gleich zwei Einbrüche haben sich am vergangenen Wochenende in Bäckereifilialen an der Koblenzer Straße in Gerlingen ereignet. In beiden Fällen verschafften sich unbekannte Täter zwischen 11 Uhr am Samstag und 5 Uhr am Montag Zugang zu den Verkaufsräumen. Nach derzeitigem Ermittlungsstand hebelten sie dafür die Eingangstüren auf. Sie erbeuteten jeweils Bargeld. Es entstand zudem Sachschaden. Die Kriminalpolizei übernahm die Ermittlungen und sicherte Spuren vor Ort. Ob ein...

  • Wenden
  • 02.06.20
Lokales

13-Jährige bei Radunfall verletzt

sz Gerlingen. Eine 13-jährige Radfahrerin stürzte am Mittwoch gegen 19.50 Uhr auf der Koblenzer Straße in Gerlingen und verletzte sich dabei. Nach Zeugenaussagen war das Mädchen auf dem Radweg von Wendenerhütte kommend in Richtung Gerlingen unterwegs. Der Radweg endet dort an der L 512. Da sich auf dem angrenzenden Gehweg Personen befanden, fuhr das Mädchen auf die Straße und beabsichtigte vermutlich, nachdem sie die Personen passiert hatte, wieder auf den Gehweg zu fahren. Daher fuhr sie gegen...

  • Wenden
  • 28.05.20
Lokales

Polizei stellte Führerschein und länglichen Gegenstand sicher
Pkw-Fahrer schlug auf Radfahrer ein

sz Gerlingen. Eine gefährliche Körperverletzung ereignete sich am Sonntag gegen 14.50 Uhr. Ein mittlerweile bekannter Pkw-Fahrer hatte die Koblenzer Straße hinter einem 38-jährigen Fahrradfahrer befahren. Nach Angaben des Radfahrers hupte ihn der Pkw-Fahrer bereits kurz vor der Ampel in Höhe der Einmündung zur Elbener Straße an. Kurze Zeit später sprang die Ampel von Grün auf Gelb, sodass der Fahrradfahrer seine Geschwindigkeit reduzieren musste. Beim Abbremsvorgang habe er einen ersten...

  • Wenden
  • 04.05.20
Lokales

Ladendieb auf frischer Tat ertappt

sz Gerlingen. Eine Verkäuferin eines Verbrauchermarkts an der Koblenzer Straße hat einen Ladendieb am Donnerstag gegen 19 Uhr auf frischer Tat ertappt. Als der Tatverdächtigte die Kasse zum Bezahlen passierte, fiel einer Mitarbeiterin auf, dass ein Rucksack noch unter dessen Einkaufswagen lag. Auf Bitte der Verkäuferin öffnete er ihn nur zögerlich. Inhalt waren Lebensmittel im Wert von beinahe 40 Euro. Zwar gab der Mann an, dass er die Ware in einem anderen Supermarkt am Morgen gekauft hatte,...

  • Wenden
  • 03.04.20
Lokales

Pkw brannte auf Autobahn

Der Löschzug Gerlingen der Freiwilligen Feuerwehr der Gemeinde Wenden wurde am Dienstag gegen 21.30 Uhr zu einem Pkw-Brand auf die Autobahn 4 in Fahrtrichtung Kreuztal alarmiert. Beim Eintreffen der Wehrleute an der Einsatzstelle brannte das Auto bereits in voller Ausdehnung. Die Fahrerin hatte das Fahrzeug auf dem Standstreifen zum Stehen bringen und rechtzeitig verlassen können. Die Feuerwehr Gerlingen bekämpfte unter schwerem Atemschutz das Feuer mit Hilfe eines C-Rohrs. Zu den weiteren...

  • Wenden
  • 23.10.19
Lokales

72-Jähriger bei Unfall leicht verletzt

Bei einem Auffahrunfall am Dienstag gegen 16 Uhr in Gerlingen wurde ein 72-jähriger Pkw-Fahrer leicht verletzt. Er war auf der Koblenzer Straße in Gerlingen unterwegs. Verkehrsbedingt musste er an einer Ampel anhalten. Ihm folgte ein 50-jähriger Seat-Fahrer. Nach eigenen Angaben übersah dieser den vor ihm haltenden Pkw und fuhr auf. Der 72-Jährige klagte nach dem Aufprall über Nackenschmerzen, konnte aber laut Polizei selbstständig einen Arzt aufsuchen. Es entstand ein Sachschaden im...

  • Wenden
  • 23.10.19
Lokales

Crash mit wartendem Auto
Unfall aufgrund Unaufmerksamkeit

sz Gerlingen. Verletzungen hat am Dienstag gegen 8.10 Uhr eine 68-Jährige bei einem Verkehrsunfall erlitten. Sie stand in ihrem Auto auf der Elbener Straße in Fahrtrichtung Koblenzer Straße vor einer Rotlicht zeigenden Ampel. Ein ebenfalls 68-Jähriger übersah, nach eigenen Angaben aus Unaufmerksamkeit, den Pkw der Frau und fuhr auf. Die Geschädigte begab sich selbstständig in ärztliche Behandlung. An beiden Fahrzeugen entstand laut Polizeibericht ein Gesamtschaden von rund 4000 Euro.

  • Wenden
  • 08.10.19
Lokales

Flucht vor der Polizei
16-Jähriger stürzte mit Roller

sz Gerlingen. Polizeibeamte wollten am Mittwoch gegen Mitternacht einen Rollerfahrer kontrollieren, der mit seinem Fahrzeug die Koblenzer Straße in Gerlingen in Richtung Rothemühle befuhr. Allerdings missachtete er die Anhaltesignale und versuchte, sich der Kontrolle zu entziehen, indem er über unbefestigte Waldwege und Wiesen fuhr. Die Streife folgte ihm. Auf unbefestigtem Untergrund verlor er die Kontrolle über das Krad und stürzte. Er richtete zwar seinen Roller auf, um weiterzufahren, gab...

  • Wenden
  • 22.08.19
Lokales

Zahlreiche Verstöße

sz Gerlingen. Aufgrund einer Geschwindigkeitsüberschreitung stoppten Polizeibeamten am Mittwoch gegen 5.30 Uhr auf der Koblenzer Straße einen VW-Fahrer. Anstatt der erlaubten 50 km/h fuhr der 22-Jährige mit seinem Polo 88 km/h. Den Beamten fiel im Gespräch auf, dass der Fahrer langsam reagierte, eine verwaschene Stimme und glasige Augen hatte. Um zu überprüfen, ob der 22-Jährige unter dem Einfluss von Drogen stand, baten sie ihn, um einen freiwilligen Drogentest. Da er zunächst einen Urintest...

  • Wenden
  • 07.08.19
Lokales

Volltrunken Unfall verursacht

sz Wenden. Ein zunächst unbekannter Seat-Fahrer beschädigte am Sonntag gegen 13.15 Uhr beim Rückwärtsfahren zwei Tore an der Straße Auf dem Ohl in Gerlingen und entfernte sich anschließend von der Unfallstelle, ohne eine entsprechende Schadenregulierung einzuleiten. Dank zwei aufmerksame Zeugen, die den Mann zuvor auch auf den Schaden angesprochen hatten, konnte ein 57-Jähriger wenig später ermittelt werden. Er hatte keine gültige Fahrerlaubnis, und ein freiwilliger Atemalkoholtest ergab einen...

  • Wenden
  • 05.08.19
Lokales

Mit Pedelec gestürzt
Frau schwer verletzt

sz Möllmicke. Eine 59-Jährige ist mit ihrem Pedelec auf dem Dohlenweg zwischen Möllmicke und Gerlingen am Montag aus bislang ungeklärter Ursache gestürzt und hat sich dabei schwer verletzt. Ein Zeuge verständigte einen Rettungswagen, der die Frau in ein Krankenhaus brachte, wo sie stationär verblieb. Es entstand ein geringer Schaden an dem Pedelec.

  • Wenden
  • 15.05.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.