gesperrt

Beiträge zum Thema gesperrt

Lokales
Der Wellersbergtunnel wird Donnerstagnacht, vom 12. auf den 13. August, gereinigt. Hierfür wird die Fahrspur in Fahrtrichtung Freudenberg gesperrt.

Wegen turnusmäßigen Reinigungen
Wellersberg- und Bühltunnel gesperrt

sz Siegen. Die Straßen-NRW-Regionalniederlassung Südwestfalen wird in der nächsten Woche die turnusmäßigen Reinigungen im Wellersbergtunnel (L 562) und im Bühltunnel (B 62/HTS) in Siegen durchführen. Dafür werden laut Pressemitteilung für jeweils eine Nacht von 21 Uhr bis 6 Uhr Tunnelsperrungen notwendig. Der Wellersbergtunnel wird Donnerstagnacht, vom 12. auf den 13. August, gereinigt. Hierfür wird die Fahrspur in Fahrtrichtung Freudenberg gesperrt. Die Fahrspur in Richtung Siegen Stadtmitte...

  • Siegen
  • 05.08.21
Lokales
Ab Freitag ist die Fissmeranlage an den Wochenenden wieder ab 23 Uhr gesperrt.

Reaktion auf Lärm- und Alkohol-Exzesse
Stadt sperrt Bereich um Fissmer-Anlage

sz Siegen. Die Stadt Siegen sperrt ab sofort wieder den Bereich des Rathausplatzes / Fissmer-Anlage am Wochenende um 23 Uhr, weil es zuletzt – wie bereits im vergangenen Sommer – wieder zu massiven Lärmbelästigungen und alkoholbedingten gewalttätigen Auseinandersetzungen gekommen ist. Hierfür hat die Stadt Siegen als örtliche Ordnungsbehörde eine Allgemeinverfügung erlassen, die auf der städtischen Homepage veröffentlicht wurde. Das Aufenthaltsverbot gilt freitags und samstags von 23 Uhr bis 5...

  • Siegen
  • 22.07.21
Lokales

Olper Straße voll gesperrt
Busverkehr eingeschränkt

sz Birlenbach. Aufgrund einer Baumaßnahme wird die Olper Straße in Birlenbach in der Zeit von Freitag, 21 Mai, bis einschließlich Sonntag, 23. Mai, zwischen den Einmündungen Am Kirschenbäumchen und Hofbachstraße für den gesamten Kraftfahrzeugverkehr voll gesperrt. Betroffen sind die Buslinien C 132, R 51 sowie einzelne Fahrten der Linien A 330 und A 353 im Schülerfahrverkehr. Das teilt der Zweckverband Personennahverkehr Westfalen-Süd mit. Die Linie C 132 wird nach Bedienung der...

  • Siegen
  • 20.05.21
Lokales
Ein Unfall mit fatalen Folgen: Auf der A45 gab es bei einem Crash einen Schwerverletzten und einen toten Hund.
7 Bilder

UPDATE: Autobahn in Fahrtrichtung Frankfurt wieder frei
Ein Schwerverletzter und ein toter Hund bei Unfall auf A45

+++ UPDATE 16.55 Uhr +++ Der Verkehr auf der A45 zwischen den Anschlussstellen Freudenberg und Siegen fließt wieder. kay Siegen. Ein Großaufgebot an Rettungskräften ist derzeit auf der A45 im Einsatz, um einen schwerverletzten Autofahrer zu versorgen. Nach ersten Erkenntnissen vor Ort hat der Autofahrer zwischen den Anschlussstellen Freudenberg und Netphen Siegen, etwa 500 Meter vor der Rastanlage Siegerland West, die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren und ist mit seinem Pkw erst mit der...

  • Siegen
  • 17.05.21
Lokales
Die Bushaltestelle "Wilnsdorf Zentrum" ist vom 31. März bis voraussichtlich 30. April wegen Umbauarbeiten voll gesperrt.

Wegen Umbau
Haltestelle "Wilnsdorf Zentrum“ gesperrt

sz Wilnsdorf. Ab Mittwoch, 31. März, bis voraussichtlich zum 30. April wird die Haltestelle „Wilnsdorf Zentrum“ wegen des Umbaus voll gesperrt. Die Haltestelle der Linien SB 4, R 12, R 13 und R 14 in Richtung Siegen wird ca. 40 Meter vorverlegt. Busse in Richtung Unterwilden/Kalteiche nutzen die Haltestelle vor der Tankstelle. Das teilte der Zweckverband Personennahverkehr Westfalen-Süd (ZWS) mit. Auch die Linie R 25 kann ihre Abfahrtsposition seit dem 1. März nicht anfahren. Als Ersatz wurden...

  • Wilnsdorf
  • 30.03.21
Lokales

Zwei Verletzte und ein hoher Sachschaden

sz Wendenerhütte. Bei einem Verkehrsunfall am Freitag gegen 11.45 Uhr zwischen Gerlingen und Brün wurden zwei Verkehrsteilnehmer leicht verletzt. Nach bisherigen Angaben fuhr ein 66-Jähriger von einem Grundstück auf die L 512 und übersah eine 19-jährige Autofahrerin, die in Richtung Gerlingen fuhr. Durch den Aufprall wurden die Fahrzeuge stark beschädigt, ein Abschleppunternehmen lud sie auf. Der Sachschaden liegt im fünfstelligen Bereich. Die L 512 war für die Dauer der Unfallaufnahme ca. 90...

  • Wenden
  • 12.06.20
LokalesSZ
Hier herspazieren ist nach wie vor nicht drin.

In der Betzdorfer Innenstadt
Fußgängerbrücke wird erst im Frühjahr fertig

goeb Betzdorf. Sie wird schmerzlich vermisst – die Konrad-Adenauer-Brücke, die die Fußgänger vom Busbahnhof Betzdorf über die Bahnlinie zur Wilhelmstraße bringt und umgekehrt. Eigentlich sollte die Baumaßnahme Ende Oktober fertig sein (die SZ berichtete), doch daraus wurde nichts. Schon das letzte Barbarafest musste ohne den barrierefreien Übergang auskommen. Über eine Million Euro investiert die Stadt seit der Sperrung im März in die Grundsanierung des Bauwerks. Rasch stellte man fest, dass...

  • Betzdorf
  • 19.11.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.