Gesang

Beiträge zum Thema Gesang

Kultur
Comedy auf der Bühne – der Mix aus musikalischem Talent und Humor zeichnete den Abend mit INtrmzzo aus.

Kulturring Bad Laasphe hatte das niederländische Ensemble INtrmzzo zu Gast
Programm mit jeder Menge Witz und Charme

anka Bad Laasphe. INtrmzzo, vierköpfiges A-cappella-Ensemble aus den Niederlanden, sollte bereits im September in Bad Laasphe Halt mit seinem Programm „On The Road Again“ machen. Damals wurde der angesetzte Termin kurzfristig verschoben, und so freuten sich die Bad Laaspher am Freitagabend umso mehr, nun endlich, auf Einladung des Kulturrings Bad Laasphe, die Formation im Haus des Gastes begrüßen zu können. In gemütlicher Atmosphäre kamen viele Besucher zusammen, um bei kühlen Getränken den...

  • Bad Laasphe
  • 17.02.20
  • 71× gelesen
Kultur
Das mit Witz und Charme gewürzte Konzert von Samira Saygili und Peter Autschbach bot ungetrübten Hörgenuss.

Peter Autschbach und Samira Saygili gastierten in Holzhausen
Gewinner des Deutschen Rock- und Pop-Preises begeisterten

hel Burbach-Holzhausen. Was ein reduziertes Set auf einer kleinen Bühne an wundervollem musikalischem Ausdruck hinterlassen kann, demonstrierte am Samstag das Duo Peter Autschbach und Samira Saygili im Ev. Gemeindehaus, wo sie auf Einladung des Förderkreises Alte Schule im Heimatverein Holzhausen mit ihrem hochkarätigen Programm aus Gitarrenkunst und vokaler Brillanz gastierten.Autschbach und Saygili sind als Sieger des 37. Deutschen Rock- und Pop-Preises 2019 (in den Kategorien bester Gesang...

  • Burbach
  • 11.02.20
  • 200× gelesen
Kultur SZ-Plus
Encantada, der spätestens durch den WDR-Wettbeweb „Der beste Chor im Westen“ bekannte Frauenchor aus Neunkirchen, verzauberte alte und neue Fans am Vorabend des Heiligabends mit einem sinnlichen Konzert mit Streichern und Piano in Neunkirchen.

55-Minuten-Konzert von Encantada in Neunkirchen
Zweitbester Chor im Westen malte Klanglandschaften

ne Neunkirchen. Die letzten Karten gingen wohl schon vor der Halbfinalteilnahme über den Tresen. „O Come, All Ye Faithful“ titelte das weihnachtliche Konzert des Frauenensembles Encantada aus Neunkirchen im Rahmen der Reihe „55-Minuten-Konzert“ – bis auf den letzten Platz war die katholische Kirche in Neunkirchen besetzt mit neugierigen Musikinteressierten und neuen wie alten Fans des 24-köpfigen Frauenchors unter der Leitung von Kristin Knautz. Einen Abend vor Heiligabend präsentierten die...

  • Neunkirchen
  • 26.12.19
  • 205× gelesen
Kultur
Der gemischte Chor Zeitgeist unter der Leitung von Dieter Ohm war einer von drei Chören, die die zentrale Jubilarehrung in der Kulturhalle Richerfeld in Eiserfeld musikalisch gestalteten.
13 Bilder

28. zentrale Jubilarehrung des Chorverbands Siegerland
„Siegerland ist Sängerland“

zel Eiserfeld. Wo man singt, „zählen nicht Herkunft, Vermögen oder Lebensalter, sondern zählt allein die Stimme“. Und die ermögliche eine Verständigung über Sprachbarrieren und Grenzen hinweg, sagte Gert Bruch, Vorsitzender des Chorverbands Siegerland, zur Begrüßung der Gäste, die zur 28. zentralen Jubilarehrung am Sonntagmorgen in die Kulturhalle Richerfeld in Eiserfeld gekommen waren. Geehrt wurden Jubilare aus den Mitgliedschören für langjähriges Singen im Verein sowie Vorstandsmitglieder...

  • Siegen
  • 28.10.19
  • 333× gelesen
Kultur
Das ökumenische Gemeinschaftskonzert erfreute die zahlreichen Zuhörer in der kath. Kirche in Netphen.  Foto: juch

Schöne Stimmen in Netphen
Ökumenisches Konzert zweier Chöre

juch Netphen. „Jauchzet dem Herren, alle Welt!“ Der Name war Programm bei dem ökumenischen Gemeinschaftskonzert, das am Sonntagnachmittag (nach dem Erfolg im Jahr 2014) zum zweiten Mal in der kath. Kirche St. Martin in Netphen stattfand. Der ev. Martinichor und der kath. Cäcilienchor brachten das gut gefüllte Gotteshaus mit älterer und modernerer geistlicher Musik zum Klingen, was den Zuhörern offensichtlich gefiel. Eindrucksvoll eröffnete Matthias Fischer an der Orgel mit dem „Präludium in...

  • Netphen
  • 28.05.19
  • 108× gelesen
Kultur
The Pearls gaben am Samstagabend zum letzten Mal ein beeindruckendes Konzert im Café Basico.  Foto: juch

Abschied von der Bühne nach 25 Jahren
Die Perlen sagen „Danke“

juch Kreuztal. Sie haben die musikalische Szene im Siegerland (mit-)geprägt: Die Rede ist von The Pearls, der vierköpfigen Gesangsformation mit Dorle Jaeschke, Dorle Leipold, sowie Gisi und Julia Walter, die die Zuhörer seit nun 25 Jahren mit selbst arrangierter Pop- und Jazzmusik im Stil des Barbershop oder der Andrew Sisters begeistert hat. Am Samstagabend gaben sie ihr Abschiedskonzert im Café Basico in Kreuztal, bei dem natürlich auch wieder ordentlich gejazzt und geswingt wurde. Begleitet...

  • Kreuztal
  • 27.05.19
  • 79× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.