Gernsdorf

Beiträge zum Thema Gernsdorf

Sport SZ-Plus
Für ihren Verein Borussia Dortmund läuft es in der Handball-Bundesliga bislang optimal, für Johanna Stockschläder eher suboptimal. Doch die Gernsdorferin ist eine Kämpferin. Sie will noch mehr Gas geben, um in die Stammformation zurückzukehren.

BVB-Handballerin Johanna Stockschläder
„Auf die Zähne beißen, kämpfen und Gas geben“

ubau Dortmund. Dass Borussia Dortmund mit die besten Fußballer in Deutschland hat, ist gemeinhin bekannt. Dass der BVB aber auch im Frauen-Handball eine Macht ist, haben nicht alle auf dem Schirm. Mehr noch: Die Handballerinnen des Ballspielvereins Borussia 09 mischen derzeit die 1. Bundesliga richtig auf. Nach drei Spielen führen die Dortmunderinnen die Tabelle mit makellosen 6:0 Punkten an. Und eine Siegerländerin ist ebenfalls Teil des erfolgreichen BVB-Ensembles: Johanna Stockschläder aus...

  • Siegen
  • 27.09.19
  • 285× gelesen
Lokales
Kuh Agnes hatte keine Lust auf ein „Geschäft“. Sie hatte Ladehemmung, und der veranstaltende MGV musste die „Bingo“-Preise auslosen.  Foto: hajo

Kuh-Bingo
Agnes hatte Ladehemmung

hajo Gernsdorf. Wenn Hunderte von erwartungsvollen Besuchern gebannt einer Kuh beim Grasen auf der Wiese zuschauen, ist das nicht alltäglich. Doch in Gernsdorf, wo der örtliche Männergesangverein „Westfalia“ am Sonntag unter dem Motto „Wo schisst die Kuh hin?“ sein Kuh-Bingo veranstaltete, war das Interesse erneut groß. Bauer Eckard Jungclaussen vom Wilgersdorfer Birkenhof hatte  gleich zwei Tiere mitgebracht. Damit sie sich wohlfühlen, denn Kühe sind nun einmal Herdentiere. Die, auf die es...

  • Wilnsdorf
  • 29.07.19
  • 159× gelesen
Lokales
Wie an einer Perlenkette aufgereiht standen die Modellflieger am Zaun zum Fluggelände. Foto: hajo

20. Flugzeug-Schlepper-Treffen
Fliegender Teppich und Co. begeisterten

hajo Gernsdorf. Erneut war das Interesse bei dem 20. Flugzeug-Schlepper-Treffen des Flugmodellsportclubs Oberes Weißtal (FOW) auf der Gernsdorfer Höhe groß. Zählt doch für aktive Modellflieger die Teilnahme am Treffen im Rahmen des FOW-Flugplatzfestes auch nach wie vor zur festen Tradition. Insgesamt 35 Piloten waren trotz der nicht sonderlich guten Witterung mit ihren rund 70 Modellen zum Modellflugplatz gekommen. Darunter nicht nur internationale Teilnehmer aus den Niederlanden und...

  • Wilnsdorf
  • 16.07.19
  • 176× gelesen
Lokales
Wo fallen diesmal die Fladen? Die "Glücksfee" vom Birkenhof sorgt mit ihren Geschäften für Gewinnerjubel.

9. Rindvieh-Lotto
Bingo: „kuhles“ Spielchen!

sz Gernsdorf. Das Rindvieh-Lotto des Männergesangvereins Westfalia Gernsdorf – auch als Kuh-Bingo weit über die Dorfgrenzen hinaus bekannt – geht am Sonntag, 28. Juli, in die neunte Runde. Auf dem in 500 Quadrate eingeteilten Wiesengelände zwischen Festplatz und Bichelbach werden an diesem Tag nach 17 Uhr drei Geldpreise vergeben. Entscheidende Glücksbringerin wird eine Kuh vom Wilgersdorfer Birkenhof sein, die ihre Fladen innerhalb der Spielzeit platzieren soll. Veranstaltungsbeginn ist um 12...

  • Wilnsdorf
  • 07.06.19
  • 69× gelesen
Sport

Fußballturnier des TSV Weißtal
Fünf Bezirksligisten beim Henneberg-Cup

sz Gernsdorf. Der Henneberg-Cup des Fußball-Bezirksligisten TSV Weißtal ist einmal mehr gut besetzt. Bei dem Vorbereitungsturnier, das vom 19. bis 21. Juli auf dem Henneberg-Sportplatz in Gernsdorf stattfinden wird, sind gleich fünf Bezirksligisten sowie drei A-Kreisligisten am Start. In der Gruppe A treffen der SV Ottfingen, die SpVg Neunkirchen, die SG Herdorf und der TSV Weißtal aufeinander. In der Gruppe B haben es Fortuna Freudenberg, Germania Salchendorf, die SG Hickengrund und der TuS...

  • Wilnsdorf
  • 04.06.19
  • 118× gelesen
Lokales

Baustelle in der zweiten Jahreshälfte
3,7 Mill. Euro für den Ausbau der Rudersdorfer Straße

sz Rudersdorf/Netphen-Salchendorf. Einen Zuwendungsbescheid für den K 11-Ausbau aus Bundesfinanzhilfen nach dem Entflechtungsgesetz in Höhe von rund 3,7 Mill. Euro konnte die Bezirksregierung Arnsberg jetzt an den Kreis Siegen-Wittgenstein versenden. Das teilte die Bezirksregierung in einer Pressemitteilung mit. Die K 11 (Rudersdorfer Straße) wird zwischen Netphen-Salchendorf und Rudersdorf auf einer Länge von 3,9 Kilometern ausgebaut. Aufgrund des desolaten Zustandes der vorhandenen Fahrbahn...

  • Wilnsdorf
  • 31.05.19
  • 198× gelesen
Lokales
In Gernsdorf kippte am Mittwochnachmittag ein Transporter um und verlor tonnenschwere Natursteine. Foto: kalle

Transporter verlor tonnenschwere Ladung

sz - Der 49 Jahre alte Fahrer hatte Glück und kam mit einem Schock davon. Die ersten Steine waren wohl noch normal aus der Ladeklappe gefallen. Dann jedoch kippte der Transporter nach rechts um. Einer der tonnenschweren Steine rutschte zu allem Überfluss in den Gartenbereich eines angrenzenden Wohnhauses. Dort war ein kleiner Kinderspielplatz aufgebaut, glücklicherweise befand sich aber niemand auf dem Gelände.

  • Wilnsdorf
  • 17.07.13
  • 2× gelesen
Lokales
Die Feuerwehr musste in der Nacht in Gernsdorf ausrücken. Foto: Archiv

25-Meter-Zypressenhecke zerstört

nullsz - In Gernsdorf geriet in der Nacht zu Montag gegen 2.35 Uhr in der Kornstraße aus bisher ungeklärter Ursache eine 25 Meter lange Zypressenhecke in Brand. Eine 18-jährige Anwohnerin der Kornstraße war zu diesem Zeitpunkt nach Hause zurück gekehrt und hatte dabei die brennende Hecke bemerkt. Die junge Frau weckte daraufhin ihre Eltern, die die Rettungskräfte alarmierten. Der Löschzug Gernsdorf rückte aus und löschte das entstandene Feuer. Durch den Heckenbrand entstand ein Sachschaden von...

  • Wilnsdorf
  • 20.08.12
  • 7× gelesen
Lokales

Habbel Interimstrainer beim TSV Weißtal

nullsz - Spiel verloren, Trainer weg: Der TSV Weißtal blamierte sich in der Vorwoche bei der 2. Mannschaft der Sportfr. Siegen bis auf die Knochen und ging mit 1:8 unter. Die Konsequenz: Trainer Lars Toborg stellte nach dem desolaten Auftritt seines Teams seinen Posten mit sofortiger Wirkung zur Verfügung. Für die kommenden drei Spiele wird Patrick Habbel das Training leiten und die Mannschaft bei den Spielen coachen. Im Spiel eins nach Toborg will sich der TSV für den lustlosen Auftritt im...

  • Wilnsdorf
  • 12.05.11
  • 4× gelesen
Lokales

Sportfreunde Siegen stehen im Finale

tika - Die Sportfreunde Siegen haben das Finale des Fußball-Kreispokals erreicht. Die Elf von Trainer Andrzej Rudy gewann am Montagnachmittag das Halbfinale beim TSV Weißtal mit 2:0 (1:0). In einem schwachen und ereignisarmen Spiel brachte Sebastian Huke (34.) die Gäste aus dem Leimbachtal zunächst in Führung. Einen bitteren Nachgeschmack hatte der Treffer dabei für TSV Weißtals Torwart Alen Eminovic, der mit Huke zusammenprallte und sich dabei verletzte. Nach dem Pausentee sahen dann 780...

  • Wilnsdorf
  • 25.04.11
  • 1× gelesen
Lokales

Weißtal verspielt Sieg in letzter Minute

ede - Der TSV Weißtal trennte sich am Samstag in der Landesliga Südwestfalen 2:2 (1:0)-Unentschieden von der SG Hemer und verspielte den sicher geglaubten Sieg in allerletzter Sekunde. Dafür konnten die Gastgeber jedoch nur bedingt etwas, denn der Treffer resultierte aus einem Freistoß, dem kein zu ahndendes Foulspiel vorangegangen war. Und das in der sechsten Minute der Nachspielzeit! Entsprechend groß waren Enttäuschung und Frust auf Seiten der Henneberg-Elf und seiner...

  • Wilnsdorf
  • 02.10.10
  • 1× gelesen
Lokales
Unser Archivbild zeigt Timo Schlabach im Trikot der Sportfr. Siegen.
2 Bilder

Timo Schlabach wechselt zum TSV Weißtal

sz Zuletzt spielte Timo Schlabach für die 2. Mannschaft der TuS Koblenz und stieg mit ihr in die Rheinlandiga auf. Vorher schnürte der Offensivspieler u. a. die Schuhe für die Sportfr. Siegen, die Stuttgarter Kickers und den FSV 05 Mainz und kickte unter anderem in der damaligen Regionalliga. Allerdings konnte er sich bei keinem Gastspiel wirklich auf Dauer durchsetzen. Schon am Samstag spielberechtigtDa der TSV Weißtal nach eigenen Angaben alle notwendigen Formalitäten erledigt hat und die...

  • Wilnsdorf
  • 01.10.10
  • 1× gelesen
Lokales

Basyigit rettet Weißtal das 3:3 gegen Rothemühle

nullkrup "Dieses Spiel durfte niemals 3:3 enden, wir haben zwei Punkte liegenlassen" - Rothemühles Trainer Maik Wolf war nach dem Abpfiff von Schiedsrichter Meinolf Adler (Schmallenberg) ziemlich bedient. Mit 2:0 hatte seine Mannschaft nach Toren von Ben Breidebach (22.) und Manuel Hesse (30.) bereits geführt, und damit waren die Weißtaler zur Pause sogar noch gut bedient. "Da hätten wir 3:0 oder sogar 4:0 führen müssen", ärgerte sich Wolf. Unmittelbar nach Wiederanpfiff brachte...

  • Wilnsdorf
  • 18.09.10
  • 1× gelesen
Lokales
TSV Weißtals Alexander Völkel (grünes Trikot) musste sich in diesem Kopfballduell gegen den Lippstädter Benedikt Schiller behaupten. Foto: rita

Nach 2:1 noch 2:4 verloren

jb Gernsdorf. Trotz der 2:4 (1:1)-Heimniederlage gegen den SV Lippstadt, der sich als Vizemeister der Westfalenliga Staffel 1 vorstellte, schlug sich Landesligist TSV Weißtal wacker. Eine knappe Stunde lang durfte sich die Mannschaft des neuen Spielertrainers Lars Toborg in der 2. Runde des Westfalenpokals fühlen. Die Gastgeber waren in der 17. Minute durch André Seither mit 1:0 in Führung gegangen. Mit einer feinen Einzelaktion, einem Drehschuss ins lange Eck, sorgte er so für das unerwartete...

  • Wilnsdorf
  • 09.08.10
  • 1× gelesen
Lokales
Ein schönes geistliches Konzert gab der Gemischte Chor Vivace in der kath. Kirche Gernsdorf. Foto: hmw

Zwischen Gott und Mensch

hmw Gernsdorf. Stimmig war es, das Konzert „Lieder zwischen Himmel und Erde“ am Sonntagnachmittag in der kath. Kirche Gernsdorf. Vorgetragen vom Gemischten Chor Vivace unter der Leitung von Christina Schmitt, die als freiberufliche Altistin und Stimmpädagogin tätig ist, handelten die fast ausschließlich neuen geistlichen Lieder von der Beziehung zwischen Gott und den Menschen. Es ging um Höhen und Tiefen des Lebens, um Lobgesang und Bittgebet. Seit drei Jahren bietet der Chor, der beim Konzert...

  • Wilnsdorf
  • 04.06.10
  • 0× gelesen
Lokales

Weißtals zweite Chance

sz Gernsdorf. Nachdem der TSV Weißtal am letzten Spieltag der Fußball-Landesliga 2 den SV Rothemühle vom Vizemeister-Rang verdrängt hat, darf der Fusionsverein aus Gernsdorf und Rudersdorf nun an einer Aufstiegsrunde zur Westfalenliga teilnehmen, in der ein freier Platz für die Saison 2010/11 ausgespielt wird. Hintergrund ist der Abstieg aus der NRW-Liga. Hier steigen nun vier Mannschaften aus dem Verbandsgebiet Westfalen ab. Zu diesen vier Absteigern in die Westfalenliga kommen fünf...

  • Wilnsdorf
  • 01.06.10
  • 2× gelesen
Lokales

TSV Weißtal holt zwei Neue

sz Gernsdorf. Kurz vor Transferschluss hat sich Fußball-Landesligist TSV Weißtal nochmal mit zwei Spielern verstärkt. Torwart Patrick Habbel (27) und Stürmer Salim Akdan (28) werden ab sofort ihre Fußballstiefel für die Elf vom Henneberg schnüren. „Damit haben wir zwei weitere Baustellen geschlossen. Ich denke, jetzt sind wir für die Saison gerüstet“, sagte der Sportliche Leiter Marc Thomas gestern gegenüber der SZ. Patrick Habbel bestritt in dieser Saison nach einem „Blitztransfer“ einige...

  • Wilnsdorf
  • 02.09.09
  • 2× gelesen
Lokales

Weißtal bleibt oben dran

sz Gernsdorf. Mit einem verdienten 2:1-Sieg über die SpVg 11 Hagen festigte der TSV Weißtal gestern seinen Platz unter den Spitzenteams der Landesliga. „Mit Hagen kam ein Gegner zu uns, der gut gestartet war, aber in der Vorwoche gegen Haspe mit 0:7 untergegangen ist. Dennoch wussten wir, dass diese Aufgabe nicht leicht wird“, so die Einschätzung von Weißtals Spielertrainer Daniel Cartus. Die Gastgeber erwischten den besseren Start und zeigten, dass es für Hagen in der Henneberg-Arena nichts...

  • Wilnsdorf
  • 31.08.09
  • 1× gelesen
Lokales
Ganz schön groß waren zum Teil die Modelle, da brauchte es Manneskraft, um sie zu bewegen.

Tolle Loopings und rasante Sturzflüge

hajo Gernsdorf. Erneut sehr groß war das Interesse bei dem Flugzeug-Schlepper-Treffen des Flugmodellsportclubs Oberes Weißtal (FOW) auf der Gernsdorfer Höhe. Zählt doch die Teilnahme am Treffen im Rahmen des FOW-Flugplatzfestes auch nach wie vor bei den aktiven Modellfliegern zur festen Tradition. Und wenn, wie in diesem Jahr, bereits am Freitagabend der Campingplatz am Hanger voll besetzt ist, ist man bei den Gernsdorfer Modelfliegern voll zufrieden. Knapp 50 Piloten mit ihren über 70 Modellen...

  • Wilnsdorf
  • 07.07.09
  • 2× gelesen
Lokales
Sie ehren ihren Dirigenten: Die Sänger des MGV Westfalia Gernsdorf haben allen Grund zu feiern. Die Meisterchorwürde wurde gerade bestätigt, der Chor ist seit 130 Jahren aktiv, seit 25 Jahren unter der Leitung von Gerhard Schneider.  Foto: hmw

130 Jahre: Grund zu feiern

hmw Gernsdorf. „Knorzig, stur, aber sehr beharrlich“: so das sogenannte typische Siegerländer Gütezeichen, das sich der MGV Westfalia Gernsdorf selbst auf seine Fahnen geschrieben hat. Und dass eben diese Beharrlichkeit durchaus Hand und Fuß hat, war am Samstagabend im rappelvollen Bürgerhaus mit dem Freundschaftssingen zum 130-Jährigen des traditionsreichen Männerchores eindeutig erkennbar. Und nicht nur das: Gleichzeitig feierte man das Chorleiterjubiläum von Gerhard Schneider, der die...

  • Wilnsdorf
  • 09.06.09
  • 17× gelesen
Lokales

Willmann-Tore reichen nicht

Verbandsliga Westfalen: Trotz Doppelpack unterlag Weißtal der TSG Sprockhövel 2:3 StJ Gernsdorf. »Ich kann der Mannschaft absolut keinen Vorwurf machen, sie hat alles gegeben.« TSV Weißtals Spielertrainer Thomas Scherzer war die Verzweiflung nach der erneuten Niederlage in der Verbandsliga Westfalen deutlich anzusehen. Dabei hatte seine Mannschaft dem Aufstiegkandidaten TSG Sprockhövel lange Zeit Paroli geboten, doch am Ende standen die Fußballer aus Rudersdorf und Gernsdorf nach dem 2:3...

  • Wilnsdorf
  • 11.09.06
  • 1× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.