Germania Salchendorf

Beiträge zum Thema Germania Salchendorf

SportSZ
Bayram Basyigit (l.) spitzelte das Leder in dieser Szene an seinem Rödinghausener Gegenspieler vorbei. Jan Vitt (r.) beobachtete die Situation aufmerksam.

Fußball-Westfalenpokal
Germania Salchendorf schnuppert fünf Minuten an der Sensation

ubau Salchendorf. Fünf Minuten hat Germania Salchendorf in der 2. Runde des Fußball-Westfalenpokals an der Sensation geschnuppert, doch am Ende verpasste der heimische Bezirksligist eine weitere faustdicke Überraschung. Vor der stolzen Kulisse von 480 zahlenden Zuschauern am „Wüstefeld“-Sportplatz unterlagen die Johannländer dem Regionalligisten SV Rödinghausen trotz einer 1:0-Führung am Ende mit 1:5 (1:3). Dennoch konnten die Salchendorfer den Platz erhobenen Hauptes verlassen, stemmten sie...

  • Netphen
  • 22.09.21
SportSZ
Für Torwart Dustin Lohmann (Bildmitte) und seine Teamkollegen von Germania Salchendorf ist die Westfalenpokal-Partie am Mittwoch gegen den SV Rödinghausen das größte Spiel der Karriere.

Germania Salchendorfs Torwart im Interview
Das sagt Dustin Lohmann vor "größtem Spiel der Karriere"

ubau Salchendorf. Wenn am Mittwochabend das Flutlicht am „Wüstefeld“-Sportplatz in Salchendorf angeknipst wird, dann steht die Germania vor dem wohl größten Spiel ihrer 111-jährigen Vereinsgeschichte. Nach dem Überraschungscoup gegen Oberligist SV Schermbeck (2:0) empfängt der Tabellenführer der Bezirksliga 5 in der 2. Runde des Fußball-Westfalenpokals den Regionalligisten SV Rödinghausen (19 Uhr). Vor dem Schlagerspiel sprach die SZ mit dem aus Eisern stammenden Torwart Dustin Lohmann, der...

  • Netphen
  • 21.09.21
Sport
54 Bilder

Fußball-Westfalenpokal
Der Salchendorfer Pokal-Triumph in Bildern

ubau Salchendorf. Fußball-Bezirksligist Germania Salchendorf gelang am Sonntag eine faustdicke Überraschung im Westfalenpokal. Die Johannländer kickten den Oberligisten SV Schermbeck aus dem Wettbewerb. - Hier sind die Bilder vom Pokal-Coup.

  • Netphen
  • 23.08.21
Sport
Die Entscheidung am „Wüstefeld“: Nach dem 2:0 durch Moritz Klass (verdeckt) kannte die Freude bei den Salchendorfer Germanen keine Grenzen.

Fußball-Westfalenpokal
Salchendorfer Pokal-Coup: "Wüstefeld" steht kopf

Germania Salchendorf - SV Schermbeck 2:0 (1:0) - Als Moritz Klass in der 80. Minute des Westfalenpokal-Spiels zwischen Germania Salchendorf und dem drei Klassen höher spielenden SV Schermbeck den Turbo zündete, auf der rechten Seite auf und davon zog und zum 2:0 einschoss, stand der „Wüstefeld“-Sportplatz kopf. Ein kollektiver Jubelschrei hallte über Salchendorfs Höhen, denn durch dieses Tor war die faustdicke Überraschung noch näher gerückt. 13 Minuten später, um Punkt 17.24 Uhr am...

  • Netphen
  • 22.08.21
Lokales
Genau wie die anderen Ortsvereine nut auch die Musikkapelle Salchendorf die Johannlandhalle rege und ist empört über das Vorgehen der Stadtverwaltung.

Salchendorfer Ortsvereine über Vorgehen empört
Stadt Netphen macht Johannlandhalle dicht

sz Salchendorf. Die Bilder der Flutkatastrophe sind allgegenwärtig. Die Verwüstung hat ein gigantisches Ausmaß angenommen, die Tragweite des Unglücks ist noch nicht abzuschätzen. Diese Bilder hat die Stadt Netphen offenbar zum Anlass genommen, einige Gebäude auf Statik zu testen und auf den Prüfstand zu stellen. So wie beispielsweise die Johannlandhalle, die nun vorerst nicht mehr betreten werden darf. Das kam auch für die Salchendorfer Ortsvereine äußerst überraschend, die sich mit einer...

  • Netphen
  • 20.07.21
Sport
Fußball-Bezirksligist Germania Salchendorf (blaue Trikots) erwischte in der 1. Westfalenpokal-Runde einen schweren Gegner.

1. Runde im Westfalenpokal ausgelost
Germania Salchendorf trifft auf Oberligist

ubau Salchendorf. Fußball-Bezirksligist Germania Salchendorf hat bei der Westfalenpokal-Auslosung am Donnerstagabend einen schweren, aber durchaus reizvollen Gegner erwischt. Die Mannschaft von Trainer Thomas Scherzer trifft in der 1. Runde auf den Oberligisten SV Schermbeck. Landesligist SpVg Olpe hat ebenfalls Heimrecht. Die Kreuzberg-Kicker empfangen das ebenfalls in der Landesliga spielende Team von Türkspor Dortmund 2000. Oberligist SG Finnentrop/Bamenohl muss hingegen auswärts antreten – ...

  • Netphen
  • 15.07.21
Sport
Das Foto zeigt die Salchendorfer Reisecrew im Osloer Hafen vor dem Havnelageret (Hafenspeicher). Das heutige Bürogebäude ist Sitz der Zeitung Dagbladet. Bei seiner Fertigstellung 1921 war das Gebäude der größte Betonbau Europas. Foto: Verein

Salchendorfer schaffen Historisches
Germania-B-Jugend in Oslo im Halbfinale

sz Oslo. Bereits zum dritten Mal in Folge machte sich die Jugendabteilung des SV Germania Salchendorf auf den Weg zum laut Veranstalter-Angaben größten Jugend-Fußballturnier der Welt, dem Norway Cup in Oslo. Dieses Mal zog es 13 Spieler und zwei Betreuer der B-Jugend für zehn Tage nach Norwegen. Vor Ort kümmerte sich der ansässige Sportverein Baekkelagets Sportsklub um die Verpflegung der über 1000 (!) Mannschaften. An der Verpflegung gab es nichts auszusetzen. Sportlich gesehen war der Norway...

  • Netphen
  • 30.08.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.