Gernsdorf

Beiträge zum Thema Gernsdorf

Lokales
Symbilbild.

Kanalanschlüsse werden instand gesetzt
Bauarbeiten in Gernsdorf beginnen

sz Gernsdorf. Im Auftrag der Gemeindewerke Wilnsdorf wird spätestens in der kommenden Woche eine Baustelle in Gernsdorf eingerichtet: In der Gernsdorfer Straße und der Sankt-Johann-Straße steht der Austausch der Hauptwasserleitung auf insgesamt 650 m Länge an. Außerdem wird die Baumaßnahme genutzt, um schadhafte Kanalanschlussleitungen instand zu setzen. Die Wasserversorgung wird während der gesamten Bauzeit gewährleistet sein, dazu lassen die Gemeindewerke zum Teil auch Notversorgungsleitungen...

  • Wilnsdorf
  • 11.05.21
  • 63× gelesen
SportSZ
Gut, besser, BVB: Die Handballerinnen von Borussia Dortmund bejubelten ausgelassen die erste deutsche Meisterschaft der Vereinshistorie. Großen Anteil am Titelgewinn hatte die frisch gebackene Nationalspielerin Johanna Stockschläder aus Gernsdorf (mittlere Reihe, ganz rechts).

Titelgewinn mit dem BVB
Johanna Stockschläders nächster Traum wird wahr

ubau Dortmund/Gernsdorf. Der 8. Mai 2021 wird in die Geschichtsbücher von Borussia Dortmund eingehen. Die Handballerinnen des BVB sicherten sich erstmals in der Vereinshistorie die deutsche Meisterschaft. Durch einen 39:22 (22:9)-Kantersieg gegen den SV Union Halle-Neustadt katapultierten sich die Schwarz-Gelben zum Titelgewinn. Es war der 27. Sieg im 27. Saisonspiel – besser geht’s nicht! Klar, dass die Freude nach dem Meisterstück keine Grenzen kannte. Mittendrin in der Jubeltraube: die...

  • Wilnsdorf
  • 09.05.21
  • 438× gelesen
SportSZ
Johanna Stockschläder (links) in Jubelpose! Hier feiert sie einen Treffer der deutschen Handball-Nationalmannschaft im Rückspiel gegen Portugal, das sie ab der 16. Minute leicht angeschlagen von der Bank aus verfolgte. Im Hinspiel hatte die 26-jährige Gernsdorferin noch mit acht Treffern als erfolgreichste Torschützin der Partie geglänzt.

SZ-Interview mit der Handball-Nationalspielerin
Stockschläder: „Gibt immer Verbesserungspotenzial"

krup Gernsdorf. Mit insgesamt zehn Treffern in den beiden WM-Playoff-Partien gegen Portugal (32:27 und 34:23) feierte Johanna Stockschläder einen ausgezeichneten Einstand in der deutschen Handball-Nationalmannschaft der Frauen. Im Interview mit der Siegener Zeitung sprach die 26-jährige Gernsdorferin über die zahlreichen Nachrichten, ein Feedback des Bundestrainers und die Perspektiven im Hinblick auf die Weltmeisterschaft vom 2. bis 19. Dezember in Spanien. Johanna, erst einmal herzlichen...

  • Wilnsdorf
  • 27.04.21
  • 99× gelesen
Sport
Handball-Bundestrainer Henk Groener berief die Gernsdorferin Johanna Stockschläder ins 22 Spielerinnen umfassende Aufgebot für die WM-Play-offs gegen Portugal. Nach dem am Sonntag beginnenden Vorbereitungslehrgang in Frankfurt werden aber noch sechs Akteurinnen gestrichen.

Gernsdorferin im vorläufigen Aufgebot für WM-Play-offs
DHB-Auswahl: Stockschläder nimmt nächste Hürde

ubau Dortmund. Die Gernsdorferin Johanna Stockschläder ist ihrem ersten Einsatz in der Handball-Nationalmannschaft der Frauen wieder ein Stück näher gekommen. Bundestrainer Henk Groener berief die auf der Linksaußen-Position spielende Siegerländerin vom Bundesliga-Spitzenreiter Borussia Dortmund am Freitag ins 22 Spielerinnen umfassende Aufgebot für die WM-Play-offs gegen Portugal. Das Hinspiel bestreitet die DHB-Auswahl am Samstag, 17 April, im Pavilho Municipal im portugiesischen Luso. Das...

  • Wilnsdorf
  • 09.04.21
  • 203× gelesen
LokalesSZ
Die Wildener Ortsvorsteherin Tina Dax begrüßt die Pläne für den neuen Dorfplatz. Für das Gespräch mit der SZ vor Ort brachte Bürgermeister Hannes Gieseler die Entwurfskizze des Planungsbüros Laufenburg mit.

Wilnsdorf stellt Förderanträge
Neue Dorfplätze für Wilden und Gernsdorf?

sp Wilden/Gernsdorf. Mit grauem Schotter und Laub bedeckt, etwas unscheinbar liegt er da, der Platz neben dem Dorfgemeinschaftshaus in Wilden. Doch er hat Potenzial für mehr, da sind sich die Einwohner des Wilnsdorfer Ortsteils sicher. In den vergangenen Jahren wurde im Zusammenhang mit der Erstellung des integrierten ländlichen Entwicklungskonzepts (Ikek) überlegt, wie aus dieser Fläche ein Ort entstehen kann, der sich besser für Feste eignet und an dem man gerne verweilen will. Tina Dax ist...

  • Wilnsdorf
  • 29.11.20
  • 526× gelesen
SportSZ
Die aus Gernsdorf stammende Johanna Stockschläder will mit den Bundesliga-Handballerinnen von Borussia Dortmund einen neuen Anlauf zum Titelgewinn starten.

Johanna Stockschläder vom BVB
„Abhaken und wieder Vollgas geben“

ubau Dortmund. Es waren bittere Tage, als der Titeltraum platzte: Die Handballerinnen von Borussia Dortmund waren in der vergangenen Saison auf dem besten Weg, Vereinsgeschichte zu schreiben und erstmals die deutsche Meisterschaft zu gewinnen. Doch dann kam Corona und stoppte das schwarz-gelbe Erfolgsensemble, dem auch die Gernsdorferin Johanna Stockschläder angehört. Enttäuschend für „Stocki“ und Co.: Anders als bei den Männern entschieden sich die Verantwortlichen der Handball-Bundesliga...

  • Wilnsdorf
  • 21.08.20
  • 412× gelesen
Lokales
Entlang der Gernsdorfer Höhentour informieren seit kurzem Wegweiser an wichtigen Knotenpunkten über Nah- und Fernziele des Weges sowie andere Wanderwege. Demnächst wird außerdem ein großes Wanderportal am Startpunkt der Wanderstrecke die Blicke auf sich ziehen.

"Qualitätsweg wanderbares Deutschland"
Rundwanderweg in Gernsdorf soll „Traumtour“ werden

sz Gernsdorf. In Zusammenarbeit mit dem Rothaarsteigverein hat die Gemeinde Wilnsdorf die Voraussetzungen für die Zertifizierung des Gernsdorfer Rundwanderwegs zum „Qualitätsweg wanderbares Deutschland“, Kategorie „Traumtour“, geschaffen. Neue Markierungen am WanderwegEntlang der Strecke, deren Verlauf leicht verändert wurde, begegnen den Wanderern neue Markierungszeichen an den Bäumen (liegendes „R“ auf schwarzem Grund als Zeichen für eine Rothaarsteig-Spur). An Knotenpunkten informieren...

  • Wilnsdorf
  • 29.07.20
  • 486× gelesen
Lokales

Polizei sucht unbekannte Frau
Einbrüche am hellichten Tag

sz Salchendorf/Gernsdorf. Einbrüche am hellichten Tag: Unbekannte drangen Dienstagmittag in zwei Wohnhäuser ein. Der erste Einbruch geschah vermutlich gegen 13.15 Uhr in Netphen-Salchendorf. Einer 64-Jährigen fiel eine Frau auf, die auf dem Nachbargrundstück ihres Bruders stand. Da dieser zurzeit verreist ist, schaute sie sofort nach, was die Unbekannte dort gemacht haben könnte. Dabei stellten sie und ihr 37-jähriger Neffe fest, dass eine Terrassentür aufgebrochen worden war. In Gernsdorf...

  • Wilnsdorf
  • 17.06.20
  • 184× gelesen
Lokales
Unterhalb der Brücke über den Bichelbach mündete der Regenablauf in das Gewässer und die dunkle Brühe verteilte sich in dem Bach. Mit klarem Wasser wurde später 
nachgespült, so der Kreis.
4 Bilder

Verunreinigter Bichelbach
Klärgrube freigelegt

kay Gernsdorf. Hell und klar schlängelt sich normalerweise der Bichelbach durch das beschauliche Gernsdorf in Richtung Rudersdorf. Am Mittwochvormittag jedoch war das anders: Eine stinkende schwarze Brühe floss ab der Brücke im Bereich der Schillbergstraße talwärts. Ein besorgter Anwohner informierte die SZ-Redaktion, nachdem er seine Feststellung dem Umweltamt des Kreises Siegen-Wittgenstein gemeldet hatte. Die Ursache für die Verschmutzung des Bächleins war schnell gefunden. Alte Klärgrube...

  • Wilnsdorf
  • 20.05.20
  • 1.239× gelesen
Lokales

In Gernsdorf ist zurzeit kein neues Baugebiet geplant
49 Baulücken im Ort

sp Gernsdorf. Die Frage nach Bauplätzen beschäftigte jetzt im Ortsteilforum die Gernsdorfer. Ein junger Mann fragte die Gemeindeverwaltung, die zu der Veranstaltung eingeladen hatte, nach der Chance auf ein Neubaugebiet. Bürgermeisterin Christa Schuppler verwies auf die hohe Anzahl an Baulücken in Gernsdorf, die allerdings nicht im Besitz der Gemeinde seien. Die Eigentümer der Grundstücke sollen demnächst angeschrieben werden. „Noch gibt es keine Ergebnisse, weil alles noch auf dem Weg ist.“...

  • Wilnsdorf
  • 08.11.19
  • 328× gelesen
LokalesSZ
Der Gernsdorfer Rundwanderweg soll eine "Traumtour" werden.
4 Bilder

Verwaltung informierte beim Ortsteilforum Gernsdorf
Neue Windkraftanlagen geplant

sp Gernsdorf. Alles sollte sich an diesem Dienstagabend um Gernsdorf drehen, das betonte auch Ortsvorsteher Jürgen Keller zu Beginn. Rund 50 Bürger folgten der Einladung der Gemeindeverwaltung Wilnsdorf und kamen ins Dorfgemeinschaftshaus, um im Ortsteilforum ins Gespräch zu kommen. Die Verkehrssituation und der Zustand der Straßen waren zwei von vielen Themen, die die Gernsdorfer beschäftigten. Drei Jahre lang war die Ortsdurchfahrt saniert und vergangenes Jahr fertiggestellt worden. Ziel war...

  • Wilnsdorf
  • 05.11.19
  • 369× gelesen
Lokales
Die Feuerwehr musste am Sonntagabend zu einem Gernsdorfer Wohnhaus ausrücken.

Rauchentwicklung in Haus in Gernsdorf
Glühbirne sorgte für Feuerwehreinsatz

kay Gernsdorf. Zu einem Brand wurden am Sonntagabend Rettungsdienst und Feuerwehr nach Gernsdorf alarmiert. Vor Ort eingetroffen, stellte sich die Lage glücklicherweise weniger dramatisch dar, als zuvor angenommen. Kleine Ursache, große Wirkung: In einer Abstellkammer in einem Wohnhaus an der Seitenkopfstraße hatte eine leuchtende Glühbirne eine sehr nah daneben stehende Kunststoffkiste leicht in Brand gesetzt. Hierdurch kam es zu einer enormen Rauchentwicklung. Das Feuer konnte im Keim...

  • Wilnsdorf
  • 27.10.19
  • 1.986× gelesen
Lokales
Kuh Agnes hatte keine Lust auf ein „Geschäft“. Sie hatte Ladehemmung, und der veranstaltende MGV musste die „Bingo“-Preise auslosen.  Foto: hajo

Kuh-Bingo
Agnes hatte Ladehemmung

hajo Gernsdorf. Wenn Hunderte von erwartungsvollen Besuchern gebannt einer Kuh beim Grasen auf der Wiese zuschauen, ist das nicht alltäglich. Doch in Gernsdorf, wo der örtliche Männergesangverein „Westfalia“ am Sonntag unter dem Motto „Wo schisst die Kuh hin?“ sein Kuh-Bingo veranstaltete, war das Interesse erneut groß. Bauer Eckard Jungclaussen vom Wilgersdorfer Birkenhof hatte  gleich zwei Tiere mitgebracht. Damit sie sich wohlfühlen, denn Kühe sind nun einmal Herdentiere. Die, auf die es...

  • Wilnsdorf
  • 29.07.19
  • 191× gelesen
Lokales
Wie an einer Perlenkette aufgereiht standen die Modellflieger am Zaun zum Fluggelände. Foto: hajo

20. Flugzeug-Schlepper-Treffen
Fliegender Teppich und Co. begeisterten

hajo Gernsdorf. Erneut war das Interesse bei dem 20. Flugzeug-Schlepper-Treffen des Flugmodellsportclubs Oberes Weißtal (FOW) auf der Gernsdorfer Höhe groß. Zählt doch für aktive Modellflieger die Teilnahme am Treffen im Rahmen des FOW-Flugplatzfestes auch nach wie vor zur festen Tradition. Insgesamt 35 Piloten waren trotz der nicht sonderlich guten Witterung mit ihren rund 70 Modellen zum Modellflugplatz gekommen. Darunter nicht nur internationale Teilnehmer aus den Niederlanden und Belgien,...

  • Wilnsdorf
  • 16.07.19
  • 282× gelesen
Lokales
Wo fallen diesmal die Fladen? Die "Glücksfee" vom Birkenhof sorgt mit ihren Geschäften für Gewinnerjubel.

9. Rindvieh-Lotto
Bingo: „kuhles“ Spielchen!

sz Gernsdorf. Das Rindvieh-Lotto des Männergesangvereins Westfalia Gernsdorf – auch als Kuh-Bingo weit über die Dorfgrenzen hinaus bekannt – geht am Sonntag, 28. Juli, in die neunte Runde. Auf dem in 500 Quadrate eingeteilten Wiesengelände zwischen Festplatz und Bichelbach werden an diesem Tag nach 17 Uhr drei Geldpreise vergeben. Entscheidende Glücksbringerin wird eine Kuh vom Wilgersdorfer Birkenhof sein, die ihre Fladen innerhalb der Spielzeit platzieren soll. Veranstaltungsbeginn ist um 12...

  • Wilnsdorf
  • 07.06.19
  • 192× gelesen
Sport

Fußballturnier des TSV Weißtal
Fünf Bezirksligisten beim Henneberg-Cup

sz Gernsdorf. Der Henneberg-Cup des Fußball-Bezirksligisten TSV Weißtal ist einmal mehr gut besetzt. Bei dem Vorbereitungsturnier, das vom 19. bis 21. Juli auf dem Henneberg-Sportplatz in Gernsdorf stattfinden wird, sind gleich fünf Bezirksligisten sowie drei A-Kreisligisten am Start. In der Gruppe A treffen der SV Ottfingen, die SpVg Neunkirchen, die SG Herdorf und der TSV Weißtal aufeinander. In der Gruppe B haben es Fortuna Freudenberg, Germania Salchendorf, die SG Hickengrund und der TuS...

  • Wilnsdorf
  • 04.06.19
  • 277× gelesen
Lokales

Baustelle in der zweiten Jahreshälfte
3,7 Mill. Euro für den Ausbau der Rudersdorfer Straße

sz Rudersdorf/Netphen-Salchendorf. Einen Zuwendungsbescheid für den K 11-Ausbau aus Bundesfinanzhilfen nach dem Entflechtungsgesetz in Höhe von rund 3,7 Mill. Euro konnte die Bezirksregierung Arnsberg jetzt an den Kreis Siegen-Wittgenstein versenden. Das teilte die Bezirksregierung in einer Pressemitteilung mit. Die K 11 (Rudersdorfer Straße) wird zwischen Netphen-Salchendorf und Rudersdorf auf einer Länge von 3,9 Kilometern ausgebaut. Aufgrund des desolaten Zustandes der vorhandenen Fahrbahn...

  • Wilnsdorf
  • 31.05.19
  • 677× gelesen
Lokales
In Gernsdorf kippte am Mittwochnachmittag ein Transporter um und verlor tonnenschwere Natursteine. Foto: kalle

Transporter verlor tonnenschwere Ladung

sz - Der 49 Jahre alte Fahrer hatte Glück und kam mit einem Schock davon. Die ersten Steine waren wohl noch normal aus der Ladeklappe gefallen. Dann jedoch kippte der Transporter nach rechts um. Einer der tonnenschweren Steine rutschte zu allem Überfluss in den Gartenbereich eines angrenzenden Wohnhauses. Dort war ein kleiner Kinderspielplatz aufgebaut, glücklicherweise befand sich aber niemand auf dem Gelände.

  • Wilnsdorf
  • 17.07.13
  • 12× gelesen
Lokales
Die Feuerwehr musste in der Nacht in Gernsdorf ausrücken. Foto: Archiv

25-Meter-Zypressenhecke zerstört

nullsz - In Gernsdorf geriet in der Nacht zu Montag gegen 2.35 Uhr in der Kornstraße aus bisher ungeklärter Ursache eine 25 Meter lange Zypressenhecke in Brand. Eine 18-jährige Anwohnerin der Kornstraße war zu diesem Zeitpunkt nach Hause zurück gekehrt und hatte dabei die brennende Hecke bemerkt. Die junge Frau weckte daraufhin ihre Eltern, die die Rettungskräfte alarmierten. Der Löschzug Gernsdorf rückte aus und löschte das entstandene Feuer. Durch den Heckenbrand entstand ein Sachschaden von...

  • Wilnsdorf
  • 20.08.12
  • 28× gelesen
Lokales

Habbel Interimstrainer beim TSV Weißtal

nullsz - Spiel verloren, Trainer weg: Der TSV Weißtal blamierte sich in der Vorwoche bei der 2. Mannschaft der Sportfr. Siegen bis auf die Knochen und ging mit 1:8 unter. Die Konsequenz: Trainer Lars Toborg stellte nach dem desolaten Auftritt seines Teams seinen Posten mit sofortiger Wirkung zur Verfügung. Für die kommenden drei Spiele wird Patrick Habbel das Training leiten und die Mannschaft bei den Spielen coachen. Im Spiel eins nach Toborg will sich der TSV für den lustlosen Auftritt im...

  • Wilnsdorf
  • 12.05.11
  • 33× gelesen
Lokales

Sportfreunde Siegen stehen im Finale

tika - Die Sportfreunde Siegen haben das Finale des Fußball-Kreispokals erreicht. Die Elf von Trainer Andrzej Rudy gewann am Montagnachmittag das Halbfinale beim TSV Weißtal mit 2:0 (1:0). In einem schwachen und ereignisarmen Spiel brachte Sebastian Huke (34.) die Gäste aus dem Leimbachtal zunächst in Führung. Einen bitteren Nachgeschmack hatte der Treffer dabei für TSV Weißtals Torwart Alen Eminovic, der mit Huke zusammenprallte und sich dabei verletzte. Nach dem Pausentee sahen dann 780...

  • Wilnsdorf
  • 25.04.11
  • 25× gelesen
Lokales

Weißtal verspielt Sieg in letzter Minute

ede - Der TSV Weißtal trennte sich am Samstag in der Landesliga Südwestfalen 2:2 (1:0)-Unentschieden von der SG Hemer und verspielte den sicher geglaubten Sieg in allerletzter Sekunde. Dafür konnten die Gastgeber jedoch nur bedingt etwas, denn der Treffer resultierte aus einem Freistoß, dem kein zu ahndendes Foulspiel vorangegangen war. Und das in der sechsten Minute der Nachspielzeit! Entsprechend groß waren Enttäuschung und Frust auf Seiten der Henneberg-Elf und seiner Anhänger, die nicht...

  • Wilnsdorf
  • 02.10.10
  • 17× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.