Geschichte

Beiträge zum Thema Geschichte

Lokales
Andreas Gummersbach (hinten), Dietmar Heuel (l.) und Rafet Tahiri (kniend) öffneten nach 52 Jahren den Grundstein der Realschule. Stadtarchivar Josef Wermert (r.) wartete gespannt. Fotos: win
7 Bilder

Gleich zweifach Geschichte geschrieben

win Olpe. Für die drei Männer des Baubetriebshofs der Stadt Olpe stand am Donnerstag ein ungewöhnlicher Auftrag im Lastenheft: Sie waren von Stadtarchivar Josef Wermert angefordert worden, um einen Stein zu bergen. Einen Stein, auf den ungezählte, in jedem Fall hunderttausende Blicke getroffen sind und von dem doch die wenigsten ahnten, was er in sich barg. Obwohl gerade einmal 52 Jahre alt, steht der ehemaligen Realschule in Olpe der Abbruch bevor. Die Versorgungsleitungen sind gekappt,...

  • Stadt Olpe
  • 06.09.19
  • 607× gelesen
Lokales SZ-Plus
Oechelhausen zelebriert an diesem Wochenende seinen 675. „Geburtstag“. Der Auftakt in Schmidts Scheune am gestrigen Abend klang mit einem gemütlichen Beisammensein aus. Foto: Christian Schwermer

Programm am Wochenende
675-Jahr-Feier in Oechelhausen gestartet

cs ■ Es muss eine beschwerliche Reise gewesen sein, die die kleine Gruppe um „Hermannus de Willansdorph“, also Hermann von Wilnsdorf, im Jahr 1279 auf sich nahm. Von der Reichsburg Kalsmunt, oberhalb der Reichsstadt Wetzlar gelegen, brach der Tross auf – mit dabei waren auch die Ritter Theodericus, Wezzelo und Erwin, alle drei Brüder von Hermanns verstorbener Ehefrau Gertrudis. Die hatte kurz zuvor ihre Güter zu „Huchilnhusen“ zum Seelenheil ihrer Eltern an das Kloster Altenberg an der Lahn...

  • Hilchenbach
  • 09.08.19
  • 608× gelesen
Lokales
Das ehemalige Siegener Hallenbad an der Sandstraße wurde im Dezember 1966 geschlossen und durch das Löhrtorbad ersetzt. Jetzt wird es dem Erdboden gleich gemacht.
4 Bilder

Die Abrissbirne ist da
Altes Hallenbad bald Geschichte

kalle Siegen.  Am 24. Dezember 1966 schlossen sich die Türen des ehemaligen Stadtbades an der Sandstraße in Siegen. Eine traditionsreiche Geschichte ging an diesem Heiligabend nach 68 Jahren zu Ende. Als Ersatz hatten die Siegener Stadtväter seinerzeit das Löhrtorbad bauen lassen. Nach und nach verlor die Öffentlichkeit das Stadtbad auf der Sieghütte aus den Augen. Damit geriet auch ein architektonisches Kleinod in Vergessenheit. Zur Erinnerung: 1945 lag das Bad in Trümmern. Keine zwei Jahre...

  • Siegen
  • 06.08.19
  • 15.594× gelesen
Lokales

Antrag für den Gemeinderat
CDU: Infotafeln an historischen Orten

sz Burbach. Die CDU-Fraktion im Burbacher Gemeinderat stellt in der nächsten Sitzung am 9. Juli einen Antrag zur Beschilderung historischer Orte im Gemeindegebiet. Die Christdemokraten schlagen demnach vor, in den einzelnen Ortsteilen „an historischen Orten Informationstafeln aufzustellen, die sowohl die ortstypische Bezeichnung der Örtlichkeit als auch deren historische Entstehungsgeschichte in Kurzform erläutern“. Mehr Wissenswertes könnte jeweils über einen QR-Code digital hinterlegt bzw....

  • Burbach
  • 03.06.19
  • 10× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.